Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mehr als 12 Stunden schlafen ???

  1. #1
    Felix-333 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Mehr als 12 Stunden schlafen ???

    Hallo, wer weiß einen Rat? Unser dreizehnjähriger schläft nur noch. Zwei Stunden aufsein bedeutet schon Anstrengung für ihn. Er schläft tags und nachts. Die Erschöpfung steht ihm schon im Gesicht geschrieben. Blass und matt sieht er aus. Selbst für seine Hobbys ist er zu matt
    Seid über zwei Monaten geht das jetzt schon so. Blutuntersuchungen seien alle in Ordnung. Leukämie wäre auszuschließen, da das Labor in Ordnung sei. EBV so laut Arzt, wäre zwar einmal durchgemacht worden (Pfeifferisches Drüsenfieber) käme aber jetzt dafür nicht in Frage. Röntgen der Lunge nach den ersten drei Tagen und drei Wochen waren in Ordnung.
    Es begann mit Fieber und Husten. Das Fieber ist gegangen, der Husten ist etwas geblieben. Der Arzt will es jetzt auf Psychosomatik schieben. Es gab aber auch sonst keine weiteren Veränderungen in seinem Leben. Für Wachstumschub dauert das ganze einfach zu lange. Wir haben Angst das etwas übersehen worden ist. Wir glauben ja selber nicht das jemand soviel schlafen muß, wir erleben es aber. Hat jemand so etwas schon einmal erlebt, oder es selber durchgemacht, oder davon gehört.
    Wir sind ratlos.

  2. #2
    piper78 Gast

    Standard Re: Mehr als 12 Stunden schlafen ???

    Ich würd mal nen TCM Arzt aufsuchen, die können da ggf. mehr tun als die Schulmedizin. Ansonsten oder wenn das nichts bringt Neurologe und Schlaflabor. Halte ich jetzt zwar für unwahrscheinlich aber es gibt einige Gleichgesinnte (ich hab Narkolepsie) die vor ihrer Diagnose Pfeiffer hatten. Wobei sein Dauerschlaf eher Richtung Hypersomnie ginge, aber auch das halte ich erstmal für unwahrscheinlich.

  3. #3
    Avatar von bizzie
    bizzie ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr als 12 Stunden schlafen ???

    Ich würd mal die Schilddrüse checken und auf Borrelliose untersuchen lassen. Wird gerne übersehen.

  4. #4
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr als 12 Stunden schlafen ???

    Zitat Zitat von Felix-333 Beitrag anzeigen
    Hallo, wer weiß einen Rat? Unser dreizehnjähriger schläft nur noch. Zwei Stunden aufsein bedeutet schon Anstrengung für ihn. Er schläft tags und nachts. Die Erschöpfung steht ihm schon im Gesicht geschrieben. Blass und matt sieht er aus. Selbst für seine Hobbys ist er zu matt
    Seid über zwei Monaten geht das jetzt schon so. Blutuntersuchungen seien alle in Ordnung. Leukämie wäre auszuschließen, da das Labor in Ordnung sei. EBV so laut Arzt, wäre zwar einmal durchgemacht worden (Pfeifferisches Drüsenfieber) käme aber jetzt dafür nicht in Frage. Röntgen der Lunge nach den ersten drei Tagen und drei Wochen waren in Ordnung.
    Es begann mit Fieber und Husten. Das Fieber ist gegangen, der Husten ist etwas geblieben. Der Arzt will es jetzt auf Psychosomatik schieben. Es gab aber auch sonst keine weiteren Veränderungen in seinem Leben. Für Wachstumschub dauert das ganze einfach zu lange. Wir haben Angst das etwas übersehen worden ist. Wir glauben ja selber nicht das jemand soviel schlafen muß, wir erleben es aber. Hat jemand so etwas schon einmal erlebt, oder es selber durchgemacht, oder davon gehört.
    Wir sind ratlos.
    Zu einem anderen Arzt gehen.


    Time ist the fire in which we burn.

  5. #5
    Felix-333 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Mehr als 12 Stunden schlafen ???

    Danke für die Antworten. Aber auch das aufsuchen eines anderen Arzt hat nichts gebracht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •