Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By Pippi27

Thema: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

  1. #1
    de_schneidies ist offline Stranger
    Registriert seit
    25.07.2016
    Beiträge
    1

    Standard Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    Hallo da draussen,

    wir, Eltern von 3 Kindern, haben mit unserer kleinsten (10 Monate) momentan das Problem, dass Sie seit über einer Woche Durchfall hat. Wir waren schon bei 2 verschiedenen Ärzten und beide sagten Magen und Darm - Infekt, gaben uns verschiedene Medikamente und rieten uns die Ernährung umzustellen.

    Was kann man noch tun, damit man den Durchfall wegbekommt? Was essen, was trinken, was tun?

    Nun die Frage: Woran erkennt man eine Katzenhaar-Allergie? Auch durch Durchfall bemerkbar, da keine Nahrung/Medizin bis jetzt hilft?

    Haben seit 3 Wochen ein Katzenbaby und das wäre die letzte Idee die wir hätten!

    Würden uns über Hilfe freuen

  2. #2
    j.cole ist offline newbie
    Registriert seit
    26.07.2016
    Beiträge
    32

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    Hallo,

    ihr solltet auf jeden Fall wiederholt einen Arzt aufsuchen. Vielleicht haben die eine zu voreilige Diagnose gestellt, weil das häufig der Grund ist. Wenn jetzt klar ist, dass es nicht daran liegt, bzw. die Medikamente nicht helfen, werden die gleichen Ärzte sicherlich andere Ursachen in Erwägung ziehen.

    Klar ist es komisch zu einem Arzt zu gehen, der eine falsche Diagnose gestellt hat, auf der anderen Seite hätte er wohl in 80% der Fälle damit richtig gelegen.

    Wenn ihr wieder hingeht, erwähnt auf jeden Fall, dass ihr eine kleine Katze habt und wie ihr die kleine ernährt. Ich bin mir sicher ein Arzt kann dann in diesem Fall besser helfen, als alle anderen!

    Gute Besserung!

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    also ein Magen Darm infekt kann schon mal 1-2 Wochen anhalten bis der Stuhl wieder normal ist. Ich würde den Ärzten schon vertrauen vor allem wen das Kind ansonsten recht fit ist, kein Fieber hat isst und trinkt.

    Und eine Katzenhaarallergie äußert sich entweder über Atemprobleme oder bei einer Kontaktallergie durch Ausschlag.

    Zitat Zitat von de_schneidies Beitrag anzeigen
    Hallo da draussen,

    wir, Eltern von 3 Kindern, haben mit unserer kleinsten (10 Monate) momentan das Problem, dass Sie seit über einer Woche Durchfall hat. Wir waren schon bei 2 verschiedenen Ärzten und beide sagten Magen und Darm - Infekt, gaben uns verschiedene Medikamente und rieten uns die Ernährung umzustellen.

    Was kann man noch tun, damit man den Durchfall wegbekommt? Was essen, was trinken, was tun?

    Nun die Frage: Woran erkennt man eine Katzenhaar-Allergie? Auch durch Durchfall bemerkbar, da keine Nahrung/Medizin bis jetzt hilft?

    Haben seit 3 Wochen ein Katzenbaby und das wäre die letzte Idee die wir hätten!

    Würden uns über Hilfe freuen

  4. #4
    Enemenemuh ist offline Stranger
    Registriert seit
    26.09.2016
    Beiträge
    2

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    Nein, eine Katzenallergie äußert sich nicht in Durchfall.
    Baut ihr schon die Darmflora auf? Wenn es wirklich ein Magen-Darm-Infekt war, dauert es bei kleinen Kindern manchmal länger, bis sich die Darmflora wieder erholt hat. Dazu gibt es einige Mittel mit entsprechenden Bakterien. Und wichtig ist, Milchprodukte wegzulassen.

  5. #5
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    14.187

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    Zitat Zitat von Enemenemuh Beitrag anzeigen
    Dazu gibt es einige Mittel mit entsprechenden Bakterien. Und wichtig ist, Milchprodukte wegzulassen.
    Warum sollte man die Milchprodukte weglassen, wenn es vielleicht gar kein Milchproblem ist?

    Oder kommt jetzt der Link zu den tollen Mitteln mit den entsprechenden Bakterien...?
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  6. #6
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    94.748

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    ist da vielleicht Süßstoff drin? Der verursacht gerne mal Durchfall.

    Das nächste Mal gibts du ihm ein ordentliches Pils und nicht so eine Mischplörre.
    Tine1974 gefällt dies

  7. #7
    Denise2002 ist offline Stranger
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    Hallo Liebe Mamis,
    Bin neu hier und kenne mich nicht wirklich aus.

    Ich wollte nirgenda Antworten, sondern einfach eine frage stellen..

    Und zwar mein kleiner ist 2 jahre alt und 4 Backenzähne fehlen ihm noch, seit dem Wochenende hat er nur durchfall, nicht flüssig, gelb oder sonstiges...einfach fluffig, cremigee stuhl.

    Ich wollte von euch wissen geht es euch denn genauso?
    Kind kann durchfall bekommen beim zahnen?
    Arzte sagen zwar immer nein nein nein das kann nicht sein, habe aber schon von vielen gehört, das stimmt wirklich...
    Seine anderen Zähne hat er auch (wortwörtlich) geschi....

    Ihm geht es blendend...
    Zickiger als sonst, launischer als sonst ist er auch, kaut dauernd auf den finger herum, hat schmerzen, schläft viel...

    Könnt ihr mir helfen?
    Habe zwar einen arzt termin, aber ich wejss jetzt schon was sie sagt...
    Meint ihr der durchfall kann vom zahnen kommen?

    Danke schonmal im vorraus für euren rat

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    Bei mir ist das alles schon Ewigkeiten her . Mein Sohn ist J. 1982 und ich bin auch nie mit ihm zum Kinderarzt sondern zu unserem Hausarzt .
    Der trug noch den Titel Medizinalrat ( keine Ahnung ob es so etwas heute noch gibt ) um auf den Punkt zu kommen .
    Sohn hatte auch viel Durchfall - ab zum Arzt - Urteil da kommt ein Zahn - der Zahn kam auch .

    Heute lehnen das viele Ärzte als Quatsch ab . Heute wird es damit begründet das beim zahnen das Immunsystem geschwächt ist und daher es dann
    leichter durch Infektionen oder was weiß ich zu Durchfall kommen kann .

    Bei meinem Enkel ( 2 Jahre ) war es bisher immer so
    rote Wangen
    bischen Fieber
    dünner Stuhl bis Durchfall

    ein paar Tage später Zahn .

    Natürlich sollte man vorsichtshalber zum Arzt gehen .

    Thori

  9. #9
    Micha110 ist offline Stranger
    Registriert seit
    07.05.2017
    Beiträge
    3

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    Hallo,
    konnte auch die Erfahrung machen, das es bei Kindern ein wenig länger anhält.

    Das wichtigste ist auf jeden Fall genug Flüssigkeit und Nährstoffe!
    Falls aber nach 2 Wochen wirklich nicht aufhört definitiv nochmal zum Arzt.

    Wünsche euch gute Besserung :)

  10. #10
    AT-AT ist offline newbie
    Registriert seit
    11.05.2017
    Beiträge
    31

    Standard Re: Durchfall geht nicht weg! Was tun?

    kohletabletten!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •