Seite 764 von 1382 ErsteErste ... 2646647147547627637647657667748148641264 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.631 bis 7.640 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #7631
    Sylvi0107 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hilf mir ma bitte auf die Sprünge, ich kapiers grad nicht....was meinst du mit dein Mann müsste sich entscheiden und ihr könnte nicht bei seiner Tochter unterstützen? Ich hatte deinen Post so verstanden, als meintest du toll jetzt ist ES und er hat keine Lust und uns nützt die ganze Herzelei vorher nix weil zulang her....
    Ach Mensch, es tut mir leid. Bin grad so fertig... Die Tochter meines Mannes ist schwanger, ohne Kerl, ohne Ausbildung... Ist Grad erst mit der Schule fertig. Netter Weise hat sie es sehr spät gesagt, im Mai kommt das Kind. Nun will sie studieren und wir sollen zahlen. Für das Studium, sie und das Kind. Beim Erzeuger ist auch nix zu holen. Seine Tochter lehnt mich und unsere Kinder total ab, war immer frech. Und jetzt muss ich meine Baby wünsche aufgeben....

    @ Petra. Nein, wir können nicht groß unterstützen. Wir haben hier 2 Kids, dahinter die und dann noch ich schwanger? Da fällt ein komplettes Gehalt weg

  2. #7632
    Gast Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Sylvi: hatte es heute mittag in dem anderen Thread nachgelesen -.- was für eine beschi*** Situation. Als Bänkerstochter wurde ich (und ich versuche immer noch dagegen zu wirken, weil ich das gar nicht sooo gut finde) sehr Geld-geil erzogen ... und das was du da beschrieben hast lässt mir alle Haare zu Berge stehen! Ich meine so gut kenne ich dieses Mädel jetzt nicht ... aber so wie du ihr Verhalten dir gegenüber beschrieben hattest würde ich der keinen einzigen Cent geben wollen ... von MEINEM Geld oder das von meinem Mann, bzw. UNSEREM Geld! Aaah ... und bah und ... aaah ... und trotzdem ist es ja seine Tochter ... aber ich seine Frau! Und die Tochter geht gar nicht klar ... hach ... will gar nicht in deiner Haut stecken. Lass dich mal Drücken! Fakt ist ... egal ob sie Geld bekommt oder nicht ... niemals würde ich so viel geben, dass ich meinen Kinderwunsch zurückstecken müsste, wegen einer die mich Nutte nennt. Danke nein! Sorry ... es ging gerade mit mir etwas durch ... wie gesagt ... sehr Geld fixiert erzogen -.- (Mein Mann ist übrigens das Gegenteil ... ist ne ganz gute Kombi ^^)

    @Wukinda: auch dich drück ich mal ganz lieb! <3 hoffentlich gehts dir bald mit dem Hibbeln wieder besser bzw. ein SST mit zwei rosa Strichen :)

    @Mika: Daumen drück!!!

  3. #7633
    Sylvi0107 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @Sylvi: hatte es heute mittag in dem anderen Thread nachgelesen -.- was für eine beschi*** Situation. Als Bänkerstochter wurde ich (und ich versuche immer noch dagegen zu wirken, weil ich das gar nicht sooo gut finde) sehr Geld-geil erzogen ... und das was du da beschrieben hast lässt mir alle Haare zu Berge stehen! Ich meine so gut kenne ich dieses Mädel jetzt nicht ... aber so wie du ihr Verhalten dir gegenüber beschrieben hattest würde ich der keinen einzigen Cent geben wollen ... von MEINEM Geld oder das von meinem Mann, bzw. UNSEREM Geld! Aaah ... und bah und ... aaah ... und trotzdem ist es ja seine Tochter ... aber ich seine Frau! Und die Tochter geht gar nicht klar ... hach ... will gar nicht in deiner Haut stecken. Lass dich mal Drücken! Fakt ist ... egal ob sie Geld bekommt oder nicht ... niemals würde ich so viel geben, dass ich meinen Kinderwunsch zurückstecken müsste, wegen einer die mich Nutte nennt. Danke nein! Sorry ... es ging gerade mit mir etwas durch ... wie gesagt ... sehr Geld fixiert erzogen -.- (Mein Mann ist übrigens das Gegenteil ... ist ne ganz gute Kombi ^^)

    @Wukinda: auch dich drück ich mal ganz lieb! <3 hoffentlich gehts dir bald mit dem Hibbeln wieder besser bzw. ein SST mit zwei rosa Strichen :)

    @Mika: Daumen drück!!!
    Du bist cool und denkst wie ich. Ich hab jetzt 4 Jahre zurück stecken müssen, musste arbeiten und meine Kinder leiden. Nun nicht mehr. Bin nicht bereit noch 1 Sekunde länger für sie zu arbeiten geschweige denn 1 weiteren Cent für sie zu bezahlen. Es ist mein Leben!!! Hätte sie halt ihre Beine zusammen halten müssen 😷😱
    Die Mutter von der will auch nix mehr zahlen, aber uns hier ein schlechtes Gewissen machen. Mein Mann hätte nicht die Eier in der Hose mir zu sagen dass sein blutkind Hilfe braucht und es wäre super Low von ihm nix zu tun. Hab dann geantwortet dass er noch weitere blutkinder hat, sie nicht. Da sie die letzten 3 nix gezahlt hat kann sie es ja jetzt zur genüge nachholen. Aaaahhhhh, blöde... Ich sags jetzt besser nicht

  4. #7634
    Avatar von Freibeuterin
    Freibeuterin ist offline *Freibeutersehnsucht*

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Hi ich schleich mich mal rüber 🤗
    Sagt mal wisst ihr was von Neroli? Sie hat sich leider schon länger nicht mehr gemeldet und wir August Mamis machen uns Sorgen. Hoffentlich ist nichts schlimmes 😱 und es geht ihr gut!
    Viele Grüße
    Freibeuterin
    06/16 * 08/16 * - Tief im Herzen bei uns
    08/17 unser Wunder ist da


  5. #7635
    Avatar von Lilamotte2013
    Lilamotte2013 ist offline Mama von Monsieur Motte

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Freibeuterin Beitrag anzeigen
    Hi ich schleich mich mal rüber ��
    Sagt mal wisst ihr was von Neroli? Sie hat sich leider schon länger nicht mehr gemeldet und wir August Mamis machen uns Sorgen. Hoffentlich ist nichts schlimmes �� und es geht ihr gut!
    Viele Grüße
    Freibeuterin
    Sie meldet sich bald.
    Freibeuterin gefällt dies

  6. #7636
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Sylvi0107 Beitrag anzeigen
    Ach Mensch, es tut mir leid. Bin grad so fertig... Die Tochter meines Mannes ist schwanger, ohne Kerl, ohne Ausbildung... Ist Grad erst mit der Schule fertig. Netter Weise hat sie es sehr spät gesagt, im Mai kommt das Kind. Nun will sie studieren und wir sollen zahlen. Für das Studium, sie und das Kind. Beim Erzeuger ist auch nix zu holen. Seine Tochter lehnt mich und unsere Kinder total ab, war immer frech. Und jetzt muss ich meine Baby wünsche aufgeben....

    @ Petra. Nein, wir können nicht groß unterstützen. Wir haben hier 2 Kids, dahinter die und dann noch ich schwanger? Da fällt ein komplettes Gehalt weg
    Hm, vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt...ich will dir nur sagen, dass, wenn Ihr unterstützen würdet- was ich an deiner Stelle ehrlich gesagt auch nicht machen würde-Ihr trotzdem das Recht habt euren Kinderwunsch weiter zu verfolgen. Von so einer Situation würde ich mich trotz allem nicht "bestrafen" lassen.


    Wenn die Mutter der Tochter nicht ihren Teil beisteuern will, warum seid Ihr dann dazu verpflichtet?

    Wie kam sie denn bisher zurecht, wer hat denn da für sie bezahlt?

    Wie sieht das eigentlich dein Mann? Will er überhaupt zahlen? Und sieht er das genauso, dass euer kinderwunsch dafür zurückstellen soll?
    Er weiß ja auch, wie sie zu dir und euren kids ist, oder?
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  7. #7637
    Avatar von FrauToastbrot
    FrauToastbrot ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Danke, irgendwie bin ich auch echt froh darüber, dass der Mut mich noch net verlassen hat.

    Nö, meine Kurve ist diesmal ja null interessant. Deshalb zeig ich sie auch net.
    Ich auch. Du bist eine so starke Frau!

    Ich schaue mir auch uninteressante Kurven gerne an.

    @Sylvy: Ich kenne dich nicht und ich kenne die Tochter deines Mannes nicht. Aber ich habe auch studiert, mit Kind und ohne die Unterstüzung meiner Eltern. Es ist zu schaffen und wenn die Tochter deines Mannes das will, schafft sie es auch. Alleine. Und ihr müsst sie ja nicht so unterstützen, dass für euch nichts mehr übrig ist. Man gibt eben das, was man kann.
    Petra74 gefällt dies

  8. #7638
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Ich auch. Du bist eine so starke Frau!

    Ich schaue mir auch uninteressante Kurven gerne an.
    Danke.

    Naja, heute stieg sie endlich mal hoch. Hoffentlich bleibt die Tempi jetzt oben.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  9. #7639
    Avatar von refrada
    refrada ist offline Endlich zu viert <3

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Sylvie,
    die Situation ist es b.... und ich kann deinen Unmut verstehen. Ich persönlich würde auch nicht auf meinen Kinderwunsch verzichten. Was ich drüben gelesen habe, handelt es sich ja jetzt aber auch nicht um große Mengen Geld (ca € 350?). Daher würde ich aufschreiben, was an Geld da ist, was ihr braucht und ausrechnen was übrig bleibt. Davon würde ich ihr was geben (auch wenn ich es wahrscheinlich lieber verbrennen würde als es so einer Person zu geben). Den Rest soll sie sich von der Mutter holen und/oder vom Kindsvater.
    Wo genau aus Afrika kommt sie denn? Gibt es da nicht irgendwelche Unterstützungen?

    Mika

  10. #7640
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Danke, irgendwie bin ich auch echt froh darüber, dass der Mut mich noch net verlassen hat.
    Zitat Zitat von FrauToastbrot Beitrag anzeigen
    Ich auch. Du bist eine so starke Frau!
    Finde ich auch und immer wenn ich verzweifelt bin, nehme ich mir Frauen wie dich zum Beispiel!

    @Sylvy: Ohne die ganze Situation richtig zu kennen, kann ich mich der Meinung der anderen nur anschließen. Ich würde auch niemals meinen Kinderwunsch zurückstecken, weil das Geld nicht reicht, weil die erwachsene Tochter finanzielle Unterstützung fordert.

    Clomifen Hat hier jemand Erfahrungen damit? Ich habe seit gestern Abend Schmerzen in beiden Eierstöcken, seit heute morgen richtig übel. Kann das so eine Art Über-Stimu sein? Treppen steigen ist ganz übel...
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



>
close