Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Nach der Ausbildung ein Baby?

  1. #1
    wellcomeangel ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Nach der Ausbildung ein Baby?

    Hallo :-)

    Ich wollte mir mal Meinungen einholen bezüglich der Schwangerschaft!

    Und zwar ist meine momentane Situation so :

    Ich habe seit 2 Jahren einen festen Partner, sind verlobt und sehr glücklich, leider hat es bei mir mit der Ausbildungssuche etwas lange gedauert als ich 2005 aus der Schule ging. Momentan bin ich 18 Jahre alt und nach der Ausbildung 21 / 22 Jahre sein...

    Jetzt möchte ich 3 Jahre meine Ausb. als Arzthelferin machen und so:
    - Wie war das bei euch?
    - Würde das sowieso erst in Planung "laufen lassen" wenn ich einen festen Arbeitsplatz habe...

    aber tolerieren die Arbeitgeber das wenn man bsw. 1 Jahr oder so bei ihnen arbeitet und "plötzlich " schwanger wird?

    Wünsche mir das so sehr aber natürlich erst wenn alles abgesichert ist!

    Möchte nun aber auch nicht unbedingt später ein Kind bekommen!

    Sagt mir mal eure Meinungen, würde mich so freuen!

    Liebe Grüße

  2. #2
    Avatar von jaggy22
    jaggy22 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    hallo,
    also habe 2004 meine ausbildung beendet und im november 2005 eine arbeitsstelle angetreten.habe im januar 2007 erfahren,das ich schwanger bin.habe also auch erst etwas über 1 jahr gearbeitet.meine chefin war zwar erst nicht begeistert,freut sich aber mit mir.wurde auch nicht gekündigt.soll eben nach der geburt nur 1 jahr zuhause bleiben statt 2.
    davon abgesehen,hast du erst mal einen arbeitsvertrag unterschrieben, dürfen die dich nicht wegen einer ss kündigen.hast also kündigungsschutz bis 8 wochen nach der geburt glaub ich.musst auch bei einem vorstellungsgespräch nicht angeben,das du schwanger bist.

    hoffe konnte dir etwas helfen.
    lg jaggy
    <a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lb1f.lilypie.com/lc32p2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie First Birthday tickers" /></a>

    http://by.lilypie.com/sdE4p2/.png

  3. #3
    Avatar von Silvi07
    Silvi07 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    huhu,
    man kann sich auch länger freistellen lassen, kommt immer auf den chef an..

    aber jetzt hab ich mal ne frage, bist du schwanger oder wollt ihr ein baby?
    weil da du ne lehrstelle hast würd ich nicht unbedingt was daran setzen schwanger zu werden..
    erstmal die lehre fertig machen.. und mit 22 ist doch ein schönes alter ein baby zu bekommen :)
    als mein kleine gezeugt wurde war ich im 1. lehrjahr zur friseurin, ich hab mir damals geschworen cih zieh die lehre durch.. meine mum hätte auch auf den kleinen aufgepasst..
    ich habs aber bis heute nicht weiter gemacht und im november wird mein kleiner 3...
    ich bereue es nicht das ich den kleinen hab... aber wir hätten aufpassen sollen und nach der lehre über ein kind nachdenken sollen..
    justin : 23.11.2004

    Nico : 28.11.2005

    Schwanger und ET ist am 9.3.08

  4. #4
    wellcomeangel ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    Zitat Zitat von Silvi07 Beitrag anzeigen
    huhu,
    man kann sich auch länger freistellen lassen, kommt immer auf den chef an..

    aber jetzt hab ich mal ne frage, bist du schwanger oder wollt ihr ein baby?
    weil da du ne lehrstelle hast würd ich nicht unbedingt was daran setzen schwanger zu werden..
    erstmal die lehre fertig machen.. und mit 22 ist doch ein schönes alter ein baby zu bekommen :)
    als mein kleine gezeugt wurde war ich im 1. lehrjahr zur friseurin, ich hab mir damals geschworen cih zieh die lehre durch.. meine mum hätte auch auf den kleinen aufgepasst..
    ich habs aber bis heute nicht weiter gemacht und im november wird mein kleiner 3...
    ich bereue es nicht das ich den kleinen hab... aber wir hätten aufpassen sollen und nach der lehre über ein kind nachdenken sollen..


    Neeein , ich bin nicht schwanger :-)
    Ich wollte auch erst mal die lehre zu Ende machen, aber der große Wunsch ist halt da, gerade auch durch das Babysitten bei solch einem kleinen Zwerg ..

    Bloß wollte ich halt genau wissen wie das ist, nicht das ich meine ausbildung zu ende mache, dann evtl. übernommen werde wie die andere azubine und dann nachhher irgendwann noch gekündigt werde !

  5. #5
    Avatar von Maja007
    Maja007 ist offline Lenas Mum :-)

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    Hallo,
    mir geht es im moment wie dir. bin im september mit meiner ausbildung fertig und wir sind auch am überlegen ob wir direkt für nachwuchs sorgen, was wir uns beide wünschen oder ob wir noch so ein jahr warten, wo ich dann erst nocharbeiten gehe.

  6. #6
    wellcomeangel ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    Zitat Zitat von Maja007 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mir geht es im moment wie dir. bin im september mit meiner ausbildung fertig und wir sind auch am überlegen ob wir direkt für nachwuchs sorgen, was wir uns beide wünschen oder ob wir noch so ein jahr warten, wo ich dann erst nocharbeiten gehe.

    schön das es nicht nur mir so geht und?
    wie sehen das andere?
    Hätte irgendwie Angst vor den Meinungen anderer :-(
    Was spricht bei euch dafür was dagegen?

  7. #7
    Svenja_86 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    Hallo :-)
    Mir geht es auch ähnlich!! Hege den Wunsch auch schon längere Zeit, werde meine schulische Ausbildung (Ergotherapeutin) im September beende und hoffe dann auf einen Job...und wollte dann auch nach etwa 1Jahr schwanger werden...Aber meistens kommt ja denn eh alles anders als man denkt ;-)
    Aber ich bin ebenso erleichtert, das es nicht nur mir so geht...Bin mit meinem Süßen ja auch schon über 3 Jahre zusammen :-)
    Svenja

  8. #8
    Avatar von Maja007
    Maja007 ist offline Lenas Mum :-)

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    Hallo ihr beiden!
    Also daran hindern jetzt schon schwanger zu werden ist der gedanke, wie es später in einer bewerbung aussieht, nach der ausbildung direkt schwanger zu werden und dann keine berufserfahrung vorweisen zu können.
    wenn mich das nicht so "belasten" würde, sage ich jetzt mal, würde ich lieber gestern wie morgen schwanger werden.
    ich denke ich wrde mir jetzt einen job suchen, sieht ja als erzeiherin auch nicht so toll aus, und dann werd ich auf kurz oder lang schwanger werden. demnächst noch zum arzt und impfen lassen und dann pille absetzten und dann kann geübt werden....

  9. #9
    wellcomeangel ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    Zitat Zitat von Svenja_86 Beitrag anzeigen
    Hallo :-)
    Mir geht es auch ähnlich!! Hege den Wunsch auch schon längere Zeit, werde meine schulische Ausbildung (Ergotherapeutin) im September beende und hoffe dann auf einen Job...und wollte dann auch nach etwa 1Jahr schwanger werden...Aber meistens kommt ja denn eh alles anders als man denkt ;-)
    Aber ich bin ebenso erleichtert, das es nicht nur mir so geht...Bin mit meinem Süßen ja auch schon über 3 Jahre zusammen :-)
    Svenja
    drei jahre ist ja auch schon eine lange Zeit! Wir sind schon seit fast 2 Jahren :-)

    Es ist wirklich schön zu hören, das man mit seinen vorstellungen nicht allein da steht !

    seid ihr schon zusammen in einer gemeinsamen wohnung oder wohnst du noch zuhause?

    Mein freund hat eine eigene wohnung aber ich wohne noch zuhause, da das geld von vorne bis hinten nicht reichen würde.

    Sparen ist die beste alternative, gerade da ich auch noch bestimmte absichten habe :-) Führerschein und auto geld, Baby ^^

    für manch andere hört sich das schon etwas zuviel überlegt an, hoffe für dich nicht bzw. für euch !

    Ich möchte natürlich auch nicht unbedingt ohne Berufserfahrung da stehen , habe mal gehört das meist mind. 1 Jahr berufserfahrung gegeben sein muss!

    Vlt hätte man ja evtl. die chance auf eine Übernahme?
    was natürlich 1 A wäre :-)

    Eine zukünftige kollegin von mir hat damals ihre ausb. auch in dem betrieb begonnen und wurde gleich übernommen !

  10. #10
    Avatar von Maja007
    Maja007 ist offline Lenas Mum :-)

    User Info Menu

    Standard Re: Nach der Ausbildung ein Baby?

    Guten Morgen,
    also übernommern werde ich mal nciht. Stehe ab 5.6 "auf der Straße". wir siind auch im November 2 JAhr zusammen und heiraten auch dann. Zusammen wohnen tun wir schon seit über einem jahr.
    find es auch gut, dass es mehr mädels in meinem alter gibt mit der gleichen einstellung.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •