Seite 784 von 1382 ErsteErste ... 2846847347747827837847857867948348841284 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.831 bis 7.840 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #7831
    Avatar von Neroli
    Neroli ist offline ☆☆ ✰ ♡

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Sonst muß ich grad viel an unser Sternchen denken und auch öfters weinen. Ist halt jetzt auch nicht mehr lange hin bis eigentlichen ET.
    Lass dich drücken Petra ....

    Zitat Zitat von wukinda75 Beitrag anzeigen
    Ja getestet gerade. Nein, nicht schwanger!
    Ach manno, tut mir leid Wuki ...

    Zitat Zitat von mika81 Beitrag anzeigen
    neroli Herzlichen Glückwunsch zum erreichen der 12. Woche! Wow!

    me Mittwoch ZT 10 Folli-Schau und dann sehen wir weiter. Ich vertrage das Clomi irgendwie schlechter als beim letzten Mal. Ich habe ständig Hitzewallungen und Schlafstörungen.
    Danke Mika

    Doof das du das Clomi diesmal schlechter verträgst, hoffentlich wirkt es dann zumindest besser und gibt den Eichen einen ordentlichen schubs
    Ich glaub ganz fest dran das du und Yucca bald positiv testen werdet ihr wartet beide schon soooooo ewig...


    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Schlägt das Clomi eigentlich auf die Psyche? Muss nachher erstmal in der KiWuK anrufen und denen verklickern, dass ich mit den BT spare, da Test negativ...
    Das ist von Person zu Person ganz unterschiedlich, einige leiden schon unter niedriger Clomi Dosierung, ich hab selbst von den Stimus und der anschließenden Überstimulation sogut wie nix gemerkt, nur die Progesterontabletten haben sich deutlich in empfindlichen Brüsten geäußert.
    Mein Körper scheint Hormone sonst allgemein gut wegstecken zu können, hab vom HCG-Anstieg ja auch keine Symptome gehabt.
    Da musst du wohl einfach abwarten und beobachten wie dein Körper drauf reagiert


    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    So. Was für ein Rotz. Ich kann mich mit meinem iPad nicht mehr anmelden. Hab jetzt echt alles versucht ... Und bevor ihr euch jetzt ewig fragt wo ich bin: ich bin da und lese jeden Tag und komme nicht rein! Wollte Wuki zum Geburtstag gratulieren und Yucca tröstend knuddeln ... Hach. Und mit Handy on zu sein finde ich einfach nur ätzend!

    Ich versuche es weiter mit ipad und hoffe dass eltern.de den Fehler vielleicht bald behebt. Muss ja nach irgendeinem Webseiten Update so passiert sein oO

    Ich lese fleißig weiter mit euch mit!

    Uns gehts (wieder) ganz gut. Wir nehmen gerade nacheinander alle Erkältungswellen mit die es hier so gibt. Arthur gehts wieder besser (hatte zwischendrin mal über 40 Fieber und 8 Tage Antibiotika) ... Ich schnupfe noch rum und kann seit 3 Tagen NICHTS riechen und schmecken. Für mich reine Folter! (Außer wenn Arthur in die Windeln kackt, da ist es praktisch xD)

    Bauch wächst! Bald stelle ich wieder ein Bild rein. So alle 2 - 3 Wochen will ich da jetzt aktualisieren :)

    Lasst euch umarmen! Mit Mundschutz! Ansteckungsgefahr ^^

    <3
    Tigger schön das du dich wieder meldest und so ein Müll das der Login spinnt

    Armer Arthur gut das es ihm wieder besser geht
    Dafür hats dich ja scheinbar voll erwischt wenn du weder riechen noch schmecken kannst ...
    An mir sind die ganzen Krankheitswellen -teuteuteu- bisher vorbeigezogen.


    Me

    Wir hatten gestern ja die frühe Feindiagnostik und das Ersttrimesterscreening.

    Beide Zwerge haben ganz aktiv rumgeturnt, haben ca. 6cm SSL und es war bei den Untersuchungen alles bestens
    Wir waren beide erstaunt wie viel sie schon am rumwuseln sind und das man sogar schon die Zehen und Finger zählen konnte
    Himmelskinder
    ☆☆
    2017
    Sternenkind

    2017
    Folgewunder

    2018
    Strength isn't about how much you can handle before you break,
    It's about how much you can handle after you break.

  2. #7832
    piper78 Gast

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    @Neroli: super, das freut mich. Gab's ein Outing?

  3. #7833
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Yucca, hab ich nie nachgelesen ;-) hat mir nix getan, Bauch lebt noch...

    Tigger: süßer Bauch. Beim zweiten geht es ja echt schnell.

    Ich habe übrigens auch noch Bauch...blödes Bindegewebe... wurde letztens gefragt ob ich schwanger sei *heul*

  4. #7834
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Jetzt werde ich das erste mal Clomi nehmen und mal sehen was passiert... es soll ja nur die Qualität etwas gefördert werden. Mein Mann hat die Möglichkeit von zwillis völlig ausgeschlossen, daher wird nur so stimuliert, dass es bei einer EZ bleibt. Und ich glaube er hat auch recht, dass wir Zwillis nicht packen
    Das ist ja interessant, kannst du vielleicht bei Gelegenheit mal schreiben wie deine Kiwu das Clomi dann dosiert?
    Ich hatte heute nämlich Folli-Schau und habe 4 größere Follis produziert. 3 werden beim Auslösen wohl springen, das 4. (14 mm) sei noch zu klein.
    Jetzt soll ich entscheiden, ob ich heute auslösen will bzw. Auslösen soll ich wohl auf alle Fälle, nur dann halt verhüten. Aber da die "Gefahr" für eine Mehrlingsschwangerschaft wohl nur bei 1-4% liegt, lasse ich es darauf ankommen. Und ich könnte mir Zwillis gut vorstellen.

    Was ich etwas komisch fand, war dass die die Ärztin erstaunt war, dass ich diesen Zyklus viel mehr auf das Clomifen reagiert habe als beim letzten Mal. Dabei habe ich ja gelesen, dass das nicht ungewöhnlich, sondern eher normal ist.
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  5. #7835
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von mika81 Beitrag anzeigen
    Das ist ja interessant, kannst du vielleicht bei Gelegenheit mal schreiben wie deine Kiwu das Clomi dann dosiert?
    Ich hatte heute nämlich Folli-Schau und habe 4 größere Follis produziert. 3 werden beim Auslösen wohl springen, das 4. (14 mm) sei noch zu klein.
    Jetzt soll ich entscheiden, ob ich heute auslösen will bzw. Auslösen soll ich wohl auf alle Fälle, nur dann halt verhüten. Aber da die "Gefahr" für eine Mehrlingsschwangerschaft wohl nur bei 1-4% liegt, lasse ich es darauf ankommen. Und ich könnte mir Zwillis gut vorstellen.

    Was ich etwas komisch fand, war dass die die Ärztin erstaunt war, dass ich diesen Zyklus viel mehr auf das Clomifen reagiert habe als beim letzten Mal. Dabei habe ich ja gelesen, dass das nicht ungewöhnlich, sondern eher normal ist.
    Wie hoch ist denn deine Dosis?

  6. #7836
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist denn deine Dosis?
    5 Tage lang 50 mg, also eine Tablette. vom 3.-7. ZT
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  7. #7837
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von mika81 Beitrag anzeigen
    5 Tage lang 50 mg, also eine Tablette. vom 3.-7. ZT
    Ich hoffe mit 25 mg komme ich dann so hin, dass es bei einem Folli bleibt

    Hast du immer mehr als 1-2?
    06.01.2014 Bye Bye Pille

    1. ÜZ (40 Tage)
    2. ÜZ (38 Tage)
    3. ÜZ (46 Tage)
    ...
    31. ÜZ 1. IUI
    32. ÜZ 2. IUI
    33. ÜZ 3. IUI
    34. ÜZ 4. IUI ⭐️ 5. Ssw
    35. ÜZ 5. IUI
    36. ÜZ 6. IUI

    10/2018 1. ICSI

    04/2019 1. Kryo

    Zwillinge ET: 09.01.2020

  8. #7838
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mit 25 mg komme ich dann so hin, dass es bei einem Folli bleibt

    Hast du immer mehr als 1-2?
    Also das ist erst mein 2. Clomi-Zyklus, daher keine Ahnung. Beim ersten Mal hatte ich aber nur 1, der groß genug war zum Springen (aber insgesamt auch 3).
    Nimmst du das Clomi aber auch über 5 Tage ein?
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  9. #7839
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von mika81 Beitrag anzeigen
    Also das ist erst mein 2. Clomi-Zyklus, daher keine Ahnung. Beim ersten Mal hatte ich aber nur 1, der groß genug war zum Springen (aber insgesamt auch 3).
    Nimmst du das Clomi aber auch über 5 Tage ein?
    Ja, ZT 3-7

  10. #7840
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Mein KiWu Arzt erklärte mir, dass eine Stimu "nachwirkt". Genauer gesagt wirkt die Stimu auch schon auf die Follikel, die in dem Zyklus noch nicht reifen sondern erst im nächsten. D.h. sie werden sowas wie "vorstimuliert". Deswegen hat man in der zweiten Runde dann häufig mehr Follikel. Wenn man das nicht will könnte man versuchen, immer nur jeden zweiten Zyklus zu nutzen

    Achja und vergesst nicht: Es sind immer auch eineiige Zwillinge möglich. Das hat man einfach nicht in der Hand und es liegt auch nicht in den Genen sondern ist reiner Zufall.