Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 70
  1. #21
    Avatar von Pegasus
    Pegasus ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    Ich hab ne Ausbildung gemacht trotz Kind...

    aber am Ende muss ich leider sagen, wenn ich sie nicht fertig gemacht hätte wär es auch nicht schlimm gewesen, denn ich ich hab trotz Ausbildung keine Chance auf Arbeit.

    Aber warum machst du jetzt keine Ausbildung?

    Ich selbst habe auch schon drüber nachgedacht noch mal eine zu machen und bin ja schon 28 Jahre alt.

  2. #22
    Bubimami ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    ja weisst du ich mache keine weil ich keine machen will!!! Ich wüsste auch nicht was ich machen sollte und ich möchte ja noch ein Kind, habe aber eine Aussicht auf eine Stelle als Zimermädchen hier vor meiner Haustür und die Zeiten sind perfekt. ich kenne soviele Mütter die eine Ausbildung haben und trotzdem nicht in den Beruf zurück gehen, weil sie nicht können und nicht wollen.Also wozu der Stress.Man sollte einfach keine Menschen verurteilen nur weil sie keine Ausbildung haben.

  3. #23
    DreamWorker ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    Was das Verurteilen angeht hast du recht aber ein Mensch ohne Ausbildung wird sich immer Fragen stellen lassen müssen. Ich versteh dich ehrlich gesagt nicht. Aber das ist deine Sache. Ich kann nur sagen, das ich eine Ausbildung/ Studium schon sehr wichtig finde. Wenn du Glück hast findest du trotzdem immer Arbeit und kommst gut hin aber, wenn du Pech hast wirst du eines Tages deine Entscheidung bereuhen. Eine Ausbildung ist keine Garantie auf eine Arbeitsstelle aber ungeschützter Sex ist auch keine Garantie für ein Kind- und schau mal, wieviele davon täglich schwanger werden!
    Die Dummen rennen, die Schlauen warten, die Weisen gehen in den Garten!

  4. #24
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    Zitat Zitat von Bubimami Beitrag anzeigen
    ja weisst du ich mache keine weil ich keine machen will!!! Ich wüsste auch nicht was ich machen sollte und ich möchte ja noch ein Kind, habe aber eine Aussicht auf eine Stelle als Zimermädchen hier vor meiner Haustür und die Zeiten sind perfekt. ich kenne soviele Mütter die eine Ausbildung haben und trotzdem nicht in den Beruf zurück gehen, weil sie nicht können und nicht wollen.Also wozu der Stress.Man sollte einfach keine Menschen verurteilen nur weil sie keine Ausbildung haben.
    Ich persönlich finde das etwas kurzsichtig. Was ist, wenn es mit diesem Job nicht mehr klappt?
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  5. #25
    Bubimami ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich persönlich finde das etwas kurzsichtig. Was ist, wenn es mit diesem Job nicht mehr klappt?
    Na dann suche ich etwas anderes. wer arbeiten will findet immer was.Man kann ja irgendwo aushelfen, z.B habe ich eine stelle angeboten bekommen bei einem Kleiderladen, und auch beim Schlecker und auch verpacken oder auch Regale einräumen.

  6. #26
    DreamWorker ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    Dann versteh ich nicht so richtig, wo dein Problem liegt?!
    Die Dummen rennen, die Schlauen warten, die Weisen gehen in den Garten!

  7. #27
    KimSuess ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    Zitat Zitat von Bubimami Beitrag anzeigen
    ja weisst du ich mache keine weil ich keine machen will!!! Ich wüsste auch nicht was ich machen sollte und ich möchte ja noch ein Kind, habe aber eine Aussicht auf eine Stelle als Zimermädchen hier vor meiner Haustür und die Zeiten sind perfekt. ich kenne soviele Mütter die eine Ausbildung haben und trotzdem nicht in den Beruf zurück gehen, weil sie nicht können und nicht wollen.Also wozu der Stress.Man sollte einfach keine Menschen verurteilen nur weil sie keine Ausbildung haben.
    Worüber beschwerst Du Dich dann? Du fühlst Dich ja gleich angegriffen, nu weil Dich jemand nach Deiner Ausbildung fragt. Dann steh doch dazu. Aber scheinbar belastet es Dich doch, sonst würdest Du Dich nicht so darüber aufregen....
    Und wenn ein Aushilfsjob Dein Lebensziel ist, dann bitte. Aber es gibt eben auch Mütter, die andere Ziele in ihrem Leben haben. Und im Moment sehe ich es so, dass Du solche Mütter auch "verurteilst". Laß ihnen ihre Ziele auch, so wie Du erwartest, dass man Deine Art von Leben auch akzeptiert.
    Und hast Du Dir schon mal überlegt, wovon Du Deine Kinder, denn Du willst ja noch mehr, ernähren willst?
    Weißt Du, wir haben 4 Kinder und unsere Betreuungskosten liegen derzeit bei über 500 Euro im Monat. Mein Mann arbeitet im Schichtdienst und verdient "eigentlich viel" , aber leider nicht genug, um die Unkosten zu decken, so dass wir die Betreuungskosten z.Zt. vom Jugendamt gezahlt bekommen (da wir unter der Hartz4 Grenze liegen). Und ich bin froh, wenn ich nicht mehr zu den Ämtern rennen muß und mich dauernd rechtfertigen muß. Was meinst denn Du, was Du verdienst? Ein 400 Euro Job würde ja noch nicht mal reichen, um die Betreuungskosten abzudecken. Vielleicht solltest Du doch etwas weitsichtiger denken????
    Erwarte nicht von anderen, dass sie Deine Einstellung akzeptieren, wenn Du andere Einstellungen auch nicht akzeptieren kannst/willst!!!!!
    mfg

  8. #28
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    Zitat Zitat von Bubimami Beitrag anzeigen
    Na dann suche ich etwas anderes. wer arbeiten will findet immer was.Man kann ja irgendwo aushelfen, z.B habe ich eine stelle angeboten bekommen bei einem Kleiderladen, und auch beim Schlecker und auch verpacken oder auch Regale einräumen.
    Schön, wenn das so ist - die Arbeitslosenzahlen sprechen eine andere Sprache. Und ich glaube nicht, dass alle Arbeitslosen nur nicht wollen.

    Ich persönlich würde auch nicht mein Leben lang Regale einräumen wollen - aber das ist ja Deine Sache.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  9. #29
    Avatar von ilonaball
    ilonaball ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    ich bin 22 und werde bald 23 und mache z.z elternzeit und im september werde ich mein 3. lehrjahr beenden als bürokauffrau und danach möchte ich eine zweite ausbildung als hebamme machen.....

    mein freund ist mit seiner ausbildung fertig und macht mit mir zusammen elternzeit.....

    ich wünsche mir seit mein kleiner sohn da ist auch ein zweites baby aber wir werden uns nicht mit unsere derzeitigen situation zufrieden geben......

    ich will einen beruf haben der mich im leben verwirklicht und den sehe ich in den beruf der hebamme......

    meine kinder verwirklichen auch mein leben aber es gibt auch ein leben neben kinder......

    ich finde es echt schade das du kein bock auf eine ausbildung hast......

    weiß du wie ich dich einschätze gerade.....

    wie die jungen frauen die sich ein kind anbum*** lassen und sagen sie brauchen ja keine ausbildung und co weil man entweder hartz 4 und/oder nebenjobs machen kann und es doch irgendwie geht......

    das schlimme ist was mich ärgert das ich mit solchen frauen auch noch verglichen werde.....

    meinst du es ist toll in so einer schublade gesteckt zu werden ob wohl man nicht so ist.....

    und du regst dich auf wenn es leute gibt die dich nicht verstehen das du keine ausbildung machen willst.....

    ganz ehrlich du hast aus deinen fehlern nichts gelernt!!!!!

    und du hast bereist 2 kinder!!!!!!!!! und willst noch ein drittes??????

    was willst du denn deinen kindern sagen das du am ende des monats kein geld für unternehmungen hast geschweige denn vielleicht noch nicht mal essen kaufen kannst......

    du wirst zwar jetzt einen job bekommen aber was ist in 20 jahren????

    hast du da immer noch einen job??????

    und was ist mit deiner späteren rente?????
    du weißt das man sich um eine private rente kümmern muss!!!!

    ich kann dich nicht verstehen und will es nicht und hoffe das deine kinder später nicht unter deiner dummheit leiden......

    denn egal was man gelernt hat man hat ein grundstein und das öffnet einfach fast alle türen in der arbeitswelt.....

    außerdem wenn ich chefin wäre würde ich dich nicht einstellen......

    keine ausbildung, will auch noch das dritte kind, hat kein bock sich um die zukunft zu kümmern,.....

    alles gründe wo du bei mir verkackt hättest.....

    und ein vorbild für deine kinder wirst du auch nicht sein......

    scheiße nur das von meiner wenigen abgaben aus meinen kleinen einkommen von 300 € als azubi auch noch in dein geldbeutel fließt......

    ich würde mit den geld lieber einer junge frau helfen die was aus ihr leben machen will!!!!

    echt schade......

    kiwu seit august 2006
    Fg 16.1.08
    FG nov. 2011
    Juni 13 Elss7. ssw
    Oktober 14 FG....
    März 14 Elss 8. ssw
    Okt.19 Beginn der 1. ICSI
    6.10. Stimu
    14.10. Auslösen
    16.10. PU
    - 17 Eizellen,15 reife, 12 befruchtete.
    21. 10. Trans. mit 2 Blastos
    30.10. Hcg test: 305
    6.11. 2. Hcg test: 4326
    13.11. US: Zwillinge, beide Herzen schlagen
    28.11. Beiden Mäusen geht es gut
    11. 12. Nochmal zur Kiwu
    13. 12. 3. Vorsorge
    ET: 10.07.2020
    Ein Kind in der Hand 2006

  10. #30
    DreamWorker ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Nur weil ich keine Ausbildung habe????

    Ich kann dich verstehen! Jemand der sich so reinkniet wie du und dann trotzdem in die selbe Schublade muss, wegen solchen Faulenzern! Ich hatte letztes Jahr den Fall, da stellte sich auch ein Mädel bei uns vor- ohne Ausbildung aber mit Kind! Ihre Einstellung war aber eine komplett andere! Sie hatte viel Pech im Leben und wollte endlich -mit 26- alles auf die Reihe kriegen. Mitlerweile ist sie eine gute Azubine und kann zu recht stolz auf sich sein. Hätte sie mich um eine Arbeit gefragt ohne Vorkenntnisse mit der Begründung eine Ausbildung ist net wichtig und es findet sich schon was, hätte ich sie gleich wieder heim geschickt! Das Problem bei der Threaderöffnerin sind nicht die nächsten 10 Jahre, denn da sind die Kinder klein aber was ist, wenn sie ausgezogen sind? Selbst dann muss sie noch über 20 Jahre arbeiten. Aber welche Enkel sind nicht stolz, wenn ihre Oma gemeinsam mit Schülern und Studenten Regale einräumt, damit sind sie doch was in der Schule!
    Die Dummen rennen, die Schlauen warten, die Weisen gehen in den Garten!

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte