Seite 1 von 915 1231151101501 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 9144
Like Tree1556gefällt dies

Thema: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

  1. #1
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    985

    Standard Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    ... dann helfen manchmal Gleichgesinnte mit denen man sich austauschen kann!

    Aus diesem Grund dachte, vielleicht finden sich Mädels, die nun auch schon länger auf ihr 1. oder auch 2. Wunschkind warten.

    Kurz zu mir, bin 25 und seid wenigen Tagen in ÜZ 8. Derzeit läuft die Einstellung der SD und ich hoffe dass das Warten dann doch bald ein Ende hat.
    Trotz allem bin ich irgendwie gefangen in meiner Sehnsucht nach einem Baby und der Traurigkeit, die ich empfinde weil es nicht klappen will.

    Ich würde mich freuen, wenn sich hier eine Gruppe Mädels zusammen findet, die sich gemeinsam unterstützt und auf dem Weg zum Wunschkind Freud und Leid teilt.

    LG Bitita

  2. #2
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    2.202

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Bin dabei. Verstehe was du meinst, nach acht Monaten, jetzt Zyklus fünf, fange ich an immer mehr Schwierigkeiten mit der Situation zu kriegen

  3. #3
    Seestern1989 ist offline addict
    Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    415

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    ... dann helfen manchmal Gleichgesinnte mit denen man sich austauschen kann!

    Aus diesem Grund dachte, vielleicht finden sich Mädels, die nun auch schon länger auf ihr 1. oder auch 2. Wunschkind warten.

    Kurz zu mir, bin 25 und seid wenigen Tagen in ÜZ 8. Derzeit läuft die Einstellung der SD und ich hoffe dass das Warten dann doch bald ein Ende hat.
    Trotz allem bin ich irgendwie gefangen in meiner Sehnsucht nach einem Baby und der Traurigkeit, die ich empfinde weil es nicht klappen will.

    Ich würde mich freuen, wenn sich hier eine Gruppe Mädels zusammen findet, die sich gemeinsam unterstützt und auf dem Weg zum Wunschkind Freud und Leid teilt.

    LG Bitita
    Huhu
    Bin 25, auch schon im 8.ÜZ, SD-Einstellung ist jetzt nach 4 Monaten endlich im Normbereich, SG von meinem Mann ist alles ok!
    Nun hab ich Anfang September einen Termin beim Gynäkologen...
    Die Warterei macht mich noch kirre...

  4. #4
    niluja ist offline old hand
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    792

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Huhu :)
    Ich bin noch 24 und wir sind jetzt im 14 ÜZ...meine schilddrüse wurde vor ich glaube 2 monaten eingestellt. Letzten Monat war ich bei meiner FA um die Hormone checken zu lassen. Alles super.
    Jetzt wird mein Mann zum spermiogramm geschickt um zu sehen ob dort alles in Ordnung ist.
    Na ja und es wir halt fleißig weiter geübt :)

  5. #5
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    985

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Guten Morgen,
    schön das sich doch noch einige zusammen gefunden haben, die wissen was ich meine

    @wuermchen14: 8 Monate aber 5 Zyklen? Sind deine Zyklen so lange oder habt ihr zwischendurch welche nicht nutzen können?

    @seestern: ich weiß genau was du meinst!! Ich hab in dieser Hinsicht auch absolut keine Geduld mehr!! Vor allem weil es bei anderen immer so mühelos wirkt

    @niluja: die Schilddrüse ist voll oft ein Problem hab ich gemerkt. Ich hab schon länger Hashi, aber hab dem bis zu dem KiWu nie so Bedeutung geschenkt!

    Wenn ihr möchtet, würde ich uns heute Nachmittag eine Liste gestalten, dann können wir gemeinsam hibbeln!

  6. #6
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    2.202

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Zitat Zitat von Bitita_2014 Beitrag anzeigen
    @wuermchen14: 8 Monate aber 5 Zyklen? Sind deine Zyklen so lange oder habt ihr zwischendurch welche nicht nutzen können?
    Die Zyklen sind so lang :-/ zu viele männliche Hormone, PCO. Mein Mann wird jetzt noch gecheckt, dann werd ichs wohl mit Clomifen versuchen. Hab wohl keinen Eisprung.

  7. #7
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    985

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ohje :(
    Ich hab jetzt schon viel von PCO gehört, aber ne richtige Vorstellung davon hab ich noch nicht.

    Kann man da nur mit Clomifen was machen oder gibt's auch andere Möglichkeiten?

    Wie geht's dir damit?
    Ich weiß immer nie was besser ist, zu wissen das es Gründe gibt und man was tun kann oder eben nicht zu wissen warum es nicht klappt :-/

  8. #8
    niluja ist offline old hand
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    792

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Also ich glaube es ist besser zu wissen was los ist, dann kann man wenigstens dagegen angehen.. wenn man nicht weiß warum es nicht klappen mag, kann man ja auch nichts unternehmen und ist hilflos..

  9. #9
    Avatar von Bitita_2014
    Bitita_2014 ist offline old hand
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    985

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    Ja das stimmt was du sagst, Unwissenheit sorgt für Unsicherheit und maht Angst.

    Aber ich glaube auch grad ne Diagnose wie PCO kann einen sehr belasten!

    Bei meinem Mann war das letzte SG nicht gut, so gaaaar nicht gut. Das belastet gerade schon sehr. Es könnte an einer Entzündung liegen, die jetzt zwar behandelt wurde, aber irgendwie müssten wir ein zweites machen lassen, aber wir haben halz Angst vor dem Ergebnis :( also es ist unausgesprochen, aber mam merkt die Anspannung!

    Wir haben derzeit ganz viel Zoff, gefühlt wegen jedem Scheiß. Wir reden zwar immer wieder, aber jeder fühlt sich grad unverstanden und ich glaube echt, dass der Kinderwunsch und die Probleme gerade einen großen Teil zur miesen Stimmung beitragen.
    Ach Mensch, hätte nie gedacht, dass es so schwierig und auch belastend sein kann!

  10. #10
    wuermchen14 ist offline Listernwärterin
    Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    2.202

    Standard Re: Wenn das Warten auf das Wunder zur Zerreißprobe wird, ...

    PCO ist streng genommen keine Diagnose, sonder ein Syndrom, also eine Sammlung von Symptomen. Deswegen kann es unter den Frauen auch unterschiedlich aussehen. Bei mir findet sehr selten bis gar kein Eisprung statt. Das kann ich sowohl in der Temperatur sehen als auch im Ultraschall. Dort zeigen sich häufig mehrere gleichgroße Eibläschen, aber kein sprungreifes Ei. In den Blutwerten sind vermehrte männliche Hormone festzustellen, das beeinflusst auch LH und FSH und sorgt u.a. dafür, dass kein Eisprung stattfindet. Und Körperbehaarung sowie Neigung zu Pickeln ist dadurch bedingt.
    Gerade versuche ich noch mit Mönchspfeffer, den mir meine FÄ verschrieben hat, und ovaria comp einen Ausgleich in meinen Hormonhaushalt zu bekommen. Vermutlich werde ich aber wohl doch bald mit Cortison und Clomifen beginnen (müssrn) um einen Eisprung auszulösen.
    Dafür warten wir aber jetzt noch das Spermiogramm meines Mannes ab. Und wenn ich ehrlich bin ist das, was du da gerade mit deinem Manm erlebst Bitita, das wovor ich am meisten Angst habe :-/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •