Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Betty3105 ist offline gelöscht
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    286

    Standard Was haltet ihr vom Heilfasten?

    Hab eben hier auf eltern.de einen Bericht zum Heilfasten gelesen... http://eltern.de/gesund_schoen/gesun...ng/fasten.html

    Was haltet ihr davon?

    Klappts oder völliger schwachsinn? Führt sowas zur Magersucht?

  2. #2
    simone03 ist offline newbie
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    29

    Standard Re: Was haltet ihr vom Heilfasten?

    Bestimmt nicht wenn man schwanger ist oder ?
    Ansonsten ist ja grad Fastenzeit für die Katholiken.

    Mone

    mit Mädel 9.03
    wahrscheinlich bub 6.07
    Hallo,Viele Grüße von Simone
    Mit Marie - Vera 2003
    Und Nils -Erik 2007

  3. #3
    Betty3105 ist offline gelöscht
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    286

    Standard Re: Was haltet ihr vom Heilfasten?

    Ne für die jenigen die entbunden haben, ansonsten ist doch die Meinung von jedem gefragt.

  4. #4
    simone03 ist offline newbie
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    29

    Standard Re: Was haltet ihr vom Heilfasten?

    Aber auch wenn du stillst kannst du doch noch nicht anfangen mit fasten /diät ?!
    Bei den anderen klar.
    Grüße
    Hallo,Viele Grüße von Simone
    Mit Marie - Vera 2003
    Und Nils -Erik 2007

  5. #5
    Mutzi ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    1.745

    Standard Jetzt eh nicht...

    Hi!

    Generell habe ich das Fasten noch nicht ausprobiert und ich wüsste ehrlich gesagt nicht, ob ich das überhaupt durchhalten würde...

    Jetzt ist das eh nicht drin - schwanger wird nicht gefastet, klar, und nach der Geburt will ich erstmal stillen - da auch nicht. Kämpfe zwar mit Gewicht, aber Kind + Gesundheit gehen vor.

    Allerdings könnte ich mir vorstellen, es nach der Stillzeit auszuprobieren. Jedoch nur mit anschliessender Ernährungsumstellung, weil sonst bringt das ja nichts.

    Magersucht. Hm. Ein schwieriges Thema. Bei mir persönlich aber keines. Denke, das Fasten sollte eh nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen?
    Viele liebe Grüsse
    Mutzi

  6. #6
    Avatar von Liana
    Liana ist offline Poweruser
    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    9.783

    Standard Re: Was haltet ihr vom Heilfasten?

    ich halt davon nichts. wenn man seinen körper wirklich nur mal entschlacken will, ok. die meisten sehen es aber als eine art diät an und das kann nunmal nicht klappen. ist doch völlig klar, dass man sofort wieder zunimmt, wenn man wieder anfängt zu essen.
    das einzig hilfreiche ist eine nahrungsumstellung und auch die sollte so ausfallen, dass man gut damit leben kann und nicht etwa nur aus salat und süppchen bestehen

  7. #7
    Avatar von Zaferu
    Zaferu ist offline Zaferumi
    Registriert seit
    18.08.2006
    Beiträge
    2.514

    Standard Re: Was haltet ihr vom Heilfasten?

    Hab ich schon gemacht, sowas ist schon eine Ausnahmeerfahrung, hat aber nun wirklich nix mit Diät oder Gewichtsreduktion zu tun, es geht um Körperentgiftung. Ich glaube nicht das es jemanden dazu "verführt" magersüchtig zu werden, wenn sie nicht vorher schon in solche Extreme tendiert aber das sind nun wirklich ganz andere (psychische) Hintergründe. Natürlich nicht wenn frau schwanger ist oder stillt und ehrlich gesagt bezweifle ich ganz stark, das die (doch sehr anstrengende und von absoluter Veränderung geprägte) Zeit mit einem Baby die richtige ist, um sowas zu wagen, denn es ist schon so, dass man stark auf sich selbst zurückgeworfen wird, sehr "in sich" lebt für diesen Zitraum und sich eben auch auf sich selbst konzentrieren sollte, wie soll das gehen, wenn die eigentliche Aufgabe in dieser Zeit die volle Konzentration auf ein Baby ist/sein sollte?

    VG
    Birgit

    meine Bino ist:_Kerstin_

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •