Seite 291 von 1382 ErsteErste ... 1912412812892902912922933013413917911291 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.901 bis 2.910 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #2901
    piper78 Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Danke, ja, das hoffe ich sehr!




    Ja, das hab ich gestern auch gehört, dass es nur Aufschluß über die Eimenge gibt.
    Was kann man denn machen, wenn die Eizellreifung gestört ist?




    Süße, ohja, ich würde soo gern mit dir kugeln! Aber ich glaube fest daran, dass es bei dir diesmal geklappt hat, deine Tests waren ja eh alle zu früh!

    Hab grad irgendwie das Gefühl, dass fast alle lieben Hibblerinnen grad schwanger werden und ich vielleicht dann zum Ende hier "sitzenbleibe" .




    Das hört sich alles prima an bei dir, bis auf die Erkältung, dafür gute Besserung.
    Ich freu mich voll für dich, dass deine Schwangerschaft so toll verläuft.
    Bzgl. der Namenswahl würd ich dir aber doch empfehlen, dass Ihr euch vor der Geburt festlegt. Im Kreissaal entscheiden zu müssen, ist gar nicht so leicht.

    Ja, ich werde meinen FA wechseln, dort bleib ich nimmer. Hab am Fr nochmal Abschlußuntersuchung wegen der FG, dann nächste Woche den Termin bei dem FA, der sich mit der Gerinnung auskennt+ Spezial- US.
    Und danach verlaß ich mich erstmal auf meine Hebamme und ihr "Nestbau- Mittelchen". Und wenn ich dann Bedarf hab, geh ich zu einer empfohlenen FÄ.




    Ja, das finde ich auch sehr schade. Hatte so sehr gehofft, dass sie wieder auftaucht und sich bei uns meldet. Wüßte so gern, wie es ihr geht?




    Ich bin schon ganz gespannt, was du berichtest, sowohl von deiner tollen Hochzeit, bei der du jetzt bestimmt grad voll abgehst als auch, was du bei deinem FA zu sehn bekommst.
    Und dann will ich bitte mal nen Ticker, damit ich dich net immer fragen muß, wie weit du bist!




    Danke, ja, das hoff ich dann letztendlich auch!

    Na, da bin ich mal gespannt, ob dein Zwerg dann auch so ein agiler sein wird. bei mir hat sich das bei Madam bestätigt.
    Gut, dass ihr schon nen Namen habt.




    Hä, wieso das denn, den brauchst du doch bald wieder! Ich fand die super!


    @MrsStorch: ich hoffe auch so sehr, dass dein Eierstock erhalten bleiben kann. sonst ört sich doch alles ganz okay an. Hast denn mal meine Tipp ausprobiert bzgl. Schafgarben+ frauenmanteltee gegen die Zyste?


    @me: Hatte ja gestern wieder so nen tollen Termin in der Kiwu- Praxis und hatte gehofft, dass der Arzt mir jetzt nach der 3. FG doch noch was raten kann. Tja, Pustekuchen, der Termin war für die Katz und hätt ich mir auch echt sparen können.
    Erst hat der Arzt mir nochmal das letzte Untersuchungsergebnis kurz erläutert:
    also keine besondere Gerinnungsstörung, Hormon und Chronomsomentest unauffällig, das Einzige was jetzt noch was wäre, wär diese Desensibilisierung (kann Erfolg bringen oder auch net).

    Habe ihn dann auf Heparin, ASS und Utro angesprochen, achja, das bräucht ich net, das gibt man nur, damit was gemacht wird.
    Sagte ihm dann, dass ich schon erwartet hätte, dass er mir bei meinem Kinderwunsch weiterhelfen kann.

    "Naja, Fr....., also zu mir kommen Frauen mit kinderwunsch, das ist ja nicht das Gleiche wie bei ihnen, sie haben ja schon Kinder, andre werden gar nicht schwanger. Ich habe ja bei Ihnen schon alles getestet, mehr kann ich net machen. Probieren Sie es einfach weiter!"

    Toll, heißt also, mein Kinderwunsch ist kein Richtiger oder heißt das im Klartext, dass er mit mir nix verdienen kann und deshalb keine Hilfe geben will?

    Hab ihn dann wegen dem AMH gefragt: ist völliger Quatsch den bei mir zu machen, macht man nur für künstliche Befruchtung. Sagt nix über die Eiqualität, sondern nur über die Menge aus. Und nachdem ich ja schwanger werde, hab ich ja scheinbar noch genug Reserven. Ganz toll!

    Also wenn ich so was höre, dann bleib ich doch lieber bei meiner Hebamme, die will mir wenigstens helfen.
    Bin echt so gespannt, was ihr zammgerührtes Mittelchen bringt. Sie ist ja Heilpraktikerin und kennt sich damit super aus. Fand ich jetzt auch sehr interessant, was ich dafür für Fragen beantworten sollte über Eßgewohnheiten+ Vorlieben, wie ich mich beim Essen fühle, Schlaf (Träume), Klogänge, Kindheitserinnerungen, wie ich meine Eltern sehe, zu wem ich bessren Bezug habe, Krankheiten,...


    Der FA, den sie mir jetzt erst geraten hat, kennt sich wohl eben mit Gerinnungssachen aus und macht auch spezielle US. Darauf hätte er sich spezialisiert, aber mehr macht er wohl nicht mehr. Werde also wohl nur einmal dorthin gehn und dann zu einer andren FÄ.


    Meine Hebamme rät mir 2 Zyklen zu pausieren, weil die Schwangerschaften jetzt ja schon insgesamt schnell aufeinander kamen. Wobei ich denke, dass wir nicht irgendwie verhüten werden, es hat ja eh jedes Mal erst nach 5 Zyklen wieder geklappt.
    Bereit sind wir auf alles Fälle, es wieder anzugehn.
    @AMH: das stimmt nicht, dass der nur bei künstlicher Befruchtung gemacht wird. Bei PCO wird er bestimmt (da ist er ja meist viel zu hoch). Oder auch ansonsten wenns nicht klappt und man nicht weiß warum nicht, um eben schonma ausschließen zu können, dass nich mehr viel da ist, wodraus was werden kann. In deinem Fall jetzt: ich finds auch bescheiden, aber vermutlich sieht der Arzt halt, dass schwanger werden definitiv nicht dein Problem is, nur schwanger bleiben halt. Daher will er sich die Kohle sparen. Es ist leider schon in vielen Kiwuklis so, dass die dich erst interessant finden, wenns ganz kompliziert wird. So einfach ungeklärte Fruchtbarkeit ohne Ursache geschweige denn Frauen mit gesunden Kindern, die "nur" noch eins wollen sind da "langweilig". Willkommen im 21. Jh sag ich nur. Kenn ich im übrigen aber auch von der Narkolepsie, is also nich nur bei Kiwu so.....und natürlich Gott sei Dank auch nicht in allen Kliniken.

    @Hebamme: ja das sind die typischen Heilpraktikerfragen halt, manche findens bekloppt, ich find das auch recht interessant, vor allem weils bei mir bisher geholfen hat.

    @Eizellreifung: die is zum einen erstmal natürlich an die biologische Uhr gebunden, sprich wird mit dem Alter schlechter. Standardweg der Schulmedizin is hormonelle Stimu sprich Clomi oder ähnliches, um die zu verbessern. Alternativ gibts viele Dinge, z.B. Himbeerblättertee, Pulsatilla Tropfen oder noch allerhand Globuli/Tropfen aus der Homöopathie. Nur soweit ich weiß (korrigiert mich wenn ich falsch liege) kann man das nur versuchen und hoffen, sprich wirklich überprüfen ob die Eizellquali ausreicht kann man nicht.

  2. #2902
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Danke, ja, das hoffe ich sehr!




    Ja, das hab ich gestern auch gehört, dass es nur Aufschluß über die Eimenge gibt.
    Was kann man denn machen, wenn die Eizellreifung gestört ist?




    Süße, ohja, ich würde soo gern mit dir kugeln! Aber ich glaube fest daran, dass es bei dir diesmal geklappt hat, deine Tests waren ja eh alle zu früh!

    Hab grad irgendwie das Gefühl, dass fast alle lieben Hibblerinnen grad schwanger werden und ich vielleicht dann zum Ende hier "sitzenbleibe" .




    Das hört sich alles prima an bei dir, bis auf die Erkältung, dafür gute Besserung.
    Ich freu mich voll für dich, dass deine Schwangerschaft so toll verläuft.
    Bzgl. der Namenswahl würd ich dir aber doch empfehlen, dass Ihr euch vor der Geburt festlegt. Im Kreissaal entscheiden zu müssen, ist gar nicht so leicht.

    Ja, ich werde meinen FA wechseln, dort bleib ich nimmer. Hab am Fr nochmal Abschlußuntersuchung wegen der FG, dann nächste Woche den Termin bei dem FA, der sich mit der Gerinnung auskennt+ Spezial- US.
    Und danach verlaß ich mich erstmal auf meine Hebamme und ihr "Nestbau- Mittelchen". Und wenn ich dann Bedarf hab, geh ich zu einer empfohlenen FÄ.




    Ja, das finde ich auch sehr schade. Hatte so sehr gehofft, dass sie wieder auftaucht und sich bei uns meldet. Wüßte so gern, wie es ihr geht?




    Ich bin schon ganz gespannt, was du berichtest, sowohl von deiner tollen Hochzeit, bei der du jetzt bestimmt grad voll abgehst als auch, was du bei deinem FA zu sehn bekommst.
    Und dann will ich bitte mal nen Ticker, damit ich dich net immer fragen muß, wie weit du bist!




    Danke, ja, das hoff ich dann letztendlich auch!

    Na, da bin ich mal gespannt, ob dein Zwerg dann auch so ein agiler sein wird. bei mir hat sich das bei Madam bestätigt.
    Gut, dass ihr schon nen Namen habt.




    Hä, wieso das denn, den brauchst du doch bald wieder! Ich fand die super!


    @MrsStorch: ich hoffe auch so sehr, dass dein Eierstock erhalten bleiben kann. sonst ört sich doch alles ganz okay an. Hast denn mal meine Tipp ausprobiert bzgl. Schafgarben+ frauenmanteltee gegen die Zyste?


    @me: Hatte ja gestern wieder so nen tollen Termin in der Kiwu- Praxis und hatte gehofft, dass der Arzt mir jetzt nach der 3. FG doch noch was raten kann. Tja, Pustekuchen, der Termin war für die Katz und hätt ich mir auch echt sparen können.
    Erst hat der Arzt mir nochmal das letzte Untersuchungsergebnis kurz erläutert:
    also keine besondere Gerinnungsstörung, Hormon und Chronomsomentest unauffällig, das Einzige was jetzt noch was wäre, wär diese Desensibilisierung (kann Erfolg bringen oder auch net).

    Habe ihn dann auf Heparin, ASS und Utro angesprochen, achja, das bräucht ich net, das gibt man nur, damit was gemacht wird.
    Sagte ihm dann, dass ich schon erwartet hätte, dass er mir bei meinem Kinderwunsch weiterhelfen kann.

    "Naja, Fr....., also zu mir kommen Frauen mit kinderwunsch, das ist ja nicht das Gleiche wie bei ihnen, sie haben ja schon Kinder, andre werden gar nicht schwanger. Ich habe ja bei Ihnen schon alles getestet, mehr kann ich net machen. Probieren Sie es einfach weiter!"

    Toll, heißt also, mein Kinderwunsch ist kein Richtiger oder heißt das im Klartext, dass er mit mir nix verdienen kann und deshalb keine Hilfe geben will?

    Hab ihn dann wegen dem AMH gefragt: ist völliger Quatsch den bei mir zu machen, macht man nur für künstliche Befruchtung. Sagt nix über die Eiqualität, sondern nur über die Menge aus. Und nachdem ich ja schwanger werde, hab ich ja scheinbar noch genug Reserven. Ganz toll!

    Also wenn ich so was höre, dann bleib ich doch lieber bei meiner Hebamme, die will mir wenigstens helfen.
    Bin echt so gespannt, was ihr zammgerührtes Mittelchen bringt. Sie ist ja Heilpraktikerin und kennt sich damit super aus. Fand ich jetzt auch sehr interessant, was ich dafür für Fragen beantworten sollte über Eßgewohnheiten+ Vorlieben, wie ich mich beim Essen fühle, Schlaf (Träume), Klogänge, Kindheitserinnerungen, wie ich meine Eltern sehe, zu wem ich bessren Bezug habe, Krankheiten,...


    Der FA, den sie mir jetzt erst geraten hat, kennt sich wohl eben mit Gerinnungssachen aus und macht auch spezielle US. Darauf hätte er sich spezialisiert, aber mehr macht er wohl nicht mehr. Werde also wohl nur einmal dorthin gehn und dann zu einer andren FÄ.


    Meine Hebamme rät mir 2 Zyklen zu pausieren, weil die Schwangerschaften jetzt ja schon insgesamt schnell aufeinander kamen. Wobei ich denke, dass wir nicht irgendwie verhüten werden, es hat ja eh jedes Mal erst nach 5 Zyklen wieder geklappt.
    Bereit sind wir auf alles Fälle, es wieder anzugehn.
    Ach Petra Ich bin ja auch noch da!!
    Wir lassen dich nicht allein, selbst wenn wir dann irgendwann mal kugeln dürfen. Sind immer alle für dich da, versprochen

    Zu deinem KiWu Besuch das ist ja der Oberhammer der gute Mann sollte mal überlegen ob er die richtige Arbeitsstelle hat!
    Aber schön das deine Hebamme dir so eine Stütze ist und auch der neue FA kann dir bestimmt helfen.

    @MMrsU: Ich hoffe ihr hattet eine wunderschöne Feier. Bin schon sehr gespannt was du erzählst!

    @MrsStorch: Ich drücke dir ganz dolle alle meine Daumen

    @me: Halleluja wo will denn meine Kurve hin... Da scheint das Progesteron ja Wirkung zu zeigen. Es ist aber schon eine siffige Angelegenheit
    In einer Woche wird getestet und wenn bis Freitags bzw. Samstagsmorgens kein Strich erscheint setze ich es ab, damit ich nicht zu sehr den Zyklus durcheinander wirbel.

    Hibbelzyklen von Feb'14 bis Mai'15
    nach 17 ÜZ nun endlich am Ziel

    Der kleine Floh hat das Licht der Welt erblickt und begeistert uns jeden Tag aufs Neue!


    http://lb1f.lilypie.com/ZzNWp1.png

    Zusammen gehibbelt, gehofft und viele schöne Momente geteilt mit meinen Bino Babytigger und Sunshine_J.

  3. #2903
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Keine Sorge Petra wir bleiben zusammen sitzen. Mein Körper will noch nicht.
    Ich finde diese Aussahe von KiWi-Arzt echt das allerletzte! Dein KiWu ist also nicht so wichtig, weil du schon 2 Kinder hast? Was soll denn der Müll? Kommt mir fast so vor als wäre er pro Einzelkind! Und was ist mit den Paaren, denen er erfolgreich zum 1. Kind verholfen hat? Dürfen die dann danach nicht mehr kommen oder was? Was für ein Depp!!!
    Ich hoffe der neue FA ist da des Endes Lösung! So schlecht kann er ja nicht sein, wenn deine Hebi dir den empfohlen hat.
    Ist das noch die Hebamme von damals bei deiner Tochter?
    Och nee. Ich hoffe trotzdem noch weiter für dich, solang die Olle net um die Ecke kommt!


    Tja, also wenn dann bei den Paaren beim 2. Kind wieder ne künstliche Befruchtung ansteht oder so, sind sie wahrscheinlich herzlich willkommen!

    Ja, bin auch gespannt, was der FA nächste Woche spricht. Aber der Termin bei ihm wird wohl nur einmalig sein eben zwecks der Gerinnungssache und dem US.
    Danach geh ich dann zu ner andren FÄ, die meine Hebamme empfohlen hat.

    Die Hebamme kenn ich sogar schon seit meiner 1. Geburt, bei meinem Sohn. Sie ist so ne Liebe und half mir schon immer weiter. Bin auch so froh, dass sie auch noch weiter tätig ist, trotz dem Mist mit der teuren Versicherung usw.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  4. #2904
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @AMH: das stimmt nicht, dass der nur bei künstlicher Befruchtung gemacht wird. Bei PCO wird er bestimmt (da ist er ja meist viel zu hoch). Oder auch ansonsten wenns nicht klappt und man nicht weiß warum nicht, um eben schonma ausschließen zu können, dass nich mehr viel da ist, wodraus was werden kann. In deinem Fall jetzt: ich finds auch bescheiden, aber vermutlich sieht der Arzt halt, dass schwanger werden definitiv nicht dein Problem is, nur schwanger bleiben halt. Daher will er sich die Kohle sparen. Es ist leider schon in vielen Kiwuklis so, dass die dich erst interessant finden, wenns ganz kompliziert wird. So einfach ungeklärte Fruchtbarkeit ohne Ursache geschweige denn Frauen mit gesunden Kindern, die "nur" noch eins wollen sind da "langweilig". Willkommen im 21. Jh sag ich nur. Kenn ich im übrigen aber auch von der Narkolepsie, is also nich nur bei Kiwu so.....und natürlich Gott sei Dank auch nicht in allen Kliniken.

    @Hebamme: ja das sind die typischen Heilpraktikerfragen halt, manche findens bekloppt, ich find das auch recht interessant, vor allem weils bei mir bisher geholfen hat.

    @Eizellreifung: die is zum einen erstmal natürlich an die biologische Uhr gebunden, sprich wird mit dem Alter schlechter. Standardweg der Schulmedizin is hormonelle Stimu sprich Clomi oder ähnliches, um die zu verbessern. Alternativ gibts viele Dinge, z.B. Himbeerblättertee, Pulsatilla Tropfen oder noch allerhand Globuli/Tropfen aus der Homöopathie. Nur soweit ich weiß (korrigiert mich wenn ich falsch liege) kann man das nur versuchen und hoffen, sprich wirklich überprüfen ob die Eizellquali ausreicht kann man nicht.
    Wow, du kennst dich ja echt aus. Danke für die Info. Was machst du beruflich?

    Ja, das denke ich eben auch, dass ich eben dem Kiwu- Arzt zuwenig Kohle einbringen kann.
    Ich hoffe, der FA nächste Woche ist bereit bei mir nochmal alles durchzuchecken.

    Also ich find das mit den Fragen auch total interessant. Und ich denke, bei ihr bin ich echt richtig aufgehoben.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  5. #2905
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    Ach Petra Ich bin ja auch noch da!!
    Wir lassen dich nicht allein, selbst wenn wir dann irgendwann mal kugeln dürfen. Sind immer alle für dich da, versprochen

    Zu deinem KiWu Besuch das ist ja der Oberhammer der gute Mann sollte mal überlegen ob er die richtige Arbeitsstelle hat!
    Aber schön das deine Hebamme dir so eine Stütze ist und auch der neue FA kann dir bestimmt helfen.


    @me: Halleluja wo will denn meine Kurve hin... Da scheint das Progesteron ja Wirkung zu zeigen. Es ist aber schon eine siffige Angelegenheit
    In einer Woche wird getestet und wenn bis Freitags bzw. Samstagsmorgens kein Strich erscheint setze ich es ab, damit ich nicht zu sehr den Zyklus durcheinander wirbel.
    Hört sich gut an, danke!

    Ohja, da hast du ja echt ein schönes Kürvchen, soll ja so bleiben!!!
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  6. #2906
    Babytigger Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Bitita: deine Kurve geht ja echt total ab! *daumen drück* und wieso siffig? xD macht das Progesteron was beim Ausfluss? oO

    @Petra: was für ein bescheuerter Arzt! Echt! Kann man die KiWu nicht auch wechseln? Wenn der dir ja scheinbar eh nicht mehr helfen möchte? Wie gut auf jeden Fall, dass du dich bei deiner Hebamme gut aufgehoben fühlst. Ihr Hebammen-Hexen-Trank wird bestimmt Wunder wirken <3

    @MrsUngeduld: du hast am Geburtstag meines Papas geheiratet ^^ ich hoffe es war wunderschön, einzigartig und ganz ganz tolli! Jetzt hast du einen Ehemann! Tihihihihi und du bist Ehefrau! Ich fand es toll ab diesem Zeitpunkt sagen zu können "Mein Mann dies ... mein Mann das ... Mein Mann jenes ..." xD

    @Mandala: ich hab das Tempi messen nicht komplett aufgegeben ... weil in der KiWu noch kein Zyklusmonitoring gemacht wurde ... deswegen hab ich um den ES rum gemessen ^^ und naja ... die SST ... siehe im Stricheratenthread ... das hab ich auch nicht sein lassen können xD also doch nicht so vorbildlich. Toll dass sich dein Mädchen so gut entwickelt! Da heißt es ja schon bald Endspurt bei dir!

    @k.pierce: oje .... die Theorie mit dem Freund hatte ich auch ... ich könnte es auch überhaupt nicht ertragen nochmal 4 Jahre zu warten oO dann würde ich glaube ich auch fliehen. Wenn du das ließt k.pierce: ich wünsche dir ganz viel Kraft und du weißt ... du kannst jederzeit zu uns zurück kommen ... auch mit neuem Forumsnamen! Du bist hier immer willkommen und wenn wir dir irgendwie helfen können dann sag bescheid! Alles Gute für dich! *umarm*

    @FrauToastbrot: ich will bei dir noch nich ganz aufgeben ... erst muss die Mens noch kommen! Vorher lass ich die Daumen nicht los!

    @MrsStorch: deine Temp sieht gut aus! Für dich drück ich auch ganz feste die Daumen!

    @Phobie: stimmt oO ich will das nicht auf meine Kinder übertragen -.- wenn ich jetzt tatsächlich schwanger sein sollte werde ich mich nächsten Mai meiner Angst stellen (mein Mann passt dann aufs Neugeborene solange auf xD)

    @Me: ich habe heute mit Zweiturin tatsächlich was sehen können! Aber nur ganz ganz zart. Werde mich deswegen noch nichg zu verrückt machen. Aber Morgen mache ich trotzdem ein Video wenn ich den Test mache! Das ist ja sooooo spannend! Bin morgen Es+10 bis 11. Hab schon den ganzen morgen ganz leichtes Mensziehen und Drücken oO
    Petra74, FrauToastbrot und MrsStorch gefällt dies.

  7. #2907
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    @Petra: was für ein bescheuerter Arzt! Echt! Kann man die KiWu nicht auch wechseln? Wenn der dir ja scheinbar eh nicht mehr helfen möchte? Wie gut auf jeden Fall, dass du dich bei deiner Hebamme gut aufgehoben fühlst. Ihr Hebammen-Hexen-Trank wird bestimmt Wunder wirken <3

    @MrsUngeduld: du hast am Geburtstag meines Papas geheiratet ^^ ich hoffe es war wunderschön, einzigartig und ganz ganz tolli! Jetzt hast du einen Ehemann! Tihihihihi und du bist Ehefrau! Ich fand es toll ab diesem Zeitpunkt sagen zu können "Mein Mann dies ... mein Mann das ... Mein Mann jenes ..." xD


    @Me: ich habe heute mit Zweiturin tatsächlich was sehen können! Aber nur ganz ganz zart. Werde mich deswegen noch nichg zu verrückt machen. Aber Morgen mache ich trotzdem ein Video wenn ich den Test mache! Das ist ja sooooo spannend! Bin morgen Es+10 bis 11. Hab schon den ganzen morgen ganz leichtes Mensziehen und Drücken oO
    Ich hab auch was gesehen!! Meine Daumen hast du- ganz fest!


    Ja, das fand ich damals nach der hochzeit auch toll, als ich sagen konnte: "... und das ist mein Mann..."


    Hm, bei uns gibt`s nur die eine Kiwu- Praxis. Aber wie geschrieben, ich vertrau da jetzt voll und ganz meine Hebamme und ihren "Hexenkünsten" Mit ihr wird das auch was.
    Gast gefällt dies
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  8. #2908
    Avatar von mandala04
    mandala04 ist offline Mother of Dragons

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @Mandala: ich hab das Tempi messen nicht komplett aufgegeben ... weil in der KiWu noch kein Zyklusmonitoring gemacht wurde ... deswegen hab ich um den ES rum gemessen ^^ und naja ... die SST ... siehe im Stricheratenthread ... das hab ich auch nicht sein lassen können xD also doch nicht so vorbildlich. Toll dass sich dein Mädchen so gut entwickelt! Da heißt es ja schon bald Endspurt bei dir!
    @Me: ich habe heute mit Zweiturin tatsächlich was sehen können! Aber nur ganz ganz zart. Werde mich deswegen noch nichg zu verrückt machen. Aber Morgen mache ich trotzdem ein Video wenn ich den Test mache! Das ist ja sooooo spannend! Bin morgen Es+10 bis 11. Hab schon den ganzen morgen ganz leichtes Mensziehen und Drücken oO[/QUOTE]

    Haha, ich wusste du kannst nicht aus deiner Haut

    So richtig realisieren tu ichs ehrlich gesagt immer noch nicht.Wenn ich sie spüre bin ich manchmal richtig überrascht und frag mich wie ich das verdient habe


    Mensch Tiggerchen, du machst es aber spannend, jetzt muss ich morgen früh alle 5 Minuten deine Dropbox checken....
    Drück die Däumchen


    und FrauToastbrot deine Kurve pusten wir für morgen nochmal extra an *PUUUUST*
    Gast gefällt dies
    ------------------




    Runde II mit Frühstart 04/17
    MA/AS 10.SSW und Sternchen Nr 3

  9. #2909
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ooooooh Tiggerchen jetzt bin ich aber auch voll mega aufgeregt.
    Ich denke fest an dich und hoffe das du morgen einen schönen Strich bekommst!

    @ZS: Ich glaube ich hätte noch nie soooo viel cremigen ZS. Mit nem leichten Pastellgelb Schimmer. Ich denke da kommen dann Teile der Kapsel so breiig wieder mit. Sorry fürs die Ausführlichkeit

    @Fr.Toastbrot: solange da noch keine Mens ist bleibt die Hoffnung und ich schubse deine Tempi auch nochmal hoch.

    @me: Hab gestern mal wieder Wunschkinder geschaut *schäm

    Da dachte ich dann plötzlich: welch ein Glück bleibt mir sowas erspart.
    wo kommt denn plötzlich diese Sicherheit her das es klappt? Hab auch gestern im stillen philosophiert wann und wie ich es meinem AG sage?!

    Du meine Güte aber Hochmut kommt ja bekanntlich vor dem Fall
    Gast gefällt dies

    Hibbelzyklen von Feb'14 bis Mai'15
    nach 17 ÜZ nun endlich am Ziel

    Der kleine Floh hat das Licht der Welt erblickt und begeistert uns jeden Tag aufs Neue!


    http://lb1f.lilypie.com/ZzNWp1.png

    Zusammen gehibbelt, gehofft und viele schöne Momente geteilt mit meinen Bino Babytigger und Sunshine_J.

  10. #2910
    piper78 Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Wow, du kennst dich ja echt aus. Danke für die Info. Was machst du beruflich?
    Du meinst womit ich mein Geld verdiene, wenn ich nicht gerade hier im Forum oder sonstwo im Internet bin?
    Ich bin Patentanwaltsfachangestellte und Übersetzerin - hat also nix im Entferntesten mit dem Thema zu tun
    Ich informier mich nur gern selber und da es sich bei mir im letzten Jahr recht schnell abzeichnete, dass ich nicht zu den Frauen gehöre, die fruchtbar für 3 sind, hab ich dann ma damit angefangen. Zudem is halt Eizellreifung und alternative Behandlungsmethoden genau mein Thema, daher hattest du einfach "Glück"
    Petra74 gefällt dies

>
close