Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Was ziehen Eure Männer an?

  1. #1
    Sandra1974 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Was ziehen Eure Männer an?

    Hallo,

    mich würde mal interessieren, was die Männer so zur Trauung im Standesamt anziehen. Also wir heiraten "nur" standesamtlich und eigentlich wollte mein Freund im Anzug heiraten. Nur, er hat keinen und nur für den einen Tag einen kaufen? Der hängt ja dann nur im Schrank rum. Finden wir ein bisschen doof. Ich hab ja auch kein Hochzeitskleid. Hab ein "normales", das ich später noch tragen kann.

    Was ziehen Eure Männer so an? Vielleicht kann ich mir eine Idee holen.

    LG Sandra

  2. #2
    Herz77 ist offline addict

    User Info Menu

    Cool Re: Was ziehen Eure Männer an?

    Also meine Freundin hat auch nur standesamtlich geheiratet und Ihr Mann hatte einen Anzug an. Er sah richtig nobel aus, obwohl der auch eher immer Jeans und T-Shirt trägt. Wir haben alle gestaunt.

    Aber eine feine Hose und ein schönes Hemd könnte ich mir auch gut vorstellen, dann halt ohne Blazer und Fliege/Krawatte. Diese Hose könnte Dein Freund ja dann später auch mal anziehen, beim Ausgehen......

    Aber auf der anderen Seite gibt es doch fürs Standesamt gar keine Kleiderregel. Er könnte ja auch z.Bsp in Lederhose und Hemd heiraten, wems gefällt.

  3. #3
    sweet_tlik_choclate Gast

    Standard Re: Was ziehen Eure Männer an?

    Zitat Zitat von Sandra1974 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, was die Männer so zur Trauung im Standesamt anziehen. Also wir heiraten "nur" standesamtlich und eigentlich wollte mein Freund im Anzug heiraten. Nur, er hat keinen und nur für den einen Tag einen kaufen? Der hängt ja dann nur im Schrank rum. Finden wir ein bisschen doof. Ich hab ja auch kein Hochzeitskleid. Hab ein "normales", das ich später noch tragen kann.

    Was ziehen Eure Männer so an? Vielleicht kann ich mir eine Idee holen.

    LG Sandra
    Mein Mann hatte einen noblen schwarzen Anzug an mit champagner-farbener Weste und passendem Plastron und Einstecktuch.
    Dazu dann noch ein passendes champagnerfarbenes Langarmhemd im
    Ich fand's schick :liebe:
    Kostenpunkt für Anzug, Hemd mit Zierknöpfen, Plastron, Einstecktuch und massgeschneiderte Weste inkl. aller Änderungen:

  4. #4
    klaudi80 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Was ziehen Eure Männer an?

    Also ich denke ob man standesamtlich oder auch kirchlich heiratet ist völlig egal.es ist doch eine Hochzeit!!!
    Da sind Gäste (EGAL WIEVIELE) , die vielleicht auch ein toll aussehendes Brautpaar erwarten.. einfach ein Hochzeitsfest...!
    und wer möchte an dem schönsten Tag nicht umwerfend aussehen???bleibt ja schlisslich auch in Erinnerung...

    Ich habe bei meiner standesamtlichen Hochzeit ein weisses bodenlanges Hochzeitskleid an ,2-teiler(CORSAGE/ROCK)= das könnte ich heute noch anziehen,vor allem könnte man den Rock anderweitig verwenden...

    Mein Mann hatte einen grau-silbrigen Anzug natürlich mit Hemd+Krawatte..

    Da viele heutzutage nicht mehr viel von kirchlicher Hochzeit halten,feiern solche Menschen die standesamtliche Hochzeit wie wenn´s eine kirchliche Hochzeit wär...

    lg

  5. #5
    mialen Gast

    Standard Re: Was ziehen Eure Männer an?

    Zitat Zitat von klaudi80 Beitrag anzeigen
    Also ich denke ob man standesamtlich oder auch kirchlich heiratet ist völlig egal.es ist doch eine Hochzeit!!!
    Da sind Gäste (EGAL WIEVIELE) , die vielleicht auch ein toll aussehendes Brautpaar erwarten.. einfach ein Hochzeitsfest...!
    und wer möchte an dem schönsten Tag nicht umwerfend aussehen???bleibt ja schlisslich auch in Erinnerung...

    Ich habe bei meiner standesamtlichen Hochzeit ein weisses bodenlanges Hochzeitskleid an ,2-teiler(CORSAGE/ROCK)= das könnte ich heute noch anziehen,vor allem könnte man den Rock anderweitig verwenden...

    Mein Mann hatte einen grau-silbrigen Anzug natürlich mit Hemd+Krawatte..

    Wenn jemand nie eine Krawatte trägt muss man sochnicht auf biegen und brechen eine tragen müssen!! Es soll ja auch noch ein wenig zur Person passen und nicht aufgesetzt wirken! Mich stört Dein "natürlich" als ob es ohne nicht ginge!

    Da viele heutzutage nicht mehr viel von kirchlicher Hochzeit halten,feiern solche Menschen die standesamtliche Hochzeit wie wenn´s eine kirchliche Hochzeit wär...

    Ich bin dafür dass es jeder so macht wie er will!! Ab er ich würde zur standesamtlichen kein Brautkleid tragen wollen, da ich finde das gehört in eine Kirche, bzw zu einem großen Fest mit allem drum und dran!
    So ein Kleid hat im Standesamt nicht die selbe wirkung als in einer Kirche oder auf einem Feld (wenn man im freien heiratet)!

    lg
    Find ich käse!!

    Ja! Das Brautpaar, kann an diesem/ihren Tag machen und lassen was es will!
    Und ich finde wenn man an der standesamtlichen nicht aufgemotz wie zu einer kirchlichen Trauung gekleidet sein will dann ist das vollkommen in ordnung!

    Man kann auch ohne Anzug total schick sein!

    So haben wir letztes Jahr standesamtlich geheiratet:




    Er hatte eine weiße Jeans und ein weißes Hemd an.


    Hier kirchlich vor zwei Wochen:







    Ich bin einfach keine Etikettenreiterin! Sch... drauf wie es alle machen! Die Hochzeit ist der schönste Tag des Lebens der Brautleute und sie sollen sich wohl fühlen und nicht die Etikette waren!
    .
    Geändert von mialen (01.08.2009 um 20:55 Uhr)

  6. #6
    klaudi80 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Was ziehen Eure Männer an?

    [QUOTE=mialen;12453227]Find ich käse!!

    Ja! Das Brautpaar, kann an diesem/ihren Tag machen und lassen was es will!
    Und ich finde wenn man an der standesamtlichen nicht aufgemotz wie zu einer kirchlichen Trauung gekleidet sein will dann ist das vollkommen in ordnung!

    Ja der Meinung bin ich auch-das das Brautpaar selber wissen sollte was es wann anziehen möchte,steht auch so drin...
    Ich habe nur das wietergegeben was bei mir wichtig war.Was für mich "ALS NATÜRLICH" zu einem Hochzeitsfest dazugehört-was andere für Hochzeitsvorstellungen haben steht jedem selbst zu
    habe hier nur auf die gestellte Frage geantwortet-was andere draus machen ist nicht mein Problem...


    Was aber das Heiraten an sich betrifft,ist einfach so das sehr,sehr,viele gar nicht mehr kirchlich heiraten möchten!!!weil,die Betreffenden meist schon aus der Kirche ausgetreten sind oder der Meinung sind das sie eh wenn überhaupt 1x im Jahr in die Kirche gehen-und deshalb nicht kirchlich heiraten möchten
    Also wieso sollte man den nicht aus einer standesamtlichen Hochzeit eine Riesenparty mit allem drum & dran machen können??
    Wieso gehört da keine Braut im Brautkleid hin?
    Stets in der Bibel?


    Man kann auch ohne Anzug total schick sein!

    jA sicher,das ist bekannt,man kann auch im Tauchanzug heiraten,alles ist möglich...Geschmäcker sind verschieden..
    nur für mich war es damals "natürlich " das mein Mann aufgebrezelt zur Hochzeit kommt

  7. #7
    Gazellchen ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Was ziehen Eure Männer an?

    Also ich hab noch keine Ahnung, was mein Freund bei unserer Hochzeit anziehen wird. Ich glaube er hat sich auch noch keine großen Gedanken darüber gemacht. Aber es wird auf jeden Fall kein Anzug sein. Mein Freund trägt nie einen Anzug. Er würde sich darin total unwohl fühlen. Warum soll er sich das "am schönsten Tag des Lebens" antun.

    Ich würd ihn ja gerne in nem Kilt sehen.

    Ich finde das Brautpaar ist nicht dazu da um die Erwartungen irgendwelcher Gäste zu erfüllen, sondern um für sich selbst schön zu sein.

  8. #8
    Sandra1974 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Was ziehen Eure Männer an?

    Zitat Zitat von Gazellchen Beitrag anzeigen
    Also ich hab noch keine Ahnung, was mein Freund bei unserer Hochzeit anziehen wird. Ich glaube er hat sich auch noch keine großen Gedanken darüber gemacht. Aber es wird auf jeden Fall kein Anzug sein. Mein Freund trägt nie einen Anzug. Er würde sich darin total unwohl fühlen. Warum soll er sich das "am schönsten Tag des Lebens" antun.

    Ich würd ihn ja gerne in nem Kilt sehen.

    Ich finde das Brautpaar ist nicht dazu da um die Erwartungen irgendwelcher Gäste zu erfüllen, sondern um für sich selbst schön zu sein.
    Also ich kann Euch jetzt sagen, was mein Zukünftiger tragen wird. Einen schwarzen Anzug, super schick und eine korallfarbende Krawatte (wie mein Kleid). Das sieht total klasse aus. Auch wenn er kein Anzugträger ist, super schick sag ich Euch.

    LG Sandra

  9. #9
    Gazellchen ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Was ziehen Eure Männer an?

    Ich frag mich grade, warum darf der Bräutigam nicht das Kleid der Braut vorher sehen, aber die Braut die Klamotten des Bräutigams?

    Aber egal.

    @Sandra: Hauptsache deinem Zukünftigen und dir gefällt es.

  10. #10
    Sandra1974 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Was ziehen Eure Männer an?

    Zitat Zitat von Gazellchen Beitrag anzeigen
    Ich frag mich grade, warum darf der Bräutigam nicht das Kleid der Braut vorher sehen, aber die Braut die Klamotten des Bräutigams?

    Aber egal.

    @Sandra: Hauptsache deinem Zukünftigen und dir gefällt es.
    Naja, einfach deshalb weil ich ja wissen muss, dass seine Kleidung auch zu meiner passt. Gut, man könnte es auch andersherum machen. Aber Frauen haben doch meistens einen besseren Geschmack oder?

    Mein Zukünftiger wollte beispielsweise eine lilafarbene Krawatte umbinden. Das würde aber überhaupt nicht zu meinem korallfarbenen Kleid passen. Deshalb.

    LG Sandra

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •