Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
Like Tree1gefällt dies

Thema: Putzen mit Kleinkind

  1. #11
    helene.lu78 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Putzen mit Kleinkind

    Hallo zusammen,

    der originale Beitrag ist zwar schon alt, aber es gibt sicher Mütter, die dasselbe Problem haben.

    Ich habe dann immer geputzt, wenn meine Kids ihr Mittagsschläfchen gemacht haben. Da ich von Anfang an darauf wert gelegt habe, nicht mucksmäuschenstill zu sein, wenn die Kinder niedergelegt werden, haben sie sich an Lärm in normaler Lautstärke gewöhnt.
    Am besten Türen schließen und los gehts :D

    Ansonsten haben meine Kinder immer gerne beim Putzen geholfen - gebt ihnen eine Beschäftigung. Staubwedel in die Hand und schon freuen sie sich mit Mama gemeinsam etwas zu machen. Hast du mehrere Kinder, dann sollte es hoffentlich kein Problem sein, wenn sie in der Zeit gemeinsam miteinander spielen.
    mami_elisa90 gefällt dies
    LG und einen schönen Tag

  2. #12
    mami_elisa90 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Putzen mit Kleinkind

    also ich versuche, wenn ich mit den kindern alleine bin, zumindest immer mal die küche in ordnung zu bringen, also geschirr in den geschirrspüler, eventuell auch den boden saugen etc. aber ich mache mir da jetzt eigentlich gar nicht mehr so einen großen stress, das regt mich nur unnötig auf. ja, manche sachen sind mir schon wichtig, also ich mag nicht, dass die wohnung komplett im chaos versinkt. dann versuche es entweder damit, dass sie sich miteinander im zimmer beschäftigen ODER ich binde sie in manche arbeiten mit ein, das funktioniert auch ganz gut, oder ich mache das schnell während sie eine folge ihrer serie schauen. vieles bleibt aber auch einfach liegen, das wird dann am abend zusammen mit meinem mann erledigt. alleine wäre mir das echt zu viel, ich bin schon froh, wenn ich täglich zum kochen komme.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12