Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ausschlag

  1. #1
    Avatar von Laiila
    Laiila ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Ausschlag

    hey ihr,

    vielleicht habt ihr ja ne Idee.
    Meine Tochter hatte die letzte Zeit öfter Kontakt zu ihrer Cousine (2), die einen Ausschlag hatte. Meine hatte darauf hin ziemlcih miese Laune und hat schlecht geschlafen, mehrere Tage auch erhöhte Temperatur (aber kein Fieber!).
    Gestern bekam sie leichten Ausschlag im Nacken, heute am ganzen Körper.
    Gejuckt hat er nich. bis auf miese Laune, als wäre sie dauermüde, aber sonst eigentlich nix.

    Wir waren daraufhin hier im KH (wir sind zur Zeit in Portugal). Aufgrund früherer Erfahrungen halte ich absolut gar nix von den KHs und Ärzten hier.....
    naja, hat sich mal wieder bestätigt.
    sie wurde nicht weiter getestet oder sonst was. nur schnell fieber gemessen (Was nach einem pcm zäpfchen am mittag natürlich auch nich da war...) und mir wurde gesagt "...ist wooohl irgendeine infektion, ev scharlach, röteln,...wer weis....3 tage antibiotikum".

    joa..na dann..danke für die info...

    ich muss dazu sagen sie hat ihre MMR impfung noch nich bekommen, da sie bei der U6 zu jung war. die steht erst im Juli jetz an.

    wahrscheinlich werden wir nie rausfinden ob es nun scharlach, röteln, 3 tagefieber oder sonst was war. masern schlossen sie aus da sie keinerleri erkältung oder so hatte, nur einen etwas geröhteten rachen.

    was meint ihr?
    ich vermute es geht jetz mit den medis zurück, aber ich hätte schon gern gewusst was es war...
    Account inaktiv

  2. #2
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ausschlag

    ganz eindeutig fleckfieber.

    oder doch eher beulenpest?

  3. #3
    Avatar von Laiila
    Laiila ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ausschlag

    Account inaktiv

  4. #4
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ausschlag

    Zitat Zitat von Laiila Beitrag anzeigen
    meine güte, was erwartest du? eine eindeutige ferndiagnose, obwohl hier niemand arzt ist, keiner weder dein kind noch das andere gesehen hat? erwartest du, daß die anderen ärzte in grund und boden verdammt werden? oder was?

  5. #5
    Avatar von Laiila
    Laiila ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ausschlag

    ne eher sowas wie "masern könnens nich sein, das hatte meine das war ganz anders" oder sowas
    aber trotzdem danke für nichts
    Account inaktiv

  6. #6
    Deadia Gast

    Standard Re: Ausschlag

    Zitat Zitat von Laiila Beitrag anzeigen
    ne eher sowas wie "masern könnens nich sein, das hatte meine das war ganz anders" oder sowas
    aber trotzdem danke für nichts
    Nicht mal ein Arzt kann eine eindeutige Ferndiagnose erstellen anhand von "sie hatte Ausschlag und Fieber", ohne das Kind zu sehen.
    Sonst müsste man auch nicht Medizin studieren.
    :kater:
    Deadia

  7. #7
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ausschlag

    Zitat Zitat von Laiila Beitrag anzeigen
    ne eher sowas wie "masern könnens nich sein, das hatte meine das war ganz anders" oder sowas
    aber trotzdem danke für nichts
    An Masern und Röteln haben die Ärzte dort wohl auch eher nicht gedacht, sonst hätten sie dir kein AB gegeben...
    Ansonsten schließe ich mich der Glocke an: du wirst auch beim Arzt keine Diagnose bekommen, wenn der dein Kind nicht wenigstens gesehen hat. Und Ausschlag (was genau mag das jetzt heißen?) machen einfach sehr viele Erkrankungen!
    Nörgeligkeit ist bei Kindern in dem Alter normal, also haben wir keine Informationen.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •