Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    MarTi ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin ja eigentlich eher eine stille Mitleserin, möchte Euch trotzdem gern mal eine Frage stellen!

    Wie viele Stunden geht ihr wieder arbeiten nach der Elternzeit?

    Zu meiner Person, mein großes Kind wird 3 Jahre und im Oktober wird der Kleine 1 Jahr, dann will bzw. muss ich wieder arbeiten gehen... weiß nur noch nicht wie viele Stunden.

    Wie sind da Eure Pläne?!

    Würde mich freuen, über ein paar Antworten.

    Liebe Grüße

    TineMaja

  2. #2
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    das hängt doch ganz stark davon ab, welche Möglichkeiten zur Kinderbetreuung Du hast, dann davon was Du im Job erreichen willst und ob ihr ein bestimmtes Einkommen braucht

  3. #3
    MarTi ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Hallo,

    vielen dank erstmal für Deine Antwort.

    Die Kinder gehen in die Kita dann... ich bin nur immer irgendwie hin- und hergerissen... Wir wollen irgendwann gern ein Haus haben und um noch ein bisschen mehr sparen zu können, überlege ich halt, ob ich wieder voll arbeiten gehen sollte, auf der anderen Seite sage ich mir aber auch, dass ich 2 Kinder habe, um die ich mihc kümmern möchte und möglichst viel zeit mit Ihnen verbringen will... aber denen wollen wir ja auch mal ein Haus mit Garten ermöglichen... Bin ich eine schlechte Mutter, wenn ich 2 Kinder habe, 40 Stunden arbeiten gehe, um mir und meiner Familie einmal ein Haus mit Garten zu ermöglichen?!- Mein Mann hat einen festen Job, aber wir wollen noch mehr sparen, sofern es uns möglich ist.

    Finde diese Entscheidung schwierig, denn die Zeit mit den Kindern gibt mir auch niemand wieder...

  4. #4
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Ich persönlich finde ein Haus mit Garten nicht erstrebenswert, und das ist auch nichts was Kinder wahnsinnig glücklich macht.

    Ein Garten ist zudem nur wirklich toll für Kinder solange sie relativ klein sind. Einem Jugendlichen ist das völlig egal

    Das sollte als nicht die Motivation fürs arbeiten sein, sondern weil DU den Job willst, im Job was werden willst.

    Dann hängt es ja auch immer davon ab, ob man jede gewünschte Form von Teilzeit kriegt, das ist ja eher selten so.

    Bei Dir klingt es so als würdest Du gerne Zeit mit den Kindern verbringen, dann würd ich das eher machen als auf ein Haus irgendwann zu sparen

  5. #5
    Avatar von paul28012003
    paul28012003 ist offline Ponyflüsterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Zitat Zitat von MarTi Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin ja eigentlich eher eine stille Mitleserin, möchte Euch trotzdem gern mal eine Frage stellen!

    Wie viele Stunden geht ihr wieder arbeiten nach der Elternzeit?

    Zu meiner Person, mein großes Kind wird 3 Jahre und im Oktober wird der Kleine 1 Jahr, dann will bzw. muss ich wieder arbeiten gehen... weiß nur noch nicht wie viele Stunden.

    Wie sind da Eure Pläne?!

    Würde mich freuen, über ein paar Antworten.

    Liebe Grüße

    TineMaja
    Ich bin nach 2 Kindern, erst 24 Std./Woche und später dann 38,5 Std./Woche arbeiten gegangen. Meine Tochter war damals 2 Jahre alt. Jetzt nach Nr. 3 konnte ich meinen Job leider nicht behalten, und hab mir deshalb etwas anderes gesucht. Ich hab jetzt flexible Arbeitszeiten, und kann mich so besser an die "kinderfreien" Zeiten anpassen. Der Kleine fährt allerdings mit mir mit wenn nicht mein Mann zu Hause ist.
    Wenn man so ein Ziel hat (Haus mit Garten), dann würde ich persönlich arbeiten soweit es die Kinderbetreuung zuläßt. Sprich wenn die Kinder sowieso ganztags im KiGa sind würde ich diese Zeit auch voll für die Arbeit nutzen.

    Ich vermisse dich!

    Women are angels, and when somebody breaks
    our wings, we keep on flying on a broom. We are
    flexible.

  6. #6
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum

    User Info Menu

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Ich persönlich finde ein Haus mit Garten nicht erstrebenswert, und das ist auch nichts was Kinder wahnsinnig glücklich macht.

    Ein Garten ist zudem nur wirklich toll für Kinder solange sie relativ klein sind. Einem Jugendlichen ist das völlig egal

    Das sollte als nicht die Motivation fürs arbeiten sein, sondern weil DU den Job willst, im Job was werden willst.

    Dann hängt es ja auch immer davon ab, ob man jede gewünschte Form von Teilzeit kriegt, das ist ja eher selten so.

    Bei Dir klingt es so als würdest Du gerne Zeit mit den Kindern verbringen, dann würd ich das eher machen als auf ein Haus irgendwann zu sparen
    *unterschreib*

    zur te: wenn du beides gleichwertig möchtest, dann empfiehlt sich wohl ein teilzeitjob. wie sind denn deine möglichkeiten? alter arbeitgeber? oder was neues?

    ich selber arbeite seit geburt der kinder weiter (sind jetzt 5 und fast 2), ich bin selbstständig und wollte das vor allem nicht aufgeben. ich arbeite projektbezogen. da kann die arbeitszeit mal 10 std/woche sein, mal auch 50. der gute durchschnitt liegt wohl so bei 30 std/woche. das finde ich okay. wenn wir nächstes jahr für die kleine dann hoffentlich auch einen ganztagsplatz haben, werde ich gern mehr arbeiten.

  7. #7
    dezemberli ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Ich hab nach der EZ erst voll gearbeitet, da ich einen neuen Job angefangen hab. Nach vielem hin und her hab ich seit Feb auf 80% reduzieren können. Ich arbeite jetzt gut 7h pro Tag. Das finde ich optimal um noch genug Energie für die zwei Kids zu haben.

    Wir träumen auch vom eigenen Häuschen. Aber dafür würde ich jetzt nicht voll arbeiten gehen. Dann sparen wir lieber an anderen Dingen oder es geht eben langsamer. Die Zeit mit den Kinder bekomme ich nie wieder und ich kann mir mein Haus auch noch in 5 oder 10 Jahren bauen. Aber das ist natürlcih nur meine persönliche Meinung.
    Große Prinzessin 2002 - Kleiner Prinz 2008

  8. #8
    Wusel72a ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Zitat Zitat von MarTi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielen dank erstmal für Deine Antwort.

    Die Kinder gehen in die Kita dann... ich bin nur immer irgendwie hin- und hergerissen... Wir wollen irgendwann gern ein Haus haben und um noch ein bisschen mehr sparen zu können, überlege ich halt, ob ich wieder voll arbeiten gehen sollte, auf der anderen Seite sage ich mir aber auch, dass ich 2 Kinder habe, um die ich mihc kümmern möchte und möglichst viel zeit mit Ihnen verbringen will... aber denen wollen wir ja auch mal ein Haus mit Garten ermöglichen... Bin ich eine schlechte Mutter, wenn ich 2 Kinder habe, 40 Stunden arbeiten gehe, um mir und meiner Familie einmal ein Haus mit Garten zu ermöglichen?!- Mein Mann hat einen festen Job, aber wir wollen noch mehr sparen, sofern es uns möglich ist.

    Finde diese Entscheidung schwierig, denn die Zeit mit den Kindern gibt mir auch niemand wieder...
    Ich habe mit 60% wieder angefangen, als Tochter 11 Monate war. So hatte ich die Arbeit, aber auch noch Zeit mit ihr etwas zu unternehmen und kann auch flexibel sein, was Termine u.ae. betrifft.

    Jetzt ist Tochter 3.5 und ich uebelege auf 80% hochzuschrauben. Weil ich es moechte. Die TZ ist zwar nett, aber ich bin im Job nicht mehr so gefordert, weil ich halt nicht alle Bereiche abdecken kann. Also muss ich mich entweder umorientieren oder halt aufstocken.

    Allerdings ist klar, dass Hausarbeit z.B. ausgelagert wird, ich moechte dann schon das WE mit der Familie verbringen.

    Wir haben ein Doppel-Haus mit Garten, weil Mann und ich das wollen bzw. wir es gekauft haben bevor das Kind kam. Ich bin in einem Haus aufgewachsen und finde es schoen, egal ob mit oder ohne Kind.

    Mein Mann ist in einer Etagenwohnung gross geworden, er meint, man muss kein Haus mit Garten haben um ein Kind grosszuziehen.

  9. #9
    Babette267 Gast

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Zitat Zitat von MarTi Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin ja eigentlich eher eine stille Mitleserin, möchte Euch trotzdem gern mal eine Frage stellen!

    Wie viele Stunden geht ihr wieder arbeiten nach der Elternzeit?

    Zu meiner Person, mein großes Kind wird 3 Jahre und im Oktober wird der Kleine 1 Jahr, dann will bzw. muss ich wieder arbeiten gehen... weiß nur noch nicht wie viele Stunden.

    Wie sind da Eure Pläne?!

    Würde mich freuen, über ein paar Antworten.

    Liebe Grüße

    TineMaja
    Ich habe, sobald die Große in der Krippe war, 3 Tage pro Woche gearbeitet. Also 24 Stunden. Seit beide Kinder in der Schule sind, komme ich etwa auf 30 Stunden.

  10. #10
    Steffi34 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wieviel arbeiten nach Elternzeit?

    Zitat Zitat von MarTi Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin ja eigentlich eher eine stille Mitleserin, möchte Euch trotzdem gern mal eine Frage stellen!

    Wie viele Stunden geht ihr wieder arbeiten nach der Elternzeit?

    Zu meiner Person, mein großes Kind wird 3 Jahre und im Oktober wird der Kleine 1 Jahr, dann will bzw. muss ich wieder arbeiten gehen... weiß nur noch nicht wie viele Stunden.

    Wie sind da Eure Pläne?!

    Würde mich freuen, über ein paar Antworten.

    Liebe Grüße

    TineMaja
    Ich hab grade erst wieder mit Arbeiten angefangen und zwar 30 Std. die Woche, täglich von 9-15 Uhr. Die Zeiten sind top, denn unsere Tochter geht in den KiGa und Großeltern oder so leben nicht vor Ort. Die 30 Stunden sind auch mein absolutes Maximum, denn ich fahre noch je Strecke 25 Min. und schaffe es so genau pünktlich zum Abholen um 15:45 im KiGa zu sein. Der Haushalt muss absolut zurückstehen, denn mir bleibt ja jetzt nur noch das WE dafür.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte