Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Gast

    Blinzeln Darf ich Euch was fragen ?

    Erstmal Hallo an Alle,
    mir wurde der Vorschlag gemacht, mich bei Euch kundig zu machen, da Ihr ja alle schon schwanger seid.

    Meine Frage:
    An alle, die es "nur" mit Hormontherapie (sprich: Clomifen, Puregon, o.ä.) versucht haben:

    Im wievielten Zyklus seid Ihr denn im Durchschnitt schwanger geworden ?

    Ich befinde mich momentan im 3., wobei versucht wird, gleich mehrere Follikel zu bekommen, damit sich die Chancen jetzt mal erhöhen....

    Wenn es diemal wieder nicht klappt, werde ich evlt. noch einen 4. Versuch starten, dann zur Bauchspiegelung.....

    Würd´ mich sehr über Eure Erfahrungen freuen

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Darf ich Euch was fragen ?

    Haaaalllloooooo
    Bei Euch auch niemand dabei, der "nur" mit Stimulation + GV schwanger geworden ist ?

    Oh je, dann spreche ich mal tatsächlich über eine Bauchspiegelung, dann habe ich Gewissheit....

    Oh, je, oh je ......

  3. #3
    Avatar von Inessa
    Inessa ist offline Vollzeitmutti
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    14.108

    Standard Re: Darf ich Euch was fragen ?

    hm, stell die frage ev. nochmal in den schwangerschaftsguide? hier sind net soo viele.. muss ev. auch zur BS wenn die nix finden :rolleyes: alles gute dir!


    Projekt Geschwisterchen war übermässig erfolgreich !
    http://lb1f.lilypie.com/1bRcp1.png
    Unser Kryomädchen wird gross!

    http://lb3f.lilypie.com/zm5Dp1.png

  4. #4
    Avatar von Miss_Maple
    Miss_Maple ist offline Cheeky Monkey Mom
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    3.191

    Standard Re: Darf ich Euch was fragen ?

    Ich bin im ersten Stimulationszyklus mit Puregon (50IU pro Tag) schwanger geworden. Allerdings war das bei uns mit einer IUI verbunden.

    Ich glaube aber, das die Stimu bei uns das Ausschlaggebende war, da das SG meines Mannes ok war (sowohl im Vorhinein als auch bei der IUI wieder).

    Fuer mich war es nur so, dass ich, wenn ich mich schon einer Stimulation aussetze, dann auch maximale Chancen haben wollte. Deshalb die IUI.

    Ach so, und unsere Diagnose im Vorfeld lautete "Unexplained Infertility", d.h. es konnte keine wirkliche Ursache festgestellt werden.
    Miss_Maple

    Mit Sohn 1 (11/08), Sohn 2 (11/08) und Sohn 3 (08/10)


    Da wird einem warm ums Herz: FREE HUGS

  5. #5
    Avatar von Ansotica
    Ansotica ist offline im Hier und Jetzt
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    3.402

    Standard Re: Darf ich Euch was fragen ?

    Schau Dich mal hier um:

    http://www.eltern.de/foren/forumdisp...ysprune=&f=350

    Die Mädels können Dir sicherlich weiterhelfen :)

    Viel Erfolg!!!
    Liebe Grüße,
    Ansotica

    mit
    dem Großen (05/2003)

    der Kleinen (11/2008)

    nem kleinen Prinzen im Himmel
    (+ 7.02.2011 * 10.04.2011)

    und

    dem Unverhofft-kommt-oft (11/2014)



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •