Seite 1184 von 1382 ErsteErste ... 18468410841134117411821183118411851186119412341284 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.831 bis 11.840 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #11831
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Hm ok... sie meinte hochdosiert, da ich ja 2 (sie sieht diese sehr kurze biochemische SS im Oktober auch als abort) aborte hintereinander hätte.
    Soll ich nur 3×1 nehmen? Kann es schaden in der dosis?

  2. #11832
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Mach das, was dein Arzt dir sagt. Ich denke schaden kann es nicht, aber bei mir haben schon zwei Ärzte im Krankenhaus die Augenbrauen hochgezogen weil ich 400 mg nahm. 2x1 oder 3x1wäre da üblicher... Aber wie gesagt, am Ende zählt was der Arzt dir sagt und nicht ich ;-)




  3. #11833
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Hm ich hab aber auch schon überlegt Mrs Storch...weil ich ja nie Anzeichen für einen Mangel hatte...Ob ich vielleicht doch nur 2 oder 3 mal eine nehm? Sie meinte nach dem nächsten Termin könnten wir dann reduzieren. Aber ich hatte ja immer wieder Schlieren im ausfluss

  4. #11834
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ich würde mich nach dem Arzt richten. Vielleicht hat er die Dosis deshalb so hoch angesetzt, damit du dich wirklich abgesichert fühlen kannst und beruhigt bist.
    Meine FÄ hat damals auch gemeint, dass eigentlich 2x1 in einer natürlichen spontanen SS reichen würden. Als ich dann SB bekam in der 8. Woche ging es hoch auf 3x1. Das hat auch gereicht.
    Was dein Körper nicht haben will kommt eh wieder raus - Slipeinlage nicht vergessen!

    Ich hatte auch nie Anzeichen für einen Mangel, und es ist auch nie kontrolliert worden.
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....

  5. #11835
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Wukinda danke. Aber mir ist das wirklich zu hoch. Ich hab mehr das Gefühl, dem Kind zu schaden als was gutes zu tun.
    Außerdem ging es mir heute so was von besch... körperlich, das kann fast kein Zufall sein.
    Ich werde morgens und abends je eine nehmen und schauen, wie es mir damit geht. Solange ich keine Blutungen habe, sollte es eh reichen.

  6. #11836
    Eve7913 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Krötenmama Beitrag anzeigen
    krümel ist 1 cm groß mit Herzschlag. Laut US bei 7+0, also ist ET der 1.2.😍
    Ich soll jetzt unterstützend progesteron nehmen zur Sicherheit, aber es sieht alles gut aus.
    Herzlichen Glückwunsch
    Das freut mich sehr.

    Progesteron schadet nie, natürlich kannst du dich unwohl fühlen, Brust ziehen usw... aber dem Baby schadet es nicht, es stellt alles schön ruhig.
    Welches Progesteron mit welcher Dosierung hast du denn?
    Denn von faminita 100mg wären 3x2 gar nicht so übelst viel... nur als Beispiel :-)


    Diagnose 2014: PCO + Insulinresitenz, keine eigenen Zyklen.

    1.ICSI 11/15 ⭐️

    2.ICSI 3/16 positiv

    02.12.2016 Geburt einer wunderschönen Tochter





    Spontan im 10. Zyklus nach Geburt
    7.5.18 Schlägt.
    ET 29.12.2018




  7. #11837
    Smartie88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @wukinda: das klingt doch gut. Und so was kann ja ein Sprungbrett sein, um wo anders den Fuß in die Türe zu bekommen!

  8. #11838
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Eve: Aus IVF Sicht nicht, aus der Sicht einer natürlichen Schwangerschaft schon.
    Das Progesteron nie schadet, würde ich nicht ohne Zweifel behaupten.

    Es gibt Studien die zumindest zeigen konnten, dass bei Kinder mit Krebserkrankungen ein recht hoher Anteil der Mütter Hormonbehandlungen in und vor der Schwangerschaft haben. Daraus kann man jetzt methodisch nicht schließen, dass Progesteron in der Schwangerschaft das Krebsrisiko des Kindes zwingend erhöht, es ist aber auch nicht ausgeschlossen worden. Eine Korrelation erklärt ja keinen Kausalzusammenhang, aber es gibt einen schon etwas zu denken. Leider gibt es dazu noch keine vernünftigen Studien und klare Befunde. Was nicht muss, würde ich nicht tun.

    Kröte, was du nicht tun solltest ist mit der Dosis spielen. Was einmal erhöht ist würde ich nicht einfach wieder runterdosieren, erst ab der 12. Woche. Du löst so ziemliche Schwankungen im Progesteronspiegel aus, was auch mal Blutungen machen kannn wenn der Wert dann wieder fällt. Hoch gehen kann man unkompliziert, beim runtergehen wäre ich vorsichtig. Sprich doch lieber nochmal mit deiner Ärztin, wenn du dir unsicher bist.
    Was auch geht ist Utrogestan statt Progestan. Da gibt es 200er Kapseln, da muss man dann nicht zwei Stück nehmen. Das saut ein bisschen weniger (aber die Kapseln sind etwas größer). Sauerei fand ich das so oder so, ich war froh als ich das Zeug wieder los war.




  9. #11839
    Die_Kroete ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Danke euch.
    Ich hab jetzt entschieden, dass ich bei morgens und abends je 100mg bleib. Mehr fühlt sich für mich nicht gut an.
    Extreme Schwankungen gibt es nicht, Mrs Storch, ich hab erst gestern angefangen und morgens und mittags je 200 genommen, da ging es mir so furchtbar, dass ich die abends nicht mehr genommen hab. Hab jetzt meine Kapsel für morgens genommen und dann heute Abend wieder. Alle 12 Stunden 100mg, das kann vielleicht eine gute Unterstützung sein. Obwohl ich wie gesagt keinen nachgewiesenen Mangel hab. Ich mach das so bis zum nächsten Arzttermin, letztendlich kann es eh nicht die Ärztin entscheiden. Ich vertrau ihr nicht zu 100 Prozent, hab leider wo anders keinen Termin bekommen.
    Aber so wie es mir gestern nachmittag/abend ging, das war nicht mehr normal und wäre nicht auszuhalten über Wochen.

  10. #11840
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Krötenmama Beitrag anzeigen
    Danke euch.
    Ich hab jetzt entschieden, dass ich bei morgens und abends je 100mg bleib. Mehr fühlt sich für mich nicht gut an.
    Extreme Schwankungen gibt es nicht, Mrs Storch, ich hab erst gestern angefangen und morgens und mittags je 200 genommen, da ging es mir so furchtbar, dass ich die abends nicht mehr genommen hab. Hab jetzt meine Kapsel für morgens genommen und dann heute Abend wieder. Alle 12 Stunden 100mg, das kann vielleicht eine gute Unterstützung sein. Obwohl ich wie gesagt keinen nachgewiesenen Mangel hab. Ich mach das so bis zum nächsten Arzttermin, letztendlich kann es eh nicht die Ärztin entscheiden. Ich vertrau ihr nicht zu 100 Prozent, hab leider wo anders keinen Termin bekommen.
    Aber so wie es mir gestern nachmittag/abend ging, das war nicht mehr normal und wäre nicht auszuhalten über Wochen.
    Du kannst ja immer noch erhöhen wenn du wieder SB bekommst...
    Sinderela gefällt dies

>
close