Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44
  1. #41
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*

    User Info Menu

    Standard Re: Urlaub mit drei Kindern

    Zitat Zitat von Glueckspilz2014 Beitrag anzeigen
    Hallo, da wir im Herbst eine fünfköpfige Familie sein werden, überlege ich, ob man auch dann noch in den Urlaub fährt bzw. wenn ja, wie und wohin?? Auslandsreisen per Flugzeug sind für uns dann nicht mehr bezahlbar (Kinder sind 6 und 2 und Nr. 3 kommt im September) und Kind1 fährt nicht gerne lange Auto... Hmmmm, ob wir dann nur noch Balkonien machen werden? Das ist ja so gar nicht meins, einmal im Jahr muss ich raus... Erzählt doch mal...
    Wir fahren am liebsten mit dem Zug in den Urlaub. Kostet kaum etwas denn Kinder bis 15 Jahre fahren kostenlos mit den Eltern/Großeltern und wenn mal rechtzeitig bucht kommt man mit 100 Euro von Sylt nach Garmisch und zurück.
    Wir haben mit vier Kindern immer ein Abteil reserviert. Da waren wir unter uns. War prima. Und am Urlaubsort haben wir uns oft Fahrräder geliehen und/oder Netzkarten für den Nahverkehr. Solche Nahverkehrskarten sind in manchen Urlaubsregionen sogar kostenlos.

    10 - 12 Stunden im Stau stehen gegen 6 oder 7 Stunden entspannte Zugfahrt. Da weiss ich was ich nehme.
    Gepäck kann man übrigens auch vorschicken.
    Aber je älter die Kinder werden umso besser kann man das Gepäck auch auf viele Schultern verteilen :-)

  2. #42
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Urlaub mit drei Kindern

    Wir waren früher immer im Schwarzwald oder Allgäu wandern, auch mal Ostsee und die letzten Jahre zweimal in der Toscana. Da letztes Jahr so ein besch... Jahr war und wir im Sommer wegen Nr 4 nicht konnten und der Jahresurlaub an Pfingsten durch Schnee, Regen, Angina und Mittelohrentzündung getrübt war, gehen wir dieses Jahr sogar zweimal. An Pfingsten mit meinen Eltern ins Allgäu wandern (zwei getrennte Ferienwohnungen), sie nehmen dann auch mal die Mädels, dass wir mit den Jungs auch mal eine große Tour machen können und im Sommer allein als Familie wieder in ein Ferienhaus nach Italien.
    Ich habe etwas Angst wegen unserer Kleinen, sie schreit fast immer beim Autofahren, wahrscheinlich sind wir, wenn wir zurückkommen wieder urlaubsreif. Aber ich hoffe, sie wird noch entspannter und mit vielen Pausen klappt es dann.
    Bisher haben alle Fahrten überraschend gut geklappt. Selbst der 02er, der immer wieder spuckt, wenn man nicht rechtzeitig anhält, ist im Urlaub völlig von seiner Reiseübelkeit geheilt.

  3. #43
    Manapool ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Urlaub mit drei Kindern

    Uns führte es bisher immer in Ferienhäuser, passend für 10 personen - nicht weiter als an die Französiche Grenze. Wir nehmen das Auto (viel Stauraum)

    Wir sind dann je nach zusammensetzung (mit Verwandten) 1.günstig dran 2.einmal beieinander. Dafür schenken wir uns fast nichts und haben dann 1-2 intensive Wochen mitteinander, Ausflüge werden immer in verschiedener Konstelation unternommen
    Die Häuser sind immer recht gut unterteilt, groß und haben 2 Badezimmer mit Wiese, Luxus ...............für das es sich lohnt
    Bisher waren es immer 1-2 Autos u. jemand mit dem Zug. Im Herbst könnten alle reinpassen.

  4. #44
    TobWol ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Urlaub mit drei Kindern

    Hallo Ich hatte Urlaub mit 2 Kindern und alles was super!

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345