Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wieder Husten nach Rachenmandel-OP

  1. #1
    Laura1010 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Wieder Husten nach Rachenmandel-OP

    Hallo ihr Lieben!

    Meine Tochter 4 Jahre hatte Anfang Januar diesen Jahres eine Rachenmandel-OP. Es wurden kleine Schnitte in den Ohren gemacht aber diese Paukenröhrchen brauchten sie ihr nicht setzen, da es wohl nicht nötig war.
    Jetzt sind ca. 8 Wochen vergangen und sie hat schon wieder die zweite Erkältung. Ich bin bald am verzweifeln, solch dauernder wiederkommender Husten kann doch nicht normal sein. Ich hoffe nur, das es nicht mal zur chronischen Bronchitis kommt.
    Ihr Hausarzt gibt ihr immer Prospan-Hustensaft und sagt nur, das ihre Halsmandeln sehr vergrößert wären.
    Letzten Donnerstag waren wir zur Nachuntersuchung beim HNO der meinte, das alles okay wäre gut verheilt ist und die Schnitte in den Ohren zugewachsen sind. Er sagte auch, das die Halsmandeln nicht vergrößert wären, sie seien normal. Und das mit den Erkältungen müsse sich erst einpegeln nach der OP, der Körper muß sich erst dran gewöhnen.
    Ihr Husten hört sich auch immer so blechern an, ist das normal?
    Tja den Ärzten zu urteilen, kann man ja noch hoffen aber skeptisch ist man da schon, wie lange soll das denn dauern. Haben extra die OP machen lassen damit es besser wird und nun muß sie sich weiter quälen.
    Wie ist es bei euch gewesen nach diesen OP´s? Und was hilft euren Kindern am besten gegen Husten?

    Liebe Grüße von Ellen

  2. #2
    Avatar von fauli
    fauli ist offline Hoppelpoppel

    User Info Menu

    Standard Re: Wieder Husten nach Rachenmandel-OP

    Ist sie erst seit neustem im Kindergarten?

    Wir hatten auch immer Hustensaft bekommen, aber im Endeffekt muss es von allein heilen. Wenn der Husten sehr trocken ist, dann hilft der Saft, den Schleim zu verfluessigen (viel trinken!!). Ansonsten kann man nicht viel machen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •