Seite 1001 von 1382 ErsteErste ... 5019019519919991000100110021003101110511101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.001 bis 10.010 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #10001
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von BlueWoelfin Beitrag anzeigen
    FrauToastBrot
    Ich hoffe es ist ok wenn ich eben hier kurz schreibe:
    Also erstmal ist das wirklich verwirrend mit deiner Kurve und deiner Tempi.
    Kann es evtl. sein das du eine Zyste hast? Mir war so als hätte ich mal gelesen das dadurch die Tempi weiter oben bleiben kann....
    Die Follikelzyste, wenn das reife Ei nicht springt oder die Gelbkörperzyste, das Ei springt zwar aber der Gelbkörper bildet sich nicht zurück.

    Natürlich würde ich dir was ganz anderes wünschen besonders da ja wirklich ein Minihauch auf dem Test zu sehen ist.
    Aber auf jedenfall würde ich es auch abklären lassen.

    Auch wenn man eine ELSS hätte dürfte man seine Mens nicht bekommen. Denn Schwanger ist Schwanger nur eben am "falschen Ort"....
    Viel Glück weiterhin. (Ich hoffe das kam jetzt nicht doof einfach dir geschrieben zu haben).
    Alles gut.
    Klar sind Zysten im Bereich des Möglichen, würde ich jetzt nicht ausschließen.
    Das mit der ELSS beruhigt mich sehr.

  2. #10002
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Bei mir blieb die Tempi diesmal auch im HL Bereich und ging erst wieder kurz vor ES in die TL. Aber ich hatte keine Striche auf dem SST. Ich würde an deiner Stelle eine anderer Marke kaufen (Facelle z.B.) und morgen früh nochmal testen. Und zur Not zum Gyn einen Bluttest machen lassen. Wenn der ES stimmte ist der Strich aber zu schwach, auch für eine ELSS finde ich. Dabei wären Schmierblutungen und wiederkehrende leichte Blutungen übrigens nicht ungewöhnlich.
    Facelle könnte ich erst morgen kaufen. Dann warte ich noch. Wenn man da dann immer noch was sieht, rufe ich bei der FÄ an.
    Ich denke schon, dass der ES stimmt. Ich hab mal die neuen Werte vom neuen Zyklus in die alte Kurve übertragen um das besser sehen zu können. KLICK. Verstehe halt nicht, wieso das wieder hoch gegangen ist.

  3. #10003
    Avatar von Klee1984
    Klee1984 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Facelle könnte ich erst morgen kaufen. Dann warte ich noch. Wenn man da dann immer noch was sieht, rufe ich bei der FÄ an.
    Ich denke schon, dass der ES stimmt. Ich hab mal die neuen Werte vom neuen Zyklus in die alte Kurve übertragen um das besser sehen zu können. KLICK. Verstehe halt nicht, wieso das wieder hoch gegangen ist.
    Heute ist Deine Tempi ja wieder in Tieflagen Niveau! Weiß der Geier, was das auf den Tests war.
    Bereits drei große Kinder an der Hand!

    Nach folgt !



    Meine lieben Binos Sinderela und Kalki sind stets an meiner Seite!

  4. #10004
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Hallo. Ich drücke euch alle mal aus der ferne und meine daumen habt ihr auch!
    Bis mein Internet wieder da ist dauert noch...
    Und die nächsten Tage muss ich oft arbeiten, daher werde ich es kaum zum schreiben und lesen schaffen, wenn ich mal Internet habe.

    @me: HCG von Donnerstag war 6,4. also OK, wundert mich nur wieso der SST positiv noch war. Soll Ende nächster Woche nochmal zur Kontrolle.

    Meine temp ist komisch, noch viel zu hoch (CL sonst bei 36,5) und ein ES war bei einem so hohen HCG ja bestimmt auch noch nicht.

    Auf Arbeit haben sich jetzt drei Kollegen geroutet... Alle schwanger, mit ET um das Datum rum wo ich meinen gehabt hatte... Das nervt. War auch schon bei der SS mit ella so das ich Kolleginnen hatte die "vor mir schwanger" waren. Das wird anstrengend.

  5. #10005
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Was genau nervt dich denn daran? Dass es dich an deine FG erinnert oder weil die dann dauernd altkluge Sprüche bringen?

    Ich hab übrigens für Ende März einen KiWu Termin ausgemacht. Die sagten, dass ich einfach so wieder kommen kann, ich brauche das auch gar nicht mit meinem Gyn diskutieren. Eine erneute Einweisung brauche ich nicht weil ich da schon Patientin war. Bis dahin hab ich dann diesen und auch den folgenden Zyklus rum, das find ich gut. Dann kann ich wieder mit einer Stimu einsteigen. Denn egal wie ich es drehe oder wende, am Ende ist es einfach meine Eizellreifung die suboptimal ist.
    Ich hab mir nochmal einiges zum Thema Progesteron durchgelesen. Mir sagen die Ärzte ja immer, dass es keinen Einfluss auf die erste Zyklushälfte hat weil man es ja nur in der zweiten nimmt. Ich hab ja die Überzeugung dass ich eine Östrogendominanz habe und dass insgesamt meine Hormone nicht im Gleichgewicht sind. Das passt einfach zu allem, zur Endo, zum Hashimoto, zur GKS und auch meine Tempikurve ist ja immer höchst merkwürdig U-förmig wenn ich kein Progesteron nehme. Ich hab jetzt gelesen dass Studien gezeigt haben, dass das Progesteron im Vorzyklus eine Auswirkung auf die LH Ausschüttung im Folgezyklus hat. Das LH wird ja pulsatil ausgeschüttet und bei einer GKS sollen sich die Intervalle verkürzen. Einer Progesteronsubstitution im Vorzyklus soll den Effekt haben, dass sich die pulsatile Ausschüttung des LH im Zyklus danach wieder normalisiert.
    Fand ich sehr Interssant, es spricht ja schon dafür dass es da auch Zusammenhänge gibt. Und ich konnte ja beobachten, dass das Progesteron im Vorzyklus einen Einfluss auf den Verlauf der Temperatur in der TL im Zyklus danach hat. Ist natürlich jetzt nur ne subjektive Beobachtung aber ich glaube echt dass das alles zusammen hängt.
    Petra74, mika81 und Klee1984 gefällt dies.




  6. #10006
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Storch: Toll, daß du dir einen Termin geholt hast Hätte ich mit deiner Vorgeschichte sicher auch so gemacht.

    Me: Alle Hormonwerte an ZT 5 sind super, Schilddrüse mit 1,01 optimal eingestellt lt. FÄ. Soll jetzt bei ES+7 nochmal kommen für eine weitere BE. Mal sehen, ob da was im Argen liegt.
    Petra74 und Klee1984 gefällt dies.
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....

  7. #10007
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Das klingt doch super! Hattest du eigentlich auch mal den AMH testen lassen?




  8. #10008
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ja, Wert hat sie nicht gesagt, aber "ich hätte noch Zeit". So drückte sie sich damals vor Adrian auch schon aus. Scheinbar ist der noch immer gut.
    Petra74 und Klee1984 gefällt dies.
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....

  9. #10009
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Huhu ihr Lieben.
    Ich bin Grad echt Happy 😀 heute ist ZT 19 und mein ovu sieht sehr gut aus. Beide linien gleich stark. Etwas stärker wird er normal noch. Aber ich hab mich nicht getäuscht mit meiner vorahnung, dass der ES dieses mal früher kommt. Ich kann mich an keinen so kurzen Zyklus erinnern. Auch nicht vor meiner Tochter.
    Heute Abend wird auf jeden Fall das Herz von Montag erneuert. Juhuuuu


    Wukinda, es freut mich, dass deine Werte gut sind. Gut, dass jetzt alles mal untersucht wird.
    Petra74 und Klee1984 gefällt dies.

  10. #10010
    Avatar von Klee1984
    Klee1984 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Ich hab mir nochmal einiges zum Thema Progesteron durchgelesen. Mir sagen die Ärzte ja immer, dass es keinen Einfluss auf die erste Zyklushälfte hat weil man es ja nur in der zweiten nimmt. Ich hab ja die Überzeugung dass ich eine Östrogendominanz habe und dass insgesamt meine Hormone nicht im Gleichgewicht sind. Das passt einfach zu allem, zur Endo, zum Hashimoto, zur GKS und auch meine Tempikurve ist ja immer höchst merkwürdig U-förmig wenn ich kein Progesteron nehme. Ich hab jetzt gelesen dass Studien gezeigt haben, dass das Progesteron im Vorzyklus eine Auswirkung auf die LH Ausschüttung im Folgezyklus hat. Das LH wird ja pulsatil ausgeschüttet und bei einer GKS sollen sich die Intervalle verkürzen. Einer Progesteronsubstitution im Vorzyklus soll den Effekt haben, dass sich die pulsatile Ausschüttung des LH im Zyklus danach wieder normalisiert.
    Fand ich sehr Interssant, es spricht ja schon dafür dass es da auch Zusammenhänge gibt. Und ich konnte ja beobachten, dass das Progesteron im Vorzyklus einen Einfluss auf den Verlauf der Temperatur in der TL im Zyklus danach hat. Ist natürlich jetzt nur ne subjektive Beobachtung aber ich glaube echt dass das alles zusammen hängt.
    Genau so etwas in der Art hatte damals Flocke auch schon erzählt. Nun hoffe ich für meinen Teil, dass ich endlich mal neun Monate lang in der Hochlage verweilen werde und erst gar nicht positive Beeinflussung auf die Eizellreifung benötige!

    @Petra: Mich darfst Du gerne ein Jahr älter machen!

    @Smartie: Oh weia, ich möchte gar nicht wissen, wie es Dir damit ergeht.
    Ich war damals auch geschockt und traurig, als in unserem Freundeskeis und auch auf der Arbeit sehr viele schwanger wurden und ihre Babys bekommen haben. Da half auch die Tatsache, dass wir bereits drei tolle Kinder haben, nicht über die Trauer/ den Wehmut hinweg!
    Aber irgendwann habe ich mich berappeln können und gewinne meistens jedem Niederschlag etwas positives ab!
    Petra74 gefällt dies
    Bereits drei große Kinder an der Hand!

    Nach folgt !



    Meine lieben Binos Sinderela und Kalki sind stets an meiner Seite!