Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
Like Tree6gefällt dies

Thema: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

  1. #11
    Sissy2527 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Besuch zum Kaffee trinken, Grillen, quatschen habe ich gerne. Allerdings besuchen mich/uns auch nur Leute, die ich gerne mag - und das nicht täglich. Auch die Freunde meiner Kinder sind gerngesehene Gäste. Der beste Freund meines Sohnes ist vor 4 Jahren weggezogen (30 km), der übernachtet auch so 1-2x im Monat hier, da habe ich auch nichts dagegen (ist allerdings auch ein netter Kerl).

    Auf erwachsenen Übernachtungsbesuch bin ich ehrlich gesagt nicht scharf. Wäre es jemand aus der Familie und nicht anders möglich und das nür für 1-2 Nächte, würde ich nicht "nein" sagen. Aber bisher war das noch nicht der Fall - und da bin ich auch nicht traurig drum. In dem bezug bin ich dann doch ein Mensch, der abends dann ganz gerne mal seine Ruhe hat.

  2. #12
    Avatar von Vitamin
    Vitamin ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Hi!

    Och, ich glaube ich habe von Kind zu Kind lieber Besuch. Ich bin froh wenn andere herkommen und uns den Weg ersparen, wir haben ein schönes geräumiges Gästezimmer mit eigenem Bad, so daß Gäste hier auch Rückzugsmöglichkeiten haben, und ich genieße es!

    Klar, Ausnahmen bestätigen die Regel, wenn die SE sich über Nacht ankündigen ist meine Begeisterung nicht sooo groß

    Udn Zeit für mich allein - ja, die mag ich auch, aber hab ich im MOment eh nicht, und dann empfinde ich Besuch eher als Abwechslung und Auflockerung als als Belastung.

    Zitat Zitat von tufle Beitrag anzeigen
    Aus gegebenem Anlass...

    Meine Schwester wollte mich mal wieder für paar Tage besuchen und sie ist ein sehr schwieriger Mensch.
    Es kam wie es kommen musste, es wurde mühsam - egal wie ich mich anstrengte.

    Nun ist es ja so, ganz allgemein, dass man mit 3+Kindern eh gut ausgelastet ist.

    Seht ihr denn Besuch, egal welcher Art, eher als zusätzliche Belastung oder als Auflockerung des Alltags?

    Erzählt doch mal aus dem Nähkästchen.
    Viele Grüße!

    Vitamin mit Floh (10/05) und Rennschnecke (05/09) und Wundertüte (02/13)

    http://lpmf.lilypie.com/Nmujp2.png

  3. #13
    Avatar von Dream9
    Dream9 ist offline Bald 8-fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Das kommt drauf an. Unser Freundeskreis ist eher klein, dafür haben mein Mann und ich nur gemeinsame Freunde.

    Besuch kriegen wir wenig, das ist aber so gewollt. Und Besuch ohne Vorankündigung möchten wir auch nicht haben,
    ausser wir besprechen das vorher mit der Person oder Personen, dass sie ruhig mal vorbeikommen können, wenn
    wir zu Hause sind.

    Wer besucht uns ? Ausser meine Mam und Schwester hin und wieder öfter mal die Patentante von Kind 5 und die
    von Kind 6.
    Die sind aber auch genau wie wir eingestellt: Morgens oder Mittags mal 1-2 Stunden, etwas plaudern usw..

    Was wir nämlich überhaupt nicht möchten, dass wir abends die Bude voll Leute haben...der Abend ist UNS,
    da wollen wir abschalten...abgesehen von Geburtstagen und solchen Anlässen eben, das sind eben
    Ausnahmen, aber da setzen wir uns auch ein Zeitlimit :)
    -- Unser 8. Wunder hat sich auf den Weg ins Leben gemacht und ist bei 35+4 auf die Welt gepurzelt -- Die Bande 2000 - 2001 - 2003 - 2004 - 2009 - 2012 - 2014 freut sich über die Verstärkung --und die Eltern erst... ---



    http://dfrf.daisypath.com/RNHMp2.png

  4. #14
    Avatar von linnea
    linnea ist offline wissend

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Das hängt ganz vom Besuch ab :)
    Ich hab lieber die Bude voll mit unkomplizierten Leuten, die nicht erwarten, dass man als Gastgeberin immer auf volle Tassen achtet, als einen Gast, der dafür eher auf die Form achtet.
    Die Leute, die wir einladen sind daher auch fast alle unkompliziert, die komplizierten kommen höchstens ein mal :D
    Ich selbst bin auch lieber da zu besuch, wo ich mich "wie zu Hause" fühle. DH nicht, dass ich da nun ins fremde Ehebett legen würde, aber schon, dass ich mir selbst Kaffee nachschenke, wenn ich welchen will. :)

    Zitat Zitat von tufle Beitrag anzeigen
    Aus gegebenem Anlass...

    Meine Schwester wollte mich mal wieder für paar Tage besuchen und sie ist ein sehr schwieriger Mensch.
    Es kam wie es kommen musste, es wurde mühsam - egal wie ich mich anstrengte.

    Nun ist es ja so, ganz allgemein, dass man mit 3+Kindern eh gut ausgelastet ist.

    Seht ihr denn Besuch, egal welcher Art, eher als zusätzliche Belastung oder als Auflockerung des Alltags?

    Erzählt doch mal aus dem Nähkästchen.
    rhianna gefällt dies

  5. #15
    maya_mel ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Zitat Zitat von luisle Beitrag anzeigen
    Eigentlich habe ich gerne Besuch.
    Was mich stört ist nur das Putzen im Vorfeld.
    *gg* stimmt

  6. #16
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Ich mag Besuch! Übernachten können hier wegen Platzmangels allerhöchstens Einzelpersonen, bzw. Pärchen ohne Kinder. Da fast alle Freunde und Geschwister Kinder haben kommt das also nur sehr selten vor... Das macht aber auch nix!
    Ich persönlich mag auch nicht so gerne mit Mann und Maus bei Freunden oder Familie übernachten, gehe gerne abends auf "unbeobachtetes" und ungestörtes, neutrales Terrain, wie z.B. Hotel oder Jugendherberge zurück. Das ist irgendwie entspannter!
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  7. #17
    Silbermond1 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Ich habe auch gern Besuch. Mir sind nur Überraschungsbesuche unangenehm, da die Wohnung nicht immer so aufgeräumt ist. Überraschend kommen eher die Freunde von meinem Mann. Vielleicht sind meine Freundinnen nicht so spontan.
    Liebe Grüße
    Silbermond1 mit Prinz 08/05, Prinzessin 06/09 und Prinzlein 02/11

  8. #18

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Ich mag gerne Besuch, wir haben auch häufig Besuch. INzwischen puzte ich auch nicht mehr großartig vorher, es sei denn, meine Schwiegereltern reisen an. Und das sind fast die einzigen, die mal 1, 2 Nächte bleiben. Und das finde ich stressig, weil sie statisch am Tisch sitzen, sich bedienen lassen, einen Gang nach dem nächsten, weil sie unbeweglich in jeder Hinsicht sind und es für mich ein Kraftakt darstellt, die Stimmung zu halten.

    Alle anderen Besucher können gerne bleiben. Allerdings bin ich eher die Gastgeberin, die die erste Runde noch serviert und dabei erklärt, wo alles zu finden ist. Ich laufe nicht ständig mti der Kaffeekanne hin und her, sondern bin eher entspannt

    Bislang nutzen wir eine Mini-Einliegerwohnung für Übernachtungsbesuch. Dort schlafen und duschen die Gäste und können sich zurückziehen. Das finde ich angenehm. Furchtbar finde ich, wenn ich schon morgens in meiner Routine mit den Kindern komplett gestört werde. Ich übernachte also auch nicht gerne mit der ganzen Sippe irgendwo privat, sondern gehe lieber in eine Ferienwohnung o. ä.
    Geändert von dasFrauenzimmer (26.08.2013 um 22:11 Uhr) Grund: Ich ergänze:
    Sabine mit
    H. 07/2006
    A. 07/2008
    D. 07/2010
    J. 01/2013

    M. 04/2015

  9. #19
    Avatar von Amarilla
    Amarilla ist offline Party of five

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Zitat Zitat von luisle Beitrag anzeigen
    Eigentlich habe ich gerne Besuch.
    Was mich stört ist nur das Putzen im Vorfeld.
    Ja das geht mir auch so. Ich sage manchmal auch, wir brauchen mehr besuch, dann ist es hier insgesamt sauberer. In der Vorbereitung bin ich teils aber unausstehlich und schimpfe, warum wir überhaupt jemanden eingeladen haben. Doch wenn er dann da ist, freu ich mich.
    Großer 2009
    Mittlere 2011
    Kleine 2013

  10. #20
    -smartie- Gast

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Zitat Zitat von tufle Beitrag anzeigen
    Aus gegebenem Anlass...

    Meine Schwester wollte mich mal wieder für paar Tage besuchen und sie ist ein sehr schwieriger Mensch.
    Es kam wie es kommen musste, es wurde mühsam - egal wie ich mich anstrengte.

    Nun ist es ja so, ganz allgemein, dass man mit 3+Kindern eh gut ausgelastet ist.

    Seht ihr denn Besuch, egal welcher Art, eher als zusätzliche Belastung oder als Auflockerung des Alltags?

    Erzählt doch mal aus dem Nähkästchen.

    wir haben gerne besuch, auch über nacht und für länger.
    aber wir haben hier auch genug platz

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
>
close