Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    c.lo ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Frage Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Hallo Mädels,

    ich habe mal eine Frage an Euch... aber erst einmal "Herzlichen Glückwunsch Euch allen"

    Wir sind inzwischen seit etwas über 6 MOnaten Eltern und sehr glücklich... so glücklich, dass wir gerne noch ein Baby haben wollen und nun die Verhütung "abgesetzt" haben. Da ich aber noch voll stille und meine Tage noch nicht habe, ist das ganze ja wahrscheinlich erst mal nicht so wahrscheinlich ;-)

    Ich wollte trotzdem mal fragen, wer von Euch in der Stillzeit wieder schwanger geworden ist... einfach weil es mich interessiert, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass es trotzdem klappt ;-)

    Liebe Grüße und danke!
    Carmen

  2. #2
    Avatar von schlotterbeck
    schlotterbeck ist offline Tohuwabohu in LA

    User Info Menu

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Hier ich (-: mit 37 Jahren nach der Geburt vom 2.Kind.

    Sogar 2 mal.
    Das erste Mal war leider eine FG (3 Monate nach der Geburt) und dann nach der FG mit AS ( 6 Wochen spaeter ohne Periode ) - erfolgreich : Kids sind 16 Monate auseinander - ist super!

    Hatte nach der Entbindungen von allen Kinder 4 Wochen spaeter meine Tage wieder.
    LG schlotti mit Kids
    11/1992 & 9/2001 & 1/2003

    Ich bin die Transpacific Bino
    von Miss_Mapel & ihren Twins [inside]!

  3. #3
    Sonnenkaefermama ist offline Milchbar

    User Info Menu

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Ich auch. Allerdings war mein "Stillkind" zu diesem Zeitpunkt schon 18 Monate alt, wurde natürlich nicht mehr voll gestillt, sondern nur noch zusätzlich und v.a. abends zum Einschlafen und nachts. Außerdem hatte ich vor Eintritt der Schwangerschaft schon dreimal meine Tage (die kamen also unter dem Stillen erst nach 15 Monaten wieder).

  4. #4
    Avatar von 2in1
    2in1 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Meine liebe Bino,

    Was finde ich denn da?!!! Bist Du etwa neidisch geworden und willst mit deinen beiden Binos zeitgleich schwanger sein, anstatt die Staffel im Mai abzuwarten?!! *GRINS*

    Na also ich habe NIX dagegen und Dani sicher auch nicht.. Druecke Dir dann mal ganz feste die Daumen und schicke Dir von Deiner Binonichte (gehe einfach mal davon aus) ganz viele ansteckende Viren:

    PPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPP PPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPP PPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUSSSSSSSSSSSSSSSS SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSTTTTTTTTTTTTTTTTT TTTTTTTTT


    Liebe Gruesse,
    2in1

    P.S. Deine Bino ist uebrigens auch in der Stillzeit schwanger geworden, stimmts?!!
    Binometten *MiSs_InEs*, Pink4, c.lo

  5. #5
    c.lo ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Hallo Süße :-)

    Hehe, na, damit ich im Mai die Staffel übernehmen kann, muss ich so langsam mal mit ernsthaftem Üben wieder beginnen ;-) Freue mich aber wirklich schon sehr auf eine neue Schwangerschaft :-)

    Wie geht es Dir? Wächst der Bauch schön? Habe diese Woche unsere andere Bino getroffen und sie hat schon ein richtig süßes Bäuchlein...
    Hast Du schon ein Outing bekommen?

    Liebe Grüße,
    Deine Carmen

  6. #6
    bussi ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    hallo carmen

    mein großer sohn ist im dez 97 geboren. ende februar hatte ich das erste mal meine periode nach dem wochenfluß. ich habe noch gestillt, und zwar voll und min. alle vier stunden. trotzdem habe ich ende märz einen positiven schwangerschaftstest in händen gehalten.

    meine zwei großen sind genau ein jahr und einen tag auseinander. am anfang war es sehr stressig. aber mit der zeit gewöhnt man sich daran und lernt damit umzugehen.

    6,5 jahre nach nr 2 kam nr 3. er wird im juli 3 jahr. und im juni kommt nr 4.

    dir noch alles gute mit deinem kind

    gruß kikki

  7. #7
    Mille ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Hier! Ich! Ich hate auch noch kein einziges Mal wieder meine Periode. Aber Tochterkind war schon über ein Jahr und zwar noch häufig aber nicht mehr voll gestillt. Hatte auch gedacht, dass es "wahrscheinlich unwahrscheinlich" ist,...aber naja...bin jetzt im siebten Monat.

  8. #8
    Avatar von 2in1
    2in1 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Hallo Carmen,

    Bin im Moment sehr busy und komme kaum zum Schreiben.. Xmas Vorbereitungen laufen, der Baum steht!! Wir haben grad Besuch aus Holland, heute reist er wieder ab. In 12 Tagen kommt dann meine Mama zu uns..

    Bauch waechst, klaro!! Ich kann schon seit dem 3. Monat keine normalen Hosen anziehen.. OUTING - hmmmm, ich warte und warte.. Irgendwie hat es noch nicht geklappt damit. Bei den letzten zwei US konnte man nix zwischen den Beinen erkennen, es sieht eigentlich gut aus bzgl. rosa aber der Arzt wollte sich noch nicht festlegen. Habe am 13. meinen naechsten Termin und dafuer hat er mir ein Outing VERSPROCHEN.. Bin mal gespannt..

    Schickt mir mal Fotos von Eurem Treffen!!! Ich will auch ein Binotreffen. :( Lade Euch zwei zu mir ein *GRINS*

    Liebe Gruesse,
    2in1
    Binometten *MiSs_InEs*, Pink4, c.lo

  9. #9
    Avatar von jeankiss
    jeankiss ist offline Vielbekindert ;-)

    User Info Menu

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Hm, möchtest du auch Gegenbeispiele hören?

    Also, ich bin nie schwanger geworden in der Stillzeit, obwohl wir sowohl nach der Geburt von Luka als auch nach der von Kim gar nicht verhütet haben und auch reglmäßig GV hatten.

    Nach ca 6 Monaten hatte ich jeweils meine erste Mens, dann zwei längere Zyklen und im ersten 28 Tage Zyklus bin ich jeweils wieder ss geworden (da hatte ich schon abgestillt).

    Beim ersten Mal ging alles gut (Kim), beim zweiten Mal hats leider nicht geklappt (MA 11.SSW).

    Viel Erfolg!
    LG Jeannette mit L. (2/05), K. (7/06), M. (7/08), H. (10/09) und den beiden Grossen (97, 99)


    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/73728.gif

  10. #10
    Barbie-Mama Gast

    Standard Re: Frage: Wer ist in der Stillzeit schwanger geworden?

    Meine Oma :D :D :D

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte