Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    tufle ist offline Fernwehgeplagte

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Toll - vielen Dank für Eure Antworten.

    Als ich mit dem zweiten Kind schwanger war, mussten wir aus Platzgründen umziehen. Kaution, 2 Vorausmieten, Farben, Teppiche, etc. etc. und dann ne neue Küche anschaffen. Tja, und bei einer relativ kleinen KÜ und dem Wunsch, so wenig wie möglich an Raten zahlen zu wollen, hab ich dummerweise gedacht, dass eine Spülmaschine nicht notwendig ist, weils von Hand schneller ging. Tja, 2 Geburten später seh ich das anders..

    Werd dann in Zukunft mal intensiv Werbung und Internet beachten und vergleichen.

    LG
    Das Quartett:
    2005, 2007, 2008, 2011

  2. #12
    Queen-mum ist offline p.o.p.

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Zitat Zitat von juttiquadrat Beitrag anzeigen
    und ist auch noch pink, was will man mehr :o)
    Wieso überrascht mich das jetzt nicht????
    LG Mrs Queen
    https://www.eltern.de/foren/image.html?type=sigpic&userid=130240&dateline=1244  366591

  3. #13
    Queen-mum ist offline p.o.p.

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Wie, Du hast keine Spülmaschine? Im Survivalhandbuch für Grossfamilien steht das an Punkt 3 der "haben muss!"Liste... (Gleich nach der Waschmaschine und einem tauglichen Ehemann)

    Wir haben eine Großraum-Neff, ich bin hochzufrieden!
    Einmal hatten wir (noch in der Garantie-Zeit) eine Verstopfung im Ablaufschlauch, der Techniker hat mir damals gesagt, dass das Baukasten-Prinzip viel besser für die Maschine und Umwelt sei, und dass ich mind. zweimal pro Woche das Heißprogramm (bei uns 70°C) statt des normalen Ökoautomatik-Programms (45°-60°C) laufen lassen soll, dann gäbe auch kaum Ablagerungen im Schlauch (Den Sieb reinige ich alle zwei Tage).
    Seitdem (4Jahre) läuft sie täglich bis zu zweimal ohne zu murren...
    Ich benutze Marken Pulver und ALDI Salz+Reiniger, klappt hervorragend!
    Geändert von Queen-mum (30.01.2010 um 11:55 Uhr)
    LG Mrs Queen
    https://www.eltern.de/foren/image.html?type=sigpic&userid=130240&dateline=1244  366591

  4. #14
    Maedchenmama ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Die erste Spülm. war von Bauknecht, war gebraucht (Familie mit 3 Kindern) und hat bei uns auch noch mal 9 Jahre gehalten (auch mit 3 Kindern) und wurde mit allem gefüllt (Teller, Tassen Töpfe) und läuft manchmal bis zu 3 mal am Tag.
    Wir sind sehr zufrieden.

    lg
    mädchenmama

  5. #15
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Zitat Zitat von elfenbeinchen Beitrag anzeigen
    das finde ich toll:
    * Restlaufanzeige (hatte meine alte)
    * Höhen verstellbare Auszüge, damit auch größere Teile reingehen
    * umklappbare Gitter
    * niedriger Verbrauch
    * Service im Falle von Problemen (wir haben schon Ersatzteile gebraucht)

    Liebe Grüße Anja
    Hi,
    da kann ich nur zustimmen. Ergänzen würde ich vielleicht noch die Geräuschkulisse. Da bei uns die Tür zwischen Küche und Wohnzimmer fast immer aufsteht, finde ich es ganz angenehm das unsere Spülmaschine sehr leise ist.
    Ohne Maschine: hatte ich ein paar Tage weil der Abfluss verstopft war. Der absolute Horror!
    LG
    Tuffi

  6. #16
    tufle ist offline Fernwehgeplagte

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Meint ihr, es ist ein Problem, dass ich die freistehend haben muss, weil es für eine unterbaufähige nicht machbar ist? Die Wand mit dem Abfluss ist von der EBK schon zugestellt, sie müsste daneben stehen mit Abstand von ca. 1m, damit ein Schrank noch aufzumachen ist. Selber machen oder installieren lassen?

    Danke
    Das Quartett:
    2005, 2007, 2008, 2011

  7. #17

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Die erste hatten wir auch nachträglich in die Küche gestellt. Es war ein Einzelstandgerät. Also nix unterbaufähiges.
    Wenn Du Versandhäuser hast, bieten die oft einen Service an, der die Teile auch anschließt. Umtriebige Einzelhändler machen das genauso.

    Die erste Maschine habe ich selbst angeschlossen. Muss ein irre Bild gewesen sein, wie ich mit Baby auf dem Rücken in die Spüle hineingekrochen bin, um da eine Dichtung anzuziehen...

    Die zweite Maschine haben die Leuts von der Einbauküche mit eingebaut. Da war ich sehr froh drum *g*
    Kinder bringen Farbe ins Leben


    Paul 06/02, Lea-Maria 08/03, Kurt und Johann 02/05,
    Gustav 04/07 und Clara-Louisa 02/09

  8. #18
    tufle ist offline Fernwehgeplagte

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Ich glaub auch, ich werd das von Fachmännern machen lassen. Ich selbst bin zu ungeduldig und mein Mann macht das zwar selber sehr gern, aaaaaaber: immer wenn er was zusammenbaut, ist was schief oder passt nicht. Er ist auch kein Deutscher und nimmt vieles nicht so genau bzw. muss es einfach nicht so perfekt haben wie ich typisch pingelige Deutsche....mann war das wieder lang...:kater:
    Das Quartett:
    2005, 2007, 2008, 2011

  9. #19
    kein_engel_36 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Zitat Zitat von Frechmops Beitrag anzeigen
    Dem kann ich mich nur anschließen. Ich würde weniger auf den Markennamen als auf die Verbrauchswerte schauen.
    Ansonsten schau mal bei Stiftung Warentest.
    Die Reinigungsmittel müssen auch nicht die teuersten viel beworbenen sein. Da gibt es zwei Sorten von Mitteln: einmal das Baukastenprinzip (Salz/Klarspüler/Reiniger) und die Kombiprodukte (alle Komponenten zusammen). Ich benutze nur die Baukastenvariante (billiger und man kann es besser auf die Wasserhärte abstimmen). Ich benutze die Mittel von der dm Eigenmarke.
    Bei uns läuft die Spülmaschine einmal pro Tag.
    Eine Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall.

    DEm kann ich mich auch nur anschließen.

    Meistens nehme ich die Baukastenvariante von Real und wenn ich gerade bei DM bin, eben dann auch die.

  10. #20
    Jupaas Gast

    Standard Re: Geschirrspülmaschine-brauch eure Erfahrung BITTE!!!

    Wir haben eine Bosch,läuft hier 1-2 mal/Tag.Nehmen hier nur billiges Salz,und Tabs.Das reicht aus.Teure nehme ich mal,wenn es ein Angebot ist.(z.B.100Tabs/9.99€).Marke ist eigentlich egal.Achte darauf das der Service stimmt,von wo ihr die Maschiene kauft,ebenso auf den Wasser/Stromverbrauch.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
>
close