Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Gast

    Standard Die ersten Albträume

    Oh man, jetzt sind es nur noch 8 Tage und die ersten Albträume habe ich schon.
    Vor ein paar Tagen habe ich geträumt das ich mir unseren Ehering, der frisch aufpoliert wurde angesteckt habe und auf einmal war er total zerkratzt. Von gestern auf heute habe ich geträumt das wir vorm Traualtar standen und kein Blumenschmuck vorhanden war, weder am Auto noch hatte ich einen Brautstrauß, in der Wirtschaft habe ich dann vor dem Eröffnungstanz festgestellt das ich gar keinen Schleier habe. Ich hoffe das geht jetzt nicht jede Nacht bis zur Hochzeit so weiter.

  2. #2
    Nadine-S1982 ist offline Legende
    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    11.916

    Standard Re: Die ersten Albträume

    Das mit den Blumen hatte ich auch schon Einmal hatte ich keinen Strauß, beim anderen mal kamen auf einmal hunderte von Läusen raus.Mein Mann ist immer weggelaufen von der Trauung und hat sich mit anderen Leuten unterhalten.Wir haben uns verfahren und kommen zu spät.Trauung geplatzt.
    Ich träume schon länger so einen Kram aber ich bin auch ziemlich nervös
    Du schaffst das schon.Ist ja schon bald
    http://lbym.lilypie.com/K2E2p2.png
    http://lb3m.lilypie.com/Jm04p2.png
    mit Sternchen im Herzen (7SSW)*21.07.2011
    http://lb1m.lilypie.com/rHt0p2.png
    Verliebt, Verlobt, Verheiratet http://www.smiliesuche.de/smileys/bi...ilies-0001.gif"]http://www.smiliesuche.de/smileys/bi...ilies-0001.gif[/URL]


    Meine Juli Bino Canchifee mit Philea Marie auf dem Arm (15.07.2012)

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Die ersten Albträume

    So fühle ich mich noch gar nicht so nervös, aber das Unterbewusstsein empfindet das wohl etwas anders.
    Gut wenn ich dran denke das ich in einer Woche im Mittelpunkt stehen werde, dann wird mir schon etwas anders, da ich keine Person bin die gerne im Mittelpunkt steht und eigentlich auch nirgends so auffallen will, aber da wird es sich wohl nicht vermeiden lassen
    Aber ich freue mich schon riesig, zumal wir immer noch nicht im Stress sind sondern alle Vorbereitungen total entspannt weiter gehen jetzt muss nur noch erledigt werden:

    Montag: Besprechung mit Hochzeitslader
    Dienstag: kommt meine Freundin und ich erkläre welche Rituale wir beim zu Bett gehen von unserem Sohn haben, sie wird auf ihn aufpassen Abend.
    Mittwoch: habe ich Termin mit meiner Frisörin zum Probeschminken
    Donnerstag: muss ich noch 2 Kuchen für die Hochzeit backen ( hab ich mir eingebildet)
    Freitag: Termin im Nagelstudio und die letzte Nacht bei meiner Familie mit Sohnemann

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •