Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    nell28 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    315

    Standard Nierenschmerzen nachts... *sorry, Jammerposting*

    ...kennt das wer von euch?

    Habe seit 3 Nächten nachts tierische Nierenschmerzen, die mich sogar in die Träume verfolgen.
    Geh jetzt nachher mal zum Urologen und mal sehen, was der sagt. Hoffentlich kann er was machen. Ich kann nachts kaum schlafen vor lauter Schmerzen.
    LG

    Nina

    Die Verstärkung ist da!
    http://lb1f.lilypie.com/UFc7p2.png

    Und damit ich die Babykleidung schön betütteln kann wünsche ich mir die hier - Helft ihr mir?
    http://www.dshini.net/de/simg/3c440c...7c2d7/393d.png

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Nierenschmerzen nachts... *sorry, Jammerposting*

    Ohje Du Arme , ich hoff Dir kann geholfen werden. Ich selber bin davon verschont aber kann mir ausmalen wie es Dir geht. Nierenschmerzen ist echt nicht angenehm. Drück Dir die Daumen. Halt uns auf dem Laufenden was beim Doc rauskam.

    LG Katja

  3. #3
    Adri ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    2.574

    Standard Re: Nierenschmerzen nachts... *sorry, Jammerposting*

    Hallo Nina,

    kann dir leider keinen Rat geben.
    Aber ich wünsche dir gute Besserung!!!
    Und hoffentlich kann dir der Urologe weiter helfen.
    Adri mit einer Großen und zwei Kleinen

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Nierenschmerzen nachts... *sorry, Jammerposting*

    Warst du jetzt schon beim Arzt?
    Ich hoffe du hast keinen Nierenstau. Aber nur nachts ist schon komisch-dann hättest du dauernd schmerzen..

  5. #5
    nell28 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    315

    Standard Re: Nierenschmerzen nachts... *sorry, Jammerposting*

    Huhu,

    also, lt. Arzt ist alles ok, keine Auffälligkeiten, kein Nierenstau und Bakterielle Entzündung auch auszuschließen.

    War gestern abend dann noch im KH, weil ich helles Blut am Toi-Papier hatte. Kam wohl von der Katheterabnahme des Urins *schüttel*.
    Zwillinge putzmunter und lt. US-Messung 2600 und 2900g schwer.
    Da die Schmerzen gestern abend unerträglich wurden, haben Sie mir noch ein Schmerzmittel über den Tropf gegeben und das hat dann bis Nachts angehalten. Hab dann ein warmes Kirschkernkissen drauf und seitdem sind die Schmerzen vorerst weg.

    Dafür schmerzt das Becken heute wieder so sehr, daß ich kaum laufen kann. Aber was solls - max. noch 12 Tage, dann darf ich kuscheln und die Schmerzen im Becken sind zumindest weg.

    Danke fürs zuhören.
    LG

    Nina

    Die Verstärkung ist da!
    http://lb1f.lilypie.com/UFc7p2.png

    Und damit ich die Babykleidung schön betütteln kann wünsche ich mir die hier - Helft ihr mir?
    http://www.dshini.net/de/simg/3c440c...7c2d7/393d.png

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Nierenschmerzen nachts... *sorry, Jammerposting*

    Ja 12 Tage schaffst du jetzt auch noch!!!!!
    Aber woher die Schmerzen sind weißt du jetzt nicht?

  7. #7
    igelig ist offline Buben-Mama
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    4.433

    Standard Re: Nierenschmerzen nachts... *sorry, Jammerposting*

    Die 12 Tage schaffst du bestimmt noch, das ist doch nicht mehr viel! Drück dir trotzdem die Daumen, dass die Schmerzen mal nachlassen.
    :liebe: Martha

    http://lb4f.lilypie.com/7D3Mp2.png

    http://lb1f.lilypie.com/eJ2Hp2.png

    Für immer in unserem Herzen * 11. SSW (08/09)

    Meine Bino ist brenny mit Sebastian

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •