Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
Like Tree6gefällt dies

Thema: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

  1. #21
    -smartie- Gast

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Zitat Zitat von Kardamonkaffee Beitrag anzeigen
    Oh, ich liebeliebeliebe Besuch!

    Wir werden regelmäßig von meinen Eltern und meinen Schwiegereltern besucht, denen drücke ich dann die verschiedensten Aufgaben auf's Auge. Mittlerweile komme ich dazu aber kaum noch, weil die Kinder Oma und Opa sofort mit Beschlag belegen, wenn sie zur Tür hereinkommen. Das finde ich immer besonders schön, weil da alle Beteiligten glücklich sind.
    Und "normalen" Besuch mag ich auch. Der muß halt damit leben, daß die Kinder auch bespaßt werden wollen, aber mittlerweile kommen vor allem Leute mit eigenen Kindern, dann ist der Besuch für mich, aber auch für den Besuch, wegen der "Kindersynergien" ziemlich entspannend. Oder es kommen meine kinderlosen Schulfreunde, die gerne mitten im Gespräch mal anfangen, Memory zu spielen oder so, das finde ich auch immer schön. Am liebsten mag ich aber Übernachtungsbesuch, denn dann hat man auch mal kinderlose Zeit für den Besuch, und das ist auch nicht zu verachten.

    Ich mag nur keinen unangekündigten Besuch. Spontan war ich nämlich noch nie, und mit jedem Kind plane und takte ich alles mehr durch - und wenn einer vor der Tür steht zum Frühstücken, wenn ich Wochengroßeinkauf machen will, oder wenn jemand sein Kind zum Spielen bringt und noch ewig bleibt, das paßt mir dann gar nicht in den Kram.


    geht mir genauso.
    spontan kann ich nur sein, wenn es rechtzeitig angekündigt wird

  2. #22
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Zitat Zitat von Amarilla Beitrag anzeigen
    Ja das geht mir auch so. Ich sage manchmal auch, wir brauchen mehr besuch, dann ist es hier insgesamt sauberer. In der Vorbereitung bin ich teils aber unausstehlich und schimpfe, warum wir überhaupt jemanden eingeladen haben. Doch wenn er dann da ist, freu ich mich.
    Ich putz eigentlich nicht wirklich extra, bevor Besuch kommt
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

  3. #23
    Avatar von Murksi
    Murksi ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Zitat Zitat von tufle Beitrag anzeigen
    Aus gegebenem Anlass...

    Meine Schwester wollte mich mal wieder für paar Tage besuchen und sie ist ein sehr schwieriger Mensch.
    Es kam wie es kommen musste, es wurde mühsam - egal wie ich mich anstrengte.

    Nun ist es ja so, ganz allgemein, dass man mit 3+Kindern eh gut ausgelastet ist.

    Seht ihr denn Besuch, egal welcher Art, eher als zusätzliche Belastung oder als Auflockerung des Alltags?

    Erzählt doch mal aus dem Nähkästchen.
    Kommt ganz auf den Besuch darauf an. Sind es Schwiegereltern oder meine Mutter, dann ist es furchbar anstrengend. Zum einen wollen diese auch "bespaßt" werden, zum anderen bleiben diese immer minimum 1 Woche und die KInder benehmen sich total anders als normal.
    Bei Freunden oder Geschwisten läuft es dagagegen recht gut und ist eine schöne Abwechslung. Vor kurzen hat und eine Familie besucht, die selber 4 Kinder hat. war richtig witzig und entspannt.
    Meine liebste Bino Tixe
    Planie Bino Diamondgirl
    Meine April Bino 2009: Mariesolveigh

  4. #24
    Estrella25 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Ganz ehrlich? Ich bekomme überhaupt nicht gerne Besuch, ich fühle mich dann immer total unwohl, als ob alles, was ich tue, irgendwie unter Beobachtung stünde oder so...Das kann ich nur bei ein, zwei SEHR guten Freunden abschütteln, ansonsten ist das leider immer so. Auch bei Freunden meiner Kinder...
    Ganz anders ist es, wenn wir andere Leute besuchen fahren - das ist immer total schön (und nein, wir zerlegen da auch nicht alles oder so, sondern einfach, weil ich ja weiß, was ich von anderen Leuten erwarte (nicht besonders viel, also weder Kuchen noch ordentliches Wohnzimmer oder so), aber ja nie, was die umgekehrt von mir erwarten...

    LG
    Julia

  5. #25

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich putz eigentlich nicht wirklich extra, bevor Besuch kommt
    Same here. Ich mache genauso sauber wie ohne Besuch. Wenn wir Geburtstagsfeiern haben, dann wische ich sogar extra NICHT vorher. Wenn die ersten 5 Kinder durchs Haus gewirbelt sind, ist es eh nicht mehr zu sehen.
    Mit der Rasselbande: September '07, Mai '09 und Dezember '11

    Wenn nicht in Weisheit, so in Liebe geborgen und ich mach' mit Liebe alles falsch so gut ich kann.
    Reinhard Mey

  6. #26
    tufle ist offline Fernwehgeplagte

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Vielen Dank für eure zahlreichen Einblicke.

    Ja, dieses Beobachtet-Gefühl, genau das ist es, was ich nicht so einordnen konnte und warum ich froh bin, wieder allein zu sein. Habe auch liebend gern "Kaffee-Kuchen-Besuch" aber nicht so gern Besuch mit Übernachtung, vor allem von besagter Schwester.

    Ach ja, ich bin ein Mensch, der braucht morgens auch erstmal ne halbe Stunde in Ruhe einen Kaffee und abends ab ca. 20 Uhr Zeit für sich oder Papierkram/Haushalt, sonst gehts mir nicht gut.

    Leute, ich bin schon in der Zwickmühle.
    Meine Schwester ist ums klar zu sagen, einfach nicht der Typ Mensch, mit dem ich sonst befreundet wäre und das hat auch Gründe, für die sie zum grössten Teil nix kann ( lange Geschichte). Aber ich bin halt zu gut ( sagt mein Mann), dann das schlechte Gewissen wegen meinen Töchtern, die ihre Tante gern haben, meine Moral, mein Mitleid lassen mich sie immer wieder einladen und spätestens nach paar Stunden bereue ich es.

    Das hier sind nur mein Gedanken in Schriftform, ihr müsst mir da keine Lösungsvorschläge oder so anbieten oder eine Frage beantworten. Es musste nur mal raus. Danke und sorry für den Text ( sitze schon ewig dran: löschen, schreiben, löschen, neu schreiben, ....)

    LG
    Das Quartett:
    2005, 2007, 2008, 2011

  7. #27
    Lausbubenmama ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Eigentlich bekomme ich gerne Besuch. Dieses Gefühl des Beobachtetseins habe ich aber auch. Und das mag ich gar nicht. Wenn allerdings Freunde zu Besuch kommen für einen Nachmittag/Abend oder so ist das schön. Mit Übernachten für einige Tage oder eine Woche das wird anstrengend da ich dann immer angespannt bin und meine ich müsste ständig was tun/mich kümmern.
    Außerdem schäme ich mich immer dass bei uns der Haushalt nicht perfekt aussieht. Seitdem Mini da ist und meistens getragen werden möchte komme ich irgendwie nur noch zum Nötigsten. Ich habe auch das Gefühl wenn man anfängt aufzuräumen oder zu putzen und einmal durch ist kann man schon wieder von Vorne anfangen weil die Kids alles eingesaut haben. Wie machen das blos die "Familien-mit-Kind-und-pikobello-Haushalt"?!
    Also Besuch ja, aber zeitlich begrenzt ist mir am Liebsten.
    Freundebesuch meiner Kinder stört mich kaum. Außer es sind Auftreiber bei denen ich aufpassen muss das sie mir nicht das Haus auseinandernehmen...
    Lausbubenmama mit
    Lausbub Nr. 1: 08/2003
    Lausbub Nr. 2: 03/2006
    Lausbub Nr. 3: 12/2012

  8. #28
    Avatar von Prinzen
    Prinzen ist offline P 21m N12m T?

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr gerne Besuch bei euch zu Hause??

    Ich habe zum Glück nie übernachtungsbesuch. Das würde mich auch stören. Das letzte war meine Oma als sie noch Lebte-da hatten wir nur ein Kind.
    Unsere Familie und Freunde wohnen so dicht,das sie auch wieder zu sich nach Hause gehen*freu*
    Kinderbesuch stört mich nie.
    Meine Freunde lade ich auch gerne ein.
    Putzen muß ich vorher.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
>
close