Seite 1152 von 1382 ErsteErste ... 15265210521102114211501151115211531154116212021252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.511 bis 11.520 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #11511
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Vanessa82 Beitrag anzeigen
    @ FrauToastbrot Dankeschön... Wie sieht es bei euch aus? Geht's deinem Mann wieder besser und wie war dein MRT Termin!
    Lieb dass du fragst, das MRT war unauffällig, kein Tumor, der die Wirbelsäule zerdrückt. Die Bandscheiben sind etwas angedehnt, aber nichts, was man mit Rückenschule nicht gerade biegen kann.

    Daumen für die OP.
    Petra74 gefällt dies

  2. #11512
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Meine Kurve war schon lange nicht mehr so schlecht. Die "Hochlage" sieht dieses Mal auch besonders gut aus. :kater:
    Keine Ahnung was ich davon halten soll.
    Naja, große Hoffnungen mache ich mir eh nicht. Die Spermien werden unter der AB Gabe sicher gelitten haben.

    Meinem Mann geht es auch immer noch nicht so toll. Mal sehen was der Arzt demnächst sagt.

  3. #11513
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Da gibt es gar nicht so viel zu erklären, ich glaube empirisch belegt ist das nicht.
    Ich hatte in der Schwangerschaft mit K1 (auch mit K2) immer Eisenmagel, aber ich habe diese blöden Tabletten einfach nicht vertragen und meine Ökohebamme meinte, ich solle jeden Morgen mal ein Nutellabrot essen, das würde den Eisenspiegel (wieso auch immer) auch heben. Hab' dann die Tabletten weg gelassen, jeden Morgen ein Nutellabrot gegessen und bei der nächsten BE war der Eisenwert wieder okay.
    OK. Dann hilft das bei mir nichts. Neben meinem Müsli gibt es jeden Morgen ein Nuteallbrot, und mein Eisen ist ja nicht super.

    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Meine Kurve war schon lange nicht mehr so schlecht. Die "Hochlage" sieht dieses Mal auch besonders gut aus. :kater:
    Keine Ahnung was ich davon halten soll.
    Naja, große Hoffnungen mache ich mir eh nicht. Die Spermien werden unter der AB Gabe sicher gelitten haben.

    Meinem Mann geht es auch immer noch nicht so toll. Mal sehen was der Arzt demnächst sagt.
    Eine schöne Kurve macht ja nicht schwanger... Also abwarten. Passendes Herzchen habt ihr ja gesetzt.
    Freut mich das beim MRT soweit alles ok war. Rückenschule ist ja definitiv besser wie OP oder noch schlimmeres wie Tumor oder so.
    Mit der großen Prinzessin (07/16) und dem kleinen Klettermax (03/19)
    und

    und zwei Sternchen 07/15 & 01/18 je 8 SSW

  4. #11514
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Smartie88 Beitrag anzeigen

    Eine schöne Kurve macht ja nicht schwanger... Also abwarten. Passendes Herzchen habt ihr ja gesetzt.
    Freut mich das beim MRT soweit alles ok war. Rückenschule ist ja definitiv besser wie OP oder noch schlimmeres wie Tumor oder so.
    Das stimmt, schöne Kurven machen auch nicht schwanger.
    Früher oder später wird es wohl auf eine OP hinaus laufen. Weil von den Bendscheiben mal abgesehen, stehen meine Lendenwirbel nunmal um 90° vom Rest der Wirbelsäule ab, weil mein Hohlkreuz enorm macht und meine Skoliose im oberen Bereich mehr belastet. Nach der Schwangerschaft mit K1 hat sich das Hohlkreuz nicht mehr richtig zurück gebildet und nach der Schwangerschaft mit K2 wurde es noch schlimmer (diese 90° bestanden aber schon vorher). Wir versuchen jetzt trotzdem erst mal manuelle Therapie bevor wir eine OP in Betracht ziehen und ich möchte natürlich auch vor der OP K3 bekommen. Sonst habe ich am Ende nachher wieder den selben Mist, wenn die Wirbelsäule in einer Schwangerschaft zu stark belastet wird.

    Die gute Besserung Smartie.

  5. #11515
    Malinka_Katy ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Es tut mir so Leid, ich habe immer noch Post-Schwangerschaft-Still-Schlafmangel-Demenz. Wie war denn noch mal deine Vorgeschichte?
    Mein Grosser ist ein Herzkind die Schwangerschaft und das 1 Jahr waren ein Horror nachdem die Geburt immer näher rückt kommt das wieder voll hoch



  6. #11516
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...



    Storch-Sucherinnen
    Unsere Hibbelladys

    NMT: 15.5.
    Tanti
    30 Jahre | ÜZ seit 9/16

    NMT: 23.5.
    Cavana
    27 Jahre | 16.ÜZ
    Kurve

    NMT: 26.5.
    Krötenmama
    27 Jahre | 1.ÜZ nach *
    1 Tochter 2 Jahre

    NMT: 1.6.
    Tibbaatabbaa
    29 Jahre | 16.ÜZ

    NMT: 1.6.
    FrauToastbrot
    30 Jahre | 6.ÜZ
    2 Töchter 6 und 1 Jahr + *
    Kurve

    NMT: 2.6.
    wukinda75
    43 Jahre | 20.ÜZ
    1 Sohn 2 Jahre + **
    Kurve

    NMT: 5.6.
    Klee1984
    34 Jahre | 24.ÜZ
    2 Töchter 9 und 6 Jahre, 1 Sohn 3 Jahre
    Kurve

    NMT: 7.6.
    Karsi
    38 Jahre | 6. ÜZ nach *
    2 Söhne 15 und 7 Jahre + **

    NMT: 7.6.
    vanessa82
    36 Jahre | 18.ÜZ
    1 Sohn 3 Jahre
    Kurve

    NMT: 11.6.
    Petra74
    43 Jahre | 7.ÜZ nach *
    1 Sohn 10 Jahre, 1 Tochter 7 Jahre und einen Sternensohn (17.SSW) + ****

    NMT: ??
    aul61245
    28 Jahre | 11.ÜZ

    NMT: ??
    Brabantia
    27 Jahre | 8.ÜZ

    NMT: ??
    Arl16
    33 Jahre | 33.ÜZ

    NMT: ??
    Smartie88
    29 Jahre | 5.ÜZ nach *
    1 Tochter 1 Jahr + **

    NMT: ??
    Morgain2307
    35 Jahre | Kiwu seit 2016/ 4.IUI


    "in Warteposition"
    wuermchen14 | 30 Jahre
    1 Sohn 1 Jahr

    Mimoli
    37 Jahre |
    1 Tochter 4 Jahre+ ****

    ebbivloedi
    32 Jahre | 13.ÜZ
    1 Tochter 2 Jahre

    Mika81
    36 Jahre | über 3 Jahre ÜZ

    Wo seid ihr?
    Fusseline1307 | Lady1906

    Sanilein
    36 Jahre
    3 Söhne 8, 4 und 1 Jahr, 1 Tochter 6 Jahre + ******
    ET 17.6.18

    NMT: 25.4.?
    strawgoh
    28 Jahre | 21.ÜZ



    Storch-Fängerinnen
    Unsere Kugelladys

    Saynara
    29 Jahre | 1.ÜZ nach *
    1 Sohn 2 Jahre + *
    ET 12.7.18
    FA- Termin: 29.5.18


    Malinka_Katy
    41 Jahre | 10.ÜZ
    1 Sohn 4 Jahre + *
    ET 27.7.18
    FA- Termin: 9.5.18


    MrsStorch
    33 Jahre | 2.ÜZ
    1 Sohn 2 Jahre + *
    ET 28.10.18
    FA- Termin: ??


    Sabsi2807
    28 Jahre | 22./23.ÜZ
    ET 10.12.18
    FA- Termin: 24.4.18

    Eve7913
    29 Jahre | 10.ÜZ
    1 Tochter 1 Jahr + *
    ET 29.12.18
    FA- Termin: ??



    Storchenauftrag abgebrochen
    Unsere Sternenkinder

    Mandala04 * * *, Diamond *, FrauToastbrot *, JaquiW *, Kati0787 * *, MrsStorch *, Petra74 * * * * *, refrada * *, Sanilein * * * * * *, wukinda75 * *, Eve7913 *, sonnenblume34 * * * *, Yucca86 *, Neroli * * *, smartie88 * *


    Storchenauftrag ausgeführt
    Unsere Mamas

    Niva | 27.6.17 | Junge | 3,5 Jahre
    *
    Babytigger | 30.7.17 | Mädchen | 2.ÜZ
    *
    Lilamotte2013 | 19.8.17 | Junge | 1.ÜZ
    *
    Sonnenblume34 | 13.10.17 | Mädchen | 2.ÜZ nach *
    *
    Mandala04 | ET: 15.5.18, EET 11.5.18 | Junge, 3910g
    1 Tochter, 1 Jahr + ***| 5.ÜZ nach *




    Unsere ersten Babys feiern ihren 1., 2..... Geburtstag!!
    Herzlichen Glückwunsch!!

    Mandala04 | Julikind07 | wukinda75 | Dalita | Piuna | Babytigger | MrsUngeduld | Bitita_2014 | MeinHerzenswunsch | MrsStorch | refrada | wuermchen14 | FrauToastbrot | Prinzen- Mami | Kati0787 | Sanilein | JaquiW | Tjorvensmum | Eve7913 | Diamond | Nicki2203 |


    Storch-Beschwörerinnen
    Unsere Begleitladys

    Barbie90
    refrada
    Piper78
    Neroli
    Yucca86
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  7. #11517
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Smartie88 Beitrag anzeigen
    Kann sein das ich das Falsch mit Schnulli gelesen habe, habe die letzten Tage da nur quer lesen können. Dann bin ich aber froh, weil ich es ihr auch so gönnen würde wenn es nochmal klappen würde.

    ICh kann das verstehen das du deinen Mann nicht drauf ansprechen willst. Ich mag das Thema auch nicht weil ich Angst habe das er dann sagt "ach im Moment ist doch alles gut so, lass uns noch warten". Das wäre für mich ganz schrecklich.
    Deine zwei sind ja echt ganz süß. Sprechen sie den "nur" mit dir offen drüber oder wissen es auch ihre Freunde etc. das sie einen Sternenbruder haben?

    Etwas kompliziert jetzt zu erklären was mich bewegt etwas kürzer zu treten...
    Mein Mann empfindet es als belastend zu hören, das wir alles perfekt gemacht haben und dann klappt es doch noch nicht. Er glaubt dann das was nicht in Ordnung sein muss, sonst hätte es ja geklappt.
    ER gibt sich die Schuld das es noch nicht geklappt hat, weil er im Moment so viel macht. Für die Schule, fürs Haus. Ich bin im Haus angekommen, er noch nicht wirklich. Für mich ist das Bauen abgeschlossen. Für ihn noch nicht, wir haben halt noch die Außenanlagen zu machen, die Lampen aufzuhängen etc. Das sind Sachen die ich auch gemacht haben will. Aber ich kann gut über Sachen hinweg sehen wenn ich will und sie ausplenden. Wenn er es sieht dann sieht er jedes mal was er noch machen muss. Das lässt ihn nicht in ruhe ankommen, zusammen mit der Arbeit sorgt das dafür das er denkt das er zu viel Druck hat und es nicht klappt (bei Ella war er vorher immer sehr unter druck und der erste Zyklus wo er nicht unter Druck gestanden hat hat dann geklappt, und er hört nicht auf mich das es Käse ist weil die Spermien ja 3 Monate zum bilden brauchen).
    Tatsache ist aber das er im Moment arg unter Strom steht und er sogar ein schlechtes gewissen hat wenn er mit Ella spielt, weil er ja auch was Sinnvolles machen könnte.
    Und er hat Angst wie es mit 2 Kindern wird. Bzw. mit einem neuen Baby, den Ella "funktioniert" ja jetzt gut und wird immer selbstständiger. Wir mussten uns bei Ella nicht sehr einschränken und konnten unser leben in großen und ganzen so Fortführen wie vorher. Er ist sich sicher das das mit 2 Kindern nicht so sein wird. Er will ein weites, hat aber auch Angst vor dieser neuen Situation weil sich für ihn dann alles in seinem Kopf ganz radikal ändert.
    Er hat an sich recht, das Schicksal wird wissen wann es für uns passen wird. Das hat er auch mit Ella. Jedes Kind kann nur einmal zu einem kommen, und wir haben unsere tolle Tochter bekommen, mit halt davor warten und leider einer FG. Ich werde wieder versuchen mehr auf das Schicksal zu vertrauen als mit ihm zu hadern, den eigentlich bin ich im restlichen Leben so eingestellt und fahre gut mit.

    Wir müssen beide was ändern. Ich verhaltensweisen (weniger Forum als so, ich muss einfach mehr sagen was ich denke und will. Er ist ein Mann. Er kann keine Gedanken lesen) und er muss mehr zur Ruhe kommen. Dabei will ich ihm helfen, das geht aber nicht wenn wir unsrer Gemeinsame zeit am Handy verbringen. Wir werden wieder mehr Brettspiele spielen etc. Und nach und nach gemeinsam die Projekte wie Außenanlage angehen.

    Hier werde ich definitiv mich auch nicht ausklinken, wahrscheinlich werdet ihr auch nicht groß merken das ich weniger mache. Aber es gibt ein Paar andere Threats, bei denen ich mitschreibe, ich aber mich nicht mehr wohl fühle. Da werde ich kürzer treten. Oder die mir viel Arbeit machen. Das werde ich beides reduzieren.
    Ja, so war mein Mann auch nach dem Einzug ins Eigenheim: ich war einfach froh drin zu sein und mir war es wurscht, was noch nicht gemacht war. Mein Mann war als weiter am werkeln.

    Ja, da sprichst du was Wichtiges an: bei uns spielt die letzten Jahre auch sehr viel der Medienkonsum eine Rolle und leider bleibt da viel Persönliches auf der Strecke.
    Früher lagen wir stundenlang im Bett und haben gequatscht, das ist schon lang nicht mehr der Fall. Ansich reden wir das Meiste beim Essen, ansonsten ist oft Handy, Computer oder auch Fernsehn wichtiger oder mein Mann zieht sich ganz in den Keller zurück zum Spielen oder schläft auf der Couch ein.
    Ich muß schon sehr drauf schaun, dass auch mal was anderes läuft...Unternehmungen gehen grundsätzlich von mir aus, von ihm kommt leider nur noch wenig bis nix.... er sieht da mehr den "Streß".

    Werd hier echt mal Medienfreie Tage einführen.

    Bzgl. unsrer kids: ja, ein paar Freunde wissen davon, aber ich glaube nicht, dass sie mit ihnen über ihren Sternenbruder sprechen. Auch mit ihrem Papa reden sie nicht darüber. Er aber auch nicht.


    Gute Besserung für dich...blöd bei dem warmen Wetter mit Erkältung!


    Zitat Zitat von Cavana Beitrag anzeigen
    Ich habe für Ende des Monats einen neuen Termin in der Kiwu, von der Klinik aus wre zwar ein Früherer Termin möglich gewesen, aber bei mir nicht. Erst kommt der Endo Termin, dann 2 Tage spter Kiwu und 2 Tage danach der Termin beim neune FA zur Vorsorge. Bin mal gespannt, was dann kommt...
    Meine Tempi ist dann heute auch mal wieder hoch gegangen . Dort kann sie dann auch bitte die nchsten Monate bleiben
    Wünsch dir alles gute für deine Termine.

    Leider ging deine Tempi ja jetzt doch runter.


    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Ich kann deine Kurve gar nicht sehen..
    Na, da bist du wieder zu spät dran...ich lösch sie ja dann, wenn ein neuer Zyklus beginnt. Und ne neue Kurve führ ich grad noch net.


    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Ich hab's auch mal wieder an den Laptop geschafft.
    Mein Mann ist jetzt in der dritten Woche krank. Die ganze Woche war krankgeschrieben und zu Hause. Er hat Atemprobleme (und Asthma), hatte Bronchitis in jeder Verzweigung und muss nächste Woche zum Radiologen und dann sehen wie es weiter geht.
    Meine SD ist immer noch nicht richtig eingestellt. Der TSH lag beim letzten mal bei 0,04 jetzt bei 0,3 aber ft3 (20%) ist immer noch viel niedriger als ft4 (50%). Nehme jetzt L-thyrox 50 und 75 im Wechsel.
    Meine Temperatur spinnt auch völlig, so eine unruhige Kurve hatte ich schon lange nicht mehr und ich frage mich, ob's am Möpf liegt.
    Nachher ist mein MRT Termin.
    Achje, das hört sich ja auch heftig an bei deinem Mann!
    Was wurde denn bisher gemacht, dass es ihm besser geht?

    Dass deine Kurve so zackig ist, könnte an deiner SD liegen. Ich hatte auch gemerkt, dass was net stimmt- merk das immer an so nem Halspochen. Und siehe da, mein TSH lag nur noch bei 0,3, deswegen wohl auch dieses Auf und Ab bei mir.

    Gut, dass im MRT nix Auffälliges raus kam. Allerdings trotzdem blöd, dass du evtl. doch nochmal operiert werden mußt. Manuelle therapie find ich aber auch erstmal gut und ich hoffe, damit geht es dir auch dann besser. Ansonsten evtl. auch mal Osteopathie ausprobieren?


    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Mein Mann bekommt das auch nicht mit, er schaut sich manchmal die Kurve an wenn sie zufällig am Laptop offen ist. Aber er ist da auch nicht empfindlich wenn ich sage "es ist soweit, los, Baby machen!" Wir sind da beide ziemlich pragmatisch veranlagt.
    Echt, da springt er drauf an?


    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Bei mir ist endlich wieder alles weg. Hatte ja nur Samstag morgen einmal richtig Blutungen und seitdem erst Schmierblutungen und zuletzt immer noch bräunlichen Ausfluss. Aber der ist seit gestern/heute auch weg. Gott sei Dank. Ich hab nicht das Gefühl dass ernsthaft war ist, aber ich möchte nächste Woche nicht krank geschrieben werden müssen. Hab zuviele wichtige Termine.Seit einigen Tagen spüre ich ihn jetzt auch mehrmals am Tag sehr deutlich, so dass ich weiß dass alles gut ist.
    Nachdem bei uns jetzt endlich, endlich auch die Baugenehmigung eintrudelte, haben wir die Woche gut für Termine bei Sanitär, Parkettleger und Co. verbracht. Ansonsten ärgern wir uns noch mit einigen Kosten rum, die jetzt noch auf uns zukommen sollen.
    Sag mal, einige von euch bauen doch auch bzw. haben gebaut. Habt ihr Leerrohre für die Medien legen lassen oder selber gelegt? Das soll bei uns wahnsinnig teuer sein, überhaupt nicht nachvollziehbar, da wir denken, dass die den Boden doch eh schon wir Abwasser und Co. aufbuddeln müssen.
    Puuh, gut, dass bei dir wieder Ruhe eingekehrt ist und sich die Blutungen verzogen haben.

    Mach jetzt bloß langsam, wenn der Baustreß dazu kommt.

    Also wir haben alle Rohre selbst verlegt bei unsrem Hausbau, auch die Abwasserrohre unter der Bodenplatte. War gar nicht so schwierig, wir hatten nen guten Planer, der sich mit auskannte. Die Leerrohre für Strom etc. haben bei uns allerdings viel Zeit in Anspruch genommen, weil mein Mann echt überall was haben wollte...er hat mal Elektriker gelernt.


    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    Ladies!! Heute ist unser 12. Hochzeitstag Es gab tatsächlich Blumen vom Mann. Und der Ovu ist echt sowas von kurz vor positiv, dass der Peak bestimmt heute Nacht irgendwann ist.............
    Wir waren gestern schon fleißig und nachher auch nochmal

    Nachdem der Sturmschaden aus dem Januar nun endlich reguliert wurde durch die Versicherung bekommen wir nächste Woche neue Sitzmöbel für den Garten Uns war ja ein großes Wellblechdach weg geflogen, was so nicht wieder aufgebaut wird, wenn wir die Hauswand an der Stelle neu isoliert haben. Also wurde nach KVA abgerechnet. Aber es hat ewig gedauert bis überhaupt jemand Zeit hatte vorbeizukommen um ein Angebot zu machen.
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Hochzeitstag!
    Wir sind nächste Woche 25 Jahre zusammen und davon 16 verheiratet!

    Na, dann hoff ich mal, dass Ihr bald eure neuen Möbel ausgiebig genießen könnt.


    Zitat Zitat von mandala04 Beitrag anzeigen
    Jaaaa ❤️

    Wollt mich schon vorher melden aber es ist alles so schön, dass ich weder Zeit noch Lust habe was anderes zu machen als zu kuscheln 
    Unser Keks ist am 15.5 trotz stattlichen 3910g in Rekordzeit geboren und topfit. Mit gehts auch gut, bin am zweiten Tag schon wieder aus dem KH raus.
    Unsere Große ist ganz stolz und nur am knutschen.

    Jetzt quackt er gerade, muss also schon wieder weiter, schau aber die Tage wieder rein 
    Ach wie schön!!
    Herzlichen Glückwunsch und ne ganz tolle zeit mit deinem Kleinen und auch der stolzen, großen Schwester.


    Zitat Zitat von Krötenmama Beitrag anzeigen
    Der mit 2.urin war ganz gut heute. Aber ich glaube trotzdem noch an HCG-Rest.
    Die schöne kurve freut mich trotzdem, auch wenn's nicht geklappt haben sollte...
    Oh, und wie es bei dir geklappt hat!!! Ich freu mich so für dich!!
    Und ich wünsch dir diesmal eine sorgenfreie Schwangerschaft.


    Zitat Zitat von Vanessa82 Beitrag anzeigen
    Hey ihr lieben!

    Ich bin wieder im Lande! Wir hatten einen richtig tollen Urlaub und haben ihn in vollem Umfang genossen! Jetzt so langsam schweifen meine Gedanken jedoch sehr häufig zur OP am Mittwoch hin aber das soll wohl normal sein!

    @ me ja wie gesagt, der urlaub war herrlich und jetzt warte ich gespannt auf mittwoch... Mein neuer NMT sollte in etwa der 7.6. sein aber höchstwahrscheinlich werden wir diesen Zyklus ja nicht nutzen!
    Wünsche euch allen noch einen schönen Pfingstmontag !
    Ich wünsche dir für morgen alles Gute!!


    Zitat Zitat von Vanessa82 Beitrag anzeigen
    .... Auf Norderney waren wir, die Wohnung wird jedoch leider nur an Familienangehörige vermietet... Tut mir leid 
    Och schade...da war ich auch noch nie. .winken:


    Zitat Zitat von Karsi Beitrag anzeigen
    Ich denke wir können diesen Zyklus nicht nutzen . Sind gerade im Urlaub und haben die Kinder mit im Zimmer . Mal sehen....
    Na, vielleicht klappt es doch irgendwie.

    Wünsch euch nen tollen, erholsamen Urlaub!!


    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Da gibt es gar nicht so viel zu erklären, ich glaube empirisch belegt ist das nicht.
    Ich hatte in der Schwangerschaft mit K1 (auch mit K2) immer Eisenmagel, aber ich habe diese blöden Tabletten einfach nicht vertragen und meine Ökohebamme meinte, ich solle jeden Morgen mal ein Nutellabrot essen, das würde den Eisenspiegel (wieso auch immer) auch heben. Hab' dann die Tabletten weg gelassen, jeden Morgen ein Nutellabrot gegessen und bei der nächsten BE war der Eisenwert wieder okay.
    Hab ich auch noch ni gehört.


    @me: ich hab seit heute Urlaub... ach, echt schön!!! Mal sehn, was ich alles mit den kids anstelle.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  8. #11518
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @petra:sind bei euch den im Moment pfingstferien? Wir haben sowas nicht.

    Ganz so "dramatisch" ist es bei mir und meinem Mann mit den Medien noch nicht. Aber wenn man ehrlich ist,ist ne schönerunde kniffel doch um einiges schöner als so ne Partie irgendwas am Handy... Mein Mann und ich müssen vor allem aufpassen das wir uns noch paarzeit einräumen und nicht nur Eltern sind. Mein Mann sieht das nicht so, ich schon. Ich wurde gerne mal was mit ihm alleine machen...

    @vanessa: alles gute für heute. Ich denke an dich und drucke dir daumen für ein gutes Ergebnis.

    @krötenmama: und wie sieht es heute aus?

    @me: hab jetzt nur noch schnupfen. Hatte nur einen Tag leichtes Fieber. Also dieses mal harmlos.

  9. #11519
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Alles Gute Vanessa!!

  10. #11520
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Smartie schau mal im Striche raten. Ich hoffe mittlerweile fast, dass es Rest HCG ist. Bescheuert, ich weiß. Aber ich bin emotional voll durcheinander und hätte im Falle einer Schwangerschaft erst mal mehr Angst als Freude.
    Der 25er Test knallt aber ziemlich.

    Das mit der fehlenden Paarzeit kenn ich zu gut...wir haben halt auch niemanden um die Ecke, der die kleine mal eben nehmen kann...
    Doch nicht komplett?

>
close