Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
Like Tree3gefällt dies

Thema: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

  1. #1
    Kairi1990 ist offline Alles wird gut!

    User Info Menu

    Standard Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    Hallo alle mit einander.

    Wir haben hier ein kleines problem. unsere waschmaschnie läuft aus. wir haben das flusensieb saubergemacht usw. das war es nicht. das meiste wasser kommt beim pumpen. wenn man ein handtuch unter die maschine schiebt, dann ist es, da wo das flusen sieb ist nass. abern icht vorne, sondern etwas weiter hinten.

    Wir haben mal drunter geschaut und es scheinen alle schellen fest zu sein, der schlauch ist nicht kaputt. Es sieht eher so aus als seis die pumpe. so als leihe würd ich sagen die ist verrostet..

    Jetzt meine frage: Hatte das jemand schon mal? Lohnt es sich da nen handwerker zu holen? Ich hab noch 2 Wochen garantie und so langs ein produktionsfehler oder so ist, kostet es nichts, einen zu rufen. aber wenn sie einem eigenverschulden ankreiden können, werdens so bis zu 200€
    Ich bin ja fast versucht, einfach ne neue zu kaufen..

    Was meint ihr?

    *hilfe brauch* :(


    lg,

    Kairi
    http://lmtf.lilypie.com/xTlBp2.png



    Wenn du einen Regenbogen willst, musst du auch mit Regen rechnen.



    "Mama, du bist ein Rüpel, aber ich hab dich trotzdem lieb."

  2. #2
    Mrs-Mia-Wallace Gast

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    Zitat Zitat von Kairi1990 Beitrag anzeigen
    Hallo alle mit einander.

    Wir haben hier ein kleines problem. unsere waschmaschnie läuft aus. wir haben das flusensieb saubergemacht usw. das war es nicht. das meiste wasser kommt beim pumpen. wenn man ein handtuch unter die maschine schiebt, dann ist es, da wo das flusen sieb ist nass. abern icht vorne, sondern etwas weiter hinten.

    Wir haben mal drunter geschaut und es scheinen alle schellen fest zu sein, der schlauch ist nicht kaputt. Es sieht eher so aus als seis die pumpe. so als leihe würd ich sagen die ist verrostet..

    Jetzt meine frage: Hatte das jemand schon mal? Lohnt es sich da nen handwerker zu holen? Ich hab noch 2 Wochen garantie und so langs ein produktionsfehler oder so ist, kostet es nichts, einen zu rufen. aber wenn sie einem eigenverschulden ankreiden können, werdens so bis zu 200€
    Ich bin ja fast versucht, einfach ne neue zu kaufen..

    Was meint ihr?

    *hilfe brauch* :(


    lg,

    Kairi
    Solange Garantie besteht, würde ich auf jeden Fall den Kundendienst kommen lassen. Warum sollte es bei Eigenverschulden 200 Euro kosten? Theoretisch könnt ihr doch nach der Fehlersuche auf eine Reparatur verzichten, dann wird euch doch nur eine Pauschale für Anfahrt und Diagnose in Rechnung gestellt. Ein ezwie Jahre alte Wama würde ich nicht so einfach wegwerfen, wenn eine Chance auf Reparatuir besteht.

  3. #3
    Kairi1990 ist offline Alles wird gut!

    User Info Menu

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    hey,

    das ding ist, dass allein die anfahrt 95 Euro kostet .. ich hab ja schon angerufen und die wollten gleich wen schicken. aber ich hab gesagt, ich überlegs mir noch.

    ich hab angst, dass sie was finden, was sie uns anrechenn können, wir dann die anfahrt plus reperatur bezahlen (wie gesagt, die meinten ich soll so im falle des falles mit 200 Euro rechnen) oder halt nur die anfahrt und gleich ne neue wama kaufen müssen, weil rauskommt, dass die schrottreif ist..

    Und selbst wenn wir auf eine reperatur verzichten, was bringt das? Dann läuft sie ja weiter aus. Weist du was ich meine??
    http://lmtf.lilypie.com/xTlBp2.png



    Wenn du einen Regenbogen willst, musst du auch mit Regen rechnen.



    "Mama, du bist ein Rüpel, aber ich hab dich trotzdem lieb."

  4. #4
    maxismama ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    Zitat Zitat von Kairi1990 Beitrag anzeigen
    das ding ist, dass allein die anfahrt 95 Euro kostet
    Einer der Gründe, warum ich meine Geräte beim Händler am Ort oder im Nachbarort kaufe, die sind sehr viel kulanter, ich muss nicht eine Woche auf einen Termin warten - man kennt sich einfach. Aber gut, das hilft Dir jetzt nicht weiter...
    Zitat Zitat von Kairi1990 Beitrag anzeigen
    ich hab angst, dass sie was finden, was sie uns anrechenn können, wir dann die anfahrt plus reperatur bezahlen (wie gesagt, die meinten ich soll so im falle des falles mit 200 Euro rechnen) oder halt nur die anfahrt und gleich ne neue wama kaufen müssen, weil rauskommt, dass die schrottreif ist..

    Und selbst wenn wir auf eine reperatur verzichten, was bringt das? Dann läuft sie ja weiter aus. Weist du was ich meine??
    Wenn Du noch Garantie hast, ist die Maschine maximal drei Jahre alt. Wenn es nicht das allerbilligste No-Name-Modell ist, und einen einigermaßen "guten" Namen hat, würde ich in jedem Fall den Kundendienst kommen lassen, auch wenn die Reparatur dann halt 200 Euro kostet. Das ist halt dann so. Allemal billiger als eine neue Maschine. Und beim nächsten Gerät hätte ich daraus gelernt (womit ich wieder beim Händler um die Ecke und beim Markengerät bin).

    Ansonsten: ist es typisch für (billige) Geräte, dass sie um das Ende der Garantiezeit herum - meist aber erst kurz danach - schlapp machen. Ich behaupte ja, die sind darauf ausgerichtet...
    Viele Grüße

    maxismama



    Gib der Seele einen Sonntag und dem Sonntag eine Seele
    Peter Rosegger (1843 - 1918)

  5. #5
    Mrs-Mia-Wallace Gast

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    Zitat Zitat von maxismama Beitrag anzeigen
    Einer der Gründe, warum ich meine Geräte beim Händler am Ort oder im Nachbarort kaufe, die sind sehr viel kulanter, ich muss nicht eine Woche auf einen Termin warten - man kennt sich einfach. Aber gut, das hilft Dir jetzt nicht weiter...

    Wenn Du noch Garantie hast, ist die Maschine maximal drei Jahre alt. Wenn es nicht das allerbilligste No-Name-Modell ist, und einen einigermaßen "guten" Namen hat, würde ich in jedem Fall den Kundendienst kommen lassen, auch wenn die Reparatur dann halt 200 Euro kostet. Das ist halt dann so. Allemal billiger als eine neue Maschine. Und beim nächsten Gerät hätte ich daraus gelernt (womit ich wieder beim Händler um die Ecke und beim Markengerät bin).

    Ansonsten: ist es typisch für (billige) Geräte, dass sie um das Ende der Garantiezeit herum - meist aber erst kurz danach - schlapp machen. Ich behaupte ja, die sind darauf ausgerichtet...
    Genau. Ist schon seltsam, wenn der Kundendienst gleich Angst macht, dass es so teuer werden könnte. Viel wahrscheinlicher ist doch, dass die Reparatur kostenlos als Garantiefall gemacht werden muss.
    Ich würde es natürlich auch von der Maschine abhängig machen. Handelt es sich um ein billiges Modell, lohnt die Reparatur, sofern sie auf eigene Kosten laufen sollte, wahrscheinlich nicht. Ist es ein vernünftiges Gerät, hat man auch für 200 Euro noch längst keinen neuen Ersatz.

  6. #6
    Kairi1990 ist offline Alles wird gut!

    User Info Menu

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    hey, also unsere maschine ist jetzt fast 2 jahre alt und eine haseatic. sie hat mich damals 340€ gekostet. obwohl ich nicht weiß, ob das jetzt billig ist oder nicht??!?
    ich hab jetzt kurzerhand den kundendienst angerufen. der handwerkertermin ist am 15.10

    naja danke für eure hilfe.

    zum thema billig: ich hab einen uraltklappergeschirrspüler gebraucht gekauft. auch so vor 2 jahren. der wäscht wie ne 1. hat noch nie probleme gemacht. und meine niegelnagelneue waschmaschineschafft noch nicht mal 2 jahre..
    da kann doch auch was nicht stimmen

    liebe grüße,

    Kairi
    http://lmtf.lilypie.com/xTlBp2.png



    Wenn du einen Regenbogen willst, musst du auch mit Regen rechnen.



    "Mama, du bist ein Rüpel, aber ich hab dich trotzdem lieb."

  7. #7
    maxismama ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    Zitat Zitat von Kairi1990 Beitrag anzeigen
    hey, also unsere maschine ist jetzt fast 2 jahre alt und eine haseatic. sie hat mich damals 340€ gekostet. obwohl ich nicht weiß, ob das jetzt billig ist oder nicht??!?
    Es IST billig. Und Hanseatic - naja,... sag ich jetzt nix zu. Ist die Hausmarke vom Otto-Versand, oder?

    Zitat Zitat von Kairi1990 Beitrag anzeigen
    zum thema billig: ich hab einen uraltklappergeschirrspüler gebraucht gekauft. auch so vor 2 jahren. der wäscht wie ne 1. hat noch nie probleme gemacht. und meine niegelnagelneue waschmaschineschafft noch nicht mal 2 jahre..
    da kann doch auch was nicht stimmen
    Nun ja, zum ersten muss es ja nicht zwingend der Fall sein, dass ein billiges Gerät schnell kaputt geht. Aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr viel höher.
    Zudem hatten die Geräte früher allgemein eine längere Lebensdauer, auch die günstigen. Deshalb läuft Deine alte Spülmaschine noch so gut
    Viele Grüße

    maxismama



    Gib der Seele einen Sonntag und dem Sonntag eine Seele
    Peter Rosegger (1843 - 1918)

  8. #8
    Mrs-Mia-Wallace Gast

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    Zitat Zitat von Kairi1990 Beitrag anzeigen
    hey, also unsere maschine ist jetzt fast 2 jahre alt und eine haseatic. sie hat mich damals 340€ gekostet. obwohl ich nicht weiß, ob das jetzt billig ist oder nicht??!?
    ich hab jetzt kurzerhand den kundendienst angerufen. der handwerkertermin ist am 15.10

    naja danke für eure hilfe.

    zum thema billig: ich hab einen uraltklappergeschirrspüler gebraucht gekauft. auch so vor 2 jahren. der wäscht wie ne 1. hat noch nie probleme gemacht. und meine niegelnagelneue waschmaschineschafft noch nicht mal 2 jahre..
    da kann doch auch was nicht stimmen

    liebe grüße,

    Kairi
    Für den Preis kann man keine qualitativ hochwertige Waschmaschine herstellen. Unter 500 Euro bekommt man da nichts gescheites. Hört sich an wie vom Versandhandel, dann kommt der Kundendienst wahrscheinlich von Pro-fec-tis? Das passt ja schön zusammen, dass die gleich mal Angst schüren, dass es womöglich kein Garantiefall sein könnte und du dann selbst zahlen müsstest. Dann lehnt der Kunde das schonmal vorsorglich ab und die müssen keine kostenlose Reparatur machen. Sehr seriöses Verhalten . An deiner Stelle würde ich unter diesen Voraussetzungen die Maschine in den Wind schießen, denn wahrscheinlich hättest du in kurzer Zeit den nächsten Schaden und eine neue kaufen, die wenigstens in der Graundausstattung eine gewisse Qualität hat. Das kann man meist schon fühlen, wenn man die Maschinen im Markt anfasst, mal die Verarbeitung der Türen ansieht usw. Bosch, Siemens usw. haben Maschine ab 500/600 Euro sie echt o.k. sind. Von der Marke die weiß, was Frauen wünschen würde ich die Finger lassen , die halten oft auch nur die Garantiezeit durch. Und wenn du richtig investieren kannst, machst du mit Miele nichts falsch. Wer billig kauft, kauft zweimal, ist leider oft so.
    Übrigens lohnen sich bessere Maschinen schon ganz bald, wenn du einen Trockner benutzt, denn die hochwertigen Geräte schleudern viel besser, so dass der Trockner kürzer laufen muss. Ich weiß z.B. aus eigener Erfahrung, dass eine Miele mit 1200 Touren die Wäsche trockener schleudert, als eine Bau. knecht mit 1600 U/min.

    Zu deinem Beispiel, dass die nagelneue Wama nicht hält, kann ich nur sagen, dass gerade eine Waschmaschine enormer Belastung ausgesetzt ist, beim Schleudern entstehen große Kräfte. Für eine Familie ist daher so ein Billiggerät schlichtweg nicht geeignet. Das mag passend sein für einen Single, der alle paar Tage mal eine Wäsche waschen möchte. Bei häufiger Benutzung ist das Material schnell am Ende. Besseres Material und bessere Verarbeitung kosten halt Geld und das kann man für unter 500 Euro dann nicht erwarten. Mein Kundendienst für die Spülmaschine, die bei uns kürzlich defakt war, meinte, dass man bei Spülmaschine usw. ruhig etwas sparen könnte, wenn man z.B. keine 20 Programme und Besteckschublade braucht, aber bei einer Waschmaschine sollte man immer was Gescheites kaufen, sonst hat man keine lange Freude dran.
    Geändert von Mrs-Mia-Wallace (27.09.2012 um 08:50 Uhr)
    maxismama und Kairi1990 gefällt dies.

  9. #9
    maxismama ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    Das kann man meist schon fühlen, wenn man die Maschinen im Markt anfasst, mal die Verarbeitung der Türen ansieht usw.
    Ja, nicht? Mann kann "billig" wirklich fühlen, das stimmt.


    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    , Bosch, Siemens usw. haben Maschine ab 500/600 Euro sie echt o.k. sind. Von der Marke die weiß, was Frauen wünschen würde ich die Finger lassen , die halten oft auch nur die Garantiezeit durch.
    Oh ja! Ich habe einen Geschirrspüler von denen - nie wieder! Alle paar Wochen spinnt da die Elektronik. Und das, obwohl die Marke nicht mal so günstig ist. Boch/Siemens hat da z. B. ein wesentlich besseres Preis-/Leistungsverhältnis.


    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    Und wenn du richtig investieren kannst, machst du mit Miele nichts falsch. Wer billig kauft, kauft zweimal, ist leider oft so.



    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    Übrigens lohnen sich bessere Maschinen schon ganz bald, wenn du einen Trockner benutzt, denn die hochwertigen Geräte schleudern viel besser, so dass der Trockner kürzer laufen muss. Ich weiß z.B. aus eigener Erfahrung, dass eine Miele mit 1200 Touren die Wäsche trockener schleudert, als eine Bau. knecht mit 1600 U/min.
    Auch Bügelstrom spart man enorm. Diese Schontrommel von Miele - genial. Die Wäsche kommt lang nicht mehr so verknittert aus der Maschine wie früher, und ich bügle deutlich weniger.
    Ich kalkuliere da ja auch noch meine Arbeitszeit ein, die ich einspare, weil ich weniger bügeln muss. Und ich beanspruche für mich, vernünftiges Arbeitsgerät zu haben, wenn ich zu Hause UND im Job/Nebenjob arbeite.
    Viele Grüße

    maxismama



    Gib der Seele einen Sonntag und dem Sonntag eine Seele
    Peter Rosegger (1843 - 1918)

  10. #10
    Kairi1990 ist offline Alles wird gut!

    User Info Menu

    Standard Re: Waschmaschine läuft aus - gleich neu kaufen, oder lieber den Handwerker holen?

    hey danke für eure antworten.

    gut zu wissen, dass ich ne besch... wama gekauft hab

    dafür hatte ich heute morgen die stromabrechnung im briefkasten und krieg 200€ zurück. das ist ja fast, wie ein wink "Hey, kauf dir was gescheit's!"

    eure tipps werd ich mir beim nächsten kauf zu herzen nehmen! alle 2 Jahre ne neue? neee das muss echt nicht sein!
    Aber erst mal abwarten, was jetzt der handwerker sagt. vllt hab ich ja glück und kann noch ein paar monate geld sparen.

    lg
    http://lmtf.lilypie.com/xTlBp2.png



    Wenn du einen Regenbogen willst, musst du auch mit Regen rechnen.



    "Mama, du bist ein Rüpel, aber ich hab dich trotzdem lieb."

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
>
close