Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Sternschnuppe.01 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard bräuchte Mal eure Meinung

    Hallo, ich bin relativ neu hier und hätte Mal eine Frage an euch. Da ich selbst noch keine Kinder habe, weiß ich nicht wie dass mit dem Kindergeld geregelt ist. Denn eine ehemalige Freundin von mir hat 3 Kinder und die 2 älteren leben soweit ich weiß im Heim bzw Pflegefamilien. Und sie bekommt weiterhin kindergeld. Ich weiß es nicht genau weil ich sie nicht persönlich kenne, aber die Kinder leben definitiv nicht bei ihr. Dass weiß ich von einer ihrer Freundinnen die sie schon lange kennt.


    Ich hab ihr damals naiv wie ich bin mein Passwort für mein PayPal Konto gegeben, weil sie meinte ihr Geld ist noch nicht auf dem konto. Sie hat dann statt 40€ einfach 80€ abgebucht ohne mich zu fragen. Obwohl sie weiß dass ich dass zum einkaufen brauche.


    Ihre Bekannten und Freunden haben mir ähnliche Erfahrungen erzählt, weshalb manche sie auch kaum noch in ihre Wohnung lassen. So langsam wundert mich dass nicht mehr, dass man so einer Person die Kinder entzieht

    Tut mir leid, musste hier mal meine Wut rauslassen.

    Ich vermute nämlich dass die beim Jugendamt irgendwas versäumt haben, und sie deshalb noch kindergeld bekommt.

    Ich habe ihr auch gedroht dass zu melden wenn ich mein Geld nicht zurück bekommen sollte. Ich weiß dass es so der falsche Weg ist aber ich habe selbst kaum Geld.

  2. #2
    SchweizerJulia ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: bräuchte Mal eure Meinung

    Zitat Zitat von Sternschnuppe.01 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich bin relativ neu hier und hätte Mal eine Frage an euch. Da ich selbst noch keine Kinder habe, weiß ich nicht wie dass mit dem Kindergeld geregelt ist. Denn eine ehemalige Freundin von mir hat 3 Kinder und die 2 älteren leben soweit ich weiß im Heim bzw Pflegefamilien. Und sie bekommt weiterhin kindergeld. Ich weiß es nicht genau weil ich sie nicht persönlich kenne, aber die Kinder leben definitiv nicht bei ihr. Dass weiß ich von einer ihrer Freundinnen die sie schon lange kennt.


    Ich hab ihr damals naiv wie ich bin mein Passwort für mein PayPal Konto gegeben, weil sie meinte ihr Geld ist noch nicht auf dem konto. Sie hat dann statt 40€ einfach 80€ abgebucht ohne mich zu fragen. Obwohl sie weiß dass ich dass zum einkaufen brauche.


    Ihre Bekannten und Freunden haben mir ähnliche Erfahrungen erzählt, weshalb manche sie auch kaum noch in ihre Wohnung lassen. So langsam wundert mich dass nicht mehr, dass man so einer Person die Kinder entzieht

    Tut mir leid, musste hier mal meine Wut rauslassen.

    Ich vermute nämlich dass die beim Jugendamt irgendwas versäumt haben, und sie deshalb noch kindergeld bekommt.

    Ich habe ihr auch gedroht dass zu melden wenn ich mein Geld nicht zurück bekommen sollte. Ich weiß dass es so der falsche Weg ist aber ich habe selbst kaum Geld.
    Naja, wenn sie Kindergeld bekommt und ihre Kinder im Heim leben, ist sie nicht mehr für Aufwendungen, die den Unterhalt der Kinder sichern verantwortlich. Diese Aufgabe übernimmt ja in diesem Fall der Staat. In solch einem Fall würde es aber theoretisch zu einer doppelten Belastung des Staates führen, wenn er zum einen Geld an die Mutter zahlen würde und zum anderen für die Unterbringung der Kinder in einer stationären Einrichtung aufkommen müsste. Da, wie oben gesagt, die Mutter nicht mehr dafür aufkommen muss, wird das KG von der Mutter i.d.R eigentlich an die jeweilige Einrichtung weitergeleitet.
    Ich erinnere mich daran, dass das BVerwG das mal so entschieden hat. (Im Jahre 2014,2015 so was um den Dreh, weiß ich nicht mehr genau.)
    Sollte die Mutter dem nicht nachkommen, kann es sein, dass eine Nachzahlung eingefordert wird.

  3. #3
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: bräuchte Mal eure Meinung

    keine Sorge, wenn die Kinder irgendwo untergebracht sind, kümmert sich das Jugendamt schon darum, dass Kindergeld zu bekommen.

  4. #4
    Sternschnuppe.01 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: bräuchte Mal eure Meinung

    Ja dass denk ich eigentlich auch, aber es kommt manchmal vor dass sowas mal untergehen kann. Und die Kinder wurden ihr schon vor einer ganzen Weile entzogen. Ich versteh auch nicht, wieso man danach gleich das Dritte bekommen muss. Meistens muss schon einiges passieren, bis das Kind untergebracht wird.

  5. #5
    SchweizerJulia ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: bräuchte Mal eure Meinung

    Zitat Zitat von Sternschnuppe.01 Beitrag anzeigen
    Ja dass denk ich eigentlich auch, aber es kommt manchmal vor dass sowas mal untergehen kann. Und die Kinder wurden ihr schon vor einer ganzen Weile entzogen. Ich versteh auch nicht, wieso man danach gleich das Dritte bekommen muss. Meistens muss schon einiges passieren, bis das Kind untergebracht wird.
    Das Jugendamt wird sie sicherlich weiterhin im Auge haben und beobachten, wie sich die Situation weiterentwickelt. Wenn rauskommt, dass sie auch für dieses nicht sorgen kann, ist das nach der Geburt relativ schnell weg.