Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    brighty Gast

    Frage Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    Hallo Ihr,

    ich brauche mal Euren Rat und Eure Erfahrungen.

    Ich würde eigentlich gerne am kommenden Freitag zum FA gehen, wäre dann aber erst bei 5+3.

    Nun habe ich die alten US-Bilder von Emilchen herausgekramt und gesehen, dass da bei 6+0 erst die Fruchthöhle und ein winziger Punkt, aber noch kein Embryo zu sehen war.

    Jetzt weiß ich nicht, ob es nicht schlauer ist, noch eine Woche zu warten, oder ob ich doch am Freitag schon mal gehe.

    Gibt es hier vielleicht jemanden, bei dem man schon etwas mehr zu so einem frühen Stadium gesehen hat??

    Dooferweise kommen am Samstag meine Schwiegereltern 3 Wochen zu Besuch (wir leben in Indonesien), und da hätte ich halt schon gerne Fakten.

    Danke für Eure Hilfe,
    Grüße

  2. #2
    rina83 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    Hallo Brighty, erstmal alle sGute zu deiner Schwangerschaft. Ich selbst war bei 5+2 das erst Mal beim frauenarzt. da hat man auch erst die Fruchthöhle gesehen und nichts weiter. Ich fand es aber schonmal beruhigend, dass es keine Eileterschwangerschaft ist. Also ich würds wieder so machen. Zwei Wochen später war ich dann wieder da, als das Herz geschlagen hat. Also wenn du diese Woche gehst, was hält dich davon ab übernächste Woche auch zu gehn. Ich würd nicht warten, zumal du auch nich die Sicherheit hast, dass du bei 6+x schon das Herz siehst.
    Mach was du willst, ich hoffe ich konnte dir helfen.
    LG Rina

  3. #3
    milchmaedchen ist offline mit2frechdachsen

    User Info Menu

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    hm.ich war bei 5+6 die schwangerschaft bestätigen konnte mein arzt mir was allerdings nicht sichtbar war war ob das herz schlägt.das war dann eine woche später der fall.
    ich muss gestehen ich war mir unsicher ob ich diese schwangerschaft durchstehe und ob ich das baby bekommen kann/will.
    deswegen war es für mich wichtig da mal so früh rat zu suchen.ansonsten hätte ich wohl noch 1 oder 2wochen länger gewartet...

    aber wenn du gerne hinmöchtest wieso denn nicht?
    ------------------------------------------------
    http://www.babybytes.de/Schwangersch...08/24/2012.pngLegen Sie einen Ticker an



    Desiree
    mit Chiara(november04) und Gianluca(juni07) und dem Fröschlein im Bauch

  4. #4
    brighty Gast

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    Hallo Rina,

    ja, eine Eileiterschwangerschaft würde ich natürlich auch gerne auschließen, und dafür reicht es ja, die Fruchthöhle zu sehen.
    Denke, ich werde Freitag hingehen, dann kann ich das schon mal ausschließen (hoffentlich) und mir über andere Sachen Sorgen machen ;-)
    Liebe Grüße

  5. #5
    Avatar von liv71
    liv71 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    Hallo,

    ich war auch in der 5 SSW das erste mal beim Arzt, auf dem US war noch nix zu sehen.
    In der 7 SSW bummerte dann das kleine Herzchen.


    LG
    Liv

  6. #6
    LaPrincesse ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    Nein geh leiber früher wegen möglicher Eileiterschwangerschaft. Ich war auch bei 5+1 beim Arzt und er hat sogar die Herzen schlagen gesehen. Und in der ersten SS war ich bei 4+3 beim FA
    LG Sophie

  7. #7
    Avatar von Jaanu
    Jaanu ist offline + 38.500 Beiträge ;)

    User Info Menu

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    Hallo,
    also ich war bei 4+4 zum ersten mal, allerdings wurde ich später vordatiert und es war doch 5+4 aber da konnte man schon richtig gut was sehen.

    "We are what we repeatedly do. Excellence then is not an act, but a habit." - Aristoteles


    06 10


  8. #8
    Shorty Gast

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    Ich war bei beiden Ss so früh bei der Gyn, wobei ich mir nach der ersten Ss eigentlich gesagt habe, nicht mehr wieder so früh zu gehen. Gesehen hat man nie was... ich fand es schrecklich so lange warten zu müssen, bis ich endgültige Gewissheit hatte.

  9. #9
    Avatar von Liana
    Liana ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    ich war beide male in der 6 ssw beim arzt. beim ersten mal noch ein paar tage früher, da war auch nur eine fruchthöhle zu sehen.
    beim zweiten mal wars ende der 6ssw und man konnte einen herzschlag erahnen. mupa hab ich aber trotzdem erst beim kontrolltermin 2 wochen später bekommen.

    wenn die schwiegis so selten kommen, dann geh doch einfach freitag. selbst wenn dann noch kein herzschlag zu sehen ist, kann eine eileiterss oder ähnliches dann schon ausgeschlossen werden und das ist ja immerhin schon was

  10. #10
    Avatar von camino
    camino ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Bei 5 +3 zum Frauenarzt, zu früh?

    Also in der 1. SS war ich bei 5+0 das erste Mal und man sah nur die Fruchthöhle. eine Woche später dann das schlagende Herz.
    Bei Nr. 2 habe ich mich dazu entschlossen, etwas später zu gehen. War dann bei 6+3 und man sah erst nur die Fruchthöhle, da habe ich mir erst schon Gedanken gemacht, aber dann hat sie den Ultraschall verändert und man sah das schlagende Herz.
    Du mußt für Dich wissen, ob Du gehen willst oder nicht, nur darfst Du halt auch nicht viel erwarten.
    Da Deine Schwiegereltern ja 3 Wochen da sind, kannst Du doch auch noch eine Woche warten, oder??
    Camino mit 3 Mädels 3/04 und 7/07 und


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
>
close