Seite 549 von 1382 ErsteErste ... 494494995395475485495505515595996491049 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.481 bis 5.490 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #5481
    piper78 Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Das muss jeder persönlich für sich entscheiden. Ich würde das anders sehen, im übrigen auch im professionellen Sinne im Umgang mit Sucht.
    Inwiefern meinst du das konkret?

  2. #5482
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Aus beruflicher Sicht hab ich halt eine andere Sicht auf das Thema. Aber ich bin hier privat unterwegs und ich für mich persönlich würde mein Kind in keinem Zimmer mit einem Raucher schlafen lassen. Ob es der Vater wäre oder nicht steht für mich nicht zur Debatte da ich nicht mit einem rauchenden Partner zusammen wäre. Ich hab bei dem Thema für mich halt eine klare und sehr konsequente Haltung, aber die muss nicht jeder teilen.




  3. #5483
    piper78 Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Aus beruflicher Sicht hab ich halt eine andere Sicht auf das Thema. Aber ich bin hier privat unterwegs und ich für mich persönlich würde mein Kind in keinem Zimmer mit einem Raucher schlafen lassen. Ob es der Vater wäre oder nicht steht für mich nicht zur Debatte da ich nicht mit einem rauchenden Partner zusammen wäre. Ich hab bei dem Thema für mich halt eine klare und sehr konsequente Haltung, aber die muss nicht jeder teilen.
    Ok, verstanden Klingt ähnlich rigoros wie meine Einstellung zum Thema Soldat

  4. #5484
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ok, verstanden Klingt ähnlich rigoros wie meine Einstellung zum Thema Soldat




  5. #5485
    Avatar von Isarkind
    Isarkind ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Oh das mit den Rauchen ist ein Ätzthema. Verfolgt mich seit der Geburt unserer Tochter (11 Jahre!) seitdem kämpfe ich um rauchfreie Umgebung in der Familie, bei Besuchen und so. Zum Glück sehen mein Mann und ich es inzwischen gleich aber er hat deshalb ständig Streit mit seiner Familie.
    Irgendwann hat er sich anstecken lassen von meinem gesunden Lebenswandel 😊

  6. #5486
    Avatar von Neroli
    Neroli ist offline ☆☆ ✰ ♡

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Barbie90 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben!

    Lasst euch mal drücken, ich les manchmal mit aber schreiben ist irgendwie nicht drin.
    Hat jemand was von MeinHerzenswunsch gehört??!?

    Drück euch
    Huhu Barbie, schön mal wieder was von dir zu hören
    Wie gehts dir und der kleinen, ist ja nun auch schon 7 Monate alt

    Von Herzi haben wir leider noch nix gehört, sie war auch seit dem 08.03. nicht mehr online

    Zitat Zitat von Eve7913 Beitrag anzeigen
    Ich glaube die Norm war 20 für A aber mein Mann hat mal 7 mal 5 gehabt oder so ( bin zu faul es rauszusuchen) aber stimmt da steht irgendwie (also bei uns) müssen A+B 50 ergeben und das haben sie nur bei einem von 4 spermiogramm geschafft.
    Aber wie gesagt, man kann damit schwanger werden, es war bei mir nur der Grund für die ICSI :-)
    Die erste ICSI war genauso von der Eizellenqualität es wurden 13 punktiert und 5 waren reif.

    Puh wenn ich im Dezember ein gesundes Kind zur Welt bringe, möchte ich erstmal nicht den Weg einer ICSI gehen.
    So ist meine Meinung jetzt, ich weiß natürlich nicht wie es in drei-vier Jahren ist.
    Ich würde einfach keine Pille nehmen (1jahr nach Geburt, vorher auch nicht sondern irgendwas, was mein Zyklus nicht wieder komplett zerstört) und dann auf ein Wunder warten/hoffen...
    Die icsis waren hart, auch wenn ich bei jeder schwanger geworden bin, ist es eine schwierige und anstrengende Sache. Ich wüsste gar nicht wie ich das mit Kleinkind schaffen sollte...
    Ich weiß das viele einen viel längeren Weg der künstlichen Befruchtung gehen und die haben meinen höchsten Respekt! Das sie so stark sind und nicht aufgeben

    Oh jetzt bin ich abgeschweift :-)

    So wie geht's denn dem Rest hier so?

    Ich hab mich voll hier dazwischen gezwängt, aber hier wird viel und ausführlich geschrieben, dafür hatte ich vorher nie die Zeit. Aber jetzt wo ich so schwanger hier zuhause rumlieg :-)

    Petra? Gibt es bei dir schon was neues?
    Genau, erstmal diese Schwangerschaft abwarten und wer weiß ob es danach dann nicht doch von allein klappt, wenn man einmal eine ICSI brauchte heißt das ja nicht zwangsweise das man immer eine braucht und da musst du dir jetzt auch noch keine Gedanken drüber machen, genauso wenig darüber das du vllt. dann doch mal ne BS machen könntest. Alles zu seiner Zeit und jetzt ist erstmal die Zeit das du dich über deine Schwangerschaft freuen und sie genießen kannst.

    Ich finds überhaupt nicht schlimm das du dich hier "reingezwängt" hast, du hattest ja auch keinen einfachen Weg und passt somit hier rein und Herzi z.B. kam auch erst während ihrer Schwangerschaft dazu und ich wage mal zu behaupten das du vermutlich alle Vielschreiberinnen hier sowieso schon aus anderen Threads kennst.

    Petra ist verdächtig ruhig die letzten Tage

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @Neroli: wo du ja jetzt leider eh bis zum Sommer warten musst, komm ich ma wieder mit meiner TCM o.ä. um die Ecke Du könntest die Zeit super nutzen und dem Körper die Chance geben, evtl. hormonelle Ungleichgewichte selber wieder in den Griff zu kriegen. Sollte es physische Barrieren geben werden die ja im Mai beseitigt. Idealerweise brauchste dann die fiesen Hormone im Sommer gar nicht mehr. Und wenn doch, haben sie mehr Erfolg, weil die Voraussetzungen besser sind.
    Guck doch ma obs da bei euch nen erfahrenen TCMler gibt. Oder notfalls ne Hebi mit Erfahrung auf dem Gebiet. Bei mir haben die das ja in der Kiwu gemacht, aber da musste halt Glück haben eine zu finden.
    Ich hab gestern schonmal geschaut wo es hier TCMler gibt, etwa 30 km von hier gibts eine Ärztin die hauptsächlich TCM macht, also Akkupunktur, Moxen, Ernährungslehre, medizinische Hypnose und Gesprächstherapie, die akkupunktiert auch bei Schwangerschafts- oder Wechseljahresbeschwerden und zur Geburtsvorbereitung .... muss ich mal mit meinem Finanzminister durchsprechen, der wird davon sicher nicht begeistert sein, er steckt Geld lieber in Haus und Garten statt in Gesundheit :augenroll:

    Morgen hab ich den IR-Test im Krankenhaus, bin gespannt was dabei rauskommt
    Gast gefällt dies
    Himmelskinder
    ☆☆
    2017
    Sternenkind

    2017
    Folgewunder

    2018
    Strength isn't about how much you can handle before you break,
    It's about how much you can handle after you break.

  7. #5487
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ich drück dir die Daumen für den Termin morgen!

    Und Eve, dir für den Ultraschall!!!! Auf eine schöne Fruchthöhle mit Dottersack! Bist doch dann 5+x oder?




  8. #5488
    Eve7913 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Ich drück dir die Daumen für den Termin morgen!

    Und Eve, dir für den Ultraschall!!!! Auf eine schöne Fruchthöhle mit Dottersack! Bist doch dann 5+x oder?
    Dankeschön :-) ja 5+2 morgen :-) nur noch schlafen dann ist es soweit


    Diagnose 2014: PCO + Insulinresitenz, keine eigenen Zyklen.

    1.ICSI 11/15 ⭐️

    2.ICSI 3/16 positiv

    02.12.2016 Geburt einer wunderschönen Tochter





    Spontan im 10. Zyklus nach Geburt
    7.5.18 Schlägt.
    ET 29.12.2018




  9. #5489
    Avatar von Neroli
    Neroli ist offline ☆☆ ✰ ♡

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Ich drück dir die Daumen für den Termin morgen!

    Und Eve, dir für den Ultraschall!!!! Auf eine schöne Fruchthöhle mit Dottersack! Bist doch dann 5+x oder?
    Danke dir

    Zitat Zitat von Eve7913 Beitrag anzeigen
    Dankeschön :-) ja 5+2 morgen :-) nur noch schlafen dann ist es soweit
    Ooooh ich drück dir sooo doll die Daumen
    Wann ist der Termin? Ich muss dann unbedingt beim Traubensafttrinken und Blutzapfung abwarten hier stalken
    Himmelskinder
    ☆☆
    2017
    Sternenkind

    2017
    Folgewunder

    2018
    Strength isn't about how much you can handle before you break,
    It's about how much you can handle after you break.

  10. #5490
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Eve7913 Beitrag anzeigen
    Mein hcg war 2831 an PU+21 wenn sich alle zwei Tage der Wert verdoppelt, hätte er bei 1824 sein müssen :-) sieht also ganz gut aus.
    Jawohl, das hört sich sehr gut an!!! Bin gespannt auf deinen US morgen.


    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Achja noch zum Thema Endo: ich werde wohl eine Pille nehmen müssen die den Zyklus komplett unterdrückt, also ohne Mens. Find ich nicht gut, will ich auch nicht aber wir wollen gerne noch ein 2. Kind. Und leider ist jede Blutung blöd für Endo. Mein Gyn meinte wir reden nach der Geburt drüber, ich soll lange stillen damit die Mens nicht so schnell kommt. Mal abwarten was er dann vorschlägt. Es gibt aber auch eine Endo Sprechstunde bei uns in der Klinik. Vielleicht gehe ich dann da mal hin.
    Achje, und dass soll dann gut sein für ne erneute SS, wenn du durhgängig die Pille nehmen sollst?
    Das hört sich ja so ähnlich an, wie damals meine blöde 3- Monats- Spritze. Und das war ein Teufelzeug und würde ich nie wieder nehmen.
    Vor allem hat das meinen Zyklus total durchnander geworfen und ich hab hinterher ein halbes Jahr warten müssen, bis überhaupt die Mens kam und dann nochmal viele Monate, bis mein Zyklus regelmäßig wurde.

    Geh doch lieber dann mal in die Sprechstunde in der Klinik, da sitzen ja dann die Spezialisten.



    Zitat Zitat von Neroli Beitrag anzeigen
    Jaaaaa, Eve das klingt suuuuper





    Auf normalem US wohl meistens nicht, die Ärztin sagte ja - wie Prinzen-Mami schon weitergeleitet hat - dass sie öfters OPs hat wo ein Septum gefunden wird ohne das sie im US eins erkennen konnte, laut deinem Link kann man das aber scheinbar im 3D US gut erkennen, wundert mich das sowas dann nicht öfter mal darüber kontrolliert wird ...



    Genau so eine Geschichte hab ich auch schon ergoogled, dass das Kind sich nicht drehen konnte. Leider kommt es durch ausgeprägtere Septen wohl auch öfter zu späten Fehlgeburten oder extremen Frühgeburten ...

    Ja, da hast du natürlich recht, lieber drei Monate warten (in meinem Kopf sinds aber 5, der jetzige, der OP-Monat, dann 3x Pause ) wenn man dafür endlich Klarkeit bekommt und Probleme behoben werden, anstatt vllt. noch ein halbes Jahr so weiter zu machen und dann stellt sich raus das man die ganze Zeit umsonst etliche Hormone in sich reingestopft hat.
    Aber ist irgendwie schon erstmal schwer umzudenken wenn man auf der Hinfahrt noch dachte "hoffentlich klappt es jetzt im Clomizyklus vor BS" und auf der Rückfahrt denkt "hoffentlich hab ich Glück und es geht in 3 Monaten schon mit guten Chancen weiter und nicht erst in 5" ...
    3-5 Monate sind ja eigentlich auch nicht so viel, kommt mir zur Zeit halt nur noch eeeewig weit weg vor, und dann bin ich immer noch so blöd und denk weiter "dann hast du vllt frühestens nächstes Jahr im Sommer dein Baby im Arm" ...
    Jaja, ich und meine negativ-schwarzmalerei schon wieder



    Mein OP Termin wird am 12.05. sein.
    Die KiWu Ärztin und ich haben beschlossen das noch ein Clomizyklus bei nem Verdacht auf ein Septum erst mal keinen Sinn macht, bin schon am überlegen ob ich diesen Zyklus überhaupt nutzen möchte .... ..... auch wenns ja höchst unwahrscheinlich ist das es ausgerechnet jetzt klappt, aber falls doch und dann irgendwas nicht stimmt...

    Was ich noch interessant fand - besonders für Yucca und refrada - selbst wenn nix gefunden wird knipsen die unter der OP eine Gewebeprobe aus der Gebärmutterschleimhaut, weil die Erfahrungen wohl zeigen das die Schwangerschaftsrate danach besser ist als wenn gar nix gemacht wird. Die Ärztin meinte manchmal reicht es schon der Gebärmutter damit einen unsanften "Jetzt komm mal in die Gänge" Schubser zu geben.
    Ich weiß aber nicht ob das ne überall gängige Methode ist oder ob das nur in dieser Praxis so gemacht wird.

    Das Ergebnis vom SG von morgens hab ich bei meinem US nachmittags dann übrigens auch gleich bekommen, in 1ml 52 Mio. Schwimmer, 4% in A und 29% in B Quali (sollen zusammen mindestens 32% sein, aber der A Anteil ist laut Ärztin etwas niedrig) und 8% mit Normalform ist wohl auch gut.
    Also ein eigentlich ganz gutes SG, besonders für einen Starkraucher ... ist ja schon irgendwie unfair das er so ungesund lebt und alles paletti ist und ich rauche und trinke nicht, ernähre mich gesünder und trotzdem tun sich bei mir immer mehr Baustellen auf
    Freut mich natürlich für unseren KiWu das das Ergebnis so gut ist, allerdings gibts für ihn nun natürlich überhaupt gar keinen Anreiz für das Wunschkind vllt. mal ein bisschen mehr auf seine Gesundheit zu achten. *schnauf*
    Das ist ja echt blöd mit dem Septum bei dir! Hoffe, das hat nicht irgendwelche Auswirkungen auf deinen Kinderwunsch und du mußt dir keine Sorgen machen dbzgl. Kann man da was dagegen machen?
    Auch blöd, dass du jetzt pausieren sollst. Aber vielleicht ist es doch besser, erstmal abzuwarten, was bei der OP raus kommt.

    Viel Glück für morgen!


    Zitat Zitat von Barbie90 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben!

    Lasst euch mal drücken, ich les manchmal mit aber schreiben ist irgendwie nicht drin.

    Hat jemand was von MeinHerzenswunsch gehört??!?

    Drück euch
    Hallo, du Liebe, alles klar bei euch?

    Nein, leider hat sie sich schon lange nicht mehr gemeldet.




    @me: Mens kam, wie erwartet, heute pünktlich!!! Hat auch super gepaßt, so dass ich meinen Stoßwellen- Termin für meinen Huf heute wahrnehmen konnte. War nur gestern noch in der Schwebe, weil es unsrer Katze nicht gut ging und ich schon Angst hatte, dass ich mit ihr heut nochmal zum Tierarzt müßte. Aber Gott sei dank, ist sie jetzt wieder auf den Weg der Besserung.

    Der Termin war heute troz den Vorhersagen des Arztes gut aushaltbar und nicht schmerzhaft für mich. Bin da wohl "sehr unempfindlich"? *stolzbin*
    Wer so was noch net kennt, da wird die Stelle unter der Behandlung die ganze Zeit mit dem US dargestellt und dann werden die Verklebungen in dem Bereich "zertrümmert". Fühlt sich an, wie ganz viele Nadelstiche. Laut Arzt wäre nach der 1. Sitzung noch keine sonderliche Besserung spürbar, erst nach dem 2. Mal. Will es sehr hoffen, dass es was bringt, kostet ja 198,- € pro Sitzung und 3 bräuchte ich.
    Also abwarten!
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."