Seite 1112 von 1382 ErsteErste ... 11261210121062110211101111111211131114112211621212 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.111 bis 11.120 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #11111
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!
    Wuki, das klingt doch gut! Daumen sind gedrückt!
    Malinka, toll dass alles gut, das freut mich sehr für euch!!

    Bei uns gibt es auch Neuigkeiten. Mein Arzt rief heute an (ja am Sonntag, ich war auch überrascht) und teilte mir die Testergebnisse mit:
    Alle getesteten Trisomien sind negativ. Ich war sehr erleichtert, hatte aber auch damit gerechnet. Ich hatte nicht dernsthaft Angst, dass was sein könnte. Wir werden im Team blau bleiben, es ist also sicher dass wir einen zweiten Jungen kriegen. Ich mus zugeben, dass ich ein wenig Zeit brauche um sacken zu lassen in diesem Leben wohl keine Tochter zu bekommen. Ich finde Söhne toll, aber im Herzen hab ich mir immer auch eine Tochter gewünscht.
    Am Ende ist das natürlich zweitrangig und ich bin froh, dass soweit alles gut.
    Insbesondere als er mit mitteilte, dass ich positiv auf Cytomegalie getestet wurde. Ich muss sagen das hat mich sehr erschrocken, denn bei meinem Sohn war ich noch negativ. Zum Glück war nur der Langzeittiter positiv und nicht der für die akute Infektion. Ich hatte mir darüber zu Beginn der Schwangerschaft gar keine Gedanken gemacht und war dementsprechend sehr unvorsichtig im Umgang mit meinem Sohn (Gabel teilen etc.) Ich wurde dann von einer Kollegin darauf hingewiesen und dann fiel mir erst wieder ein, dass man damit vorsichtiger sein sollte, gerade wenn man ein kleines KiTa Kind hat. Aus dem Grund hab ich es jetzt nochmal testen lassen. Ich muss mich in den letzten zwei Jahren dann auch infiziert haben, mit hoher Wahrscheinlichkeit über meinen Sohn. Wäre ich jetzt zur falschen Zeit schwanger geworden, hätte das auch nach hinten losgehen können. Ich hab meinen Arzt nochmal extra gefragt, ob es sicher ist, dass die Infektion nicht auch zu Beginn der Schwangerschaft gewesen sein könnte, er meinte dann aber, dann hätte der andere Titer auch positiv sein müssen. Im Internet steht was von einigen Wochen bis zu einem halben Jahr Ich hoffe daher sehr, dass er recht hat.
    Glückwunsch zum Outing! Ich kann das mit dem "sacken lassen" gut verstehen, dass musste ich damals auch beim Outing mit K2, obwohl es von mir total bescheuert war. Aber ich war echt überzeugt, dass sie ein Junge wird und war dann echt kurz geschockt. Dabei hatte ich mir immer zwei Mädchen gewünscht. Ich weiß nicht ob es an den Hormonen lag aber ich brauchte da echt eine Weile.
    Das alle Trisomien negativ sind ist toll!
    Du hast deine 12 Wochen um, wahnsinn.
    Auf Cytomegalie habe ich mich nicht testen lassen.. ich weiß gar nicht, ob ich positiv bin. Vielleicht sollte ich das mal tun?

  2. #11112
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Storchi herzlichen Glückwunsch zum Jungen Outing. Du hast bald auch Manpower zuhause😀. Ich hatte zwar das Gefühl das es ein Mädl wird weil anders komplett anders war bin aber sehr glücklich mit meinen Jungs. Petra ich musste gerade schmunzeln als du schriebst das die Nr. 3 dann ein Mädl wird. Dasselbe hat mir der Prenataldiagnostiker in einem anderen Satz:Fr. S. Da geht noch was auch gesagt.jedoch ist für mich der Kinderwunsch nach Nr. 2 abgeschlossen. Ich bin eh die geborene Jungsmama😍



  3. #11113
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Malinka_Katy Beitrag anzeigen
    Storchi herzlichen Glückwunsch zum Jungen Outing. Du hast bald auch Manpower zuhause��. Ich hatte zwar das Gefühl das es ein Mädl wird weil anders komplett anders war bin aber sehr glücklich mit meinen Jungs. Petra ich musste gerade schmunzeln als du schriebst das die Nr. 3 dann ein Mädl wird. Dasselbe hat mir der Prenataldiagnostiker in einem anderen Satz:Fr. S. Da geht noch was auch gesagt.jedoch ist für mich der Kinderwunsch nach Nr. 2 abgeschlossen. Ich bin eh die geborene Jungsmama��
    Ich bin definitiv eine mehr als 2 Mama.. Hier fehlt noch jemand. Gerne auch noch 2 aber da streikt mein Mann.
    Mir ist es auch echt egal ob 3-Fach Mädels Mama oder ob mein Mann endlich mal Unterstützung bekommt. Aber ich fühle mich noch nicht komplett.
    Petra74 gefällt dies

  4. #11114
    Vanessa82 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @ Petra Vielen lieben Dank... Ich bin auch schon ganz gespannt auf die Kurve und ob ich wohl auch im ersten Zyklus schon ne Auswertung bekomme, die dann auch im besten Fall noch mit den ovus überein stimmt! Ja und unsere Wochenend Gestaltung war dann ja tatsächlich sehr identisch... Wie lustig 😂😂😂!
    Ja und smartie gebe ich in vollem Umfang recht... Du bist eine spitzenmäßige Listenführerin und auch ich möchte mich ganz doll bei Dir für deine Mühe bedanken 😘😘😘😘!

    @ smartie hihi ja, das stimmt! Viel Spaß beim stalken 😂😂!

    @ karsi dein neuer NMT ist 2 Tage vor meinem Hochzeitstag! Ich wünsche dir, dass dir dieses Datum ganz viel Glück bringt 🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀!

    @ FrauToastbrot tolle Kurve und ihr habt ja zumindest noch vor dem ES ein passendes Herz gesetzt und vielleicht war es ja genau DAS HERZ was richtig sitzt! Drücke dir ganz fest die Daumen!

    @ me mens ist durch, ab Donnerstag werde ich wohl mit ovus anfangen!
    Petra74 gefällt dies

  5. #11115
    Avatar von Klee1984
    Klee1984 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    So, ich hoff die Liste passt jetzt?
    Hab auch mal die Kürvchen mitangehängt.
    Tausend Dank!

    Nur leider müssen wir mynfp Hibbeldamen Dir den neuen Link schicken, denn sie haben es ja umgeändert. Deswegen ist hier nochmal der "freigegebene" Link!
    https://www.mynfp.de/freigabe/ftenym...6hjy7w19jlzdcq

    LG Klee
    Bereits drei große Kinder an der Hand und nun eine Zaubermaus im Arm!

    Nach folgt Sonnenschein!



    Meine lieben Binos Sinderela und Kalki sind stets an meiner Seite!

  6. #11116
    Karsi ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Vanessa82 Beitrag anzeigen

    @ karsi dein neuer NMT ist 2 Tage vor meinem Hochzeitstag! Ich wünsche dir, dass dir dieses Datum ganz viel Glück bringt 🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀!

    @ me mens ist durch, ab Donnerstag werde ich wohl mit ovus anfangen!
    Danke dir. Es ist der Zyklus von meiner MA im Juni. Nächste Woche ist mein Arzttermin.

  7. #11117
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Klee: Baht sich da ein ES an?

    @Vanessa: Ich denke schon das deine Kurve auswertbar ist. Den ich messe auch nicht an jedem Tag. Aber gespannt bin ich auch schon :)

    @FrauT: Na aber du hast ja noch vorher ein herz gesetzt. Nicht perfekt, aber ich bin jetzt schon zweimal so schwanger geworden (meine SS rate ist wenn ich passender herzeln tue nicht so gut). Kann also doch passen. Und dann bekommst du eher ein Mädchen

    @Karsi: Dein NMT ist mein gesetztes Ziel diesen Zyklus (oder bis zu 4 Tage später) Würde gerne am Geburstag meines Mannes testen dürfen. (Und dann positiv)

    @me: Ich bin heute ZT 10, und vom Gefühl her würde ich sagen „Eisprung“. Und das kann nicht sein, den letzten Zyklus an ZT 18 mal gehabt, aber das war so früh wie bisher noch nie bei mir. Also mein Körper macht im Moment auch was er will und nichts was ich lesen kann.
    Mit der großen Prinzessin (07/16) und dem kleinen Klettermax (03/19)
    und

    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

  8. #11118
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    S M A R T I E wo ist denn deine Kurve hin?

    Ich bin wirklich gespannt, was da diesen Zyklus bei rum kommt. Passen würde es meinem Orthopäden gerade nicht. Ich war gestern wieder dort, weil meine Rückenschmerzen seit einigen Wochen nicht mehr weg gehen wollen. Es ist ja schon seit 3 Jahren recht schlimm, nach der Geburt mit Fau wurde es noch schlimmer, ging bisher aber immer mal wieder ein paar Tage weg und jetzt halt leider gar nicht mehr.
    Ich habe Arthrose in den Lendenwirbeln und eine 90° Fehlstellung zum Rest der Wirbelsäule, da soll jetzt noch mal eine Kernspintomographie gemacht werden, um auszuschließen, dass ein Tumor dafür verantwortlich ist (was ich nicht glaube) und ob die Bandscheiben noch in Ordnung sind. Natürlich darf man dann nicht schwanger sein..
    Außerdem soll ich zur Akkupunktur und mit Schmerzspritzen versorgt werden, dafür muss ich noch einen Termin machen, aber ich will warten, bis ich getestet habe oder mir die Tempi zumindest eine Tendenz zeigt, wo es hin soll. Bin also sehr gespannt.

  9. #11119
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    S M A R T I E wo ist denn deine Kurve hin?

    Ich bin wirklich gespannt, was da diesen Zyklus bei rum kommt. Passen würde es meinem Orthopäden gerade nicht. Ich war gestern wieder dort, weil meine Rückenschmerzen seit einigen Wochen nicht mehr weg gehen wollen. Es ist ja schon seit 3 Jahren recht schlimm, nach der Geburt mit Fau wurde es noch schlimmer, ging bisher aber immer mal wieder ein paar Tage weg und jetzt halt leider gar nicht mehr.
    Ich habe Arthrose in den Lendenwirbeln und eine 90° Fehlstellung zum Rest der Wirbelsäule, da soll jetzt noch mal eine Kernspintomographie gemacht werden, um auszuschließen, dass ein Tumor dafür verantwortlich ist (was ich nicht glaube) und ob die Bandscheiben noch in Ordnung sind. Natürlich darf man dann nicht schwanger sein..
    Außerdem soll ich zur Akkupunktur und mit Schmerzspritzen versorgt werden, dafür muss ich noch einen Termin machen, aber ich will warten, bis ich getestet habe oder mir die Tempi zumindest eine Tendenz zeigt, wo es hin soll. Bin also sehr gespannt.
    Hm, haben wir den gleichen Orthopäden? Dr. W.? Klingt total nach meinem ich hab auch Arthrose im Lendenwirbelbereich und eine leichte Skoliose sowie eine Bandscheibenvorwölbung. Ich sollte auch Akkupunktur machen (die er schlecht macht wie ich finde und nix geholfen hat) und dann sollte ich ubter CT eine Insulinspritze in den Arthrosebereich bekommen. Als der Termin abstand war ich aber gerade schon schwanger...


    Ich weiß gar nicht woher mein Wunsch nach einer Tochter so stark kommt, aber er ist einfach da. Das heißt im Gegenschluss nicht, dass ich keine Söhne möchte oder dieses Kind weniger haben möchte oder lieben würde nur stillt es nicht den Wunsch nach einer Tochter. Das ist ganz komisch, es ist wie der Kinderwunsch der nicht weg geht aber halt geschlechtsspezifisch. Ich hätte jetzt keinen weiteren Kinderwunsch mehr, wenn es ein Mädchen wäre, so aber fühle ich mich irgendwie nicht vollständig. Schwer zu beschreiben.
    Vermutlich verbinde ich damit einfach etwas anderes als mit meinem Sohn.
    Vielleicht liegt es auch daran, dass meine Mutter mir auch immer wieder sagte dass es ein Unterschied wäre Sohn oder Tochter zu haben (das meinte sie nicht negativ bewertend oder so) aber sie sagte immer, dass es für sie einen Unterschied gemacht hat und sie mir das auch wünscht. Vielleicht bin ich deswegen da gedanklich so gefangen...
    Es nervt mich selber schon, ich will das so gar nicht, vor allem da mein Mann nicht mehr Kinder möchte. Aber es fühlt sich so an als fehlt etwas...

  10. #11120
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Nein, das ist eine Gemeinschaftspraxis, Dr. J+L. Für mich echt die besten Orthopäden hier und ich habe schon einige ausprobiert..
    Ich bin gespannt, ob die Akkupunktur etwas bringt. Ich habe das schon einmal vor 15 Jahren gemacht, wegen meiner Kopfschmerzen, gebracht hat das aber nichts.
    Skoliose habe ich auch.
    Nach der zweiten Schwangerschaft hat sich das echt deutlich verschlechtert bei mir. :( Ich bin da deswegen etwas zwiegespalten.. warten und erst den Rücken sanieren und dann noch mal schwanger werden aber mit dem Rücken vermutlich danach wieder beginnen? Oder noch eine Schwangerschaft abwarten und dann nur um den Rücken kümmern?

    Kann sehr gut sein, dass da die Worte deiner Mutter im Kopf herum hängen. Ich habe ja zwei Mädchen und die könnten unterschiedlicher nicht sein. Ich sage oft, an der Großen ist ein Junge verloren gegangen was natürlich quatsch ist und mal wieder jegliches Geschlechterklischee hervorragend bedient. Ich will das nicht, aber es ist schwierig, aus so tief verwurzelten Schubladen herauszukommen.
    Vielleicht möchte dein Mann ja irgendwann doch noch ein weiteres, drittes Kind. Aber eine Garantie für ein Mädchen ist das natürlich auch nicht..

>
close