Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Gast

    Frage ASS Ratiopharm 500

    ich dreh hier noch durch....
    ich habe seit gestern Nachmittag Kopfschmerzen...........
    sie gehen nicht weg..
    frische Luft und die Schüssler Salze helfen nicht.. Wärme im Nacken hilft nicht (hätt ja sein können, dass die durch ne Verspannung kommen) und sonst weiß ich auch nicht weiter..
    dazu kommt, das mir sauübel ist und ich Kreislauf habe....
    Männe kommt heut erst sehr spät nach Haus....

    hab hier nur ASS Ratiopharm 500er da....
    ich würd gern n halbes Tablettchen nehmen......
    zu Ss steht folgendes drin: "In den letzten 3 Monaten der Ss darf Acetylsalicylsäure wegen eines erhöhten Risikos von Komplikationen für Mutter und Kind bei der Geburt nicht eingenommen werden."

    Heißt das jetzt ich darf das unter der Geburt nicht nehmen oder jetzt auch schon nicht, weil es dann Probleme bei der Geburt geben kann....

    bin grad mega verzweifelt...
    Hilfe

  2. #2
    Gast

    Standard Re: ASS Ratiopharm 500

    Zitat Zitat von CapRiisOnn3 Beitrag anzeigen
    ich dreh hier noch durch....
    ich habe seit gestern Nachmittag Kopfschmerzen...........
    sie gehen nicht weg..
    frische Luft und die Schüssler Salze helfen nicht.. Wärme im Nacken hilft nicht (hätt ja sein können, dass die durch ne Verspannung kommen) und sonst weiß ich auch nicht weiter..
    dazu kommt, das mit sauübel ist und ich Kreislauf habe....
    Männe kommt heut erst sehr spät nach Haus....

    hab hier nur ASS Ratiopharm 500er da....
    ich würd gern n halbes Tablettchen nehmen......
    zu Ss steht folgendes drin: "In den letzten 3 Monaten der Ss darf Acetylsalicylsäure wegen eines erhöhten Risikos von Komplikationen für Mutter und Kind bei der Geburt nicht eingenommen werden."

    Heißt das jetzt ich darf das unter der Geburt nicht nehmen oder jetzt auch schon nicht, weil es dann Probleme bei der Geburt geben kann....

    bin grad mega verzweifelt...
    Hilfe
    Hi Süße,

    erstmal Gute besserung!
    ASS ist ein Blutverdünner und daher bestimmt nicht geeignet in der SS.
    Hast Du kein Paracetamol da? Davon darf man 2 x 1 oder etwas Menthol auf die Stirn, es gibt da speziell so einen Stick, weiß aber nicht wie der heißt.
    Ansonsten würde ich es mit Stirn kühlen versuchen und hinlegen.
    Ansonsten ab zum Doc!
    Oder kannst Du das nicht telefonisch mit Deiner Praxis klären? Ruf doch da mal an.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: ASS Ratiopharm 500

    Zitat Zitat von schanecke Beitrag anzeigen
    Hi Süße,

    erstmal Gute besserung!
    ASS ist ein Blutverdünner und daher bestimmt nicht geeignet in der SS.
    Hast Du kein Paracetamol da? Davon darf man 2 x 1 oder etwas Menthol auf die Stirn, es gibt da speziell so einen Stick, weiß aber nicht wie der heißt.
    Ansonsten würde ich es mit Stirn kühlen versuchen und hinlegen.
    Ansonsten ab zum Doc!
    Von ASS würd ich auch die Finger lassen, dann lieber zum Arzt, grade wenn dir auch noch übel ist und die Kreislaufprobleme hast...
    Kühlpack auf die Schläfen und in den NAcken hilf auch oft Wunder.
    Hoffe, es geht bald weg

    LG

    elmi

  4. #4
    Gast

    Standard Re: ASS Ratiopharm 500

    Zitat Zitat von schanecke Beitrag anzeigen
    Hi Süße,

    erstmal Gute besserung!
    ASS ist ein Blutverdünner und daher bestimmt nicht geeignet in der SS.
    Hast Du kein Paracetamol da? Davon darf man 2 x 1 oder etwas Menthol auf die Stirn, es gibt da speziell so einen Stick, weiß aber nicht wie der heißt.
    Ansonsten würde ich es mit Stirn kühlen versuchen und hinlegen.
    Ansonsten ab zum Doc!
    Oder kannst Du das nicht telefonisch mit Deiner Praxis klären? Ruf doch da mal an.
    Dank dir :)

    ja, hab grad gelesen, dass diese Acetyl-dings-säure gar nicht in der Ss verwendet werden soll....

    Paracetamol hab ich nicht hier.....
    hab grad noch welche gefunden mit dem Wirkstoff Ibuprofen... ist das besser?

  5. #5
    Avatar von tofu77
    tofu77 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    2.729

  6. #6
    Gast

    Standard Re: ASS Ratiopharm 500

    Zitat Zitat von elmi_a Beitrag anzeigen
    Von ASS würd ich auch die Finger lassen, dann lieber zum Arzt, grade wenn dir auch noch übel ist und die Kreislaufprobleme hast...
    Kühlpack auf die Schläfen und in den NAcken hilf auch oft Wunder.
    Hoffe, es geht bald weg

    LG

    elmi
    Danke

  7. #7
    marenga ist offline Stranger
    Registriert seit
    07.02.2010
    Beiträge
    12

    Standard Re: ASS Ratiopharm 500

    Beim letzten GVK haben wir besprochen, wann wir unbedingt ins KH gehen sollten - darunter auch: bei starken Kopfschmerzen und Übelkeit sofort zum Arzt und abchecken lassen. Und wenn du es auch noch mit dem Kreislauf hast... Was nehmen würd ich auf keinen Fall. Kannst du nicht deine Hebi anrufen?

  8. #8
    Gast

    Standard Re: ASS Ratiopharm 500


  9. #9
    Gast

    Standard Re: ASS Ratiopharm 500

    Schmerzmittel:
    Bei ausgeprägten Beschwerden (z. B. starke Kopfschmerzen etc.) können auch Schmerzmittel eingenommen werden. Empfohlen sind vor allem Paracetamol-haltige Tabletten. Acetylsalicylsäure (ASS, enthalten u.a. in Aspirin) kann in Einzeldosen eingenommen werden, doch ist es bei häufiger Anwendung vor allem im letzten Drittel der Schwangerschaft besser, auf andere Medikamente umzusteigen. Zur Entzündungshemmung sollten andere Stoffgruppen gewählt werden. Ibuprofen kann bis zur 30. SSW eingenommen werden, jedoch nur in Einzeldosen und möglichst nicht als Dauermedikation.
    NetDoktor.at - Schwangerschaft und Geburt - Leitfaden durch den Schwangeren-"Alltag"

    Was müssen Sie bei Schwangerschaft und Stillzeit beachten?

    Ibuprofen kann kann das ungeborene Kind schädigen, besonders wenn die Einnahme des Wirkstoffes im letzten Drittel der Schwangerschaft erfolgt. Für die ersten sechs Schwangerschaftsmonate ist das Risiko von Fehlbildungen gering, doch sollten Schwangere nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den Arzt Ibuprofen erhalten. Vorgeburtlich gegeben, unterdrückt Ibuprofen die Wehen und verzögert dadurch die Geburt.
    http://medikamente.onmeda.de/Wirksto...kament-10.html
    Geändert von schanecke (19.08.2010 um 16:12 Uhr)

  10. #10
    Gast

    Standard Re: ASS Ratiopharm 500

    ah nein...
    wie geil.....

    Männe hat noch Paracetamol vom Bund und bringt mir die vorbei......

    oh wie toll toll toll...

    ich weine gleich vor Freude.....

    sorry für die doofe Fragerei......
    aber google ist ja immer so ne Sache............

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •