Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von Anna_lp
    Anna_lp ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    61

    Frage Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?



    Hallöchen !

    Ich habe bereits einen sohn er ist 3 Jahre alt ! Mein mann und ich wollen unbedingt noch ein Baby aber es will bisher nicht klappen ...
    Dazu muss ich allerdings schreiben das ich übergewichtig bin und mein Mann einen schweren Bandscheibenvorfall hatte der mittlerweile behoben ist ... Könnte es daran liegen das es noch nicht geklappt hat ?
    Liebe Grüße Anna_lp

  2. #2
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.338

    Ausrufezeichen Re: Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?

    Hallo Anna,

    also ich kenne jede Menge Frauen, die trotz teilweise erheblichem Übergewicht zigfache Mütter sind.

    Wenn Dein Zyklus ansonsten regelmäßig ist und Du Eisprünge hast, würde ich das erstmal ausser Acht lassen.

    Wie lang übt ihr denn jetzt schon fürs zweite?

    Erstmal einen schönen Abend noch :)
    Viele Grüße vom Erste-Hilfe-Team

  3. #3
    Avatar von Anna_lp
    Anna_lp ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    61

    Standard Re: Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?

    So 1 Jahr ... Kann es denn sein weil mein Mann einen sehr starken Bandscheibenvorfall hatte , das es deswegen vielleicht nicht geklappt hat, weil er immer diese Schmerzen hatte ?
    Was kann ich den machen habe gehört Folsäure vorher nehmen dann habe ich gehört Graipfrucht saft trinken und nicht so versteift drauf sein also nicht immer daran denken ! Stimmt das ? Kann ich mit der Temparatur methode immer anfangen ? Oder wann ist es am besten ?
    Vielen Dank für ihre Bemühungen !!!

    :waesche:

  4. #4
    Avatar von saskia.v.g
    saskia.v.g ist offline Member
    Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    128

    Standard Re: Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?

    Hi Du,

    bin selber seit gerade mal einem Jahr Mutter und bin jetzt wieder schwanger in der 5. Woche. Wir wollten unbedingt noch ein 2. Kind, dass vom Alter nicht arg viel jünger ist als unser "noch Kleiner". Ich hab bereits 5 Monate nach der Geburt die Pille wieder abgesetzt und bin auch erst jetzt (nach 7 Monaten) schwanger geworden.
    Ich bin selbst auch stark übergewichtig und dennoch hat es geklappt. Zwar auch nicht sofort (ist vielleicht auch gut so - der Körper braucht ja auch ein bischen Zeit sich von der Geburt zu erholen) aber nach 7 Monaten. Ich denke du machst dich einfach etwas verrückt. Wenn das Timing stimmt und dein Körper bereit ist, wird es ganz bestimmt klappen!
    Mit der Temperatur messen fängst du am besten am Tag wenn dein Periode kommt an.

    Viel Glück weiterhin, Gruß Saskia

  5. #5
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.338

    Ausrufezeichen Re: Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?

    Hallo Anna,

    ob es tatsächlich vom Bandscheibenvorfall kommt, kann ich hier leider nicht sagen.

    Ich an Deiner Stelle, würde direkt mit Folsäure starten, isr sehr wichtig für die Zellteilung und verhindert schlimme Krankheiten die beim Baby durch Folsäuremangel entstehen können.

    Grapefruitsft soll helfe die Gebärmutterschleimhaut besser aufzubauen, so dass sich ein eventuell befruchtetes Ei besser einnisten kann.

    Kann also nicht schaden :)
    Viele Grüße vom Erste-Hilfe-Team

  6. #6
    Avatar von Anna_lp
    Anna_lp ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    61

    Standard Re: Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?

    Vielen Dank für die Antworten wir werden es einfach weiter probieren drückt mir die daumen !!!


  7. #7
    Gast

    Standard Re: Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?

    Hallo!
    Wenn man zu sehr darauf fixiert schwanger zu werden, macht man sich nur verrückt. Ich dachte bei meinem ersten Kind, das ich sicher gaaaanz schnell schwanger werden würde. DA ging ich einfach mal von aus, weil ich kein Mensch bin der gut warten kann. ;-) Es hat in den ersten zwei Monaten NICHT geklappt und das hat mich damals schon frustriert. (ich weiss, das ist eine ganz kurze Zeitspanne...andere warten viel, viel länger). Dann hab ich einfach gedacht "ok, nun ist Schluss mit diesem ewigen Gedanken daran schwanger zu werden." Ich hatte mir damals einen kleinen Hund gekauft, natürlich nicht als Notlösung, sondern weil ich schon sehr lange auch einen "Hundewunsch" hatte und mir diesen endlich erfüllen konnte (eigenes Haus). Und was passierte? Na, ich war so beschäftigt und begeistert von unserem kleinen Hund, das ich vergass darüber nachzudenken warum ich nicht schwanger wurde und ich war nicht mehr traurig. Und: In genau DEM Monat wurde ich schwanger!:-) Es ist glaub ich schon eine Kopfsache. Ich hatte auch immer einen regelmässigen Zyklus von 28 Tagen. Als ich plante schwanger zu werden und dachte, das es jetzt bestimmt geklappt hat, verschob sich der Zyklus um mehrere Tage und die Regel setzte immer erst dann ein wenn ich einen Test gemacht hatte und der negativ war. Bei unserer Tochter hat es nur einen Zyklus gedauert um schwanger zu werden...und nun planen wir unser drittes Kind, im dritten Übungszyklus. Und ehrlich gesagt, werd ich gerade wieder ungeduldig, aber da muss man sich einfach nicht hineinsteigern, es zumindest versuchen.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?

    Frauenmanteltee soll auch sehr gut sein um die Gebärmutterschleimhaut aufzubauen! Den trink ich nämlich jeden Tag, drei Tassen. Der Geschmack ist aber sicher auch nicht besser als der von Grapefruitsaft.

  9. #9
    Avatar von Anna_lp
    Anna_lp ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    61

    Standard Re: Hilfe ! Warum klappt es beim zweiten nicht ?

    Hallöchen !
    Vielen Dank für eure antworten ich werde dann mal ein paar dinge aussprobieren ...


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •