Seite 795 von 1382 ErsteErste ... 2956957457857937947957967978058458951295 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.941 bis 7.950 von 13811
Like Tree2195gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #7941
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...



    Storch-Sucherinnen
    Unsere Hibbelladys

    Aktiv:
    Sonnenblume34 | 2.ÜZ nach FG ET 26.10.17
    Sylvi0107 | 6.ÜZ | NMT: 20.3. ET 27.11.17
    Yucca86 | 34. ÜZ | NMT: 4.4.
    Mika81 | ?? ÜZ.über 3 Jahre/ KB| NMT: ??
    wukinda75 | 6. ÜZ | NMT: ??



    Wo seid ihr?
    Fusseline1307 | 32.ÜZ- Zwangspause
    Lady1906 | KIWU- Praxis
    Moonlight_ | 14. ÜZ
    sabine-1982 | 15. ÜZ



    Storch-Fängerinnen
    Unsere Kugelladys

    Niva | ET 11.7.17 | 3,5 Jahre
    Babytigger | ET 31.7.17 | 2.ÜZ
    Neroli | ET 18.8.17 | 2. ICSI
    Lilamotte2013 | ET 30.8.17 | 1.ÜZ


    Storchenauftrag abgebrochen
    Unsere Sternenkinder

    Diamond *
    FrauToastbrot *
    JaquiW *
    Kati0787 * *
    MrsStorch *
    Petra74 * * * * *
    refrada * *
    Sanilein * * * * * *
    sonnenblume34 * * * *
    Sylvi0107 *



    Storchenauftrag ausgeführt
    Unsere Mamas
    MrsUngeduld | 13.2.16 | Mädchen | 8. ÜZ
    Bitita_2014 | 29.2.16 | Junge | 17. ÜZ
    MeinHerzenswunsch | 26.3.16 | Mädchen | ?? ÜZ
    MrsStorch | 11.4.16 | Junge | 12. ÜZ
    refrada | 24.5.16 | Mädchen | 12.ÜZ
    wuermchen14 | 25.6.16 | Junge | 1. IUI
    FrauToastbrot | 13.7.16 | Mädchen | 22.ÜZ
    Kati0787 | 7.8.16 | Mädchen | 14.ÜZ
    Prinzen-Mami | 5.8.16 | Junge | ??.ÜZ
    Sanilein | 6.10.16 | Junge | ?? ÜZ
    JaquiW | 17.10.16 | Junge | ??.ÜZ
    Tjorvensmum | 4.11.16 | Junge | ?? ÜZ
    Eve7913 | 2.12.16 | Mädchen | 2.ICSI
    Diamond | 10.12.16 | Junge | 2.ÜZ nach FG
    Nicki2203 | 12.1.17 | Junge | 10.ÜZ


    Unsere ersten Babys feiern schon ihren 1. Geburtstag!!
    Herzlichen Glückwunsch!!

    Mandala04 | Julikind07 | wukinda75 | Dalita | Piuna | Babytigger


    Storch-Beschwörerinnen
    Unsere Begleitladys

    Antschi
    Barbie90
    MrsStorch
    refrada
    wuermchen14
    Piper78
    FrauToastbrot
    Petra74 | 2.ÜZ nach FG |
    Meine liebe Bino ist zilli




    5 Sternchen im Herzen 03/14(5+2), 11/14(8+0), 05/15(7+0), 09/15(9+2), 09/16(16+1)

    "Kein Fuß ist zu klein, um nicht einen Abdruck in dieser Welt zu hinterlassen..."





  2. #7942
    Sylvi0107 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Tigger, danke... Bin jetzt bei 5+2, und ab und an ist mir morgens übel. So wie jetzt 😷

    Petra, der Termin war gut, danke. Man konnte einen kleinen Punkt sehen und mir wurde Blut abgenommen. Dienstag geht's noch Mal hin...
    Das mit seiner OP ist ja richtig mies. I h drücke dir die Daumen dass es bald ein Ende hat😘

    Zum Thema Zunehmen in der SS. Bei der Großen bin ich bei 1,72m mit 65 kg gestartet. Irgendwann bei 84 kg haben wir aufgehört zu kontrollieren 😂😂. Nach 1 Jahr hatte ich meine alte Figur zurück. Bei dem Mittleren bin ich mit 67 kg gestartet und mit 82 geendet.
    Dieses Mal starte ich mit ein paar mehr Kilos, stressbedingt 😂😂😂 Mal sehen was mich erwartet

  3. #7943
    Avatar von mandala04
    mandala04 ist offline Mother of Dragons

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ein leises Hallo in die Runde,

    wollte mich mal wieder aus der Versenkung melden.
    Ich hab immer mal wieder still und heimlich bei euch reingelesen, um zu schauen wie es euch ergangen ist aber mich doch nie getraut mal was zu schreiben.
    Hiermit ändere ich das jetzt.

    Erstmal Tiggerchen, Glückwunsch zur Kugel! Ich finde es ganz toll, dass es bei euch gleich wieder geklappt hat und du bald wieder kuscheln darfst :Wut:
    Yucca und Petra, euch beide hab ich immer wieder gestalkt und mit euch gefiebert dass ihr auch bald kugeln dürft. Yucca bei dir ist ja im Moment schon heiße Phase deshalb
    Alle anderen Grüße ich natürlich auch!

    So nun zu uns, und weshalb ich es immer wieder vermieden habe zu schreiben.
    Ich fass das ganze mal sehr kurz sonst wird das noch ein ellenlanger Text
    Unsere Kleine Eule ist leider von Geburt an schwerhörig.
    Es hat uns ehrlich gesagt am Anfang total umgehauen und wir haben lange Zeit gehofft, dass es nur eine Reifeverzögerung ist, was aber leider nicht der Fall ist.
    Nach jeglicher Ursachensuche sind wir immer noch nicht schlauer, ich habe aber die Vermutung ist, dass eine Grippeinfektion in der Frühschwangerschaft ursächlich sein könnte. Das ist aber wirklich nur Kaffeesatzleserei und wir waren lange am überlegen ob wir uns und die Kleine genetisch untersuchen lassen sollen um ein Syndrom auszuschliessen, haben uns aber letztendlich dagegen entschieden.
    Zusätzlich zu ihrer Schwerhörigkeit hat sie einiges mitgenommen: Hüftdysplasie, Strabismus..., weshalb wir stets und ständig zu irgendwelchen Kontrolluntersuchungen müssen, die neben diversen Anträgen und Ärgereien mit Ämtern (die ja die Frühförderung und co bewilligen müssen) einfach unglaublich viel Zeit fressen.

    ABER wir haben ein wirklich unglaublich tolles Kind, das trotz ihrer Behinderung weder langsamer noch eingeschränkter zu sein scheint und die ganze Rennerei wett macht! Wir lieben sie so sehr und würden niemals tauschen.
    Ihre nahezu normale Entwicklung zeigt, dass es das alles wirklich wert ist!


    So und nun noch zu mir, ich bin eigentlich schon in der 8.ssw.
    Wir haben gar nicht aktiv gehibbelt aber auch nicht grade aktiv verhütet, umso größer war die Freude.
    Naja, leider ist kein Würmchen in der Fruchthöhle vorhanden und so warte ich nun mit Zustimmung meiner FA auf eine Blutung um einer Ausschabung zu umgehen.


    Ich hoffe ,ich bin auch nach langer Abstinenz bei euch noch willkommen
    ------------------




    Runde II mit Frühstart 04/17
    MA/AS 10.SSW und Sternchen Nr 3

  4. #7944
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Mandala na endlich

    Ach das tut mir ja leid, dass ihr einen so schweren Start habt

    Und das mit der aktuellen Schwangerschaft ist ja auch echt hart

    Na klar bist du hier willkommen
    mandala04 gefällt dies
    06.01.2014 Bye Bye Pille

    1. ÜZ (40 Tage)
    2. ÜZ (38 Tage)
    3. ÜZ (46 Tage)
    ...
    31. ÜZ 1. IUI
    32. ÜZ 2. IUI
    33. ÜZ 3. IUI
    34. ÜZ 4. IUI ⭐️ 5. Ssw
    35. ÜZ 5. IUI
    36. ÜZ 6. IUI

    10/2018 1. ICSI

    04/2019 1. Kryo

    Zwillinge ET: 09.01.2020

  5. #7945
    Sylvi0107 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ach Mandala, das tut mir ja echt leid. beides....

  6. #7946
    MrsStorch ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Schön zu sehen, dass hier wieder was los ist

    Ich fang mal rückwärts an:

    Mandala, schön von dir zu lesen! Und wiederrum traurig zu lesen was du zu erzählen hast! Tut mir Leid mit dem Windei, ich kenne das ja leider... Aber schön zu lesen dass deine Tochter sich dennoch so gut entwickelt, trotz aller Hindernisse. Hattest du in der Frühschwangerschaft eine richtige Virusgrippe? Mein Arzt warnte mich da auch immer vor und wollte dass ich mich impfen lasse, ich hielt das Risiko aber für übertrieben. Wenn man sowas dann ließt, kommt man ja schon ins grübeln... klar weiß man am Ende nicht woran es liegt und es ist nur eine Vermutung...

    Yucca: Wie geht es dir? Was sagt der Bauch? Gibts ein Gefühl?

    Sylvi: Ich hatte in der Schwangerschaft 23 kg zugenommen und bin nicht mehr ganz zum Ausgangsgewicht zurückgekehrt. Was mich besonders ärgert ist die Tatsache, dass mein Bauch sich nicht ganz zurückentwickelt hat. Irgendwie sehe ich immer noch etwas schwanger aus. Blödes Bindegewebe... sobald ich was zunehme, nehme ich direkt am Bauch zu....

    Petra: Was genau würden die denn bei der OP eigentlich machen? Und wie stehen überhaupt die Chancen dafür, dass sie hilfreich ist?

    Tigger: Schön von dir zu lesen. Ein Pärchen ist ja mein Traum. Von jedem eins, das hätte ich gern. Daher freue ich mich sehr für dich
    Toll dass die Übelkeit weg ist.
    Mein kleiner Fratz regt mich auch manchmal auf. Das ich zu grob geworden bin ist mir zum Glück aber erst einmal passiert und seitdem nicht mehr. Ich finde man muss sehr gut seine Impulse im Griff haben und lieber mal rausgehen als diese auszuleben. Auch wenn sie uns noch so auf die Palme bringen, sie sind ja doch im Vergleich zu uns hilflos und uns ausgeliefert... ich find gut, dass du dich ja so selbstkritisch reflektierst!

    Bei uns ist hoffentlich bald eine lange Zahn-Fieber-Zeit vorbei. Es kommen direkt mehrere auf einmal was furchtbar anstrengende Nächte zur Folge hatte. Er kommt manchmal gar nicht mehr zur Ruhe wenn er aufwacht, wälzt sich dann nur von einer Seite auf die andere und hält uns weinerlich wach.. Ich weiß gar nicht wie das werden soll wenn ich bald arbeite und früh raus muss. Da kann ich dann ja nicht mehr mit ihm liegen bleiben...
    Ansonsten ist er momentan auch recht anhänglich bei mir. Sobald er was hat jammert er: Mama Mama Mama Mama und krabbelt zu mir rüber. Papa kann er inzwischen auch sagen und nein nein nein nein nein mit Kopfschütteln gepaart Er wird mir sehr fehlen wenn ich tagsüber weg bin...




  7. #7947
    Avatar von mandala04
    mandala04 ist offline Mother of Dragons

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen
    Schön zu sehen, dass hier wieder was los ist

    Ich fang mal rückwärts an:

    Mandala, schön von dir zu lesen! Und wiederrum traurig zu lesen was du zu erzählen hast! Tut mir Leid mit dem Windei, ich kenne das ja leider... Aber schön zu lesen dass deine Tochter sich dennoch so gut entwickelt, trotz aller Hindernisse. Hattest du in der Frühschwangerschaft eine richtige Virusgrippe? Mein Arzt warnte mich da auch immer vor und wollte dass ich mich impfen lasse, ich hielt das Risiko aber für übertrieben. Wenn man sowas dann ließt, kommt man ja schon ins grübeln... klar weiß man am Ende nicht woran es liegt und es ist nur eine Vermutung...

    Bei uns ist hoffentlich bald eine lange Zahn-Fieber-Zeit vorbei. Es kommen direkt mehrere auf einmal was furchtbar anstrengende Nächte zur Folge hatte. Er kommt manchmal gar nicht mehr zur Ruhe wenn er aufwacht, wälzt sich dann nur von einer Seite auf die andere und hält uns weinerlich wach.. Ich weiß gar nicht wie das werden soll wenn ich bald arbeite und früh raus muss. Da kann ich dann ja nicht mehr mit ihm liegen bleiben...
    Ansonsten ist er momentan auch recht anhänglich bei mir. Sobald er was hat jammert er: Mama Mama Mama Mama und krabbelt zu mir rüber. Papa kann er inzwischen auch sagen und nein nein nein nein nein mit Kopfschütteln gepaart Er wird mir sehr fehlen wenn ich tagsüber weg bin...
    Ja, ich lag eine Woche flach inkl. Fieber und allem was dazu gehört.
    Natürlich muss das nicht bedeuten, dass der kleine Wurm dann auch was abbekommt aber bei Toxoplasmose, CMV und co ist es ja ähnlich. Deshalb würde ich mich auf jeden Fall impfen lassen, nur um mir selbst dann keine Vorwürfe machen zu müssen, denn das macht man leider immer, entgegen jeder Rationalität

    Uh, ich drück dir die Daumen, dass die jetzige Zahnphase bald vorüber ist. Dann sind die Monster ja immer super anhänglich und anstrengend. Geht der Kleine dann in die Kita wenn du wieder arbeiten gehst oder bleibt er bei Papa?
    Mir hat es Anfangs auch fast das Herz gebrochen sie nicht mehr den ganzen Tag um mich zu haben, aber wenn man dann sieht wie toll sie sich weiter entwickeln und mit anderen Kindern Freundschaften schliessen ist es nur noch halb so schlimm.
    Irgendwann geniesst man die eigene Freiheit dann auch wieder :D


    edit:
    Ich wollt dich ja noch fragen, wie war das damals nochmal bei dir, das Windei ist in der 7.ssw von alleine abgeblutet oder?
    Bei mir sind nämlich noch keine Blutungen in Sicht

  8. #7948
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Sylvi0107 Beitrag anzeigen
    Tigger, danke... Bin jetzt bei 5+2, und ab und an ist mir morgens übel. So wie jetzt 😷

    Petra, der Termin war gut, danke. Man konnte einen kleinen Punkt sehen und mir wurde Blut abgenommen. Dienstag geht's noch Mal hin...
    Das mit seiner OP ist ja richtig mies. I h drücke dir die Daumen dass es bald ein Ende hat😘
    Na prima, wenn alles soweit passt.
    Viel Glück für Di, wird da auch nochmal Blut abgenommen?


    Zitat Zitat von mandala04 Beitrag anzeigen
    Ein leises Hallo in die Runde,

    wollte mich mal wieder aus der Versenkung melden.
    Ich hab immer mal wieder still und heimlich bei euch reingelesen, um zu schauen wie es euch ergangen ist aber mich doch nie getraut mal was zu schreiben.
    Hiermit ändere ich das jetzt.

    Yucca und Petra, euch beide hab ich immer wieder gestalkt und mit euch gefiebert dass ihr auch bald kugeln dürft. Yucca bei dir ist ja im Moment schon heiße Phase deshalb
    Alle anderen Grüße ich natürlich auch!

    So nun zu uns, und weshalb ich es immer wieder vermieden habe zu schreiben.
    Ich fass das ganze mal sehr kurz sonst wird das noch ein ellenlanger Text
    Unsere Kleine Eule ist leider von Geburt an schwerhörig.
    Es hat uns ehrlich gesagt am Anfang total umgehauen und wir haben lange Zeit gehofft, dass es nur eine Reifeverzögerung ist, was aber leider nicht der Fall ist.
    Nach jeglicher Ursachensuche sind wir immer noch nicht schlauer, ich habe aber die Vermutung ist, dass eine Grippeinfektion in der Frühschwangerschaft ursächlich sein könnte. Das ist aber wirklich nur Kaffeesatzleserei und wir waren lange am überlegen ob wir uns und die Kleine genetisch untersuchen lassen sollen um ein Syndrom auszuschliessen, haben uns aber letztendlich dagegen entschieden.
    Zusätzlich zu ihrer Schwerhörigkeit hat sie einiges mitgenommen: Hüftdysplasie, Strabismus..., weshalb wir stets und ständig zu irgendwelchen Kontrolluntersuchungen müssen, die neben diversen Anträgen und Ärgereien mit Ämtern (die ja die Frühförderung und co bewilligen müssen) einfach unglaublich viel Zeit fressen.

    ABER wir haben ein wirklich unglaublich tolles Kind, das trotz ihrer Behinderung weder langsamer noch eingeschränkter zu sein scheint und die ganze Rennerei wett macht! Wir lieben sie so sehr und würden niemals tauschen.
    Ihre nahezu normale Entwicklung zeigt, dass es das alles wirklich wert ist!


    So und nun noch zu mir, ich bin eigentlich schon in der 8.ssw.
    Wir haben gar nicht aktiv gehibbelt aber auch nicht grade aktiv verhütet, umso größer war die Freude.
    Naja, leider ist kein Würmchen in der Fruchthöhle vorhanden und so warte ich nun mit Zustimmung meiner FA auf eine Blutung um einer Ausschabung zu umgehen.


    Ich hoffe ,ich bin auch nach langer Abstinenz bei euch noch willkommen
    Klar, bist du willkommen!!
    Schön, dass du dich wieder mal meldest, wenn auch deine Neuigkeiten keine Positiven sind!

    Es tut mir leid, dass deine Kleine nicht rundum gesund ist.
    Bekommt man ihre Schwerhörigkeit mit nem Hörgerät verbessert?
    Trägt sie eine Spreizhose bzgl. der Hüftdysplasie?
    Schau da auch drauf, dass du Physio verschrieben bekommst. Ich kenn das ja von meinem Großen, der ja auch zusätzlic ne Augenerkrankung hat.
    Bei ihm konnte auch nicht fedtgestellt werden woher es kam.

    Dennoch schön, dass sich deine Kleine sich normal entwickelt. Weiter so!

    Bzgl. deiner Schwangerschaft auch nen festen Drücker.
    Kann es wirklich nicht sein, dass du nen Eckenhocker hast?
    Wenn nicht wünsche ich dir, dass es auf natürliche Weise gut zu Ende geht.
    Ich habe damit auch bisher gute Erfahrungen gemacht.


    Zitat Zitat von MrsStorch Beitrag anzeigen

    Petra: Was genau würden die denn bei der OP eigentlich machen? Und wie stehen überhaupt die Chancen dafür, dass sie hilfreich ist?


    Bei uns ist hoffentlich bald eine lange Zahn-Fieber-Zeit vorbei. Es kommen direkt mehrere auf einmal was furchtbar anstrengende Nächte zur Folge hatte. Er kommt manchmal gar nicht mehr zur Ruhe wenn er aufwacht, wälzt sich dann nur von einer Seite auf die andere und hält uns weinerlich wach.. Ich weiß gar nicht wie das werden soll wenn ich bald arbeite und früh raus muss. Da kann ich dann ja nicht mehr mit ihm liegen bleiben...
    Ansonsten ist er momentan auch recht anhänglich bei mir. Sobald er was hat jammert er: Mama Mama Mama Mama und krabbelt zu mir rüber. Papa kann er inzwischen auch sagen und nein nein nein nein nein mit Kopfschütteln gepaart Er wird mir sehr fehlen wenn ich tagsüber weg bin...
    dass bald bei deinem Kleinen wieder Ruhe einkehrt.

    Hast du morgen deinen 1.Arbeitstag? Dann einen guten Start.


    Ob die OP erfolgreich sein wird, kann ich natürlich erdt hinterher sehn.
    Aber mein Arzt meinte, die Chancen stünden gut. Es soll eine Arthroskopie gemacht werden, ob genau zu sehn, woran es harkt.
    Auf dem MRT-Bild war Narbengewebe zu sehn, das entfernt werden müßte. Wenn noch mehr rauskäme, könnte gleich weiter gehandelt werden.
    Äußerlich ist noch immer eine Schwellung sichtbar...ist ja auch komisch nach so langer Zeit. Und die hatte ja der Guru auch festgestellt.

  9. #7949
    Avatar von Petra74
    Petra74 ist offline 2-fach Mami!!

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...



    Storch-Sucherinnen
    Unsere Hibbelladys

    Aktiv:
    Yucca86 | 34. ÜZ | NMT: 4.4.
    Mika81 | ?? ÜZ.über 3 Jahre/ KB| NMT: ??
    wukinda75 | 6. ÜZ | NMT: ??



    Wo seid ihr?
    Fusseline1307 | 32.ÜZ- Zwangspause
    Lady1906 | KIWU- Praxis
    Moonlight_ | 14. ÜZ
    sabine-1982 | 15. ÜZ



    Storch-Fängerinnen
    Unsere Kugelladys

    Niva | ET 11.7.17 | 3,5 Jahre
    Babytigger | ET 31.7.17 | 2.ÜZ
    Neroli | ET 18.8.17 | 2. ICSI
    Lilamotte2013 | ET 30.8.17 | 1.ÜZ
    Sonnenblume34 |ET 26.10.17| 2.ÜZ nach FG
    Sylvi0107 | ET 27.11.17 | 6.ÜZ


    Storchenauftrag abgebrochen
    Unsere Sternenkinder

    Mandala04 * *
    Diamond *
    FrauToastbrot *
    JaquiW *
    Kati0787 * *
    MrsStorch *
    Petra74 * * * * *
    refrada * *
    Sanilein * * * * * *
    sonnenblume34 * * * *
    Sylvi0107 *



    Storchenauftrag ausgeführt
    Unsere Mamas

    MrsStorch | 11.4.16 | Junge | 12. ÜZ
    refrada | 24.5.16 | Mädchen | 12.ÜZ
    wuermchen14 | 25.6.16 | Junge | 1. IUI
    FrauToastbrot | 13.7.16 | Mädchen | 22.ÜZ
    Kati0787 | 7.8.16 | Mädchen | 14.ÜZ
    Prinzen-Mami | 5.8.16 | Junge | ??.ÜZ
    Sanilein | 6.10.16 | Junge | ?? ÜZ
    JaquiW | 17.10.16 | Junge | ??.ÜZ
    Tjorvensmum | 4.11.16 | Junge | ?? ÜZ
    Eve7913 | 2.12.16 | Mädchen | 2.ICSI
    Diamond | 10.12.16 | Junge | 2.ÜZ nach FG
    Nicki2203 | 12.1.17 | Junge | 10.ÜZ


    Unsere ersten Babys feiern schon ihren 1. Geburtstag!!
    Herzlichen Glückwunsch!!

    Mandala04 | Julikind07 | wukinda75 | Dalita | Piuna | Babytigger | MrsUngeduld | Bitita_2014 | MeinHerzenswunsch |


    Storch-Beschwörerinnen
    Unsere Begleitladys

    Antschi
    Barbie90
    MrsStorch
    refrada
    wuermchen14
    Piper78
    FrauToastbrot
    Petra74 | 2.ÜZ nach FG |

  10. #7950
    Sylvi0107 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Petra74 Beitrag anzeigen
    Na prima, wenn alles soweit passt.
    Viel Glück für Di, wird da auch nochmal Blut abgenommen?
    Ich weiß nicht, wenn die Werte stimmen und man im Ultraschall gut was erkennen kann bestimmt nicht. Bin gespannt ob es sich gut entwickelt hat