Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
Like Tree8gefällt dies

Thema: Plötzlich ist meine Art nicht mehr zu ertragen...?

  1. #11
    Avatar von Muckile
    Muckile ist offline incredible happy :-)

    User Info Menu

    Standard Re: Plötzlich ist meine Art nicht mehr zu ertragen...?

    Ich sehe das auch so! Es allen recht machen zu wollen, ist eher nicht die Losung!
    Ich dachte, ich lese über meine Schwiegereltern und meine Schwägerin. Die Parallelen sind verblüffend!
    Allerdings sind es bei uns erst 5 Jahre :)
    Diese oberflächliche Art und die Angst Dinge beim Namen zu nennen, gehen mir auf die Nerven!
    Iwann platze ich, dann bekomme ich bestimmt Hausverbot...was mir für meinen Mann leid tun würde!

    Ich wünsch dir viel kraft! Wie steht dein Mann zu der Situation?

  2. #12
    Ela2011 ist offline wunschlos glücklich

    User Info Menu

    Standard Re: Plötzlich ist meine Art nicht mehr zu ertragen...?

    Hm...und wie ist es nun gelaufen?
    Es ist schwierig das genau zu beurteilen ,da man nun nicht genau weiß,was der Stein des Anstosses war aber wahrscheinlich ist das Faß einfach nur übergelaufen.
    Ich kenne auch Leute,die permanent ihre eigene Meinung kundtun ohne darauf zu achten,ob es nun gerade jemanden interessiert oder sie damit jemanden vor den Kopf stoßen.Die glauben auch wirklich,sie wären direkt und offen usw aber kommen dann sehr dreist und unverschämt rüber.Es fehlt da an nötigem Feingefühl.
    Das muß so natürlich nicht auf dich zu treffen.
    Aber du verurteilst ihre verschlossene,zurückhaltene Art als Makel und wunderst dich dann aber,dass sie deine "Andersartigkeit" erst jahrelang so hin nehmen und dann plötzlich kritisieren.Vielleicht haben sie auch all die Jahre versucht ,dich eben so zu akzeptieren und dich einfach anzunehmen und dann sagt einer was und dann kommt es zum großen Knall.
    Ich kann gut verstehen,dass du nun wie vom Kopf gestoßen bist ,wo du doch glaubtest,alles wäre okay und nun das.
    Ich wäre aber trotzdem auch zu meiner Mutter gefahren an deiner Stelle.Dein Mann und deine Tochter waren doch einen halben Tag bei seiner Familie.Da hättest du die Zeit doch auch nutzen können.
    Wahrscheinlich wirft dir seine Familie nun noch vor,dass du eben nicht mit Offenheit und Kritik umgehen kannst und deshalb Weihnachten gecancelt hast.Wenn dir was dran liegt,würe ich vielleicht anrufen,einen Neujahrsgruß rüber bringen und um ein klärendes Gespräch bitten.



  3. #13
    Mialil ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Plötzlich ist meine Art nicht mehr zu ertragen...?

    Bin in einer ähnlichen Lage. Mir gefällt nicht wenn Mänschen nicht offen miteinander reden können. Wenn ich frage "Hast du mir etwas zu sagen" höre ich immer die gleiche Antwort "Nein, wieso?". Es ist mir bewusst das die Situation bald eskalieren wird.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •