Seite 199 von 1382 ErsteErste ... 991491891971981992002012092492996991199 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.981 bis 1.990 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #1981
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    *reinschleich* Ja, ich bin überall

    Warum sollte das nicht gut sein? Die bisherigen Forschungsergebnisse geben keinen Grund zu der Annahme. Möglich wären sogar positive Effekte.

    Für Frauen mit starken Mensbeschwerden, Endometriose, hormonabhängiger Migräne usw. ist das auf jeden Fall eine gute Möglichkeit.
    Zudem erhöht es die Sicherheit.
    Richtig, gegen Migräne wars immer der Knaller ;-)
    Hatte ich aber jetzt vor dem Beginn mit Progestan auch nicht mehr gehabt.

  2. #1982
    Vassago Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von wuermchen14 Beitrag anzeigen
    Richtig, gegen Migräne wars immer der Knaller ;-)
    Hatte ich aber jetzt vor dem Beginn mit Progestan auch nicht mehr gehabt.
    Ich bin da mal wieder die Ausnahme, ich bekomme von allen Hormonen fast Dauermigräne.

  3. #1983
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @sevy du bist auch noch etwas jünger, oder? Vielleicht schaust du mal bei "Hibbeln bis zum Kugelbauch wir unter 30" vorbei, da sind viele auch noch am Anfang.

  4. #1984
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von JaquiW Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,
    Ich habe heute meine Mens bekommen 😊 jetzt geht es weiter in den 2ÜZ ab dem 5-9 Zyklustag geht es weiter mit Clomifen.
    Ich hoffe ich darf hier noch weiter schreiben mit euch 😊
    Lg Jaqui
    Hm, jetzt also doch- schade!
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  5. #1985
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Petra, der FA hatte nichts dagegen. War eine von denen die öfter mal die Pille vergessen oder nachgenommen habe (man hab ich mir damals nen Kopf gemacht ) . Durchnehmen ist sicherer.
    Ja, sicherer schon, aber wenn deine Gesundheit drunter leidet mit dem Hochdruck??
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  6. #1986
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Vassago Beitrag anzeigen
    *reinschleich* Ja, ich bin überall

    Warum sollte das nicht gut sein? Die bisherigen Forschungsergebnisse geben keinen Grund zu der Annahme. Möglich wären sogar positive Effekte.

    Für Frauen mit starken Mensbeschwerden, Endometriose, hormonabhängiger Migräne usw. ist das auf jeden Fall eine gute Möglichkeit.
    Zudem erhöht es die Sicherheit.
    Jawohl, so kennen und mögen wir dich, dass du überall bist!!

    Naja, also ich bin echt ein gebranntes Kind, net was die Pille betrifft, wobei ich damit zum Ende nur noch ständig SB hatte.
    Aber ich hab ne ganze Weile die 3- Monatsspritze genommen und die war unter aller Sau! Deshalb bin ich bei Hormonpräperaten inzwischen echt skeptisch, vor allem, wenn sich da eben dann ne Reaktion zeigt, wie bei Yucca, dass sie von dem Pille durchnehmen Bluthochdruck bekam.

    Und nen Grund muss es ja auch haben, dass es eben nur 28 Tage- Teilpackungen gibt?
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  7. #1987
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Jawohl, so kennen und mögen wir dich, dass du überall bist!!

    Naja, also ich bin echt ein gebranntes Kind, net was die Pille betrifft, wobei ich damit zum Ende nur noch ständig SB hatte.
    Aber ich hab ne ganze Weile die 3- Monatsspritze genommen und die war unter aller Sau! Deshalb bin ich bei Hormonpräperaten inzwischen echt skeptisch, vor allem, wenn sich da eben dann ne Reaktion zeigt, wie bei Yucca, dass sie von dem Pille durchnehmen Bluthochdruck bekam.

    Und nen Grund muss es ja auch haben, dass es eben nur 28 Tage- Teilpackungen gibt?
    Nicht vom durchnehmen, generell vom Östrogen

    Ich soll auf jeden Fall nicht mehr hormonell verhüten.
    Petra74 gefällt dies
    06.01.2014 Bye Bye Pille

    1. ÜZ (40 Tage)
    2. ÜZ (38 Tage)
    3. ÜZ (46 Tage)
    ...
    31. ÜZ 1. IUI
    32. ÜZ 2. IUI
    33. ÜZ 3. IUI
    34. ÜZ 4. IUI ⭐️ 5. Ssw
    35. ÜZ 5. IUI
    36. ÜZ 6. IUI

    10/2018 1. ICSI

    04/2019 1. Kryo

    Zwillinge ET: 09.01.2020

  8. #1988
    JaquiW ist offline Glückliche Mami

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ja meine Regel ist da ..... hat nicht geklappt 😕 aber jetzt geht es in den nächsten Versuch

  9. #1989
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ich muss euch jetzt mal was erzählen ♡♥♡

    Wenn man bei uns vorm Gaus steht muss man einige Treppen hoch und die Haustür ist etwas nach hinten versetzt, sodass da vorher ein kleiner Gang ist. Da wir bissel am renovieren sind und ne neue Haustür bekommen hatten, iat links oben jetzt ne kleine Kuhle zwischen Hauswand und Decke.
    Genau in dieser winzigen Ecke, versucht sich seit bestimmt 1 Woche ein Vöglein einzunisten. Fast jeden Morgen finden wir wieder Moos und zweige und so auf der Eingangstreppe. Aaaaaaaber der ist verdammt hartnäckig.

    Gestern fiel mir dann plötzlich die Moral von der Geschicht ein

    Der kleine Vogel will mir sagen, auch wenn der Nestbau noch so aussichtslos scheint, man darf einfach nicht aufgeben.
    ich drücke ihm ehrlich die Daumen das er das noch schafft ;-)
    Petra74 gefällt dies

  10. #1990
    Vassago Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Jawohl, so kennen und mögen wir dich, dass du überall bist!!

    Naja, also ich bin echt ein gebranntes Kind, net was die Pille betrifft, wobei ich damit zum Ende nur noch ständig SB hatte.
    Aber ich hab ne ganze Weile die 3- Monatsspritze genommen und die war unter aller Sau! Deshalb bin ich bei Hormonpräperaten inzwischen echt skeptisch, vor allem, wenn sich da eben dann ne Reaktion zeigt, wie bei Yucca, dass sie von dem Pille durchnehmen Bluthochdruck bekam.

    Und nen Grund muss es ja auch haben, dass es eben nur 28 Tage- Teilpackungen gibt?
    Ich vertrag ja noch nichtmal die Pille Bin also durchaus kein Hormon-Verharmloser.

    Wie Yucca schon schrieb, haben die Risiken mit der Pille allgemein zu tun, nicht mit dem Durchnehmen.
    Die 28 Tage hat man gewählt, um die Akzeptanz bei den Patienten zu erhöhen, indem man möglichst nah am natürlichen Zyklus bleibt. Und um die katholische Kirche zu besänftigen
    Aber da es unter Pille gar keinen Zyklus gibt, hätte man genausogut 25 oder 58 oder egal wieviele Tage nehmen können.

>
close