Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

  1. #1
    Avatar von sunshine1234
    sunshine1234 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Unglücklich Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    Ihr werdet euch jetzt bestimmt über diese Aussage "wundern".

    Mein Mann hat sich die Vorhaut wegen einer angeblichen Phimose wegoperieren lassen.

    Ich war ja von Anfang an nicht begeistert, dass er das machen lässt.

    Tja und was soll ich sagen. Ich komme mit der Veränderung nicht klar.

    "Er" fühlt sich jetzt so anders an. Und ich finde es sieht auch nicht gerade schön aus, wenn die Eichel immer frei liegt.

    Und beim Sex fühlt sich das jetzt so anders an. Es fehlt ein bestimmtes Gefühl bzw. "reiben". Bilde ich mir das ein?

    Mein Mann meinte zwar ich soll froh sein, weil er jetzt etwas länger ist, da ja vorher die Vorhaut etwas angewachsen war und der Penis sich so nicht ganz entfalten konnte. Aber ich kann mich damit überhaupt nicht anfreunden.

    Ich fühle irgendwie nix mehr dabei. Da kann ich mir einen Vibrator auch reinstecken. Das fühlt sich gleich an.

    Wie soll denn das nur weitergehen? Ich kann mich überhaupt nicht mehr fallen lassen und fühle mich total unwohl beim Sex.
    Da werde ich schon total verkrampft wenn ich nur daran denke.

    Und von großer Lust kann sowieso nicht mehr die Rede sein. Da "vergeht" mir höchstens die Lust am Sex. Sagen wir die ist mir schon vergangen als ich das nach der OP gesehen hab.


    Habt ihr schon mal so eine Erfahrung gemacht?

    Bin ich prüde??

    Irgendwie törnt mich das übherhaupt nicht an.
    Meine Maus !

  2. #2
    Fruchtzwerg ist offline sowas von lecker!

    User Info Menu

    Standard Re: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    Das ist völlig albern. Geh mal zum Psychiater.

    Wenn sich einer bei der Geschichte beschweren oder ein Problem haben kann, dann ist es der Mann.

  3. #3
    dromeda Gast

    Standard Äh,

    Was ist denn daran albern, wenn man Schwierigkeiten damit hat, wenn sich ein so wichtiges Körperteil des Partners elementar verändert?

    Ich kann das jedenfalls gut nachvollziehen und würde halt versuchen, auch die positiven Seiten dieser Veränderung zu suchen...gibt bestimmt welche.

    LG
    dromeda

  4. #4
    magnus8 Gast

    Standard Re: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    Hallo Sunshine1234,

    Zitat Zitat von sunshine1234 Beitrag anzeigen

    Bin ich prüde??
    DAS ganz bestimmt nicht!
    "Prüde" ist was anderes...

    Ich kann gut nachvollziehen, dass dich die Veränderungen nicht unberührt lassen. Wenn andere damit vielleicht kein Problem haben, ist das schön für sie, aber kein Grund, deine Wahrnehmung infrage zu stellen.
    Du empfindest es als "abtörnend", also ist es ein Problem.
    Das Auge "isst" ja nicht nur "mit", Gefühle, die da sind, lassen sich nicht ignorieren.

    Nachdem die Sache meines Wissens nach irreversibel ist (oder gibt es vielleicht doch schon auch Vorhaut-Transplantationen?), schließe ich mich Dromeda an: Schau, ob du nicht vielleicht doch auch positive Seiten finden kannst. (Habe, da selbst unbeschnitten, allerdings nix hilfreiches anzubieten).

    Dir und dem Deinen, für den die Entwicklung sicher auch nicht aufbauend ist, alles Gute!

    lg
    magnus8

  5. #5
    Avatar von Metamorphose
    Metamorphose ist offline Kleine Hexe

    User Info Menu

    Standard Re: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    [QUOTE=sunshine1234;3696830]Ihr werdet euch jetzt bestimmt über diese Aussage "wundern".

    Mein Mann hat sich die Vorhaut wegen einer angeblichen Phimose wegoperieren lassen.

    Ich war ja von Anfang an nicht begeistert, dass er das machen lässt.

    Tja und was soll ich sagen. Ich komme mit der Veränderung nicht klar.

    "Er" fühlt sich jetzt so anders an. Und ich finde es sieht auch nicht gerade schön aus, wenn die Eichel immer frei liegt.

    Und beim Sex fühlt sich das jetzt so anders an. Es fehlt ein bestimmtes Gefühl bzw. "reiben". Bilde ich mir das ein?

    Mein Mann meinte zwar ich soll froh sein, weil er jetzt etwas länger ist, da ja vorher die Vorhaut etwas angewachsen war und der Penis sich so nicht ganz entfalten konnte. Aber ich kann mich damit überhaupt nicht anfreunden.

    Ich fühle irgendwie nix mehr dabei. Da kann ich mir einen Vibrator auch reinstecken. Das fühlt sich gleich an.

    Wie soll denn das nur weitergehen? Ich kann mich überhaupt nicht mehr fallen lassen und fühle mich total unwohl beim Sex.
    Da werde ich schon total verkrampft wenn ich nur daran denke.

    Und von großer Lust kann sowieso nicht mehr die Rede sein. Da "vergeht" mir höchstens die Lust am Sex. Sagen wir die ist mir schon vergangen als ich das nach der OP gesehen hab.


    Habt ihr schon mal so eine Erfahrung gemacht?

    Bin ich prüde??

    Irgendwie törnt mich das übherhaupt nicht an.[/QUOTE

    kann ich nicht verstehen. mir gefallen beschnittene penisse rein optisch schon viel besser.
    ich kenne aber auch fast nichts anderes.
    http://img407.imageshack.us/img407/8...ndrckenlq4.jpg

  6. #6
    Avatar von Goldie
    Goldie ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    Nun ist sie ja mal weg.
    Wie fühlt ER sich denn dabei?

    Ist das ein Grund, ihn deswegen zu verlassen, oder sich einen MIT Vorhaut zu suchen?

    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass Du das wirklich merkst. Denn soooo empfindlich ist frau da innen doch gar nicht ....

    Aber ich habs auch noch nicht erlebt.

    Versuche ein bisschen entspannter damit umzugehen, denn es ist nicht mehr zu ändern!

  7. #7
    Avatar von Eva83
    Eva83 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    Also ich finde Männer ohne Vorhaut schöner.
    LG Eva
    Mit meinen Mädels:
    *04/04
    *07/10
    *06/12




  8. #8
    Elda Gast

    Standard Re: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    Hi Sunshine!!!

    Also ich kann dich schon verstehn, dass du dich erst mal an den Anblick gewöhnen musst... aber dass du das beim Sex merkst?? Ich hatte auch beides, aber einen Unterschied habe ich da beim vaginalen Sex nicht gemerkt.
    Aber ich kann nur sagen, mir gefällt es besser ohne Vorhaut! Wir finden beide auch Oral Sex sehr nett und da bin ich heil froh, dass da nicht son Hautlappen ist, unterdem sich so viele Baktrerien sammeln können....

    Es ist bestimmt Geschmackssache und ganz bestimmt kein Fall für den Psychater, aber suche dir die positiven Eigenschaften, vielleicht kann dein Mann ja jetzt auch besser und länger...
    Ich drücke dir die Daumen, dass ihr das in den Griff bekommt!!!
    Grüße

  9. #9
    Avatar von sunshine1234
    sunshine1234 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    Zitat Zitat von Goldie Beitrag anzeigen
    Nun ist sie ja mal weg.
    Wie fühlt ER sich denn dabei?

    Ist das ein Grund, ihn deswegen zu verlassen, oder sich einen MIT Vorhaut zu suchen?

    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass Du das wirklich merkst. Denn soooo empfindlich ist frau da innen doch gar nicht ....

    Aber ich habs auch noch nicht erlebt.

    Versuche ein bisschen entspannter damit umzugehen, denn es ist nicht mehr zu ändern!
    Er sagt es ist für ihn besser.

    Wahrscheinlich ist das bei mir hauptsächlich Kopfsache.

    Es ist total komisch. Ungewohnt.

    Das mit dem entspannter angehen, da hast sicher recht. Das werde ich versuchen.
    Ist halt leichter gesagt als getan. Irgendwas blockiert mich da.

    Also von Verlassen kann ja jetzt noch gar nicht die Rede sein. So war das auch nicht gemeint.

    Ich hoffe halt, dass es wieder "normal" wird. Und ich gut damit leben kann.

    Denn sonst bekommen wir ein Problem mit unserer Partnerschaft.
    Meine Maus !

  10. #10
    Avatar von sunshine1234
    sunshine1234 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Daumen runter Re: Ich will die Vorhaut meines Mannes zurück!!!!

    Zitat Zitat von Fruchtzwerg Beitrag anzeigen
    Das ist völlig albern. Geh mal zum Psychiater.

    Wenn sich einer bei der Geschichte beschweren oder ein Problem haben kann, dann ist es der Mann.
    Ja toll. Super Antwort.

    Wenn dir etwas an meinem Thema nicht passt, dann les es dir halt nicht durch. Wenn du das so lächerlich findest. Und denk dir deinen Teil.

    Aber mich als einen Psycho hinstellen, das muss ja echt nicht sein.

    Ich wollte regelrecht ein paar Meinungen hören. Oder Erfahrungen austauschen. Kann ja sein, dass jemand auch so was erlebt hat.

    Eigentlich dachte ich, dass man in diesem Forum alles ansprechen kann, und man vielleicht ein paar gute Tips oder Erfahrung austauscheh kann.

    Einen Psychiater brauch ich sicher nicht.

    Wennst heut so schlecht drauf bist, dann lass es an jemanden anderen aus.

    Und les dir nix durch, wenn du dann jemanden als Psycho abstempelst.

    Sorry das musste jetzt einfach raus.
    Meine Maus !

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •