Like Tree10gefällt dies

Thema: meine freundin ist mit 12 schwanger

  1. #21
    Avatar von bizzie
    bizzie ist gerade online Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    1.744

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Zitat Zitat von david04 Beitrag anzeigen
    ... und ja ich weiß, dass es strafbar ist was ich gemacht habe. wenn ihre eltern mich anzeigen würden, würde ich aber auch dazu stehen, wir lieben uns und ich nehme alle konsequenzen auf mich die durch die beziehung entstehen. ihre eltern wissen aber dass meine gefühle zu meiner freundin immer echt waren, weshalb sie es vielleicht nicht gut fanden, dass wir sex haben, aber sie haben es zumindest geduldet
    Die Eltern sind nicht das Problem, sondern das hier:

    Der sexuelle Missbrauch von Kindern gemäß § 176 StGB ist gemäß § 12 Abs. 2 StGB ein Vergehen, da die Mindeststrafe Freiheitsstrafe unter einem Jahr ist. Die Tat ist ein Offizialdelikt, d. h. sie wird stets von Amts wegen verfolgt, also unabhängig vom Strafantrag bzw. Willen des Verletzten oder seines gesetzlichen Vertreters. So ist bei Bekanntwerden eines Falles die Staatsanwaltschaft verpflichtet zu ermitteln und kann ohne Strafanzeige tätig werden. Das Verfahren kann somit auch nicht auf Wunsch des Kindes oder seiner Eltern eingestellt werden. Anders als bei § 182 Absatz 3 StGB ist auch kein Antrag des Verletzten oder der Verletzten nötig, um die Ermittlungen zu starten.
    Sobald ihr zum Jugendamt geht, wird das Ganze amtsbekannt und es kann sein, dass die Mitarbeiter dort Anzeige erstatten müssen.

    Auch ihre Eltern könnten Probleme bekommen, wenn sie wussten, dass ihr Sex habt und das geduldet haben.

  2. #22
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    17.01.2020
    Beiträge
    2.667

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Zitat Zitat von david04 Beitrag anzeigen
    Hallo Zickzackkind,

    nochmal danke für deine antwort.

    ja ich denke auch dass ihre und auch meine eltern sich bestimmt etwas anderes gewünscht hätten, allerdings lässt es sich jetzt nicht mehr ändern und wir versuchen das beste aus der situation zu machen.

    im prinzip ist es genau so wie du es beschrieben hast. unsere eltern unterstützen uns damit wir genug zeit haben um unsere schule zu beenden und später eine ausbildung/studium zu machen. dazu muss ich sagen dass es nur so gut möglich ist, weil die mutter meiner freundin eh hausfrau ist und sich deshalb vormittags (wenn wir in der schule sind) um unser kind kümmern wird. wie genau wir das machen, also wann unser kind bei wem ist wissen wir noch nicht, dass wird aber sicherlich auch auf die situation ankommen. wir werden aber beide ein kinderzimmer einrichten (sobald wir wissen was es wird)

    es könnte tatsächlich sein, dass wenn unser kind da ist, viele meine freundin für die große schwester halten. ich habe in meinen freundeskreis selber eine gute kollegin, die eine 13 jahre jüngere schwester hat, es währe auf jeden fall eine erleichterung. wenn wir aber direkt gefragt werden, denke ich dass wir auch zugeben würden, dass es unser kind ist

    liebe grüße david
    So habe ich das auch gemeint - nicht dass ihr nicht zu Eurem Kind stehen sollt (das wäre für das Kind ja schlimm), aber dass ihr Euch nicht mehr ständig rechtfertigen müsst.

    Aber wie bereits gesagt, ihr seid auf einem guten Weg! Ich habe übrigens zwei ungeplante Kinder (Nr.1 und Nr.4) und Nummer 4 sagte einmal: „ Gell, ich bin euer Glückskind, denn bevor ich geboren wurde, wusstet ihr ja noch gar nicht, wieviel Glück ich mitbringe!“


    99/02/07/13

  3. #23
    david04 ist offline Stranger
    Registriert seit
    03.05.2020
    Beiträge
    24

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Hallo Bizzie,

    wenn das jugendamt meint mich anzeigen zu müssen, dann sollen die das tun, genau wie wenn es ihre eltern machen würden kann ich da drüber stehen. ich bin nicht vorbestraft und die beziehung ist mir sehr wichtig genau wie unser kind, also mache ich mir darüber nicht die ganz großen sorgen. und wenn es schiefgeht, sieht man nur das dem staat es scheißegal ist ob sich zwei menschen sich lieben.

  4. #24
    lumia ist offline enthusiast
    Registriert seit
    06.10.2018
    Beiträge
    285

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Hallo David,

    das geht ja schon relativ gut voran - tatsächlich hat Bizzie recht was den Straftatbestand angeht und es ist in diesem Falle leider wirklich egal ob Deine Freundin oder ihre Eltern dich anzeigen, sondern sobald die Staatsanwaltschaft Kenntnis hat wird auch eine Anzeige verfolgt - und du tust deinem Kind sicherlich keinen Gefallen wenn du erstmal eine Gefängnisstrafe absitzt wenn es geboren wird bzw. hinterher eine Vorstrafe hast.

    Das zieht diverse Fragen nach sich: könnt ihr gemeinsam einen Termin beim Jugendamt wahrnehmen, kannst du die Vaterschaft offiziell anerkennen, kannst du bei der Geburt etc. dabei sein - weil an all diesen Punkten könnte es durchaus sein, dass jemand eine Meldung an das Jugendamt macht.
    Vielleicht macht es hier zusätzlich Sinn wenn du (gerne auch ohne Deine Freundin um sie da nicht noch mit zu belasten) diese Fragen wirklich mal mit einem Familienrechtsanwalt klärst.
    Tatsächlich wäre es kein Problem wenn du selber auch unter 14 wärst, weil dann einer von euch strafmündig ist und dementsprechend auch keiner strafrechtlich verfolgt werden kann. Aber sobald ein Partner 14 wird besteht automatisch sofort ein Straftatbestand - auch wenn der andere Partner nur 1 Tag jünger ist.

    Ein anderes Thema das ihr euch beide irgendwann mal Gedanken zu machen solltet: Ihr seid noch sehr jung und auch wenn ihr bisher so erwachsen und reflektiert mit der Situation umgegangen seid und euch auch sehr liebt ist das alles keine Garantie, dass diese Liebe hält. Das ist auch gar nicht 'schlimm' oder eine Form von Scheitern, ihr werdet euch beide noch ändern und ob ihr dann in 2,5 oder 10 Jahren noch zusammenpasst und die selben Ziele im Leben habt kann sein, muss aber eben nicht. Ich glaube alle hier können dir aus Erfahrung sagen, dass die Vorstellungen die man als Teenager hatte nicht immer das sind was man dann am Ende wirklich als das Richtige für das eigene Leben findet. Rechne dazu die Belastung durch ein kleines Baby - und ganz egal wie alt, vorbereitet etc. man ist, so ein Baby lässt einen Grenzen finden! Wir haben 3 Jahre auf unser kleines Wunder gewartet und sind am Ende die komplette medizinische Mühle gelaufen und hatten Glück (für eine Adoption wäre mein Mann zu alt gewesen, es war also own or not at all) und trotzdem hatte ich Momente wo mich dieses Baby ein wenig fertig gemacht hat oder ich meinen Mann völlig grundlos angeblafft habe einfach weil ich so müde war .
    Wie gesagt - keine Kritik, es gibt auch Paare die sich so jung kennenlernen und diese Liebe hält, aber ich kenne ganz ehrlich niemanden, deswegen nehmt den Gedanken vielleicht einfach mal mit, dass es am Ende sein kann, dass ihr dieses Kind gemeinsam, aber eben nicht als Paar großziehen werdet.

    Hat sich die Übelkeit bei deiner Freundin etwas gelegt?
    lg
    Mina
    viola5 und Zickzackkind gefällt dies.

  5. #25
    david04 ist offline Stranger
    Registriert seit
    03.05.2020
    Beiträge
    24

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Hallo Zickzackkind

    4 kinder, das ist schon echt ne nummer, du weißt also genau was es bedeutet schwanger zu sein und sich um kinder zu kümmern.

    nun wir werden weiterhin unser bestes versuchen und nach hilfe suchen, damit wir möglichst gut durch die schwangerschaft kommen und ein schönes leben mit unseren kind haben können. wir stehen noch relativ am anfang und es wird ein langer harter weg, also mal schauen wie sich die dinge entwickeln, aber ich versuche immer positiv zu bleiben und zum wohl meiner freundin und meines kindes zu handeln :)
    Zickzackkind gefällt dies

  6. #26
    david04 ist offline Stranger
    Registriert seit
    03.05.2020
    Beiträge
    24

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Hallo Mina

    Zunächst kenne ich die rechtliche lage, ich habe mich einige mal damit beschäftigt und es gab auch mehrere anklagen, allerdings wurden diese leute meistens von den eltern des mädchens angezeigt. ich möchte nicht angeberisch klingen, aber ich mache das ganze schon seit fast einem jahr durch. ich habe mich schon mehr als einmal für meine beziehung rechtfertigen müssen, da bekommt man irgendwann ein hartes fell. falls es dennoch zu einer anklage kommen würde, würde ich (oder besser gesagt meine Eltern) definitiv einen anwalt einschalten. ich finde das jugendamt sollte uns erstmal kennenlernen und dann entscheiden. falls der schlimmste fall eintrifft werde ich aber auch dazu stehen (habe ja auch wenig andere möglichkeiten weil ja ein vaterschaftstest von unserem kind gemacht werden kann) und hoffen dass es eine möglichst milde strafe gibt. ich verstehe das ganze eh nicht, für uns ist es ok, für unsere eltern ist es ok (zumindest akzeptieren sie es) und nur weil der staat das anders sieht ist es dann verboten. gegen gefühle kann man nichts machen, das ist einfach so und es wird auch nichts ändern. sollte es im schlimmsten fall zu einer gefängnisstrafe kommen, währe das natürlich schrecklich, aber ich bin mir sicher dass wir auch das überstehen werden.

    nun du hast recht, es gibt keine garantie dafür dass wir in 2, 5 oder 10 jahren noch zusammen sind und ja es kann sein dass eine schwangerschaft und das großziehen eines kleinen kindes uns an unsere grenzen bringen kann. wir haben auch mehrfach darüber gesprochen und für uns steht ganz klar fest, dass unser kind an erster stelle steht und auf keinen fall darunter leiden soll wenn wir uns vielleicht irgendwann mal trennen. ich habe meiner freundin dieses versprechen abgegeben und werde es bei der geburt auch dem kind versprechen. auch wenn das ganze jetzt vielleicht etwas blauäugig wirkt, sind meine gedanken ganz klar und ich habe viel darüber gelesen wie es die nächsten jahre laufen wird und wir sprechen jeden tag miteinander darüber

    dem magen meiner freundin geht es wieder besser danke :)

    liebe grüße david

  7. #27
    david04 ist offline Stranger
    Registriert seit
    03.05.2020
    Beiträge
    24

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    hallo ihr lieben,

    ich habe mich jetzt eine woche nicht mehr gemeldet weil ich viel zu tun hatte und andere dinge wichtiger waren. nun ich möchte euch zumindest mal kurz auf den neuesten stand bringen und vor allem von unserem termin beim jugendamt berichten

    also wir hatten gestern den termin beim jugendamt, ich muss zugeben dass ich schon etwas nervös war. die sachbearbeiterin die uns zugeteilt wurde war allerdings wirklich sehr nett. wir haben darüber gesprochen wie es zukünftig bei uns und unserem kind weitergehen soll. wie haben über unsere pläne für die zukunft gesprochen, also schule ausbildung oder studium und wie wir unser weiteres leben gestalten wollen. dann haben wir sehr lange darüber gesprochen welche möglichkeiten es gibt um unser kind zu finanzieren und welche betreuungsmöglichkeiten es gibt. wir haben dann von dem erzählt was wir bisher vereinbart haben und wie wir es von unserer seite aus gestalten wollen.

    ein wichtiger punkt war das thema sorgerecht. da wir beide noch minderjährig sind würde das jugendamt das sorgerecht übernehmen außer wir stellen bei gericht einen antrag. kurz gesagt wir werden einen antrag stellen, weil wir es für besser erachten wenn die mutter meiner freundin das sorgerecht übernimmt. sie ist nah an unserem kind dran und wenn etwas wichtiges ist wofür wir ihre erlaubnis brauchen ist es einfacher sie zu fragen als andauernd zum jugendamt zu rennen.

    die sachbearbeiterin sagte dann noch dass sie uns in regelmäßigen abstände (alle ein bis zwei monate) besuchen möchte um zu sehen wie es uns geht und auch nach der geburt um zu schauen ob es auch unseren kind gut geht. wir können aber jederzeit einen termin machen falls es bei uns probleme gibt.

    ob ich rechtlich probleme bekomme kann ich nicht genau sagen, weil wir darüber nicht gesprochen haben. aber ich bin eigentlich guter dinge, die frau war sehr nett und fand es auch sehr gut, dass ich mich als vater mit einbringen möchte. ich warte erstmal ab und hoffe das beste

    ansonsten geht es meiner freundin aktuell ganz gut, sie hatte auch noch einen termin beim frauenarzt und unserem kind geht es wohl gut (das ist eh das wichtigste)

    so das war das wichtigste , vielen dank erstmal und ich melde mich bald wieder

    liebe grüße, david

  8. #28
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    17.01.2020
    Beiträge
    2.667

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Hallo David,
    es freut mich, dass Du Dich nochmal gemeldet hast und dass der Termin beim JA so gut war. Und natürlich freut es mich auch zu hören, dass es Deiner Freundin und Eurem Kind gut geht.
    LG


    99/02/07/13

  9. #29
    josefine5 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    312

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Ja, auch von mir alles Gute weiter!
    Wirklich schön, dass ihr so gute Begleitung habt!
    Liebe Grüße von Josefine

  10. #30
    david04 ist offline Stranger
    Registriert seit
    03.05.2020
    Beiträge
    24

    Standard Re: meine freundin ist mit 12 schwanger

    Hallo ihr lieben,

    ich habe mich jetzt ein paar tage nicht gemeldet und wollte euch mal zumindest kurz auf den neuesten stand bringen.

    also diese woche hatte meine freundin noch einen weiteren termin beim frauenarzt. unserem kind geht es gut, es läuft bisher alles ohne probleme (das ist schonmal das wichtigste). außerdem wurde ein ungefährer geburtstermin errechnet, die entbindung dürfte ungefähr über dem jahreswechsel 2020/2021 erfolgen, mit etwas glück wird es ein christkind :)

    außerdem haben wir diese woche noch einen termin mit unserer hebame, sie hat zugesagt regelmäßig zu besuch zu kommen um uns den richtigen umgang mit einem baby zu lehren (also eine art privater geburtsvorbereitungskurs) dafür bin ich sehr dankbar, wir haben ja keinerlei erfahrungen damit und es ist gut zumindest etwas vorkenntnisse zu haben bevor unser kind da ist.

    außerdem hatte meine freundin diese woche einen termin beim psychologen gehabt. das gespräch war ok, allerdings wird es keine weitere behandlung beim psychologen geben. stattdessen wurde meiner freundin ein kontakt für eine selbsthilfegruppe für junge mütter gegeben. in dieser gruppe treffen sich junge schwangere mädchen/frauen und solche die bereits kinder haben aber sehr jung mutter wurden. leider finden diese treffen zur zeit nur online statt (wegen corona) aber meine freundin hat bereits eine e-mail an die gruppenleiterin geschrieben und wartet jetzt auf rückantwort.

    allgemein gehts uns eigentlich ganz gut. meine freundin hat immer noch angst nach den sommerferien in die schule zu gehen (weil sie dann wahrscheinlich schon einen bauch haben wird), während ich mir eher sorgen mache dass die geburt eine zu starke belastung für sie wird. aber im allgemeinen sind wir weiterhin positiv eingestellt

    ich habe mal eine frage an euch: ab wann der frauenarzt ungefähr bestimmen welches geschlecht unser kind haben wird, denn zum einen bin ich sehr gespannt darauf (obwohl ich mich über beides freuen würde) zum anderen möchten wir möglichst frühzeitig das kinderzimmer gestalten

    das war jetzt erstmal das wichtigste , ich melde mich wenn ihr fragen habt oder falls es was neues gibt
    liebe grüße david

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •