Seite 869 von 2702 ErsteErste ... 36976981985986786886987087187991996913691869 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.681 bis 8.690 von 27019
Like Tree5208gefällt dies

Thema: JA zum 3. Kind

  1. #8681
    oberhexe ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Zitat Zitat von meinbaby80 Beitrag anzeigen
    Hallo

    Also der CB ist eigentlich schon sicher, aber würde noch ein Test machen. Bist du dir denn sicher das du überfällig bist? Hast du dein ES mit Temp oder ovu ermittelt.

    Drücke dir die Daumen das du doch noch positiv testen wirst.
    Ganz sicher bin ich mir nicht mehr, ob ich wirklich überfällig bin. Ich habe vorher mit dem NuvaRing verhütet. Diesen hatte ich eine Woche zu lange drin und habe meine Blutungen dann bekommen. Daraufhin habe ich ihn herausgenommen und danach keinen anderen mehr eingesetzt. Das ist jetzt (soweit ich mich erinnern kann) gut vier Wochen her.

    Mein Ziehen im Unterleib ist ziemlich stark und heute habe ich durchsichtig weißen Ausfluss gehabt, was ich schon ewig nicht mehr so hatte. Das könnte doch auch ein Anzeichen dafür sein??? Bin mir da total unsicher. Außerdem habe ich das Gefühl, mein Bauch ist aufgebläht.

    Nein, meinen ES habe ich daher nicht ermittelt.
    Seltsamerweise habe ich nach dem "Kuscheln" direkt das Gefühl gehabt, dass es geklappt hat. Aber das bilde ich mir vielleicht auch nur ein.

    Dass ich sofort schwanger wäre nach dem Herausnehmen des Ringes ist bei mir nicht ungewöhnlich. Es hat bei den Jungs auch auf Anhieb geklappt.

  2. #8682
    meinbaby80 Gast

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Zitat Zitat von oberhexe Beitrag anzeigen
    Ganz sicher bin ich mir nicht mehr, ob ich wirklich überfällig bin. Ich habe vorher mit dem NuvaRing verhütet. Diesen hatte ich eine Woche zu lange drin und habe meine Blutungen dann bekommen. Daraufhin habe ich ihn herausgenommen und danach keinen anderen mehr eingesetzt. Das ist jetzt (soweit ich mich erinnern kann) gut vier Wochen her.

    Mein Ziehen im Unterleib ist ziemlich stark und heute habe ich durchsichtig weißen Ausfluss gehabt, was ich schon ewig nicht mehr so hatte. Das könnte doch auch ein Anzeichen dafür sein??? Bin mir da total unsicher. Außerdem habe ich das Gefühl, mein Bauch ist aufgebläht.

    Nein, meinen ES habe ich daher nicht ermittelt.
    Seltsamerweise habe ich nach dem "Kuscheln" direkt das Gefühl gehabt, dass es geklappt hat. Aber das bilde ich mir vielleicht auch nur ein.

    Dass ich sofort schwanger wäre nach dem Herausnehmen des Ringes ist bei mir nicht ungewöhnlich. Es hat bei den Jungs auch auf Anhieb geklappt.
    Das Gefühl sicher schwanger zu sein kenn ich
    Hatte bei mir auch jedesmal gestimmt.
    Bisher hatte es bei mir auch immer gleich geklappt außer diesmal nicht

    Anzeichen vor mens oder schwangerschaft sind leider fast identisch:-(

    Hattest du jetzt nochmal getestet?

  3. #8683

    User Info Menu

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Wir sind wieder zurück aus dem Kurzurlaub. War ganz schön anstrengend aber echt nochmal schön unser "letzter" Frauenurlaub. Wir waren zu erst in der Therme Erding, da es in München so geschüttet hat. Am nächstem Tag in den Bavaria Filmstudios. Am dritten Tag war Shopping im großen Stil auf unserer Liste und heute waren wir im Tiergarten. Mit Baby wird das erst mal nicht mehr gehen.

    Mein Bauch wächst zusehens und nun erkennen auch Fremde, das da auch ein Baby ist und nicht nur Speck.
    Ich spüre ihn täglich ganz intensiv auch von außen.
    Heute kam der Brief, das der Kiwa da ist. Den hole ich morgen ab.
    Nur noch 103 Tage, dann sind wir komplett....
    Petra74 und Mellisupermaus gefällt dies.
    :
    herz:Mit unserer Diva (2001) ,unserer Königin (2004) und kleinem Räuber (2015).

  4. #8684
    oberhexe ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Zitat Zitat von meinbaby80 Beitrag anzeigen
    Das Gefühl sicher schwanger zu sein kenn ich
    Hatte bei mir auch jedesmal gestimmt.
    Bisher hatte es bei mir auch immer gleich geklappt außer diesmal nicht

    Anzeichen vor mens oder schwangerschaft sind leider fast identisch:-(

    Hattest du jetzt nochmal getestet?
    Ich hatte allerdings noch nie so lange das Unterleibs-Ziehen an einem Stück OHNE Mens. Begonnen hat es schon am Montag (also schon ganze 4 Tage). Und es fühlt sich doch irgendwie anders an als bei der Mens. Es ist vom Gefühl her sehr identisch mit dem Beginn meiner ersten Schwangerschaft.

    Noch einmal getestet habe ich noch nicht. Erstens möchte ich den Test morgens machen, zweitens warte ich lieber noch ein paar Tage, um ein sichereres Ergebnis zu bekommen. Sonst bin ich hinterher wieder nicht sicher, ob ich eventuell immer noch zu früh getestet habe.

  5. #8685
    Luise27 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Also ich habe schon öfter gehört, dass es eine Weile dauern kann nach dem Ring, bis sich der zyklus wieder eingependelt hat. Zumal du ihn ja eigentlich auch zu lange drin hattest- ich weiß nicht, was das bewirkt! ?

    Der cb müsste anzeigen, wenn du überfällig wärst. Aber es kann ja gut sein, dass dein ES im ersten zyklus nach dem Ring später war und du also zu früh dran warst mit einem test.
    Drücke dir die Daumen!

  6. #8686
    oberhexe ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Zitat Zitat von Luise27 Beitrag anzeigen
    Also ich habe schon öfter gehört, dass es eine Weile dauern kann nach dem Ring, bis sich der zyklus wieder eingependelt hat. Zumal du ihn ja eigentlich auch zu lange drin hattest- ich weiß nicht, was das bewirkt! ?

    Der cb müsste anzeigen, wenn du überfällig wärst. Aber es kann ja gut sein, dass dein ES im ersten zyklus nach dem Ring später war und du also zu früh dran warst mit einem test.
    Drücke dir die Daumen!
    Ja, das kann gut sein. Ein Grund mehr, noch ein paar Tage zu warten! Vielleicht täuscht mein Gefühl mich ja total.
    Vor dem zweiten Kind habe ich allerdings auch mit dem NuviRing verhütet. Da war ich auch sofort schwanger.

    Da muss ich jetzt einfach mal abwarten.... leichter gesagt als getan... hibbel...hibbel...hibbel ;-)

  7. #8687
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Zitat Zitat von kleineswunder_nr3 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    liebe Petra, es tut mir unendlich leid zu lesen, wie das nun alles ausgegangen ist...
    Es ist unfassbar, dass man das Ganze 3x mitmachen muss, obwohl evtl. schon viel früher gehandelt hätte werden können.

    Leider versteh ich Dein Leid nur zu gut, denn auch ich bin heute mit einem total traurigen FA-Erlebnis nach Hause gekommen....
    Auch mein Krümel ist leider nicht gewachsen. Man hat die Fruchtblase gesehen, aber der Embryo war schlecht zu erkennen bzw. auf gleichem Stand wie letzte Woche. Der FA meinte, er will mir keine falschen Hoffnungen machen, aber die SS ist wohl (wieder!) nicht intakt.
    Man müsste einfach zum jetzigen Zeitpunkt mehr sehen und ich habs ja selbst gesehen.... bzw. eben NICHT gesehen....
    Es ist für mich unfassbar, dass man mich ein 3. Mal ins offene Messer hat laufen lassen!! Untersuchungen diesbezügl. macht man erst ab der 3. FG. Und ich hab nach der zweiten schon gesagt, dass ich das kein 3. Mal mitmachen möchte.
    Und nun passiert es wieder....
    Der FA (wieder der Vertretungsarzt) war zwar recht einfühlsam und lässt mir auch Zeit, drängt mich nicht zur AS und hat mir auch Untersuchungen vorgeschlagen, die man machen kann (Gerinnungswerte, evtl. humangen.Untersuchungen), aber was bringt das alles JETZT??
    Ich bin so traurig und wütend zugleich.... fühle mich aber nach wie vor schwanger, habe keine Blutungen und weiß dennoch, dass es nicht gut endet. Morgen wollen wir in den Urlaub fahren für eine Woche... der FA meint, das kann ich ruhig tun. Es schadet nicht und bis Blutungen eintreten kann es dauern.
    Das werden wir jetzt auch tun... eine Woche weg von allem...
    Nach dem Urlaub soll ich gleich nochmal zur Kontrolle kommen, dann sieht man weiter. Ich möchte aber eigentlich auf keinen Fall eine AS.
    Dann werden wir irgendwann die Untersuchungen machen... und je nach Ergebnis schauen, ob und wie wir weiter machen.
    Der Wunsch nach einem Dritten ist so groß, die ganze Familie würde es sich wünschen... aber wir haben es leider nicht in der Hand.

    Soviel zu mir, ich verabschiede mich nun auch erstmal für eine Woche und melde mich nach dem Urlaub wieder...
    Erstmal tut es mir sowas von leid, dass von dir zu lesen. Leider weiß ich grad genau, was in dir vorgeht mit all den Ängsten! So schlimm.
    Zusätzlich steigt bei mir aber auch die Wut auf, wenn ich lese, dass erst jetzt bei dir nach möglichen Ursachen gesucht wird. Was soll echt der Quatsch mit der 3.FG? Langt es nicht, wenn man 2 FG hintereinander hatte, ist das keine Grund für weitere Untersuchungen?

    Wurden bei dir zumindest mal die Hormone gecheckt bzgl. Gelbkörperschwäche, SD,...? Solltest du in der Schwangerschaft was nehmen? Wie ich gehört habe, raten viele Ärzte nach 2 FG zu Utro und Heparin, kam bei mir ja auch zu spät, der Hinweis von FA.

    Oh, Süße, ich bete für dich und deinen Krümel, dass sich doch noch alles zum Guten wendet und es nicht zur 3. FG kommt.

    Ich hoffe für dich, dass du in deinem Urlaub trotz der negativen Prognose etwas zur Ruhe kommst.
    Ich versteh dich echt nur zu gut, wie groß der Wunsch nach einem 3. Kind ist. Auch bei uns ist es ein Familientraum und es tut echt im Herzen weh, wenn meine Kinder immer wieder vom Baby erzählen, das bald kommt, was sie alles mit ihm machen wollen, wo es schläft....

    Ich drück dich mal lieb und wünsch dir alles Gute.
    Denke fest an dich, und bin für dich da, wenn du reden (bzw. schreiben) willst.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  8. #8688
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Danke, Ihr Lieben!!!
    Ja, ich schau mich jetzt mal nach nem neuen FA um und frage auch nochmal in der Kiwu- Klinik nach, wobei ich mir da net sehr viel verspreche. Nach der humangenetischen Untersuchung meinte der Arzt ja, dass ich es einfach weiter probieren soll, hat ja schließlich schon 2x erfolgreich geklappt. Hatte nicht das Gefühl, dass er mir irgendwie andersweitig weiterhelfen wollte.



    Zitat Zitat von MaViMa Beitrag anzeigen
    Me Mir gehts langsam wieder Besser. Hatte doch sehr mit der Übelkeit zu kämpfen. Dann hab ich mir noch nen neuen FA gesucht (muss jetzt zwar viel weiter fahren aber ok) In der Arbeit hab ich auch reduziert bwz. hat mir das mein Chef vorgeschlagen weil er gesehen hat das es mir nicht gut geht. Ich hoff so langsam fängt die Wohlfühlphase an! Bin seit heute in der 15ssw und kann es immer noch nicht fassen einen kleinen Bewohner in mir zu haben <3

    lg
    Schön, dass es dir besser geht! Warum hast du deinen FA gewechselt? Wünsche dir weiterhin ne schöne - schaft.


    Zitat Zitat von Luise27 Beitrag anzeigen
    Petra, ich bewundere dich sehr für deine stärke! Ich glaube nicht, dass ich soviel Kraft und Mut hätte, wenn mir das passieren würde. Vor allem nicht so häufig.

    Und dieser Kampfeswille muss und wird mit deinem dritten wunder belohnt! Das kann gar nicht anders sein.

    Erhole dich! Und dann würde ich mir einen Beratungstermin bei einem anderen fa suchen. Im ersten Gespräch wird der dir ja schon sein vorgehen erklären und du kannst entscheiden, ob dir das zusagt und schlüssig erscheint.
    Danke.
    Ja, das erhoffe ich mir auch, wenn ich wechsel, dass der neue Arzt Ideen hat, was man alles untersuchen könnte usw.


    Zitat Zitat von meinbaby80 Beitrag anzeigen

    @me seit gestern ist die Mens pünktlich eingetrudelt. Das ist noch deprimierender wenn der ES nicht genutzt wurde.
    Als wenn die Mens so kommen würde.
    Ich hoffe ich muss auch nicht mehr solange warten.
    Schade mit der Mens! Aber jetzt kommt bestimmt dein Glückszyklus!


    Zitat Zitat von Maria16 Beitrag anzeigen

    Bei uns war heute die Hebi zum letzten mal da. Die Prinzessin hat 4300g! Bei mir ist auch alles supi, außer der Blutdruck der leider beim unterem Wert noch bei über 90 ist. Soll jetzt die Tabletten noch mind. bis zum Ende vom Wochenbett nehmen. Hoff es wird dann besser.
    Na, da hat sie doch echt super zugelegt. Und du, mach mal schön weiter langsam, dass sich der Blutdruck endlich wieder einpendelt.


    Zitat Zitat von steffi2684 Beitrag anzeigen
    Me: heute war ich beim Yoga! Werde es weiter machen, das tut echt gut.
    Haha, siehst, hatte ich dir doch gesagt, dass das echt schön ist.


    Zitat Zitat von chili80 Beitrag anzeigen
    War am Dienstag bei meiner FÄ. Sie meinte, dass ich eine Zyste hatte, die am Ende des letzten Zyklus abgeblutet ist. Das würde den langen vorvorletzten Zyklus und die latenten Blutungen während des vorletzten Zyklus erklären. Außerdem riet sie mir, meine Schilddrüse vom Hausarzt ansehen zu lassen.
    Mein neuer NMT müsste der 29.6. sein.

    LG Chili
    Gut, dass die Zyste weg ist und hoffentlich lagen die Blutungen auch daran.
    Zum SD- Check würd ich dir auf alle Fälle mal raten.


    Zitat Zitat von meinbaby80 Beitrag anzeigen
    Hab da mal ne Frage wegen Ovus.
    Also ich habe bisher den cb benutzt . Würde aber zusätzlich noch gerne andere benutzen. Welche könnt ihr da empfehlen? Habt ihr die dann bei Ama...zon bestellt? Und was für SST sind gut?
    Möchte gleich mal mir ein Vorrat zulegen
    Also die von Aide von amazon kann ich dir auch empfehlen. Nur kauf bloß net die Packung mit den SST, die kannste sonst gleich in die Tonne haun. Bei mir haben die mal falsch positiv angezeigt oder erst weit nach NMT. Liber Finger weg.


    Zitat Zitat von bimi3 Beitrag anzeigen
    Petra und Kleineswunder fühlt euch mal ganz lieb gedrückt. Das ist einfach nur unglaublich traurig. Koenntet ihr euch nicht auch in einer kiwuklinik komplett betreuen lassen? Da haben die Ärzte wenigstens ne Ahnung und können verhindern dass so etwas nochmal passiert. Als Mama muss man das ja auch erstmal verkraften können. Wünsche euch beiden viel kraft um diesen Verlust zu verarbeiten.

    Petra, dein Arzt ist ja unglaublich, sowas von inkompetent, da würde ich mich nicht mehr Wohlfühlen. Aber du hast recht, es ist schwer einen guten Arzt zu finden. Ich konnte neulich bei meiner fä auch nur den Kopf schütteln.
    Danke.

    Tja, ich war ja schon in der Kiwu- Praxis, da kam dann auch raus, dass ich das 2. Mal schwanger war. Wie ich oben aber schon schrieb, hatte ich net das Gefühl, dass die mir weiterhelfen wollten bzw. konnten. War ja dann auch nochmal dort, um nochmal schallen zu lassen, dass das embryo wirklich nicht mehr da ist, da bekam ich die gleiche Aussage: weiter probieren.

    Also ich hatte dort das Gefühl, dass dort wohl nur geholfen wird, wenn man noch keine kids hat oder eben was aufälliges gefunden wird. Soviel zum Thema, da sitzen kompetente Ärzte. Dort wurde ja auch meine Gerinnungsstörung festgestellt, aber als ich fragte zwecks Heparin bei möglicher SS wurde mir nicht dazu geraten. Selbst als ich ja dann schwanger war, kam keinerlei hilfestellung, was ich machen könnte, um das kleine zu halten..., also irgendwie auch enttäuschend.


    Zitat Zitat von oberhexe Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben!

    Bin zum ersten Mal in dieser Rubrik ;-)
    Ich bin 35 und habe zwei Jungen im Alter von fast 8 und 10 Jahren.
    Vor einem Monat haben mein Mann und ich beschlossen, es noch einmal ein drittes Mal zu wagen und haben es darauf ankommen lassen.
    Nun bin ich seit Dienstag überfällig und habe seit Montag ein andauerndes Ziehen im Unterleib und unten im Rücken. Mein Gefühl sagt mir ganz eindeutig, dass ich schwanger bin. Gestern morgen habe ich den ClearBlue digital verwendet, der hat jedoch "NICHT SCHWANGER" angezeigt.
    Da meine Regelblutung aber immer noch nicht eingesetzt hat und das Ziehen nicht aufhört, bin ich recht unsicher, ob ich mir die Schwangerschaft nun einbilde oder ob es noch zu früh für den Schwangerschaftstest war. Habt ihr da Erfahrungen?
    Ich habe mir gerade zwei einfache neue Tests aus dem Drogeriemarkt (Hausmarke) gekauft. Nun überlege ich, wie lange ich damit noch warten soll, bis ich es wieder teste... ?!
    Oh mann, bin sehr aufgeregt und total hibbelig! Und es kommen auch gemischte Gefühle hoch...
    Herzlich willkommen und viel Glück!
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  9. #8689
    Avatar von NiLu2703
    NiLu2703 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Danke für den Tipp mit der App probier ich morgen ma.

    Willkommen oberhexe, dein Gefühl wird dich schon nicht täuschen.
    Ich hab's bei Aarian auch gewusst trotz erstem Neg. Test.

  10. #8690
    mausidan Gast

    Standard Re: JA zum 3. Kind

    Hallo ihr Lieben.

    Ich hab mich jetzt mal sehr ausgiebig mit diesem forum beschäftigt. Aber über 860 seiten... :) echt Wahnsinn.

    Es freut mich zu lesen, dass soviele es schon geschafft haben, ihr 3. Kind zu bekommen bzw. Damit schwanger sind...

    Liebe Petra und mein kleines Wunder Nr.3:
    Es tut mir so leid für euch.... Wahnsinn, dass man von manchen Ärzten so abgefertigt wird. Für die ist es halt leider nur eine x beliebige SS, für euch allerdings der größte Wunsch... Ich Druck euch ganz fest die Daumen!

    Zu mir:
    Ich liebäugle auch schon mit dem 3. Kind.
    Bin 28, habe eine Tochter mit 3,5 und Sohn mit 1,5.
    Aktiv in"Produktion" sind wir noch nicht gegangen, weil der Kopf immer noch biscchen viel mit spricht. Daher warte ich noch ein wenig.
    Aber ich hibbel doch schon sooo gern...

    Darum die Frage:
    Würdet ihr mich auf eure wartebank setzen?
    :)

    Lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •