Seite 346 von 1382 ErsteErste ... 2462963363443453463473483563964468461346 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.451 bis 3.460 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #3451
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Dann geh wenigstens du hin, dein Mann kann zwecks Blutes dann bestimmt irgendwann dazwischen geschoben werden.
    Ich hab da gerade mal angerufen. Die nette Dame am Telefon hat auf Nachfrage auch vorgeschlagen, dass ich alleine komme und mein Mann einfach zwischendurch Blut abgeben soll.
    Ansonsten wäre der nächste freie Termin erst in 6 Wochen

    Außerdem haben wir völlig komplikationslos einen Termin in der neuen Kiwu-Klinik bei unserer Ärztin bekommen.

    Und zu guter Letzt haben wir von der KiA die Tauglichkeitsbescheinigung für die Kita erhalten.

    Der Tag wird also immer besser und dein positiver Test versüßt das ganze ins Unermessliche
    Petra74 gefällt dies
    Zwei fest an der Hand (*28.09.2013 & *24.05.2016) und
    zwei tief im Herzen (09/14 [12.Ssw] & 02/15 [10.Ssw]).



  2. #3452
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Herzlichen Glückwunsch Petra! Diesmal aber, richtig ausgestattet, soll es neun Monate halten. Schon dich!
    Petra74 gefällt dies

  3. #3453
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Petra

    Ich freu mich so für dich



    Und dann auch noch vor NMT


    @me ES steht für morgen an
    Petra74 gefällt dies
    06.01.2014 Bye Bye Pille

    1. ÜZ (40 Tage)
    2. ÜZ (38 Tage)
    3. ÜZ (46 Tage)
    ...
    31. ÜZ 1. IUI
    32. ÜZ 2. IUI
    33. ÜZ 3. IUI
    34. ÜZ 4. IUI ⭐️ 5. Ssw
    35. ÜZ 5. IUI
    36. ÜZ 6. IUI

    10/2018 1. ICSI

    04/2019 1. Kryo

    Zwillinge ET: 09.01.2020

  4. #3454
    Avatar von Lady1906
    Lady1906 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Hi Mädels,
    mir geht's heute echt bescheiden. Bin seit gestern ja voll erkältet. Heute morgen dachte ich, dass ich's mit arbeiten probiere. War net so toll, mir ging es beschissen und mir war schwindlig.
    HI meinte, ich hab wohl ne Stirnhöhlenentzündung. Bin die ganze Woche krank geschrieben.

    So, aber das alles hielt mich vorhin net davon ab....

    Wie geil ist das denn
    Petra74 gefällt dies
    Alles auf Anfang
    31.08 - 30.09
    01.10 -

    Termin Kiwu Klinik 12.Oktober

  5. #3455
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Danke euch allen von Herzen!!!


    Zitat Zitat von refrada Beitrag anzeigen
    PETRA DU HAST ECHT VOR NMT GETESTET? Es geschehen noch Wunder

    Mir tut es leid, dass du krank bist...

    ABER

    Super, ich freu mich so für dich!!!!

    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass diese Mal alles gut geht und du nächstes Jahr eine dreifach-Mami bist.

    Ja, nachdem ich heute beim HA war und echt down, dachte ich mir, ich hol mir gleich mal die Tests, damit ich sie daheim habe.
    Dann hab ich daheim überlegt, dass bis Sa, wenn wir in den Urlaub fahrn, gar nicht mehr viel Zeit ist.
    Und wenn ich wirklich schwanger bin, dann muß ich ja zügig zur Blutabnahme wegen den Heparinspritzen und dann muß ja auch nochmal ne Kontrolle sein.
    Deshalb hab ich gegen mein Prinzip heute schon getestet.
    Bin eh gespannt, wie das jetzt im Urlaub sein wird, wenn ich dort auch zu nem FA gehen muß zwecks weiterer Blutkontrolle


    Zitat Zitat von Julikind07 Beitrag anzeigen
    Ach Petra, dass ist so toll, dass es gleich wieder geklappt hat! Nun aber RUHE, keine Arbeit (du bist krank und schwanger!!!) und gleich entsprechende Medikamente nehmen, Arzt anrufen usw. Meine Daumen sind bei dir!!!
    Arzttermin ist morgen früh, Medis hab ich schon alle parat gelegt. Nur das mit der Ruhe hat heute net so wirklich geklappt, kids waren ziemlich aufgedreht und Männle ist auch erst grad heimgekommen.


    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    Peeeeeetra ich hab's gewusst!!!
    Es ist Sooo schön und ich freue mich riesig mit dir!!!
    Da ist auch ein kleines Tränchen gekullert (Hach diese Hormone ^^)

    Jetzt schonst du dich und zwar richtig!!! Und wenn du direkt ins BV gehst! Eeeeeeegal!!!!!!
    Jetzt wird es bleiben und endlich wirst du 3fach Mama!! Ach mensch was freue ich mich


    @me: Ich wollte euch noch was zeigen, was ich für den kleinen Bauchbewohner gezaubert habe. Einen kuschelweichen Pulli in 50/56

    Oh, das ist ja echt goldig geworden. Find ich toll, wenn das jemand kann!

    Ich danke, dir du Liebe!
    Ja, das mit dem BV steht auf alle Fälle im Raum. Aber jetzt bin ich ja diese Woche krankgeschrieben und dann hab ich 4 Wochen Urlaub. Dann hab ich schon viel geschafft.


    Zitat Zitat von refrada Beitrag anzeigen
    Ich hab da gerade mal angerufen. Die nette Dame am Telefon hat auf Nachfrage auch vorgeschlagen, dass ich alleine komme und mein Mann einfach zwischendurch Blut abgeben soll.
    Ansonsten wäre der nächste freie Termin erst in 6 Wochen

    Außerdem haben wir völlig komplikationslos einen Termin in der neuen Kiwu-Klinik bei unserer Ärztin bekommen.

    Und zu guter Letzt haben wir von der KiA die Tauglichkeitsbescheinigung für die Kita erhalten.

    Der Tag wird also immer besser und dein positiver Test versüßt das ganze ins Unermessliche
    Na also, lag ich wohl richtig. Gut, dass du schonmal durchgecheckt wirst. Und bzgl. deinem Kleinen, genieß die eine Woche noch in vollen Zügen. Und wirst sehn, dein Kleiner wird sich im kiga wohl fühlen und du freust dich drüber.


    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Petra

    Ich freu mich so für dich



    Und dann auch noch vor NMT


    @me ES steht für morgen an
    Danke.

    Drück dir feste die Daumen, dass du hoffentlich gleich nachfolgst. Also ran an den Mann!!!
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  6. #3456
    Avatar von MrsUngeduld
    MrsUngeduld ist offline werdende Mädchenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Hi Mädels,
    mir geht's heute echt bescheiden. Bin seit gestern ja voll erkältet. Heute morgen dachte ich, dass ich's mit arbeiten probiere. War net so toll, mir ging es beschissen und mir war schwindlig.
    HI meinte, ich hab wohl ne Stirnhöhlenentzündung. Bin die ganze Woche krank geschrieben.

    So, aber das alles hielt mich vorhin net davon ab....

    Jaaaaa ich habs gewuuuuust HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH MEINE LIEBEEEEEEEE
    Ich drücke so fest die Daumen das es bleibt


    Eben auch meine Glaskugel scheint zu funktionieren

    Zitat Zitat von Julikind07 Beitrag anzeigen
    Ach Petra, dass ist so toll, dass es gleich wieder geklappt hat! Nun aber RUHE, keine Arbeit (du bist krank und schwanger!!!) und gleich entsprechende Medikamente nehmen, Arzt anrufen usw. Meine Daumen sind bei dir!!!
    Da hat Juli völlig recht! Lass dich jetzt dauerhaft krank schreiben und aus dem Verkehr ziehen, fein Medikamente spritzen bzw einwerfen und ruhe!!!!!!!!!!


    @refrada

    Meistens reichen 3 Wochen Eingewöhnungszeit ganz gut aus. Wichtig ist nur, dem Kind wirklich zu vermitteln, dass du als Mutter dich mit der Situation wohl fühlst...für die Eltern ist es immer schlimmer als für die Kids. Die meisten Kinder lassen sich von ihren Eltern beeinflussen und verunsichern, da diese (teilweise unbewusst und ungewollt) klammern und nicht den Schritt nach draußen von allein schaffen. Und nicht böse sein,wenn du einfsch nach 2 wochen raus gebeten wirst! Irgendwann muss der Punkt kommen, dass du den Raum verlässt und der Kleine seinen eigenen Weg finden kann! das wird schon alles klappen. Geh mal nicht von den 5 Wochen deiner Schwester aus!! Nur immer verabschieden - ich hattet mal Kollegen die die Eltern am Anfang heimlich rausgesxhickt hat. ..das ist absolut daneben. Die Kids müssen ja lernen dürfen dass es einen Abschied gibt. Und ein tolles Wiedersehen :)
    Wunder geschehen!!!

    Nach 15 offiziellen (20 "heimlichen") Monaten im 8 ÜZ dank Metformin und KiwuKlinik positiv getestet. (PCO)



    mein kleiner, feiner Blog

  7. #3457
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Da geb ich MrsU recht, wichtig ist die Einstellung der Mama dazu.
    Wenn du denkst das der KiGa was ganz tolles für ihn wird und dann vermittel ihm das sie und dann fühlt er sich auch wohl!

    Es wird schon toll klappen, da hat Er Freunde mit denen er toben und spielen kann und er wird ganz viel dazu lernen und ein großer Junge werden

    Hibbelzyklen von Feb'14 bis Mai'15
    nach 17 ÜZ nun endlich am Ziel

    Der kleine Floh hat das Licht der Welt erblickt und begeistert uns jeden Tag aufs Neue!


    http://lb1f.lilypie.com/ZzNWp1.png

    Zusammen gehibbelt, gehofft und viele schöne Momente geteilt mit meinen Bino Babytigger und Sunshine_J.

  8. #3458
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Bitita und MrsUngeduld
    Danke für eure Einschätzung. Eigentlich weiß ich, dass B das alles gut hinbekommt. In seinen ganzen Spielgruppen hat er kaum Berührungsängste und setzt sich auch schonmal fremden Mamas auf den Schoß. Andere Kinder nimmt er an die Hand und will mit ihnen spielen, natürlich gibt es auch Streit aber das ist ja normal. Das Verabschieden bin ich ja leider schon seit seinem 5. Monat gewohnt, nur war dann sein Papa immer für ihn da. Einmal die Woche hab ich ihn immer für 90 min bei der Kinderbetreuung im Fitnesscenter abgegeben und bis auf wenige Ausnahmen klappte das auch super.
    Eigentlich brauch ich mir keine Sorgen machen, aber trotzdem schreit ein kleiner Teil in mir laut NEIN. Wahrscheinlich aber nur weil ich akzeptieren muss dass er immer größer und selbstständiger wird. Er ist halt kein Baby mehr *schnief*
    Dafür hoffentlich bald ein großer Bruder
    Zwei fest an der Hand (*28.09.2013 & *24.05.2016) und
    zwei tief im Herzen (09/14 [12.Ssw] & 02/15 [10.Ssw]).



  9. #3459
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsUngeduld Beitrag anzeigen
    Jaaaaa ich habs gewuuuuust HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH MEINE LIEBEEEEEEEE
    Ich drücke so fest die Daumen das es bleibt


    Eben auch meine Glaskugel scheint zu funktionieren


    Da hat Juli völlig recht! Lass dich jetzt dauerhaft krank schreiben und aus dem Verkehr ziehen, fein Medikamente spritzen bzw einwerfen und ruhe!!!!!!!!!!


    @refrada

    Meistens reichen 3 Wochen Eingewöhnungszeit ganz gut aus. Wichtig ist nur, dem Kind wirklich zu vermitteln, dass du als Mutter dich mit der Situation wohl fühlst...für die Eltern ist es immer schlimmer als für die Kids. Die meisten Kinder lassen sich von ihren Eltern beeinflussen und verunsichern, da diese (teilweise unbewusst und ungewollt) klammern und nicht den Schritt nach draußen von allein schaffen. Und nicht böse sein,wenn du einfsch nach 2 wochen raus gebeten wirst! Irgendwann muss der Punkt kommen, dass du den Raum verlässt und der Kleine seinen eigenen Weg finden kann! das wird schon alles klappen. Geh mal nicht von den 5 Wochen deiner Schwester aus!! Nur immer verabschieden - ich hattet mal Kollegen die die Eltern am Anfang heimlich rausgesxhickt hat. ..das ist absolut daneben. Die Kids müssen ja lernen dürfen dass es einen Abschied gibt. Und ein tolles Wiedersehen :)
    Du verrücktes Huhn, wie oft gratulierst du mir noch!
    Dankeschön.

    Und ja, deine Glaskugel funktioniert auch- warst doch auch bei mir in der Lehre, oder?


    Der neue Fa war heute sehr nett und durchaus zufrieden. Klar sehn konnte man noch net viel, aber die GS ist fett aufgebaut und ein Gelbkörper beim linken Eierstock ist auch zu sehn. Er meinte, es paßt alles soweit.
    Soll jetzt das Utro erhöhen auf 3x2 zur Sicherheit,+ Heparin spitzen und ASS nehmen.
    Mein Blut wurde dann noch kontrolliert und ich soll es jetzt mal jede Woche checken lassen.
    Am 1.9. darf ich erst wieder hin, weil er jetzt 3 Wochen Urlaub hat....

    Ja, mal sehn, wie das jetzt dann bei mir weiter geht. Jetzt hab ich ja erstmal 4 Wochen Urlaub und danch hoffe ich, dass es zügig mit dem BV klappt.


    Zitat Zitat von refrada Beitrag anzeigen
    @Bitita und MrsUngeduld
    Danke für eure Einschätzung. Eigentlich weiß ich, dass B das alles gut hinbekommt. In seinen ganzen Spielgruppen hat er kaum Berührungsängste und setzt sich auch schonmal fremden Mamas auf den Schoß. Andere Kinder nimmt er an die Hand und will mit ihnen spielen, natürlich gibt es auch Streit aber das ist ja normal. Das Verabschieden bin ich ja leider schon seit seinem 5. Monat gewohnt, nur war dann sein Papa immer für ihn da. Einmal die Woche hab ich ihn immer für 90 min bei der Kinderbetreuung im Fitnesscenter abgegeben und bis auf wenige Ausnahmen klappte das auch super.
    Eigentlich brauch ich mir keine Sorgen machen, aber trotzdem schreit ein kleiner Teil in mir laut NEIN. Wahrscheinlich aber nur weil ich akzeptieren muss dass er immer größer und selbstständiger wird. Er ist halt kein Baby mehr *schnief*
    Dafür hoffentlich bald ein großer Bruder
    Bzgl. kiga: Mrs. Ungeduld hat recht. Das wichtigste fürs Kind ist die positive Einstellung der Eltern und die Verabschiedung. Und falls es da weinen sollte, was ich net danke, dann einfach gehn- das klappt schon! Und du kriegst das auch hin!

    Und schlecht ist es auch net, wenn er jetzt schon in den kiga kommt, grade, wenn er bald dann großer Bruder ist. Dann hat sich das bis dahin eingespielt.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  10. #3460
    Babytigger Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...




    Storch-Sucherinnen
    Unsere Hibbelladys

    FrauToastbrot | 20. ÜZ (1. nach *)
    JaquiW | 4. Clomizyklus
    Kati0787 | 14. ÜZ
    Lady1906 | Neubeginn
    MrsStorch | 12. ÜZ
    Piper78 | 14. ÜZ
    Refrada | 2. ÜZ Neubeginn
    Thanaa | 10. ÜZ
    Tinchen2202 | 14. ÜZ
    Wuermchen14 | 16. ÜZ
    Yucca86 | 17. ÜZ


    Storch-Fängerinnen
    Unsere Kugelladys

    Mandala04 | 25.09.15 ET | 9. ÜZ
    Julikind07 | 09.10.15 ET | 8. ÜZ
    Dalita | 15.12.15 ET | 19. ÜZ
    Piuna | 16.12.15 ET | 19. ÜZ
    MrsUngeduld | 14.02.16 ET | 8. ÜZ
    Babytigger | 19.02.16 ET | 12. ÜZ
    Bitita_2014 | 27.02.16 ET | 17. ÜZ
    Petra74 | 00.00.16 ET | 17. ÜZ


    Storchenauftrag abgebrochen
    Unsere Sternenkinder

    FrauToastbrot *
    Kati0787 * *
    MrsStorch *
    Petra74 * * *
    Refrada * *


    Storchenauftrag ausgeführt
    Unsere Mamas

    ...


    Storch-Beschwörerinnen
    Unsere Begleitladys

    Antschi