Seite 774 von 1382 ErsteErste ... 2746747247647727737747757767848248741274 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.731 bis 7.740 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #7731
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Achja, sorry dass die Mens da ist aber wenn du eh gerade über eine Trennung nachdenkst ist es vielleicht ja auch besser so als noch ein Kind in diesen Konflikt hineinzugebären. Vielleicht ust es besser erstmal die aktuelle Situation zu klären...

  2. #7732
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Mädels drückt mir die Daumen! IUI wird in den nächsten Minuten gemacht
    06.01.2014 Bye Bye Pille

    1. ÜZ (40 Tage)
    2. ÜZ (38 Tage)
    3. ÜZ (46 Tage)
    ...
    31. ÜZ 1. IUI
    32. ÜZ 2. IUI
    33. ÜZ 3. IUI
    34. ÜZ 4. IUI ⭐️ 5. Ssw
    35. ÜZ 5. IUI
    36. ÜZ 6. IUI

    10/2018 1. ICSI

    04/2019 1. Kryo

    Zwillinge ET: 09.01.2020

  3. #7733
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Mädels drückt mir die Daumen! IUI wird in den nächsten Minuten gemacht
    Daumen sind ganz fest gedrückt!

  4. #7734
    Avatar von wukinda75
    wukinda75 ist offline Mini-Trucker MAMA

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    klaro, NMT ist für dich und mich mein Geburtstag das wird was - bestimmt Ich würde es dir so gönnen
    * 7. SSW 09/2014
    * 6. SSW 12/2014
    und nach 36 ÜZ endlich:
    Mini-Trucker *09.12.2015

    Suche nach Beifahrer 23 ÜZ erfolglos - Suche abgebrochen....

  5. #7735
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Mädels drückt mir die Daumen! IUI wird in den nächsten Minuten gemacht
    Das ist doch selbstverständlich!!!
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  6. #7736
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Sylvi0107 Beitrag anzeigen
    Nach toll, deine mens ist da  meine noch nicht, aber bei dem Stress kein Wunder.
    Was meine Eltern damit zu tun haben? Die müssen wissen warum hier Eiszeit ist.
    Ich überlege im Moment wirklich mich zu trennen. Die Scheisse mit dem Kind zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Ehe. Wir streiten nie, nur wenn es um die Alte geht.
    Ja, der Kindsvater zahlt, aber auch nicht viel. Er ist ja auch Grad erst mit der Schule fertig.
    Ich hätte mich garnicht getraut meinen Eltern zu sagen dass ich trotzdem studieren will. Ich hätte Verantwortung gezeigt. Sie muss jetzt halt schneller als andere erwachsen werden. Und allein die Unterstützung durch die Tagesmutter ist viel wert. Wer von uns hatte das schon...
    Das Gespräch mit meinem Mann verlief nicht prall. Ja er liebt mich aber niemand hat ihm zu sagen dass er seine Tochter nicht voll unterstützen kann. Ich hab ihm gesagt dass Unterstützung nicht immer nur Geld ist. Es müssen dinge geregelt werden... Aber wie auch immer, es würde mir immer wieder weh tun wenn er ihr oder dem Kind was kauft. Und deswegen sehe ich im Moment keine Zukunft.
    Meine Kids und ich werden nicht weiter zurückstecken
    Puuh, das hört sich sehr verfahren an.
    Ich denke, verbieten kannst du es ihm nicht, wäre ja auch Quatsch. Und vorschreiben, wie oft er sie anruft ja auch net.
    Geht es dir darum, dass er weniger Kontakt zu ihr hat oder ist die Geldgeschichte das Entscheidende?

    Wenn es um das 2. geht, dann verstehe ich, dass du nicht einsiehst, dass Ihr so viel bezahlen sollt. Und dich ärgert auch, dass eben dein verdientes Geld da wohl sehr miteinfließt, obwohl du eben nur wenig mit ihr zu tun haben willst.

    Dein Mann will sie voll unterstützen mit 600,-€, auf weniger läßt er sich nicht ein? Dann ist die Frage, wie er sich das eben vorstellt, wenn du nicht bereit bist, von "deinem" Geld dafür was dazu zu geben.

    Es ist halt auch fraglich, ob Ihr ne Lösung findet, mit der Ihr beide leben könnt oder nicht?

    Wenn du mit dem Gedanken spielst, dich zu trennen, würde ich jetzt auch nicht an ein 3. Kind denken. Dann hoffe ich sehr für dich, dass die Mens bald durchkommt.
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  7. #7737
    Avatar von MrsUngeduld
    MrsUngeduld ist offline werdende Mädchenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Puh, Sylvie. Das ist megahart. Ich stelle mir gerade vor, wie das für mich wäre, wenn mein Partner käme und mir erklären würde, dass ich nur noch einmal in der Woche mit meiner minderjährigen, schwangeren Tochter telefonieren dürfte. Ehrlich gesagt: nicht auszudenken. Ich hoffe, du hast dir das gut überlegt - auch, was eure Beziehung betrifft.

    Wegen Ausbildung: Es wäre doch eigentlich sehr klug, wenn er sie im Studium unterstützen würde, ohne dass sie arbeiten muss. Mit einem abgeschlossenem Studium sind ihre Chancen auf einen (gutgezahlten) Job auch mit Kind deutlich höher. Und mal ehrlich: Studieren mit Kind ist schwierig genug. Studieren und Kind UND Arbeiten ist mM völlig unrealistisch. Dann steht sie am Ende mit einem schlechten Job und ohne Ausbildung da. Denk noch einmal darüber nach - es wäre eine Investition in die Zukunft.

    Du hast einen Mann geheiratet, der schon ein Kind hat. Und dieses Kind wird für ihn hoffentlich genau so wichtig sein wie eure gemeinsamen Kinder sein. Deswegen hast du ihn dir ja auch vermutlich als Vater deiner Kinder ausgesucht.

    Mit 17 ist man noch lange nicht erwachsen, das weißt du ja. Wenn man schon von der eigenen Mutter so abgelehnt wird, finde ich es gut und wichtig von deinem Mann, dass er für sie da ist.
    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Vielleicht gibt es ja auch einen Mittelweg zwischen 50 und 600 Euro, was meinst du? Wenn Sie das Kind bekommt UND fleissig studiert, hat sie schon recht deutlich bewiesen, dass sie Verantwortung tragen kann, findest du nicht? Sie ist 17. ICH hätte mit 17 bestimmt nicht arbeiten, studieren und ein Kind versorgen können.

    Und wie leidet ihr seit Jahren unter einem Kind? Oje, ich hoffe, dein Mann liest das nicht.

    Ich verstehe, dass du an dich denken möchtest. Ich verstehe aber auch sehr gut, dass dein Mann an seine Tochter denken möchte. Es ist sein Kind. Versetz dich mal in seine Lage. Und: Du hast ihn mit Kind genommen. Das ist eben, was passieren kann, wenn man einen Mann mit Kind heiratet. (Ich meine das nicht böse, aber der Tochter wirfst du ja auch vor, dass sie gewusst haben muss, was passieren kann, wenn man ohne Verhütung Sex hat.)
    Dem schließe ich mich an.
    Dem Partner Kontakt zum eigenen Kind zu verbieten bzw "dosieren" zu wollen, finde ich mit Verlaub dreist. Egal was zwischen dir und ihr ist. Es ist seine Tochter. Das finde ich daneben und muss auf einmal an das typische Bild einer Stiefmutter im Märchen denken... :-/
    Wenn das alles so kompliziert ist, hat MrsStorch es schon treffend formuliert...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Mädels drückt mir die Daumen! IUI wird in den nächsten Minuten gemacht
    Ich drücke ganz ganz fest die Daumen!!!!

  8. #7738
    Avatar von Lilamotte2013
    Lilamotte2013 ist offline Mama von Monsieur Motte

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Klingt sehr nach verhärteten Fronten... ich kann aber ehrlich gesagt auch seine Seite verstehen und befürworte diese auch. Es ist und bleibt nunmal seine Tochter und ich find es richtig dass sie studiert und sich und dem Kind so eine bessere Zukunft schafft. Ich finde das sagt schon ganz alleine die Vernunft und die Erwartung, dass sie das Studium abbrechen soll halte ich für unsinnig. Aber ich kann das ja ganz ohne den auch darin steckenden Ärger aus der Distanz sagen. Blut ist nunmal dicker als Wasser und da hast du keine Chance wenn du anfängst da eine Konkurrenzveranstaltung von zu machen. Das gehört da auch nicht hin, du bist erwachsen und solltest dein Verhältnis zu ihm als Ehefrau und das von ihm zu seiner Tochter trennen können und nicht als gleichwertige und eifersüchtige Konkurrenz ansehen. Ganz ehrlich: ihm vorzuschreiben wie oft er mit ihr zu telefonieren hat geht gar nicht und ich finde das echt kindisch und völlig daneben.
    Deinen Ärger über sie und ihr Verhalten kann ich aber auch verstehen und ich finde auch dass es dein gutes Recht ist dich da rauszuziehen und nicht für sie zahlen zu wollen. Daher stehst du nun vor dem Konflikt wie du das mit deiner Ehe vereinbaren kannst. Ich glaube aber das Problem wäre nicht so groß wenn du da nicht so eine Konkurrenznummer daraus gemacht hättest sondern etwas erwachsener und distanzierter mit Umgegangen wärst. Du kannst nicht verlangen dass er sich zwischen dir und der Tochter entscheidet, das ist absurd. Und ich finde auch dein Mann könnte, bei aller Liebe zur Tochter, mal deutliche Worte ihr gegenüber sprechen. Auch wenn er sie unterstützen möchte heißt das ja nicht, dass man alles tolerieren muss.
    Verzeih mir meine ehrlichen Worte, ich mein es nicht böse aber ich finde du verrennst dich da auch etwas.

    Das ist aber nur meine eigene Meinung aus der Distanz mit den wenigen und einseitigen Infos die ich hier kriege.
    Bin da voll und ganz bei dir!

  9. #7739
    Avatar von Lilamotte2013
    Lilamotte2013 ist offline Mama von Monsieur Motte

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Mädels drückt mir die Daumen! IUI wird in den nächsten Minuten gemacht
    Geil, ich will dich im Oktober sehen!

  10. #7740
    Avatar von Neroli
    Neroli ist offline ☆☆ ✰ ♡

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Mädels drückt mir die Daumen! IUI wird in den nächsten Minuten gemacht


    Diesmal muss es einfach klappen

    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    klaro, NMT ist für dich und mich mein Geburtstag das wird was - bestimmt Ich würde es dir so gönnen
    Na wenn das nicht ein super NMT wird



    Mika dir auch für den Clomizyklus.

    Wuermchen wie gehts dir?

    Petra doof das der Fuß immer noch nicht besser ist, ich hoffe du wirst diese ewigen Huf-Probleme doch noch irgendwie wieder los.

    FrauToastbrot deine Maus ist hoffentlich wieder gesund?

    Wie gehts unseren Mamas?

    Und wo steckt Lady?

    Cemadaja herzlich Willkommen

    Me
    Uns gehts schon deutlich besser, hab aber natürlich noch Rückenprobleme (mehr von Verspannungen als vom gebrochenen Wirbel).

    Fällt mir gerade aber irgendwie schwer in meinen Stamm-Threads mitzukommen und auch mal zu schreiben, tut mir leid wenn ich wen vergessen hab oder was nicht mitbekommen habe
    Himmelskinder
    ☆☆
    2017
    Sternenkind

    2017
    Folgewunder

    2018
    Strength isn't about how much you can handle before you break,
    It's about how much you can handle after you break.

>
close