Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

  1. #1
    leocath ist offline Member

    User Info Menu

    Frage Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Meine Tochter (6Jahre) schläft zu wenig. Sie hat in der Nacht immer schon wenig geschlafen (so von 20.00 bis 6 Uhr), hat aber noch bis vor einem Jahr so 2-4x die Woche einen Mittagsschlaf gehalten. Dagegen wehrt sie sich jetzt mit Händen und Füßen (das machen ja nur Babys) und ist jetzt morgens schon um 5 Uhr wach. Sie schläft also ca. 9 Stunden. Spätestens freitagnachmittags eskaliert es bei uns. Sie ist natürlich hundemüde und dementsprechend launisch. Meistens zwingen wir sie am Samstag mit sanften Druck zu einem Mittagsschlaf. Wenn sie einmal liegt ist sie in 2 Minuten eingeschlafen und schläft dann 1 - 1,5 Stunden. Das ganze wird aber immer schlimmer, weil sie jetzt im Winter natürlich immer mal etwas erkältet und dementsprechend kaputt ist.
    Wir haben schon versucht sie später ins Bett zu legen, aber sie schläft nicht länger. Wir haben sie früher ins Bett gelegt, dann wird sie auch früher wach. Wer hat Tipps, oder sollten wir mal zum Kinderarzt gehen? Aber was soll der machen? Bin echt ratlos???????? Sie kommt nächstes Jahr in die Schule und da werden die Probleme bestimmt noch größer.
    Ach ja, unser Problem ist nicht die frühe Uhrzeit. Sie beschäftigt sich alleine, bis wir um 7 Uhr aufstehen.

  2. #2
    JoGa Gast

    Standard Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Sohn 1 hat ab 1,5 J. keinen Mittagschlaf mehr gemacht (nur noch wenn er krank war), und Sohn Nr. 2 hat mit 2,5J. aufgehört.
    Sohn 2 (7 J.) geht zwischen 21 und 22 Uhr selbsttändig schalfen und steht zwischen 6:00 und 6:30 auf.

    Er regelt sein Schlafbedürfnis ganz alleine und je weniger wir Eltern eingreifen umso besser klappt es.

    Beim Großen schwankt das Schlafbedürfnis. Aber auch er regelt es ganz alleine. Und weil er eben nie schlafen "muss", ist es für ihn kein Problem sich mal auch abends früh hinzulegen, wenn er sehr müde ist, oder eben neulich mal nach einem anstrengenden Ausflug.

    Bei uns "muss" niemand schlafen. Schlaf ist freiwillig und positiv besetzt, aber keine Zwangsveranstaltung.

    Gruß JoGa

  3. #3
    Avatar von myname
    myname ist offline Ex Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Menschen haben unterschiedliche Schlafbedürfnisse.
    Mein Sohn hat nie viel geschlafen.
    Um einiges weniger als deine Tochter.

    Wenn sie sich alleine beschäftigt und im Bett bleibt, dann passt es doch.
    Man kann niemanden zum Schlafen zwingen.
    Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür
    bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.
    John Ruskin (1819-1900)

    Wie innen, so aussen.

    Ich verbiete jede Weiterverwendung meiner Texte und Bilder.


  4. #4
    Gast Gast

    Standard Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Vielleicht solltet ihr eure Tochter das Thema Schlaf etwas mehr selber regeln lassen. Mittagsschlaf in dem Alter ist wirklich doof. Meine beiden haben so um den 2. Geburtstag rum den Mittagsschlaf gelassen.
    Ihr könnt ja aushandeln, dass sie ab einer bestimmten Uhrzeit in ihrem Zimmer bleiben soll, aber noch spielen darf. Klar dürft ihr mal fragen, ob sie denn müde ist, aber dass ihr sie hinlegt, auch wenn sie nicht müde ist, ist irgendwie nicht gut. Schlaf kann man schließlich nicht erzwingen.
    Meine Tochter hat bereits als Neugeborene nie mehr als 12 Stunden geschlafen. Wie hätte ich sie zu mehr Schlaf zwingen können?
    Meine beiden (mittlerweile 12 und 15) haben schon immer wenig geschlafen, regeln das aber ganz allein. Je mehr ihr euch in das Thema reinhängt, umso schwieriger wird es für das Kind seine Bedürfnisse wahrzunehmen und entsprechend sich zu verhalten.

  5. #5
    Avatar von frankabieber
    frankabieber ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Hallo,

    ich meine von 20 bis 6 Uhr , das sind 10 Stunden.
    Scheinbar reicht es ihr so mit ihren 6 Jahren. Mittagsschlaf finde ich da nicht mehr angebracht.

    LG Franka

  6. #6
    Avatar von Shiny145
    Shiny145 ist offline Member

    User Info Menu

    Beitrag Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Hallo....

    ich finde ebenfalls, dass deine Tochter genug schläft! 10 Stunden sind doch ne Menge....

    Meine Jungs (5 und 2 Jahre alt) schlafen zwischen 9 und 11 Std.

    Ihr solltet das lockerer sehen und sie nicht deswegen so "im Visier" haben. Wenn etwas so hervorgehoben wird und es sich immer wieder um dieses eine Thema dreht, reagieren Kinder ganz anders und machen dann meist genau das, was man nicht will.

    Und: Mein Sohn ist immer müde nach dem Kiga - egal wie lange er in der Nacht zuvor geschlafen hat. Und freitags ist es bei uns komischerweise auch sehr launisch...:-)

    Und noch was zum Schluss: Ich würde sie morgens nicht 1 Stunde mit sich alleine lassen...zusammen den Frühstückstisch decken, sich umziehen, waschen etc. macht doch viel mehr Spaß und sie fühlt sich evtl. wohler und ist kooperativer?!

    Mittagsschlaf in dem Alter ist doch längst vorbei?!?! Bei uns macht das jedenfalls nur der Kleine und im Kiga machen auch nur die Kleinen Mittagsschlaf...


    Leben ist, was einem begegnet, während man auf seine Träume wartet.



    http://by.lilypie.com/6In4p1/.png
    http://b5.lilypie.com/YKVqp2/.png
    http://bd.lilypie.com/W7pMp2/.png

  7. #7
    Avatar von fauli
    fauli ist offline Hoppelpoppel

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Abgesehen von den Kommentaren der Anderen: sie braucht sicher eine kleine Umstellungszeit, bis sie ohne viel Genoergel die Mittags/Nachmittagszeit uebersteht. Sie kann sich ja einfach ein bisschen in ihr Zimmer zurueckziehen und ausruhen, egal wie, vielleicht lesen, Hoerspielhoeren oder sowas, danach geht's sicher besser weiter.

    Und: ja, meine Kinder haben ab etwa 2.5 - 3 Jahren keinen Mittagsschlaf mehr noetig und es reichen 10-11 h, es ist also wirklich sehr normal.
    lG,
    fauli

    Hopp hopp
    Hoppeldipopp
    Dipdi dapdi du

  8. #8
    Avatar von Kampfnudel
    Kampfnudel ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Kinder holen sich den schlaf den sie brauchen. Du kannst sie nicht zwingen.

    Meine große ist vier und sie will mittags nicht schlafen. Das ist manchmal zwar anstrengen, aber ich sage ihr dann, sie soll sich wenigsten ein bißchen ausruhen, sie draf dann eine halbe stunde fernseh gucken und liegt dabei auf dem sofa. Meistens reicht das. Und wenn sie total kaputt ist, schläft sie auch ein.

    Deine tochter ist sechs! Lass sie ein bißchen selbst entscheiden.

    LG

    KN
    Lächeln ist die Kunst des Glücklich seins!

  9. #9
    leocath ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Hallo zusammen,

    ich war leider von Freitag bis Montag ausser gefecht und lag im Bett. Deshalb konnte ich jetzt erst die Antworten lesen.
    Natürlich will ich sie nicht zum schlafen zwingen, aber Tatsache ist, dass sie chronisch müde ist. Das merkt man nicht nur an den roten Wangen, sondern auch, dass die Konzentration nachmittags stark nachlässt.
    Aber Ihr habt wohl recht, dass wir das Thema zu stark hervorheben. Als ich nochmal darüber nachdachte, vielen mir doch parallelen zu den Eltern auf, die "Essenprobleme" mit ihren Kindern haben. Vielleicht merkt unsere Kleine, dass sie uns mit ihrem Schlafverhalten auf die Palme bringt. Wir werden es jetzt locker angehen lassen und mal sehen was passiert.

  10. #10
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Kind schläft zu wenig! Hilfe!

    Mein 6-Jähriger schlaft ebenfalls von 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr. Am Wochenende vielleicht mal ne halbe Stunde länger. Mittagschlaf zum letzten Mal mit 2 1/2. Mir kommt das nicht zu wenig vor. Aber er ist auch nicht übermüdet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •