Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Gast

    Standard wenig spermien!,

    mein mann hat nur 2,3 mio pro ml.der arzt meint kein problem damit könnte ich trotzdem schwanger werden.hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht???
    lg erdbeere

  2. #2
    **sternchen** ist offline enthusiast
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    321

    Standard Re: wenig spermien!,

    Hallo,

    Du kannst mit so wenig Spermien schwanger werden, aber wohl nur mit künstlicher Befruchtung!

    Wir hatten das gleiche Problem und mussten eine ICSI machen lassen.

    Finde ich schon sehr komisch, dass Dein Gyn sagt, es sei kein Problem...

    Hier gibt es auch Foren zu dem Thema, schau Dich doch dort mal etwas um.

    Gruss,
    **sternchen**

  3. #3
    brumm ist offline addict
    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    550

    Standard Re: wenig spermien!,

    Hi,

    mach dir man gar keine gedanken. mein Mann ist laut Arzt zeugungsunfähig. Er hat sich damals testen lassen weil er mit seiner ersten frau gerne ein Kind wollte,es aber nicht klappte.
    Aussage des Arztes: Zu wenig Spermien und die wenigen die da sind,bewegen sich kaum.

    tja,auch Ärzte sind nur Menschen: Ein Spermium hat sich wohl versteckt und es dann doch geschafft. Unser resultat ist jetzt jedenfalls 8 Monate alt.

    Also,Kopf hoch.Drücke euch feste die Daumen.

    LG Sabine

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •