Seite 58 von 1382 ErsteErste ... 8485657585960681081585581058 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #571
    Thanaa ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Hallo,

    lese schon länger bei euch im Forum mit und wollte mich auch mal vorstellen :)

    Ich bin 29, verheiratet und versuche seit einigen Monaten schwanger zu werden ohne Erfolg. Es stellt sich auch immer mehr heraus, dass es leider nicht so einfach wird. Habe wohl keinen oder kaum einen Eisprung, zu viele männliche Hormone, ein Myom und ein Knoten in der Brust der erst genauer untersucht werden muss bevor ich weiter üben darf. Mein Mann hat von sich aus einen Termin gemacht um seine Schwimmer untersuchen zu lassen, was ich voll tollvon ihm finde.

    Ich dachte mir schon sehr viele Jahre, dass bei mir was nicht stimmt. Hatte so oft die Pille vergessen, ohne dass sich ein Höhlenbewohner eingenistet hatte.

    Mir wurde Clomifen verschrieben, aber hab es noch nicht damit versucht. Habe die Sorge, dass die Hormone noch mehr Knoten, Zysten, Myome oder sonst was wachsen lässt.
    Ich nehme jetzt erst mal homäopathische Mittel.

    Die Situation wird immer belastetender, und meine Umgebung ist nicht hilfreich. Aussagen wie das ich ja noch Zeit habe, und so weiter bringen mir gar nix. Der Wunsch ist einfach da, und lässt sich nicht abschalten. Vielleicht kann mir der Austausch mit euch ein wenig weiterhelfen :)

    Liebe Grüße

  2. #572
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Thanaa Beitrag anzeigen
    Hallo,

    lese schon länger bei euch im Forum mit und wollte mich auch mal vorstellen :)

    Ich bin 29, verheiratet und versuche seit einigen Monaten schwanger zu werden ohne Erfolg. Es stellt sich auch immer mehr heraus, dass es leider nicht so einfach wird. Habe wohl keinen oder kaum einen Eisprung, zu viele männliche Hormone, ein Myom und ein Knoten in der Brust der erst genauer untersucht werden muss bevor ich weiter üben darf. Mein Mann hat von sich aus einen Termin gemacht um seine Schwimmer untersuchen zu lassen, was ich voll tollvon ihm finde.

    Ich dachte mir schon sehr viele Jahre, dass bei mir was nicht stimmt. Hatte so oft die Pille vergessen, ohne dass sich ein Höhlenbewohner eingenistet hatte.

    Mir wurde Clomifen verschrieben, aber hab es noch nicht damit versucht. Habe die Sorge, dass die Hormone noch mehr Knoten, Zysten, Myome oder sonst was wachsen lässt.
    Ich nehme jetzt erst mal homäopathische Mittel.

    Die Situation wird immer belastetender, und meine Umgebung ist nicht hilfreich. Aussagen wie das ich ja noch Zeit habe, und so weiter bringen mir gar nix. Der Wunsch ist einfach da, und lässt sich nicht abschalten. Vielleicht kann mir der Austausch mit euch ein wenig weiterhelfen :)

    Liebe Grüße
    Herzlich Willkommen Thanaa :-D

  3. #573
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Mich hat heute der CB Smiley angelächelt. Hoffe, dass es nicht nur ein Testballon ist und mein Mann heute Abend noch zu motivieren ist, der war nämlich gestern krank. Wäre schon krass, so früh nen ES.
    Hibbelstart: 1.1.14
    PCO-Diagnose seit Mai 2014
    Kinderwunschklinik seit Januar 2015
    Bauchspiegelung Juni 2015 ohne Befund
    1. IUI 2.10.15
    Kleiner Prinz Juni 2016

    Spontan schwanger mit unserem ÜBerrschungsei April 2019
    ET 18.01.2020

  4. #574
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Thanaa Beitrag anzeigen
    Hallo,

    lese schon länger bei euch im Forum mit und wollte mich auch mal vorstellen :)

    Ich bin 29, verheiratet und versuche seit einigen Monaten schwanger zu werden ohne Erfolg. Es stellt sich auch immer mehr heraus, dass es leider nicht so einfach wird. Habe wohl keinen oder kaum einen Eisprung, zu viele männliche Hormone, ein Myom und ein Knoten in der Brust der erst genauer untersucht werden muss bevor ich weiter üben darf. Mein Mann hat von sich aus einen Termin gemacht um seine Schwimmer untersuchen zu lassen, was ich voll tollvon ihm finde.

    Ich dachte mir schon sehr viele Jahre, dass bei mir was nicht stimmt. Hatte so oft die Pille vergessen, ohne dass sich ein Höhlenbewohner eingenistet hatte.

    Mir wurde Clomifen verschrieben, aber hab es noch nicht damit versucht. Habe die Sorge, dass die Hormone noch mehr Knoten, Zysten, Myome oder sonst was wachsen lässt.
    Ich nehme jetzt erst mal homäopathische Mittel.

    Die Situation wird immer belastetender, und meine Umgebung ist nicht hilfreich. Aussagen wie das ich ja noch Zeit habe, und so weiter bringen mir gar nix. Der Wunsch ist einfach da, und lässt sich nicht abschalten. Vielleicht kann mir der Austausch mit euch ein wenig weiterhelfen :)

    Liebe Grüße
    Hallo Thanaa,
    erst einmal ein ♥-liches Willkommen und und

    Mensch das hört sich echt traurig an und ich kann deine Gefühle total verstehen.
    schade das du in deinem Umfeld so wenig Unterstützung und Trost bekommst, somit aber umso besser, dass du dich uns anschließen möchtest

    Wir sind eine tolle Truppe und haben alle unser Päckchen zu tragen. Du wirst hier also nicht auf Unverständnis stoßen.

    Welche Homöopathischen Mittel nimmst du denn?
    Wann geht dein Mann zum SG?

    Glg

  5. #575
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Nur kurz: FA-Termin am 05.01.15

  6. #576
    MundC ist offline hibbeline

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Nur kurz: FA-Termin am 05.01.15
    Bingo

  7. #577
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Oh wooow Yucca, das ist ja toll

    Ich hab Ende Oktober bei ner neuen FÄ angerufen und für den 15.01. nen Termin bekommen.
    brauche aber immer den spätesten Termin da ich vor 17:15 nicht zu Hause bin

  8. #578
    MundC ist offline hibbeline

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    Oh wooow Yucca, das ist ja toll

    Ich hab Ende Oktober bei ner neuen FÄ angerufen und für den 15.01. nen Termin bekommen.
    brauche aber immer den spätesten Termin da ich vor 17:15 nicht zu Hause bin
    Du hattest nebenan heimlich geantwortet ;-) danke dafür. Ich lese auch heimlich mit hier und drücke euch allen so sehr die Daumen. Ich weiß nur nicht immer was ich so schreiben soll weil man nicht nerven oder oberklug wirken möchte.
    Möchte euch aber gern ein paar Viren dalassen *puuuuuuuust*

    Ps für den Termin.

  9. #579
    Avatar von Lady1906
    Lady1906 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Nur kurz: FA-Termin am 05.01.15
    Oh super
    Willst du jetzt erst mal auf diesen Termin warten oder will trotzdem schon die Tabletten nehmen?

  10. #580
    Avatar von Lady1906
    Lady1906 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    So hab jetzt noch mal getestet natürlich negativ aber es ja klar.

    Naja Kopfschmerzen sind auch schon da heißt also mens im anmarsch und dann geht's wieder los :-)

>
close