Seite 244 von 1382 ErsteErste ... 1441942342422432442452462542943447441244 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.431 bis 2.440 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #2431
    Avatar von mandala04
    mandala04 ist offline Mother of Dragons

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Mir geht`s soweit gut. Die SS- Symptome halten sich in Grenzen: ab und zu noch übel, oft schwindlig und müde, oft Bauchzwicken.
    Hab erst am 26.5. meinen 1. FA- Termin, damit ich dann auch wirklich ein Herzchen sehn kann.
    Bis dahin muss ich sehr auf der Arbeit aufpassen, ist nicht immer leicht Gefahren bzw. Heben aus dem Weg zu gehn.
    Ötfters überkommt mich ein ängstliches Gefühl, weil ich grad vermehrt Ausfluß habe, dass ich dann auf Toilette echt froh bin, wenn nicht Blut zu sehn ist.



    Hoffe, dir geht`s soweit gut? Hattest ja schon Halbzeit.
    Hey immerhin nur noch zwei Wochen :D aber du zählst sicherlich die Tage?
    Das mit dem Herzchen kann ich verstehen, ist doch gleich was andres wenn man direkt sieht da bewegt sich was.

    Das mit dem Schwer heben ist ja nicht so doll .-. Lässt sich das bei euch so einfach vermeiden? Hast du ggf schon über ein BV nachgedacht?

    Uns gehts total gut. Die ersten zwölf Wochen ziehten sich wie Kaugummi und nun hab ich das Gefühl es geht alles viel zu schnell.
    Bin aber trotzdem froh die erste Hälfte hinter mir zu haben obwohl ich ja Glück hatte und von weniger schönen Symptome tatsächlich komplett verschont geblieben bin.

    Bitita
    Meine Frauenärztin rät auch zu Famenita ab Eisprung!
    Das Progesteron unterstützt ja nochmal den Aufbau und Erhalt der Schleimhaut und schaden tut es ja nicht, ausser den Schlüppies vielleicht
    Untersuchen die jetzt diesen Zyklus bzw. demnächst genau die Progesteronwerte um das mit der GKS zu üperprüfen?
    Die brauchen doch auch noch einen zweiten Wert an Es+8 zwecks Aussagekraft oder?!

    FrauToastbrot
    Schade
    Dann einen ganz tollen Urlaub, da brauch man auch kein Internet
    ------------------




    Runde II mit Frühstart 04/17
    MA/AS 10.SSW und Sternchen Nr 3

  2. #2432
    k.pierce Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Huhu Mädels,
    bin endlich wieder da. Das war vielleicht ein anstrengendes Wochenende. War froh als ich dann endlich am Sonntagabend auf meinen Sofa liegen konnte und einfach mal nichts gemacht habe.
    Bei mir ist hier das Wetter echt schön. Die Sonne scheint und es ist richtig warm.
    Wie geht es euch allen so?

  3. #2433
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    Ne hatte ich nicht, dass ist ja mein Problem.

    im Dezember wurde das Progesteron an ES+8 kontrolliert. Da war er ok. Also nicht top aber schon noch im Rahmen.

    Die Vermutung ist, dass mein angeknackates Hormonsystem (sch... Hashi) den erhöhten Hormonbedarf nach Einnistung nicht schafft.
    aber wirklich sagen kann mir das keiner.

    Ich hatte den Progesteronwert an ES+14 und zwei Tage vor den Blutungen im letzten Zyklus zusammen mit dem HCG testen lassen und dann war er richtig mies.
    wobei mir da Vassago sagte, dass das nicht unbedingt was zu bedeuten hat.

    ich hab das Progesteron bekommen, weil ich die 2 frühen Abgänge hatte und die Hoffnung ist, dass es damit dann bleibt.

    Die UL Schmerzen am Donnerstag, waren aber kein MS so wie ich ihn kenne. War mehr so ein leichtes kribbeliges Ziehen. Hatte ich letzten Zyklus auch 2 Tage nach ES bis ca ES+5, das ist momentan auch noch da.
    Wobei ich letzten Zyklus auch richtig heftig den ES gemerkt habe. Wobei er da wohl von rechts kam (rechts auch die Schmerzen) und nun kam er von links (laut US)...

    Uuhhaaaa ich mach mir schon wieder viel zu viele Gedanken. Vielleicht iat alles nur frühes PMS (was ich schon lange nimmer hatte) und alle Gedanken umsonst...
    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    Also das war glaube ich blöd formuliert.

    Letzter Zyklus wurde an ES+14 ja Blut abgenommen:
    HCG war nur noch bei 2,7 (also keine SS mehr nachweisbar) und das Progesteron lag bei 2,17 ... was ja arg niedrig ist...

    2 Tage später kamen dann die Blutungen
    Hm, aber könnte der Wert nicht einfach mit der FG zusammen gehängt haben?

    Ich habe vor meiner 2. FG auch Utro bekommen und damit gehofft, dass es vielleicht hält.

    Diesmal war ich mir unsicher, ob ich das wieder nehmen soll. Meine Heilpraktikerin meinte, mein Körper würde es nicht brauchen, hat es bei mir "getestet".
    Dann hab ich meinen Fa per mail gefragt und er meinte, ich bräuchte es nicht. Es würde nicht prophylaktisch wirken, sondern würde nur was bei Blutungen helfen.
    Bei mir wurden jetzt ca. 3 Wochen vor dem positiven Test die Hormone gecheckt. Das Ergebnis weiß ich noch nicht, werd ich dann am 26. mal erfragen. Aber ich vermute, dass die Werte soweit gut waren, sonst hätte er was gesagt.


    Drück dir feste die Daumen, dass deine Gedanken diesmal stimmen und zum Ende ein Positiv rauskommt.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  4. #2434
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von mandala04 Beitrag anzeigen
    Hey immerhin nur noch zwei Wochen :D aber du zählst sicherlich die Tage?
    Das mit dem Herzchen kann ich verstehen, ist doch gleich was andres wenn man direkt sieht da bewegt sich was.

    Das mit dem Schwer heben ist ja nicht so doll .-. Lässt sich das bei euch so einfach vermeiden? Hast du ggf schon über ein BV nachgedacht?

    Uns gehts total gut. Die ersten zwölf Wochen ziehten sich wie Kaugummi und nun hab ich das Gefühl es geht alles viel zu schnell.
    Bin aber trotzdem froh die erste Hälfte hinter mir zu haben obwohl ich ja Glück hatte und von weniger schönen Symptome tatsächlich komplett verschont geblieben bin.
    Ja, die Zeit zieht sich ziemlich. :elga:
    Ich hab auch schon gezweifelt, ob das Warten jetzt doch so sinnig ist. Wenn es sich wider Erwarten doch nicht richtig entwickelt, vielleicht wäre es gut, dass du wissen?
    Aber nein, das letzte Mal vor der FG war für mich so schlimm, weil ich ja ständig hin mußte zur Blutabnahme+ US, das will ich so nicht mehr.
    Wenn ich dann hin gehe, dann bin ich 8+2 und ich hoffe so sehr darauf, dass diesmal ein Herzchen pocht!!!

    Hm, naja, das mit dem Heben könnte ich evtl. vermeiden, wenn ich Bescheid geben würde, dass ich schwanger bin. Das möchte ich aber eben noch net. Wobei es halt auch mal Situationen gibt, da muß man akut zupacken und das ist eben net so prickelnd.
    Hm, ja, BV steht im Raum, mal sehn....


    Schön, dass bei dir alles so gut verläuft. Ja, die Zeit geht wirklich schnell vorbei, genieß jeden Augenblick, jede weitere Schwangerschaft zieht an dir vorbei wie ein ICE.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  5. #2435
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Hallo Mädels. Hoffe es geht euch gut! Tja, ES mal wieder verpasst. Daher bin ich derzeit nicht sooo gut drauf

    Ich hasse es, wenn ich nichtmal hoffen kann, weil es nahezu unmöglich ist schwanger zu sein. Wäre mein ES nicht wieder verspätet gekommen, hätte es gut gepasst. Aber irgendwie soll es wohl nicht sein
    06.01.2014 Bye Bye Pille

    1. ÜZ (40 Tage)
    2. ÜZ (38 Tage)
    3. ÜZ (46 Tage)
    ...
    31. ÜZ 1. IUI
    32. ÜZ 2. IUI
    33. ÜZ 3. IUI
    34. ÜZ 4. IUI ⭐️ 5. Ssw
    35. ÜZ 5. IUI
    36. ÜZ 6. IUI

    10/2018 1. ICSI

    04/2019 1. Kryo

    Zwillinge ET: 09.01.2020

  6. #2436
    Avatar von Lady1906
    Lady1906 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels. Hoffe es geht euch gut! Tja, ES mal wieder verpasst. Daher bin ich derzeit nicht sooo gut drauf

    Ich hasse es, wenn ich nichtmal hoffen kann, weil es nahezu unmöglich ist schwanger zu sein. Wäre mein ES nicht wieder verspätet gekommen, hätte es gut gepasst. Aber irgendwie soll es wohl nicht sein
    Ach süße das tut mir leid für dich
    Es ist fast schlimmer den Eisprung nicht nutzen zu können als die Mens zu bekommen finde ich.

    Ich würde mich gerne öfter melden aber hier in der Gegend ist das Internet so mies das ich kaum rein komme

  7. #2437
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Hm, aber könnte der Wert nicht einfach mit der FG zusammen gehängt haben?

    Ich habe vor meiner 2. FG auch Utro bekommen und damit gehofft, dass es vielleicht hält.

    Diesmal war ich mir unsicher, ob ich das wieder nehmen soll. Meine Heilpraktikerin meinte, mein Körper würde es nicht brauchen, hat es bei mir "getestet".
    Dann hab ich meinen Fa per mail gefragt und er meinte, ich bräuchte es nicht. Es würde nicht prophylaktisch wirken, sondern würde nur was bei Blutungen helfen.
    Bei mir wurden jetzt ca. 3 Wochen vor dem positiven Test die Hormone gecheckt. Das Ergebnis weiß ich noch nicht, werd ich dann am 26. mal erfragen. Aber ich vermute, dass die Werte soweit gut waren, sonst hätte er was gesagt.


    Drück dir feste die Daumen, dass deine Gedanken diesmal stimmen und zum Ende ein Positiv rauskommt.
    Ja mir wurde auch gesagt das es keine prophylaktische Wirkung von Progesteron gibt. Aber meine Vermutung liegt ja darin, dass das Progesteron dann, wenn es geklappt hatte rapide sinkt, weil mein Hormonsystem den erhöhten Bedarf nicht packt und es deshalb nicht bleibt. Ist aber auch nur ein Gefühl.
    Alles kompliziert und doof.

    Nachdem mir NFP jetzt heute den Eisprung anzeigt sind meine Hoffnungen eh geschwunden. Viel später als ich dachte. Wenn ich mich richtig erinnere hatten wir zwar samstag morgen noch ein ♥ gesetzt, aber irgendwie schwinden meine Chancen gerade.
    dafür das die FÄ am Montag nen sprungbereiten Folli gesehen hatte, hätte der sich aber noch ganz schön zeit gelassen
    Meine Tempkurve ist auch echt wieder unschön diesen Zyklus. Dadurch mach ich mir trotz eigentlich bisher gutem Gefühl keine großen Hoffnungen mehr.
    wäre auch ein großer Zufall wenn es zweimal hintereinander gleich klappt.

    werde am Samstag anfangen zu testen, da ich denke trotzdem irgendwie das der ES am Donnerstag war.
    Habe mich jetzt aber entschlossen das Progesteron ab positivem Test zu nehmen. Falls der nicht kommt will ich meinem Körper jetzt nicht unnötig Hormone geben. Außerdem wird dann im nächsten Zyklus nochmal Blut genommen und da weiß ich nicht, wie sich das dann auswirken würde.

    Hibbelzyklen von Feb'14 bis Mai'15
    nach 17 ÜZ nun endlich am Ziel

    Der kleine Floh hat das Licht der Welt erblickt und begeistert uns jeden Tag aufs Neue!


    http://lb1f.lilypie.com/ZzNWp1.png

    Zusammen gehibbelt, gehofft und viele schöne Momente geteilt mit meinen Bino Babytigger und Sunshine_J.

  8. #2438
    Babytigger Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Mensgeplagten: ach man -.- lasst euch drücken ... ich leide mit euch!!! ...
    @Yucca: oh nein ... das ist totaaaal frustrierend ... einen ES zu verpassen ist so grausam -.- lass dich auch mal ganz lieb drücken!
    @Bitita: ich hab am 10.05 abends auch einen Storch in einem Nest gesehen! ^^ das hat sicherlich was zu heißen!

    @Me: Europapark und Geburtstag und das Hotel waren superschön! Klar, hätte ein positiver Test das ganze noch versüßt ... aber auch so war es tolli! Bin auch Achterbahnen gefahren xD nur nicht die die so fürchterlich ruckeln ... aber von denen bekomme ich eh nur Kopfweh, die wäre ich auch so nicht gefahren ^^. Dr. Allwissend im Märchenland hat mir am 11.05. dann noch gesagt ich sei sicher schwanger ... also werde ich wohl noch spät positiv Testen und mein Geschenk nachträglich erhalten xD ... zumindest gefällt mir meine Temp heute wieder sehr gut und auch das Mensziehen was ich normalerweise immer vorher habe ist noch nicht da ... und das werte ich mal als gutes Zeichen! Ich bin sooo gespannt was mir die nächsten Tage noch bringen ... und wenns die Mens ist ... dann gehts ja am 18.05. in die KiWu ... mit diesem Gedanken gehts mir ganz gut.

    Ich danke euch auf jeden Fall für eure Glückwünsche!!! <3 Werde heute oder morgen mal wieder unsere Liste hier reinstellen!

  9. #2439
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @Mensgeplagten: ach man -.- lasst euch drücken ... ich leide mit euch!!! ...
    @Yucca: oh nein ... das ist totaaaal frustrierend ... einen ES zu verpassen ist so grausam -.- lass dich auch mal ganz lieb drücken!
    @Bitita: ich hab am 10.05 abends auch einen Storch in einem Nest gesehen! ^^ das hat sicherlich was zu heißen!

    @Me: Europapark und Geburtstag und das Hotel waren superschön! Klar, hätte ein positiver Test das ganze noch versüßt ... aber auch so war es tolli! Bin auch Achterbahnen gefahren xD nur nicht die die so fürchterlich ruckeln ... aber von denen bekomme ich eh nur Kopfweh, die wäre ich auch so nicht gefahren ^^. Dr. Allwissend im Märchenland hat mir am 11.05. dann noch gesagt ich sei sicher schwanger ... also werde ich wohl noch spät positiv Testen und mein Geschenk nachträglich erhalten xD ... zumindest gefällt mir meine Temp heute wieder sehr gut und auch das Mensziehen was ich normalerweise immer vorher habe ist noch nicht da ... und das werte ich mal als gutes Zeichen! Ich bin sooo gespannt was mir die nächsten Tage noch bringen ... und wenns die Mens ist ... dann gehts ja am 18.05. in die KiWu ... mit diesem Gedanken gehts mir ganz gut.

    Ich danke euch auf jeden Fall für eure Glückwünsche!!! <3 Werde heute oder morgen mal wieder unsere Liste hier reinstellen!
    Toll das ihr schöne Tage hattet im Europapark. Ich liebe ja die großen Achterbahnen.
    Wenn man da nur nicht immer so lange anstehen müsste...

    ich drück dir so die Daumen und das was du erzählst hört sich doch ganz gut an.

    Ich bin gespannt und denke an dich!
    Gast gefällt dies

    Hibbelzyklen von Feb'14 bis Mai'15
    nach 17 ÜZ nun endlich am Ziel

    Der kleine Floh hat das Licht der Welt erblickt und begeistert uns jeden Tag aufs Neue!


    http://lb1f.lilypie.com/ZzNWp1.png

    Zusammen gehibbelt, gehofft und viele schöne Momente geteilt mit meinen Bino Babytigger und Sunshine_J.

  10. #2440
    k.pierce Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Hallo alle zusammen,
    ich war gerade beim Hautarzt, da ich den Verdacht habe, dass ich evtl. gegen bestimmte Antibiotika allergisch reagiere.
    Und was sagt mir der Arzt: Da sie nur einen Hautausschlag bekommen gibt es keine zuverlässigen Test, mit denen man nachweisen kann gegen welche Antibiotika sie allergisch reagieren. Sie können im KH nachfrage welche Antibiotika ihnen verabreicht wurden und diese tragen wir dann in ein Allergiepass ein.
    Da dachte ich mir nur, der Termin hat sich ja richtig gelohnt für mich. Mit dieser Zeit hätte ich was besseres anfangen können.

    Sonst gibt es bei mir nichts neues zu berichten. Hab noch meine Mens. Sollte zum Wochenende hin verschwinden. Sonst ist alles beim alten.