Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Gibts Elterngeld auch, wenn Kind in der KiTA ist??

  1. #1
    Avatar von Simone29
    Simone29 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Frage Gibts Elterngeld auch, wenn Kind in der KiTA ist??

    Hallo,

    muss mal blöd fragen, ob das jemand weiß.

    Ich werde wohl ein Jahr in Elternzeit gehen, aber über die Firma möglicherweise bereits nach einem halben Jahr einen KiTa-Platz ergattern. Das würde aber bedeuten, dass unser Kind bereits in der KiTA, ich aber noch zu Hause wäre. Die Vätermonate, die mein Mann ja erst nach einem Jahr nehmen würde, wären ebenfalls Urlaub für ihn, denn wenn ich Mittag mit Kind nach Hause komme, wäre er bereits in der Abendschule.

    Bekommen wir dann trotzdem für 12 bzw. 14 Monate das Elterngeld oder muss das Kind dafür dauernd zu Hause sein??

    In den Infos steht immer nur, dass man nicht mehr als 30 Wochenstunden arbeiten darf, um Geld zu erhalten, aber wenn ich ein Jahr Elternzeit beantrage, wird mein Arbeitgeber mich wohl auch nicht eher wieder beschäftigen, KiTA-Platz hin oder her.

    LG und vielen Dank im Voraus, Simone
    Simone mit Pia 7/07

    Meine Bino ist Juliente2007 mit Juliente an der Hand und *1/09 und Baby2010 inside

  2. #2
    Stehauffrau ist offline wollsüchtige Stricktante

    User Info Menu

    Standard Re: Gibts Elterngeld auch, wenn Kind in der KiTA ist??

    Es kommt darauf an daß DU in der Zeit nicht arbeitest - wenn das Kind den halben Tag in der KiTa ist und du aber noch Elternzeit hast ist das total wurscht.

  3. #3
    Avatar von kiramausel
    kiramausel ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Gibts Elterngeld auch, wenn Kind in der KiTA ist??

    Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Eher ist es schon so, dass man in vielen Kommunen keinen Kita-Platz bekommt, wenn man in der Elternzeit ist. Umgekehrt spielt es keine Rolle, ich habe mir das Gesetz gründlich durchgelesen und sowas steht da an keiner Stelle. Ausserdem gibt es auch Mütter mit älteren Kindern, die schon in den Kiga gehen. Die müsste man dann ja theoretisch wieder rausnehmen - das wäre ja totaler Quatsch. Also keine Sorge - und ran an den Platz! ;-)

  4. #4
    Mamitier Gast

    Standard Re: Gibts Elterngeld auch, wenn Kind in der KiTA ist??

    Hallo,

    ich denke, es ist kein Problem, den Kitaplatz anzunehmen und dann mit denen abzusprechen, dass du zwar offiziell dein Kind in der Kita hast, es aber noch daheim lässt....das machen die von der Kita bestimmt mit Kusshand, sie haben ja ein Kind weniger zu betreuen und kriegen trotzdem die Kohle dafür.
    Ich würde mir eher den rechten Arm abhacken lassen, als mein 6 Monate altes Baby in eine Kita zu geben.....erst recht nicht, wenn ich das nicht muss, weil ich noch zu Hause bin. Kinder in dem Alter brauchen nur Mama und profitieren überhaupt nicht von einer Kita...6 Monate alte Kinder sind winzig. In diesem Alter ist die Hauptbezugsperson das allerwichtigste....ich würde nie so ein kleines Kind in die Betreuung fremder Menschen geben. Zumal das Elterngeld einen ja nun gerade in die Lage versetzt, ein ganzes Jahr daheimzubleiben!

    Ganz liebe Grüße
    Maja

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •