Seite 499 von 1382 ErsteErste ... 399449489497498499500501509549599999 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.981 bis 4.990 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #4981
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Sanilein Beitrag anzeigen
    Sonst ist das heute überhaupt nicht mein Tag. Alles fällt runter, ich komme überhaupt nicht voran mit meinen Vorbereitungen für den morgigen Geburtstag und aus drn Zimmern tönte es heute nur Maaaaaaaaammmmmmaaaaaaaaaaaa.
    Heute haben sie mich erwischt die Hormone. Obwohl ich froh bin eine Veränderung festzustellen.
    Ach Mensch, solche Tage sind doof Ich hoffe, die Geburtstagsvorbereitungen sind trotzdem fertig und ihr könnt schön feiern.

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    So, ich nehm mal die Spannung raus, (bei mir war sie eh scho weg): meine Mens kam heut Mittag-endlich!!!

    Den nächsten Zyklus werd ich das Progesteron echt erst abab positiven Test nehmen. Nochmal so nen langen Zyklus brauch ich net
    Also doof, dass sie überhaupt gekommen ist, aber gut, dass der Drache dann nicht noch länger gebraucht hat.
    Nimmst du das Progestan nur prophylaktisch oder liegt ein Befund vor? Auf jeden Fall blöd, dass es sich so stark auf denen Zyklus auswirkt. Ich sollte die Kapseln wie fusseline auch ab ES nehmen wegen der Gelbkörperschwäche, aber so heftige Auswirkungen hatte ich zum Glück nie.


    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Ich bin dann mal zum 23. mal raus

    Heute war der Termin in der KiWu. BS-Einweisungsschein gab es auch. Ich wusste garnicht, dass man danach 1-2 Wochen krank geschrieben wird wie soll ich das denn auf Arbeit verkaufen
    Ach wie schade.
    Allerdings scheint es ja jetzt vorwärts zu gehen. Ich hoffe, du bekommst schnell einen OP-Termin. Eine Woche würde ich schon mindestens einplanen nach dem Eingriff. Das Sitzen ist anfangs schon sehr unangenehm. Musst du denn deinem AG sagen, warum du operiert wirst? Das geht den doch gar nichts an? Du kannst auch Urlaub nehmen und dann die AU nachreichen, so hat mein Mann seine OP verschleiert. Die Urlaubstage bekommst du ja dann wieder.


    Zitat Zitat von MrsUngeduld Beitrag anzeigen
    Nein hier ist alles ruhig. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ich wegen einer Wehe wohl wach, musste atmen, konnte nicht aufstehen (wie ganz starkes mensziehen) und hab dann gewartet auf eine zweite. Kam aber nicht. Seit dem ist wieder alles ruhig und ich wieder überzeugt, dass die Kleine noch 5 Jahre drin bleibt

    Unsere Hebamme War am Wochenende nicht da. Vielleicht hat sie das abgepasst. Vielleicht will die aber auch noch bis zur Einschulung drin bleiben. Wer weiß das schon
    Etwas froh bin ich, dass es diese Nacht nicht losging weil ich gestern Abend nur am heulen war. Manche Sachen sind halt einfach doof (blöde familiensachen!). Ich hoffe meine Stimmung verbessert sich über den Tag und sie macht sich auf den weg. Mein Mann sagt sein paar tagen auch nur noch "Sie könnte langsam mal kommen. Wir möchten unser Baby kuscheln". Recht hat er!
    Jetzt erstmal frühstücken und dann heißt es spazieren, ruhen, spazieren, ruhen usw.
    Gestern vor meinem stimmungstief bin ich auch in tiefer hocke hüftkreisend (quasi im krebsganh) durch die Wohnung gelaufen und habe versucht sie auf den weg zu bringen....hat natürlich nichts gebracht
    Familie kann einem so wehtun Ich hoffe du kannst Abstand davon nehmen und lässt dich nicht weiter runterziehen.

    Krebsgang
    Bin schon sehr gespannt, wann eure Maus letztendlich kommt :trippel.

    Zitat Zitat von Prinzen-Mami Beitrag anzeigen
    Ich melde mich erstmal für ein paar Tage ab. Haben das Wochenende meine Oma auf ihrem letzten Weg begleitet. Gestern morgen schlief Sie in meinen Armen ein... Ich muss das jetzt erstmal verarbeiten.
    Euer Verlust tut mir sehr leid. Auch wenn sie schon alt war und ein gutes Leben hatte, fehlt ein geliebter Mensch in eurer Mitte. Ich kann auch gut verstehen, dass du deine Mutter unterstützen möchtest. Meine Mama hat unsere Oma auch bis zum Tod gepflegt. Der ganze Tagesablauf fällt in sich zusammen und sie musste lernen sich neu zu sortieren. Ich drück dich mal fest.


    Zitat Zitat von Fusseline1307 Beitrag anzeigen
    Bei mir ist soweit alles gut. Ich warte der Dinge die da kommen. Bis Freitag war ich eigentlich etwas hoffnungsvoll. Aber seit Samstag geht die Temperatur nach unten. Obwohl sie diesen Monat echt total anders ist als sonst. Ich werte das aber insgesamt mal als gutes Zeichen.
    Anders klingt ja erstmal gut. Jetzt sollen schnell Resultate folgen


    Zitat Zitat von Neroli Beitrag anzeigen
    Es wird bestimmt alles gut sein refrada und ich hoffe, dass du dich dann Tag für Tag mehr freuen und auf die Gefühle eurem Wunder gegenüber einlassen kannst.

    Me: Ich lieg mit ner fiesen Erkältung flach.
    Zitat Zitat von Fusseline1307 Beitrag anzeigen
    Schön das er dich begleitet. Ich drück dir ganz fest die Daumen das alles in Ordnung ist. Aber ich bin mir sicher das es das sein wird Meld dich nach dem Termin bitte.
    Oh wie süß. Mit Thema. Das finde ich ja toll. Ob es denn auch eine Gretel für ich gibt?
    Mein Mann war genauso aufgeregt wie ich und nach dem Termin hat er auch ein paar Tränchen verdrückt, vor Glück Ich hab so gezittert, vorher und nachher. Sämtliche Werte sind im oberen Normbereich und alle Befunde sind unauffällig. Die Ärztin geht von einem völlig normalen, gesunden Kind aus! Es wiegt jetzt 533 gr und ist 26 cm groß! Die Ärztin hat schon 2013 die Untersuchung bei unserem Sohn gemacht und sich auch gleich nach ihm erkundigt. Das fand ich sehr lieb. Auch hat sie alles erklärt und sich oft entschuldigt, wenn sie ordentlich in den Bauch drücken musste. Vorderwandplazenta und Bauchspeck sind halt nicht so ideal, aber für aussagekräftige Ergebnisse hab ich es gerne ertragen. Toll fand ich auch ihre Zwischenkommentare. Sie hat die Daten immer laut gesagt, damit eine andere Frau am PC alles eintragen konnte. Dabei hat sie immer für uns verständlich hinzugefügt, dass es so gut ist und ich konnte innerlich bei jeder Vermessung aufs Neue aufatmen. Vom Dauerstarren auf den Monitor haben mir irgendwann die Augen getränt, ich wollte nichts verpassen. Das Kleine lag in BEL und hat abwechseln Hände und Füße in den Mund gesteckt. Zum Schluss hat die Ärztin zwischen die Beine geschallt und wir bekommen tatsächlich ein Mädchen Ich freu mich so darüber und zusammen mit den unauffälligen Befunden schwebe ich gerade auf Wolke 7. Ich bin soooo überglücklich!!!

    @Neroli
    Gute Besserung!
    Neroli gefällt dies
    Zwei fest an der Hand (*28.09.2013 & *24.05.2016) und
    zwei tief im Herzen (09/14 [12.Ssw] & 02/15 [10.Ssw]).



  2. #4982
    Avatar von Fusseline1307
    Fusseline1307 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Neroli Beitrag anzeigen

    Me: Ich lieg mit ner fiesen Erkältung flach.
    Gute Besserung Süße Hoffe dir geht's bald wieder besser.
    Egal wann du dich auf den Weg machst: Wir lieben dich schon jetzt

    10.08.14 Pille abgesetzt
    10.03.15 SG sehr schlecht - Überweisung Kiwuklinik
    05.10.15 HSKS - kaum durchgängig :(
    07.01.16 BS und GS - Eileiter links frei, rechts verzögert
    21.04.16 SG - empfohlen ICSI
    18.05.16 1.IUI
    08.09.16 2.IUI
    03.12.16 3.IUI
    24.04.17 4.IUI

  3. #4983
    Avatar von Fusseline1307
    Fusseline1307 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von refrada Beitrag anzeigen

    Anders klingt ja erstmal gut. Jetzt sollen schnell Resultate folgen

    Mein Mann war genauso aufgeregt wie ich und nach dem Termin hat er auch ein paar Tränchen verdrückt, vor Glück Ich hab so gezittert, vorher und nachher. Sämtliche Werte sind im oberen Normbereich und alle Befunde sind unauffällig. Die Ärztin geht von einem völlig normalen, gesunden Kind aus! Es wiegt jetzt 533 gr und ist 26 cm groß! Die Ärztin hat schon 2013 die Untersuchung bei unserem Sohn gemacht und sich auch gleich nach ihm erkundigt. Das fand ich sehr lieb. Auch hat sie alles erklärt und sich oft entschuldigt, wenn sie ordentlich in den Bauch drücken musste. Vorderwandplazenta und Bauchspeck sind halt nicht so ideal, aber für aussagekräftige Ergebnisse hab ich es gerne ertragen. Toll fand ich auch ihre Zwischenkommentare. Sie hat die Daten immer laut gesagt, damit eine andere Frau am PC alles eintragen konnte. Dabei hat sie immer für uns verständlich hinzugefügt, dass es so gut ist und ich konnte innerlich bei jeder Vermessung aufs Neue aufatmen. Vom Dauerstarren auf den Monitor haben mir irgendwann die Augen getränt, ich wollte nichts verpassen. Das Kleine lag in BEL und hat abwechseln Hände und Füße in den Mund gesteckt. Zum Schluss hat die Ärztin zwischen die Beine geschallt und wir bekommen tatsächlich ein Mädchen Ich freu mich so darüber und zusammen mit den unauffälligen Befunden schwebe ich gerade auf Wolke 7. Ich bin soooo überglücklich!!!
    Das freut mich so sehr für euch. Schön das wirklich alles in Ordnung ist. Und schön das die Ärztin so einfühlsam war.
    Ich hoffe du kannst dich jetzt etwas entspannen und alles genießen so wie es sein sollte.

    Anders ist immer erst mal gut. Bin ja insgesamt auch zuversichtlicher. Aber damit mir bis Freitag nicht langweilig wird ist sie heute wieder empor geklettert. Und das richtig. Ich wünschte es wäre schon Freitag.
    Egal wann du dich auf den Weg machst: Wir lieben dich schon jetzt

    10.08.14 Pille abgesetzt
    10.03.15 SG sehr schlecht - Überweisung Kiwuklinik
    05.10.15 HSKS - kaum durchgängig :(
    07.01.16 BS und GS - Eileiter links frei, rechts verzögert
    21.04.16 SG - empfohlen ICSI
    18.05.16 1.IUI
    08.09.16 2.IUI
    03.12.16 3.IUI
    24.04.17 4.IUI

  4. #4984
    Avatar von Neroli
    Neroli ist offline ☆☆ ✰ ♡

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von refrada Beitrag anzeigen
    Mein Mann war genauso aufgeregt wie ich und nach dem Termin hat er auch ein paar Tränchen verdrückt, vor Glück Ich hab so gezittert, vorher und nachher. Sämtliche Werte sind im oberen Normbereich und alle Befunde sind unauffällig. Die Ärztin geht von einem völlig normalen, gesunden Kind aus! Es wiegt jetzt 533 gr und ist 26 cm groß! Die Ärztin hat schon 2013 die Untersuchung bei unserem Sohn gemacht und sich auch gleich nach ihm erkundigt. Das fand ich sehr lieb. Auch hat sie alles erklärt und sich oft entschuldigt, wenn sie ordentlich in den Bauch drücken musste. Vorderwandplazenta und Bauchspeck sind halt nicht so ideal, aber für aussagekräftige Ergebnisse hab ich es gerne ertragen. Toll fand ich auch ihre Zwischenkommentare. Sie hat die Daten immer laut gesagt, damit eine andere Frau am PC alles eintragen konnte. Dabei hat sie immer für uns verständlich hinzugefügt, dass es so gut ist und ich konnte innerlich bei jeder Vermessung aufs Neue aufatmen. Vom Dauerstarren auf den Monitor haben mir irgendwann die Augen getränt, ich wollte nichts verpassen. Das Kleine lag in BEL und hat abwechseln Hände und Füße in den Mund gesteckt. Zum Schluss hat die Ärztin zwischen die Beine geschallt und wir bekommen tatsächlich ein Mädchen Ich freu mich so darüber und zusammen mit den unauffälligen Befunden schwebe ich gerade auf Wolke 7. Ich bin soooo überglücklich!!!

    @Neroli
    Gute Besserung!
    Das klingt super refrada, ich freue mich riesig das alles gut ist, dir ist bestimmt ein ganzes Gebirge vom Herzen gefallen
    Alles wie es sein soll und eine kleine Prinzessin ich hoffe ihr könnt jetzt bis zur Geburt und danach auf Wolke 7 bleiben

    Danke, ich schniefe hier so vor mich hin
    und das nicht mal kurz nach ES, da könnte ich mir zumindest noch einbilden, das es vllt. die Chancen erhöht

    Zitat Zitat von Fusseline1307 Beitrag anzeigen
    Gute Besserung Süße Hoffe dir geht's bald wieder besser.

    Anders ist immer erst mal gut. Bin ja insgesamt auch zuversichtlicher. Aber damit mir bis Freitag nicht langweilig wird ist sie heute wieder empor geklettert. Und das richtig. Ich wünschte es wäre schon Freitag.
    Danke das hoffe ich auch

    Ohhhh, Fusseline das klingt spannend

    Dann fiebern wir gemeinsam Freitag entgegen, ich bin auch schon gespannt darauf wie die Follis am Freitag im US aussehen
    Hoffentlich ist einer ganz kurz vorm Sprung, das würde mir die erneute Fahrt am Montag ersparen
    Himmelskinder
    ☆☆
    2017
    Sternenkind

    2017
    Folgewunder

    2018
    Strength isn't about how much you can handle before you break,
    It's about how much you can handle after you break.

  5. #4985
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Prinzen-Mami: Herzliches Beileid. Ihr hoffe ihr habt viel Zeit zum Trauern und füreinander da sein!

    Petra: Ich finde das überhaupt nicht ungewöhnlich. Bei mir war das mit Progestan immer so. Tempi blieb oben (macht ja auch Sinn) und Mens kam nach dem Absetzen. Deswegen habe ich immer bei ES+13 zuletzt getestet und dann abgesetzt, die Mens kam 2 Tage später. Wenn man sich drauf einrichtet kann man so doch gut planen und testen.

    Yucca: ich sagte dass ich eine Eierstockzyste hab die raus muss. War ja auch so. Das erklärte aber gut die Bauch- und Gebärmutterspiegelung und keiner fand das seltsam. Solche Dinger können ja auch Schmerzen machen. Bei Ausreden würde ich immer so nah wie möglich bei der Wahrheit bleiben sonst kommt man bei Nachfragen ins Schwitzen.




  6. #4986
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Refrada: ich freu mich so für euch!! Genieße die Schwangerschaft und feier das Ergebnis!

    Neroli: Gute Besserung!

    Bei mir sind die Wehwechen mal wieder mehr geworden. Sitzen Ist doof, liegen ist doof, Beine sind müde... also eigentlich alles gut. Wird nur anstrengend.




  7. #4987
    Avatar von Fusseline1307
    Fusseline1307 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Neroli Beitrag anzeigen
    Ohhhh, Fusseline das klingt spannend

    Dann fiebern wir gemeinsam Freitag entgegen, ich bin auch schon gespannt darauf wie die Follis am Freitag im US aussehen
    Hoffentlich ist einer ganz kurz vorm Sprung, das würde mir die erneute Fahrt am Montag ersparen
    Ja meine Tempi macht es spannend. Ich wette auch das sie morgen wieder absinkt. Will mir auch keine zu großen Hoffnungen machen.

    Da drück ich dir mal die Daumen für ein schönes Follikelchen
    Außerdem bist du Freitag ja schon am 12. ZT. Da geht's ja wieder in die heiße Phase hoffentlich bist du bis dahin wieder fit.
    Egal wann du dich auf den Weg machst: Wir lieben dich schon jetzt

    10.08.14 Pille abgesetzt
    10.03.15 SG sehr schlecht - Überweisung Kiwuklinik
    05.10.15 HSKS - kaum durchgängig :(
    07.01.16 BS und GS - Eileiter links frei, rechts verzögert
    21.04.16 SG - empfohlen ICSI
    18.05.16 1.IUI
    08.09.16 2.IUI
    03.12.16 3.IUI
    24.04.17 4.IUI

  8. #4988
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Yucca ich schließe mich MrsStorch an, die Variante war die praktikabelste und da fragt auch keiner nach

  9. #4989
    Avatar von Neroli
    Neroli ist offline ☆☆ ✰ ♡

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Refrada: ich freu mich so für euch!! Genieße die Schwangerschaft und feier das Ergebnis!

    Neroli: Gute Besserung!

    Bei mir sind die Wehwechen mal wieder mehr geworden. Sitzen Ist doof, liegen ist doof, Beine sind müde... also eigentlich alles gut. Wird nur anstrengend.
    Danke

    um die 70 Tage musst du noch durchhalten, hoffentlich werden die wehwehchen nicht stetig mehr sondern mal mehr und dann auch wieder ne Zeit weniger

    Zitat Zitat von Fusseline1307 Beitrag anzeigen
    Ja meine Tempi macht es spannend. Ich wette auch das sie morgen wieder absinkt. Will mir auch keine zu großen Hoffnungen machen.

    Da drück ich dir mal die Daumen für ein schönes Follikelchen
    Außerdem bist du Freitag ja schon am 12. ZT. Da geht's ja wieder in die heiße Phase hoffentlich bist du bis dahin wieder fit.
    Nix da, die soll mal schön oben bleiben
    Wirst du Freitag testen?

    Danke fürs Daumen drücken, Freitag ist sogar schon ZT 14, also hoffentlich schon heiß genug für den Postkoitaltest der ja wenn möglich gleich mitgemacht werden soll, nur dafür muss der ES halt kurz bevor stehen bzw. der ZS super sein und beim ZS bestimmen hab ich immer etwas Schwierigkeiten weil irgendwie nie so sonderlich viel ZS da ist deswegen gibts diesmal wieder Ovus.
    Hab meinem Mann schon ins Ohr gehaucht das wir Donnerstag gegen 20 Uhr ein Sexdate haben ... hoffe wir sind bis dahin wieder halbwegst fit Männe ist auch erkältet... Männerschnupfen und dazu Rücken ... gaaaaaanz schlimm
    Himmelskinder
    ☆☆
    2017
    Sternenkind

    2017
    Folgewunder

    2018
    Strength isn't about how much you can handle before you break,
    It's about how much you can handle after you break.

  10. #4990
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Schaut mal, was ich im Thread 2016/2017 gefunden hab. Ist von heute:

    Zitat Zitat von Mizza Beitrag anzeigen
    Bei Babytigger geht's gerade ziemlich ab! Ist um 23:15 Uhr mit 3-5 min Wehen ins Krankenhaus und liegt da jetzt. Muttermund war bis 11:00 Uhr erst 2 cm auf, um 11:00 Uhr war dann ein CTG und seitdem keine Neuigkeiten! D.h.... es könnte sein, dass sie gerade pressen muss sie meinte, Wehen tun schon eeeeecht weh, sie würde schon durch die Gegend muhen. Allerdings schafft sie es noch, auf Skype zu schreiben (bzw. hat sie bis 11:00 Uhr). Die Hebamme sagte, sie sei sehr zuversichtlich, dass der kleine Mann heute noch auf die Welt kommt! Ich werde Tante!
    Also liebste Babytigger, ich hoffe du kannst deinen kleinen Mann schon bewundern und kuschelst bereits