Seite 409 von 1382 ErsteErste ... 309359399407408409410411419459509909 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.081 bis 4.090 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #4081
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von mandala04 Beitrag anzeigen
    Die HNO vermutet dass der Hörnerv nicht richtig entwickelt ist. Am wahrscheinlichsten ist, dass eine Infektion in der Schwangerschaft dafür verantwortlich ist. Eine genetische Veranlagung ist zwar möglich aber eher fraglich da weder mein Mann noch ich, ein Fall von Schwerhörigkeit in der Verwandtschaft haben.



    Nein, so wie es aussieht nicht. Ein Cochlea Implantat wir nur bei Resthörigkeit eingesetzt.
    Genauere Behandlungsmaßnahmen wird sie uns dann wohl erst im Dezember sagen können.
    Erst dann werden wir uns auch eine Zweitmeinung holen, falls nötig.

    Ehrlich gesagt bin ich im Moment einfach nur heilfroh, dass das Neugeborenen
    Hörschreening mittlerweile standardmäßig gemacht wird. Allein die frühe Erkennung sorgt dafür dass Hörgeschädigte ein halbwegs normales Leben führen können.
    Nichtsdestotrotz hoffen wir natürlich noch dass es der Kleinen ganz erspart bleibt.



    Danke Yucca


    Zu allem Überfluss ist uns doch tatsächlich auch noch unser Auto geklaut worden

    Naja, hilft ja nix, müssen wir jetzt durch...
    Ach mensch das sind ja echt miese Nachrichten die ihr da habt.

    Lasst euch aber bitte nicht die Freude über euer kleines Mädchen nehmen! Das hört sich jetzt im ersten Moment fürchterlich schlimm an!! Aaaaaber, auch wenn das blöd klingt, noch ist nicht ganz sicher ob sie nicht doch ein bisschen was hört und selbst wenn nicht, können gehörlose mittlerweile super Leben! Das wird schon werden, ganz bestimmt!!
    Aber bezüglich Infektion, hattest du deine Zytomegalie Titer bestimmen lassen?!? So einen Fall hatten wir gerade bei uns auf Arbeit. Da haben sie plötzlich mit 14 Monaten festgestellt dass das Kind Zytomegalie hat. Das war ziemlich blöd und einige der Häufigsten Auswirkungen von Zytomegalie beim Ungeborenen sind Hörschädigungen. Also ich will dir keine Angst machen, aber falls du das nicht schon hast testen lassen, würde ich danach mal fragen, denn das könnte sie auch noch haben und das müsste dann mit AB behandelt werden.

    Das mit eurem Auto ist natürlich zu allem Überfluss noch die absolute Krönung.
    Ich drück euch die Daumen, dass diese gruselige Phase ganz schnell wieder endet!!

    Ach mensch... Ich drück dich nochmal

    Hibbelzyklen von Feb'14 bis Mai'15
    nach 17 ÜZ nun endlich am Ziel

    Der kleine Floh hat das Licht der Welt erblickt und begeistert uns jeden Tag aufs Neue!


    http://lb1f.lilypie.com/ZzNWp1.png

    Zusammen gehibbelt, gehofft und viele schöne Momente geteilt mit meinen Bino Babytigger und Sunshine_J.

  2. #4082
    Gast Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Wukinda: jaaa ich will auch ne PN! ^^

    @mandala: achherje oO damit rechnet ja niemand! ... ich hoffe seehr dass sich das "verwächst" ... schwerhörig bedeutet aber nicht gleich Taub-Stumm, oder? Ich kenne mich da nicht so aus ... und ich hoffe, dass es sich von alleine wegheilt ... oder eben Resthörigkeit festgestellt wird für so ein Implantat? Mannoman ... so viele Fragen! ... fühl dich ganz lieb geknuddelt! Und dann auch noch das Auto gestohlen -.- das les ich ja jetzt erst! Urrghs ... was soll man dazu sagen *schnauf*

    @Prinzen-Mami: du passt ja hier gut in unsere kleine Truppe :) da findest du ganz schnelli Anschluss und wir hibbeln auch mit dir mit! <3 und schon bald darf ich dich sicher auch auf die Kugelliste mit draufsetzen! Tihihihihi

  3. #4083
    Avatar von mandala04
    mandala04 ist offline Mother of Dragons

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @mandala: achherje oO damit rechnet ja niemand! ... ich hoffe seehr dass sich das "verwächst" ... schwerhörig bedeutet aber nicht gleich Taub-Stumm, oder? Ich kenne mich da nicht so aus ... und ich hoffe, dass es sich von alleine wegheilt ... oder eben Resthörigkeit festgestellt wird für so ein Implantat? Mannoman ... so viele Fragen! ... fühl dich ganz lieb geknuddelt! Und dann auch noch das Auto gestohlen -.- das les ich ja jetzt erst! Urrghs ... was soll man dazu sagen *schnauf*
    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    Ach mensch das sind ja echt miese Nachrichten die ihr da habt.

    Lasst euch aber bitte nicht die Freude über euer kleines Mädchen nehmen! Das hört sich jetzt im ersten Moment fürchterlich schlimm an!! Aaaaaber, auch wenn das blöd klingt, noch ist nicht ganz sicher ob sie nicht doch ein bisschen was hört und selbst wenn nicht, können gehörlose mittlerweile super Leben! Das wird schon werden, ganz bestimmt!!
    Aber bezüglich Infektion, hattest du deine Zytomegalie Titer bestimmen lassen?!? So einen Fall hatten wir gerade bei uns auf Arbeit. Da haben sie plötzlich mit 14 Monaten festgestellt dass das Kind Zytomegalie hat. Das war ziemlich blöd und einige der Häufigsten Auswirkungen von Zytomegalie beim Ungeborenen sind Hörschädigungen. Also ich will dir keine Angst machen, aber falls du das nicht schon hast testen lassen, würde ich danach mal fragen, denn das könnte sie auch noch haben und das müsste dann mit AB behandelt werden.

    Das mit eurem Auto ist natürlich zu allem Überfluss noch die absolute Krönung.
    Ich drück euch die Daumen, dass diese gruselige Phase ganz schnell wieder endet!!

    Ach mensch... Ich drück dich nochmal
    Danke ihr Mäuse für euren Zuspruch.

    CMV vermuten wir auch :( Könnt aber auch Toxoplasmose sein.
    Ich werde beide Titer bestimmen lassen.
    War ja Anfang der SS negativ.

    Die Freude kann uns nichts nehmen ehrlich gesagt. Die Kleine ist so toll und wenn sie einen anlächelt lässt das alles vergessen!
    Wir nehmen es jetzt wie es kommt, ändern kann man es ja eh nicht.

    Tigger, nein das heißt es gsD nicht. Sie hört ja etwas, nur eben schwer und erst ab einer gewissen Lautstärke. Resthörigkeit wäre viel schlimmer, die hören nur noch ganz wenige "Reste".
    D.h. mit Hilfe eines Hörgerätes und Logopädischer Frühförderung bestehen gute Chancen, dass sie gut sprechen lernen kann.
    Das wird sich alles erst bei der nächsten Untersuchung zeigen.
    Die Gebärdensprache zusätzlich hilft schwerhörigen Kindern beim sprechen lernen und Kommunizieren. Da sie wohl eine integrative KiTa besuchen wird kann sie dort mit anderen hörgeschädigten Kindern per GS "sprechen".

    Das mit dem Auto ist natürlich blöd aber irgendwie so zweitrangig im Moment...
    ------------------




    Runde II mit Frühstart 04/17
    MA/AS 10.SSW und Sternchen Nr 3

  4. #4084
    Prinzen-Mami ist offline Es wird noch ein Prinz <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @Prinzen-Mami: du passt ja hier gut in unsere kleine Truppe :) da findest du ganz schnelli Anschluss und wir hibbeln auch mit dir mit! <3 und schon bald darf ich dich sicher auch auf die Kugelliste mit draufsetzen! Tihihihihi
    Vielen lieben Dank Babytigger, dass ist ganz lieb von Dir! Würde mich sehr freuen wenn es durch eine Behandlung in der Kiwu schon geklappt hat. War an ES+7 schon einmal zu BE. Da wurde wegen Progesteron und der Gebärmutterschleimhaut geschaut, da war alles auf, weg sagte sie und so wie es sein müsse. Habe noch mal Ovitrelle nachgespritzt und nun warte ich ganz geduldig

    @mandala ich finde s schön zu lesen wie ihr damit versucht umzugehen. Ich denk das man im ersten Moment wirklich erstmal geschockt ist. Aber so wie du das alles schreibst gibt es ja wirklich gute Chancen das sie durch Frühförderung und GS gut sprechen lernen, und sich mit anderen Kindern in ihrem Alter entwickeln kann.
    Gast gefällt dies

  5. #4085
    Avatar von Piuna
    Piuna ist offline WunschMamaVonI

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Oh nein Mandala,

    wenn es kommt, dann dicke :( Ich drück die Daumen, dass sich alles zum Guten wendet! Gehirn und Nervengewebe ist bei Babys noch sehr entwicklungsfreudig, vielleicht tut sich ein Weg auf.
    Haltet die Welt an! Ich will aussteigen!


  6. #4086
    Gast Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Mandala: aah jetzt verstehe ich! Ich dachte du meintest mit "sie kann kein Implantat bekommen, weil man dazu Resthörigkeit braucht" dass eure kleine Maus gar nichts hört .... anders herum ist es natürlich "besser" ... was überhaupt nicht heißen soll, dass ich sowas sagen würde wie "stellt euch nicht so an! das kind ist doch nur schwerhörig, seid froh dass es nicht ganz taub ist" *kräftig den tiggerkopf schüttel* ... <3

    @Prinzen-Mami: bestimmt hab ichs nur überlesen ... wann ist dann der Testtag? Testest du daheim auch selber?

  7. #4087
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Tigger, du hast ne PN.
    Gast gefällt dies
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....

  8. #4088
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @Gruppe: ja haben wir! *kleines Wunder Sonderbus* - Eltern.de Forum
    Da dürfen alle rein die länger hibbeln oder länger gehibbelt haben, soweit ich weiß. Da kennen wir uns auch alle schon mit Namen. Bin nur nicht ganz so aktiv da drin ^^ aber dort werde ich auch den Babynamen nach der Geburt verraten und bestimmt auch für eine kurze Zeit den Dropboxlink freigeben mit Babybildern :)

    @Prinzen-Mami: soll ich dich mit in die Hibbelliste eintragen? Bist du dann im 1. ÜZ? Ich bräuchte trotzdem noch ein ok von ein paar anderen Mitschreiberinnen hier ... weil ich nicht genau weiß wie wir das handhaben mit 1. Üzlerinnen (gar nicht böse gemeint! Ich will das nur nicht alleine entscheiden!) Auf jeden Fall schonmal ganz viel Glück beim Hibbeln!

    @wukinda: ja hab mich auch schon über das CTG gewundert. Aber scheinbar ist das in der Praxis so früh normal ^^ ich freue mich jedenfalls darüber! Viel Glück bei deinem nächsten Termin!

    @Sue: waaah mach mir doch keine Angst! Ich will kein Baby mit so ner riesen Nase! xxD

    @Hormone: ich kann mir das noch so gar nicht vorstellen, dass ich mein Baby hübsch finde, ganz gleich wie hässlich es "wirklich" ist? Können mal alle Mamis bestätigen, dass man sein Baby für das wunderschönste der Welt hält??? Bin da doch ein ganz klein wenig nervös ... dass ich es selber nicht schön finde ... so wie ich halt manche Babys von anderen Müttern einfach nicht so hübsch finde xD
    Ach, das wusste ich gar nicht mit der Gruppe. Danke. :D

    Prinzen-Mami ist nicht im ersten ÜZ. Mit ihr habe ich schon sehr oft im Bus gesessen.

    Nein, das kann ich dir leider nicht bestätigen. Meine Freundin fand ihr Baby nach der Geburt so hässlich, dass sie anfing zu weinen. Mittlerweile ist das ein ganz wunderschönes Kind aber als Neugeborenes war es wirklich nicht schön.
    Ich weiß gar nicht mehr, wie ich das bei meinem Baby nach der Geburt fand. Ich war einfach so überwältigt bei ihrem Anblick, dass DAS jetzt WIRKLICH mein Baby ist, dass ich gar nicht darüber nachgedacht habe, ob sie hübsch ist oder nicht. :D
    Aber jetzt kann ich sagen, dass mein Kind bestimmt nicht das wunderschönste Kind der Welt ist (ganz objektiv und sachlich betrachtet), aber dafür MEIN schönstes Kind und das tollste Kind der Welt.
    Sie kann ja nichts dafür, dass sie so genau so aussieht wie ich als Kind.
    Gast gefällt dies

  9. #4089
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsUngeduld Beitrag anzeigen
    ich glaube da darf man sich weder verrückt noch etwas vor machen...genauso wie es wochenbettdepressionen gibt, einigen Frauen es sehr schwer fällt eine Bindung zum Baby aufzubauen, es anzunehmen und mit der Situation klar zu kommen, gibt es das bestimmt auch, dass man das verschleimte, blutige, eventuell bläuliche Baby ansieht und denkt "oh nicht so rosig wie ich dachte...".
    Ich glaube das ist okay - es sind Gefühle und die muss man zulassen und so können sie -denke ich zu mindest- schneller der bedingungslosen Liebe weichen.

    Es wird halt kein fertig geputzte Baby kommen. Sondern eins mit Käseschmiere, Blut und das zerknautscht ist.

    über sowas würde ich mir keinen Kopf machen. Egal was ist ' wichtig sind verständnisvolle Menschen an deiner und Babys Seite, die -egal was kommen wird!- dich ernst nehmen und unterstützen.
    Ich hatte bereits ein fertig geputztes Baby als ich sie zum ersten Mal gesehen habe.
    Gast gefällt dies

  10. #4090
    Prinzen-Mami ist offline Es wird noch ein Prinz <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @Prinzen-Mami: bestimmt hab ichs nur überlesen ... wann ist dann der Testtag? Testest du daheim auch selber?
    ich muss am 9.11. zum Bluttest, ich wollte eigentlich am 4.11. Testen da ich da ES+14 bin, aber da ich ES+7 noch mal Ovitrelle nachspritzen musste, bin ich nun gar nicht sicher wann das HcG ganz raus ist und ob ich einfach den Bluttest abwart oder den Tag vorher zu Hause testen soll. Das wäre dann 11Tage nach Spritze.
    Hab absolut keine Ahnung wie lang es braucht bis das HcG aus dem Körper ist.


    Hallo Frau Toastbrot stimmt in dem ein oder anderem hibbelbus haben wir schon gesessen. Nur umsteigen durfte ich noch nicht. Wie sieht es aktuell bei dir aus ?

>
close