Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
Like Tree1gefällt dies

Thema: Wie oft sehen eure Eltern/Schwiegereltern ihre Enkelkinder?

  1. #21
    Catcando ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft sehen eure Eltern/Schwiegereltern ihre Enkelkinder?

    Bei uns einmal im Jahr, wenn wir zu Weihnachten in die alte Heimat fahren. Sonst zwischendurch nur per Skype einmal im Monat. Ich find´s schade und auch ein bisschen traurig.

  2. #22
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft sehen eure Eltern/Schwiegereltern ihre Enkelkinder?

    Zitat Zitat von Catcando Beitrag anzeigen
    Bei uns einmal im Jahr, wenn wir zu Weihnachten in die alte Heimat fahren. Sonst zwischendurch nur per Skype einmal im Monat. Ich find´s schade und auch ein bisschen traurig.
    Meine großen Töchter haben meine Eltern oft gesehen, die Nummer eins wurde als Baby wochentags von morgens bis abends von meiner Mutter betreut, später wohnten wir quasi ums Eck. Die beiden jüngeren haben meine Eltern nicht mehr ganz so oft gesehen, wir wohnten weiter auseinander, außerdem geht es meiner Mutter seit langem nicht ganz gut (Depressionen, sie hält nicht viele Besucher aus, also dass wir dort alle antanzen, das geht eher nicht).

    Meine Ex-Schwiegermutter (in Ägpyten) hat die drei Großen zweimal gesehen, als sie Kinder waren, die beiden jüngeren gar nicht.

  3. #23
    Supermama25 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft sehen eure Eltern/Schwiegereltern ihre Enkelkinder?

    Also ich persönlich finde es sehr wichtig, dass Kinder schon früh eine enge Bindung zu den Großeltern aufbauen kann. Wir haben meine Eltern und die Eltern meines Mannes sehr häufig besucht, und wenn wir zu Beginn ohne Kinder in den Urlaub gefahren sind, waren sie immer für eine Woche bei Ihren Großeltern. Nun zu Deinen Bedenken: klar ist einem zu beginn immer unwohl, wenn man die eigenen Kinder ,,alleine´´ mit jemand anderem lässt. Probeweise einfach einen tag zusammen mit den Großeltern und Kindern verbringen, und über die Schulter gucken und Notfalls nochmal Tipps geben Aber denk immer dran: Sie hatten ja selber auch schon mal Kinder. Also mach dir keine Sorgen. Klar kann ich verstehen, dass du auch mal Zeit für dich willst, mein Tipp dazu: Ehrlichkeit währt am längsten. Man kann auch auf sehr freundlichem Weg zu verstehen geben, dass man gerne einen Tag für sich sein will ohne das jemand beleidigt ist! Aber wenn du nach meiner Meinung fragst : eine enge und gute Bindung zu den Großeltern ist meiner Meinung nach extrem wichtig und gut für das Kind !

  4. #24
    Avatar von Philina_
    Philina_ ist offline Berlinerin

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft sehen eure Eltern/Schwiegereltern ihre Enkelkinder?

    Zitat Zitat von Catcando Beitrag anzeigen
    Bei uns einmal im Jahr, wenn wir zu Weihnachten in die alte Heimat fahren. Sonst zwischendurch nur per Skype einmal im Monat. Ich find´s schade und auch ein bisschen traurig.
    Meine Eltern 3x die Woche. Sie holen sie von der Kita ab und passen nachmittags auf sie auf.

    Meine Ex Schwiegereltern so 2-4 im Jahr. Liegt aber an dem Ex Mann. Der pflegt keinen großen Kontakt zu seinen Eltern.

  5. #25
    Thori Gast

    Standard Re: Wie oft sehen eure Eltern/Schwiegereltern ihre Enkelkinder?

    Meinen Kindern ( Schwiegertochter und Sohn ) war es von Anfang an sehr wichtig das mein Enkel und ich ein gutes Verhältnis aufbauen können.
    Daher habe ich schon während der Elternzeit ( 6 Monate Schwiegertochter /6 Monate mein Sohn ) von Anfang an das Kind fast täglich gesehen bzw. auch betreut . Da ich nur in Teilzeit arbeite hat das sehr gut funktioniert .
    Jetzt wo beide wieder arbeiten treffen wir uns einmal in der Woche mit meiner Schwiegertochter ( da muss mein Sohn länger arbeiten ) und einmal
    in der Woche ( da muss Schwiegertochter länger ) mit meinem Sohn .
    Am Wochenende kommt mein Enkel ( er ist jetzt gerade 2 Jahre alt geworden ) meistens am Sonnabend gegen 9.00 Uhr zu mir und bleibt bis ca. 16.00 Uhr .
    Im Sommer sehen wir uns dann fast täglich im Garten . Da der Kleine da wunderbar spielen und toben kann und natürlich ist dann auch die Uroma
    die noch recht fit ist dabei .

    Ich möchte ausdrücklich betonen das alles von meinen beiden Kindern !!! so gewünscht ist .

    Thori

  6. #26
    Avatar von BRachial
    BRachial ist offline Intellektueller Bodensatz

    User Info Menu

    Standard Re: Wie oft sehen eure Eltern/Schwiegereltern ihre Enkelkinder?

    Zitat Zitat von Mama von Jane Beitrag anzeigen

    Was soll kann ich tun wisst ihr was ??vielleicht versteht mein freund das wenn er euch Meinung List
    Interpunktion kann Leben retten!
    "Komm wir essen Opa!"
    "Rassismus ist das Übel unserer Welt. Nazi sein bedeutet, dass du verloren hast, bevor du anfängst. Du kannst nicht gewinnen. Du bist nur dumm."
    Lemmy Kilmister

    Solche:Freunde/Mann/Frau/Kind/Kinder/Tiere/Kollegen/Kumpels/Kneipenwirte/Mitsportler/Handwerker/ Lieferanten/Nachbarn hätte ich gar nicht erst!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •