Umfrageergebnis anzeigen: Wie habt ihr geheiratet?

Teilnehmer
65. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Wir haben nur standesamtlich geheiratet.

    40 61,54%
  • Wir haben standesamtlich + kirchlich geheiratet.

    25 38,46%
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: Umfrage zum Thema Heiraten

  1. #21
    Nadine-S1982 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Umfrage zum Thema Heiraten

    Zitat Zitat von Unheilige Beitrag anzeigen
    wir haben nur standesamtlich geheiratet und vermissen nichts. wir haben allerdings auch nichts mit der kirche am hut, und vom weißen kleid habe ich sowieso noch nie geträumt. wenn jemand gläubig ist, finde ich eine kirchliche hochzeit toll - wenn man es nur macht, weil man schon immer ein weißes kleid anziehen wollte oder weil es so erwartet wird, finde ich es dämlich. dir kirchliche trauung sollte eine entscheidung des glaubens sein und nichts anderes.
    Ich habe Standesamtlich auch ein weißes Kleid an und muß deshalb nicht kirchlich heiraten
    http://lbym.lilypie.com/K2E2p2.png
    http://lb3m.lilypie.com/Jm04p2.png
    mit Sternchen im Herzen (7SSW)*21.07.2011
    http://lb1m.lilypie.com/rHt0p2.png
    Verliebt, Verlobt, Verheiratet http://www.smiliesuche.de/smileys/bi...ilies-0001.gif"]http://www.smiliesuche.de/smileys/bi...ilies-0001.gif[/URL]


    Meine Juli Bino Canchifee mit Philea Marie auf dem Arm (15.07.2012)

  2. #22
    mikeolino73 ist offline Member

    User Info Menu

    Cool Re: Umfrage zum Thema Heiraten

    Zitat Zitat von Sneak Beitrag anzeigen
    Hier wird erst noch geheiratet, Standesamtlich auf einem Schloß
    auch wenn mein Lebensabschnittsgefährte gerne noch kirchlich heiraten möchte, mir fehlt die kirchliche Trauung nicht.
    Muß man dafür nicht auch getauft oder so was sein ?
    Hallo Sneak !

  3. #23
    Sneak Gast

    Standard Re: Umfrage zum Thema Heiraten

    Zitat Zitat von mikeolino73 Beitrag anzeigen
    Muß man dafür nicht auch getauft oder so was sein ?
    Hallo Sneak !
    na so was, dich kenn ich doch

    mit getauft kann ich dienen, ich war nur nie direkt in der Kirche, habe also keine Kirchenzugehörigkeit.
    Du kannst auch später in die Kirche eintreten und wenn ein Partner in der Kirche ist, kann man das auch machen...heiraten mein ich.

  4. #24
    Sneak Gast

    Standard Re: Umfrage zum Thema Heiraten

    Zitat Zitat von Nadine-S1982 Beitrag anzeigen
    Ich habe Standesamtlich auch ein weißes Kleid an und muß deshalb nicht kirchlich heiraten
    ich auch.......

  5. #25
    Sneak Gast

    Standard O.T.

    Bei Dir soweit alles in Ordnung?!

  6. #26
    threeones Gast

    Standard Re: Umfrage zum Thema Heiraten

    Wir haben im Jahr 2000 standesamtlich geheiratet und eine kirchliche Trauung stand nie zur Debatte. Es war ganz schlicht, ich hatte ganz normale Klamotten an, Kleider in jedweder Form ziehe ich nicht an, also Hose und ein schickes Oberteil gekauft.
    Erstens gehöre ich keiner Konfession an, mein Mann ist katholisch, wollte aber auch nie kirchlich heiraten.
    Im Gegenteil, ich hatte nie das Gefühl etwas verpasst zu haben, hätte ich kirchlich geheiratet, hätte ich eher das Gefühl gehabt, mich verraten zu haben, hätte mich wie im falschen Film gefühlt, fremdbestimmt.
    Der Gedanke:ich im Hochzeitskleid.. sowas hätte ich nie angezogen, da wär ich mir verkleidet vorgekommen... und Priester sind mir eh ein Graus und was die so in einer Trauungszeremoie erzählen... in guten und in schlechten Zeiten, in Krankheit und Gesundheit,für mich nur leere Worte.. ich habe einige kirchliche Trauungen miterlebt, alle waren für mich leer und substanzlos.
    Meine Schwester hat mit einem freien Theologen geheiratet, das wiederum fand ich sehr schön, individuell, emotional..aber auf Gottes Segen in jedweder Form hab ich nie Wert gelegt.
    außerdem glaube ich nicht an Gott, mir gibt das alles nichts.meine Kinder werden auch nicht religiös erzogen, ich halte davon nichts.
    Geändert von threeones (19.06.2011 um 10:27 Uhr)

  7. #27
    LaMa07 ist offline bald zu viert =)

    User Info Menu

    Standard Re: Umfrage zum Thema Heiraten

    Wir werden nächstes Jahr im Frühling standesamtlich heiraten mit ca. 50 Personen. Eine kirchliche Trauung kommt für uns beide nich in Frage da wir beide nicht an Gott glauben. Wir werden auch unsere Kinder (wenn wir hoffentlich welche bekommen) auch nicht taufen lassen. Das dürfen sie selbst entscheiden. Ich werde trotzdem ein weißes Kleid tragen, da mir die Kleider einfach gefallen. Wahrscheinlich wird es eins mit ein bisschen türkis dabei, da auch unsere Hochzeit in der Farbe gehalten wird (Einladungskarten, Tischkarten, Deko...) Muss aber erst gucken, ob mir das Kleid gefällt und auch steht. Bis jetzt habe ich es nur im I-Net gesehen.

    Liebe Grüße LaMa

  8. #28
    Alberta_Zweistein ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Umfrage zum Thema Heiraten

    Standesamtlich haben wir bereits Ende Dezember geheiratet, kirchlich wird nächsten Samstag stattfinden. Danach kann ich mehr sagen.

  9. #29
    mikeolino73 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: O.T.

    Ja, bei mir ist alles gut !
    Und selbst ?

  10. #30
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Umfrage zum Thema Heiraten

    Zitat Zitat von Plinia Beitrag anzeigen
    Hallo!



    Habt ihr nur standesamtlich geheiratet oder standesamtlich und kirchlich?

    Wir würden nur standesamtlich heiraten und irgendwie lässt mich der Gedanke nicht los, ich würde etwas "verpassen".

    Wie war das bei euch? Wolltet ihr kirchlich heiraten oder nicht?
    Und wenn ihr nur standesamtlich geheiratet habt, hattet ihr das Gefühl, dass euch etwas fehlt?




    LG
    Plinia
    Ich bin seit 13 Jahren standesamtlich verheiratet. Kirchlich wäre für uns damals nicht in Frage gekommen, weil der Glaube keine so große Rolle gespielt hat. Und es einfach auch nicht der Zeitpunkt für eine so große Feier, die alle erwartet hätten, gewesen wäre.

    Mittlerweile hat sich meine Einstellung zum Glauben geändert bzw. mein Glaube gefestigt, sodass ich mir durchaus noch eine kirchliche Hochzeit irgendwann mal vorstellen könnte. Denn der Glaube sollte meiner Meinung nach ausschlaggebend sein, nicht das schöne Kleid oder die feierliche Zeremonie. Das kann ich beides auch ohne Kirche und Gott haben.

    Jetzt heirate doch erstmal. Wenn du dann hinterher das Gefühl hast, etwas verpasst zu haben, könnt ihr die kirchliche Feier doch jederzeit nachholen.

    LG

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •