Seite 306 von 1382 ErsteErste ... 2062562963043053063073083163564068061306 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.051 bis 3.060 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #3051
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @refrada: jaaa! soll ich dann 1. ÜZ nach Pause eintragen? Oder willst du deine insgesamten ÜZs stehen haben?
    Mmh, ich weiß nicht so genau. Die gesamten ÜZ wären doch verfälscht durch die Wartezyklen die zwischen den FG lagen. Schreib einfach den 1. ÜZ, wir hoffen ja auch auf einen guten Neubeginn und nicht auf ein Fortführen der vergangenen Ereignisse.

    Zitat Zitat von wuermchen14 Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade ziemlich geknickt. Ich hatte so gehofft, dass da noch ein ES kommt, Temp ist aber immer noch unten. Hab Angst vor dem nächsten Megazyklus (der längste bei mir hatte 83 Tage) und bin enttäuscht, weil wir im Urlaub so viel Zeit füreinander hatten, das wäre ein schönes Mitbringsel geworden.
    Ich kann gut verstehen, dass du enttäuscht bist Erzähl uns mal morgen, was der Arzt gesagt hat.

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Me: ich bin wohl auch raus. Die SST zeigen mir den Mittelfinger.
    Schade

    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    sry das ich kurz jammern muss.
    Wisst ihr was am absolut ätzendsten is?! Keine Anzeichen zu haben... Das verunsichert mich immer so.

    Nachher kommen meine Eltern, da bekommen Sie gesagt das sie bald ein Enkelkind bekommen.
    Bin auf dir Reaktion gespannt...

    Wobei ist die Übelkeit?? Her damit... Ja ich weiß ich sollte froh sein das ich keine habe, aber mir wäre lieber ich wüsste so das alles gut ist...
    Ich denke, dass wir durch das Erlebte immer verunsichert sind. Ob nun mit oder ohne Anzeichen. Es ist normal, dass du dir Sorgen machst. Ich hoffe, dein Treffen mit deinen Eltern war schön und sie haben sich über die Nachricht gefreut. Ezähl mal wie es gelaufen ist.
    Zwei fest an der Hand (*28.09.2013 & *24.05.2016) und
    zwei tief im Herzen (09/14 [12.Ssw] & 02/15 [10.Ssw]).



  2. #3052
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Danke Ihr Lieben!
    Meiner Familie und mir geht`s wieder besser, Gott sei dank. Wir waren gestern auf ner Hochzeit eingeladen mit Übernachtung im Hotel, vielleicht haben wir das auch mal gebraucht hier rauszukommen.....
    Ich denke, ich werde jetzt auch wieder öfter schreiben können, auch wenn ich wie schon geschrieben diesmal nicht bei mir hibbel, bei euch aber umso mehr. Hatte evtl jetzt meinen ES, also ist mein Zyklus auch nach der FG länger. Muß sich einfach alles wieder einspielen. Genutzt haben wir den ES nicht.

    Am Freitag war ich ja nochmal bei dem andren FA. Naja, war irgendwie witzig. Ich kam bei dem rein, da saß ich erstmal auf ner normalen Couch zum Gespräch. Er fragte mich, ob ich nen regelmäßigen Zyklus hätte? Ja, immer so 32/34 Tage. Nee, das wäre ja net regelmäßig, müßte 28 Tage sein. Naja, hatte ich ja so gut wie noch nie, aber wenn er meint.
    Er fragte mich dann noch, ob ich vor der Mens Brustspannen, Stimmungsschwankungen, ... hätte- ja, aha, da liegt also das Problem, ich hätte also PMS und damit ne Gelbkörperschwäche.
    Ich fragte ihn dann, ob man das nicht mal testen könnte mit mehreren Blutabnahmen im Zyklus. Ne, das würd generell gar nix bringen. Aha.
    Wenn ich wieder schwanger wäre, soll ich auf alle Fälle Utro nehmen ab SST.

    Also, ich soll jetzt 3 Monate Mönchpfeffer nehmen. Ansonsten hätte er noch ne Laserakkupunktur, die wohl auch vielversprechend wäre.

    US wollte er nicht machen, würd 3 wochen nach der FG eh nix bringen???

    Wollt ihn dann noch zwecks Gerinnung, Heparin usw. fragen. Da hat er gleich abgeblockt, da würde er sich net mit auskennen.
    Hm, dachte eben grade. Da hab ich wohl meine Hebamme irgendwie falsch verstanden. Vielleicht hat sie mich zu ihm geschickt, weil er eben natürliche Behandlung vorzieht.

    Meine Hebamme meinte hinterher, ich soll das Mönchspfeffer net nehmen, da sie mich jetzt mit chin. Medizin unterstützen will.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  3. #3053
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    sry das ich kurz jammern muss.
    Wisst ihr was am absolut ätzendsten is?! Keine Anzeichen zu haben... Das verunsichert mich immer so.

    Nachher kommen meine Eltern, da bekommen Sie gesagt das sie bald ein Enkelkind bekommen.
    Bin auf dir Reaktion gespannt...

    Wobei ist die Übelkeit?? Her damit... Ja ich weiß ich sollte froh sein das ich keine habe, aber mir wäre lieber ich wüsste so das alles gut ist...
    Ja, ich versteh dich da voll und ganz. Mir sind auch alle Zieperlein lieber, als gar nix zu haben. Aber bestimmt kommt das bei dir alles die nächsten Tage und alles ist gut.

    Was haben denn deine Eltern gesagt?
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  4. #3054
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Huhu Petra
    Ich möchte dir erstmal sagen, dass ich es toll finde, dass du wieder hier bist. Schön, dass euch die Hochzeit und das außerhäusliche Übernachten gut getan hat. Wir sind das Wochenende auch gerade unterwegs und haben vor allem heute gemerkt, wie gut es tut mal aus dem Alltag rauszukommen. Der Tag war wie eine Entschleunigung und einfach nur schön

    Ansonsten hoffe ich, dass sich dein Zyklus schnell wieder einpendelt und ich weitermachen könnt.
    Von deinem Termin bei dem FA hab ich irgendwie mehr erwartet Schade, dass er scheinbar auch nicht das Wahre ist. Mönchspfeffer immer noch die Allzweckwaffe eines jeden Frauenarztes. Na ja immerhin hast du deine Hebamme und ihr Hexengebräu Hast du das mittlerweile schon mal genommen?
    Zwei fest an der Hand (*28.09.2013 & *24.05.2016) und
    zwei tief im Herzen (09/14 [12.Ssw] & 02/15 [10.Ssw]).



  5. #3055
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von refrada Beitrag anzeigen
    Huhu Petra
    Ich möchte dir erstmal sagen, dass ich es toll finde, dass du wieder hier bist. Schön, dass euch die Hochzeit und das außerhäusliche Übernachten gut getan hat. Wir sind das Wochenende auch gerade unterwegs und haben vor allem heute gemerkt, wie gut es tut mal aus dem Alltag rauszukommen. Der Tag war wie eine Entschleunigung und einfach nur schön

    Ansonsten hoffe ich, dass sich dein Zyklus schnell wieder einpendelt und ich weitermachen könnt.
    Von deinem Termin bei dem FA hab ich irgendwie mehr erwartet Schade, dass er scheinbar auch nicht das Wahre ist. Mönchspfeffer immer noch die Allzweckwaffe eines jeden Frauenarztes. Na ja immerhin hast du deine Hebamme und ihr Hexengebräu Hast du das mittlerweile schon mal genommen?
    Danke, du Liebe!

    Ja, so ne kleine Auszeit kann echt gut tun. Unser Söhnchen meinte heute auch beim Frühstücken, das wäre wie ein Urlaub.

    Naja, ich denke, mein ES war jetzt am WE, finde ich schonmal gut. Dann ist mein zyklus hoffentlich nicht allzu sehr aus dem Ruder gelaufen durch die FG. Mein nächster NMT wird aber erst wieder im August sein, weil wir den Zykls ja gar nicht genutzt haben wegen den traurigen Ergeignissen.


    Ja, ich hab mir von dem Termin auch mehr erwartet- wobei ich nach den letzten beiden Arztbesuchen inwischen echt nüchtern und gelassen rangehe. Der Arzt wollte mich gar nicxht groß aussprechen lassen. Er hatte ja schnell seine Hellseher- Diagnose mit der Gelbkörperschwäche- alles andre war ihm net wichtig.

    Ne, das Hexengebräu hab ich noch net, weil ich erst letzten Mi meinen Fragebogen bei ihr eingeworfen habe. Sie bearbeitet ihn aber grad und meldet sich bestimmt bald mit dem "Wässerchen".
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  6. #3056
    Avatar von Julikind07
    Julikind07 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Huhu Petra, schön, dass du wieder hier bist. Dein Arzttermin war ja wohl der totale Reinfall. Herjeee -.-

  7. #3057
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Julikind07 Beitrag anzeigen
    Huhu Petra, schön, dass du wieder hier bist. Dein Arzttermin war ja wohl der totale Reinfall. Herjeee -.-
    Danke.

    Och, ich fand es irgendwie belustigend, weiß auch net. Hilfreich nicht besonders.
    Aber jetzt ist erstmal Schluß mit den ganzen FÄ!
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  8. #3058
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Guten Morgen,
    jetzt komme ich dann mal zum Schreiben:

    Meine Eltern haben sich sehr gefreut, habe Ihnen ein kleines Kissen genäht wo "Opa & Oma 2016" drauf steht und nen CB digital gemacht .
    Es wissen jetzt eigentlich alle näheren Familienmitglieder und alle drücken uns die Daumen das es gut geht.

    Ich glaube mittlerweile das es "Gründe" hat dass es genau jetzt geklappt hat. Der zukünftige Uropa baut seit einigen Monaten immer mehr ab und wir hoffen sehr das er die Geburt seines 3. Urenkelkindes noch erlebt. Wäre meinem Mann schon sehr wichtig.

    Ansonsten geht es mir erstaunlich gut, muss heute nochmal ein bisschen ärztetechnisch hin und her, weil das Progesteron fast leer ist und ich ne neue Krankmeldung brauche wegen der Cytomegalie Untersuchung.

    @Petra: schön das du wieder da bist und es euch scheinbar besser geht. Das freut mich sehr euer Wochenende klingt toll!

    Zu dem FA fehlen mir echt die Worte!!!! Ich find es immer wieder spannend was in Deutschland so nen Doktortitel tragen darf!

    @alle anderen:
    Ich muss euch alle nochmal ganz arg drücken es ist echt toll hier sein Herz ausschütten zu können und immer wieder liebe Worte zu erhalten. Ihr seid klasse!!!

    Hibbelzyklen von Feb'14 bis Mai'15
    nach 17 ÜZ nun endlich am Ziel

    Der kleine Floh hat das Licht der Welt erblickt und begeistert uns jeden Tag aufs Neue!


    http://lb1f.lilypie.com/ZzNWp1.png

    Zusammen gehibbelt, gehofft und viele schöne Momente geteilt mit meinen Bino Babytigger und Sunshine_J.

  9. #3059
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von refrada Beitrag anzeigen

    Ich kann gut verstehen, dass du enttäuscht bist Erzähl uns mal morgen, was der Arzt gesagt hat.



    Schade .
    So, der Termin war ok. Ich mag meinen Doc. Wenn ich euch so höre mit den FAs wäre ich schon lange durchgedreht. Er nimmt sich immer Zeit, denkt ähnlich wie ich. Er hat mir heute sogar ein Schreiben aufgesetzt, damit die Krankenkasse zumindest einen Teil meiner Ernährungsberatungskosten übernimmt.
    Meine Schleimhaut ist hoch aufgebaut, es spricht aber sonst nichts dafür, dass ein ES stattgefunden hätte. Ich bekomme jetzt 10Tage Gestagen, um anschließend eine Abbruchblutung auszulösen. Dann probieren wir es noch einen Zyklus mit Clomi, anschließend würde eine IUI folgen. Auch alle Laborwete aus der BS sind unauffällig. Nichts erklärt bisher, warum es nicht klappt. Vielleicht doch Antikörper in meinem ZS.
    Naja, so richtig warm werde ich mit der Vorstellung einer IUI noch nicht. Muss auch erst mal in Ruhe mit meinem Mann sprechen, wie er da aktuell zu steht.
    Hibbelstart: 1.1.14
    PCO-Diagnose seit Mai 2014
    Kinderwunschklinik seit Januar 2015
    Bauchspiegelung Juni 2015 ohne Befund
    1. IUI 2.10.15
    Kleiner Prinz Juni 2016

    Spontan schwanger mit unserem ÜBerrschungsei April 2019
    ET 18.01.2020

  10. #3060
    Avatar von Julikind07
    Julikind07 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Danke.

    Och, ich fand es irgendwie belustigend, weiß auch net. Hilfreich nicht besonders.
    Aber jetzt ist erstmal Schluß mit den ganzen FÄ!
    Aber belustigend traurig... Man oh Man ^^ Ich glaub, ich hätte mich nicht beherrschen können

>
close